Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für Februar 2012

Ab Morgen heißt es: „Mobil in Düsseldorf“

29.02.12 (VRR) Autor:Jürgen Eikelberg

Wie das Eisenbahnjournal Zughalt Anfang Februar bereits berichtet hat, kooperiert die Düsseldorfer Rheinbahn eng mit dem Carsharing Anbieter car2go und dem Fahrradverleiher nextbike. Ziel ist es, den Abonnenten eine inter-modale Modalität zu ermöglichen.

Weiterlesen »

bdo und VDV fordern die Politik zu schnellem Handeln auf

29.02.12 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

In der Auseinandersetzung zwischen Bundestag und Bundesrat um die geplante Novellierung des Personenbeförderungsgesetzes beziehen der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) und der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) eine gemeinsame Position. In der heutigen öffentlichen Anhörung haben sie zudem darauf hingewiesen, dass man nurn eine zeitnahe politischen Entscheidung erwarte.

Weiterlesen »

Touch&Travel ab 1. März auch für O2 und Nokia-Smartphones nutzbar

29.02.12 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Das eTicketingverfahren Touch and Travel wird weiter ausgebaut und steht vom 1. März an auch für Kunden des Mobilfunkbetreibers O2 sowie für Nutzer von Nokia-Smartphones mit dem Betriebssystem Symbian Anna zur Verfügung. Darüber hinaus wird es auch bei Mobilfunkdiscountern wie 1&1, Tchibo mobil und Debitel eingeführt.

Weiterlesen »

Wiener Linien starten neue Kampagne zum Thema Hausordnung

29.02.12 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Wiener Linien appellieren mit einer neuen Kampagne zum Thema Hausordnung in den kommenden Wochen verstärkt auf Rücksichtnahme und ein verständnisvolles Miteinander in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Nicht nur das Unternehmen, auch jeder Kunde ist aufgerufen, seinen Teil zum reibungslosen Funktionieren des ÖPNV beizutragen. Etwa durch zügigen Fahrgastwechsel, Freihalten der Türbereiche und das Weitergehen ins Fahrzeuginnere.

Weiterlesen »

HVV sieht S-Bahnvergabe nicht als rechtswidrig an

29.02.12 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Privatbahnverband Mofair hat bereits das Bundeskartellamt eingeschaltet, weil man die Ausschreibung der S-Bahn Hamburg als rechtswidrig betrachtet. Zunächst hatte der HVV sogar eine Direktvergabe an die Deutsche Bahn angekündigt. Nach dem Abellio-Urteil hat eine Klagedrohung die politischen Verantwortlichen jedoch zum Umdenken gebracht: Eine Direktvergabe hätte ja auch keinen Zweck, wenn sie von übergeordneten Stellen […]

Weiterlesen »

Hamburg: Auftrag zur Vorplanung der östlichen S 4 erteilt

29.02.12 (Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die schleswig-holsteinische Verkehrsstaatssekretärin Tamara Zieschang (CDU) teilte am gestrigen Dienstag (28. Februar) mit, dass man die Vorplanungsaufträge für die östliche S 4 zwischen Hamburg, Ahrensburg und Bad Oldesloe erteilt habe. Insgesamt werden 1,8 Millionen Euro aufgewendet, das Teillos Hamburg geht ans Düsseldorfer Ingenieurbüro Schüßler-Plan, das Los Schleswig-Holstein geht an die Bietergemeinschaft Vössing / Inros Lackner […]

Weiterlesen »

VRS führt Sozialticket zum 1. März ein

29.02.12 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) zieht auch der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) nach: Zum 1. März kommt das Sozialticket für Menschen mit geringem Einkommen. Die Berechtigten können beim zuständigen Jobcenter oder Sozialamt bzw. dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) einen Mobilpass beantragen und damit ihre rabattierten Fahrkarten kaufen. Sowohl Vierfahrtenhefte als auch Monatskarten.

Weiterlesen »

Integration von weiteren Buslinien in den marego-Tarif ab 01.03.2012

28.02.12 (Sachsen-Anhalt) Autor:Niklas Luerßen

Seit dem 1. August 2011 werden die Buslinien VGS-418 (Aschersleben – Ulzigerode), VGS-420 (Aschersleben – Quedlinburg) und VGS-438 (Aschersleben – Neu Königsaue) nicht mehr durch die Verkehrsgesellschaft Südharz mbH (VGS) betrieben, sondern durch die Kreisverkehrsgesellschaft Salzland mbH (KVG Salzland). Bisher sind nur Teilabschnitte der Buslinien VGS-418, VGS-420 und VGS-438 in den marego-Tarif integriert. Dies soll […]

Weiterlesen »

DB Regio Nordost erhält Zuschlag für das Nord-Süd-Netz im VBB

28.02.12 (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat am heutigen Dienstag (28. Februar) DB Regio Nordost den Zuschlag für das Nord-Süd-Netz im Auftrag der Länder Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt erteilt. Es hat ein Volumen von etwa 9,5 Millionen Zugkilometern im Jahr und umfasst die Linien RE 3 Stralsund / Schwedt (Oder) – Berlin – Elsterwerda und RE […]

Weiterlesen »

Erixx verbessert Zuverlässigkeit

28.02.12 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach dem etwas holprigen Betriebsstart der zur Osthannoverschen Eisenbahn gehörenden Firma Erixx auf dem Heidekreuz soll sich die Betriebssituation von nun an weiter stabilisieren. Insbesondere auf der Nord-Süd-Strecke des Netzes hat sich die Koordination mit den Fahrdienstleitern der Deutschen Bahn stark verbessert.

Weiterlesen »