Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Übrige Welt' Kategorie

Stadler: Schlafwagen für Aserbaidschan

16.06.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadler Rail liefert Schlafwagen nach Aserbaidschan. Der Auftrag von insgesamt 120 Millionen Franken beinhaltet auch ein ausführliches Ersatzteilpaket. Neben einem lukrativen Neufahrzeuggeschäft im für die Fahrzeugindustrie sehr interessanten GUS-Markt kommt somit erneut eine Auftragskomponente im After-Sales-Bereich hinzu

Weiterlesen »

DB Schenker fährt für die Fußball-WM

12.06.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die heute beginnende Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien, bei der 32 Mannschaften in rund viereinhalb Wochen den neuen Weltmeister ausspielen ist auch für DB Schenker ein Kraftakt. Aus der ganzen Welt transportieren die Logistikexperten ungefähr 230 Seecontainer und 270 Tonnen Luftfracht zu den Spielorten. Fast jede zweite Nationalmannschaft lässt ihre Ausrüstung von den DB Schenker-Kollegen in die […]

Weiterlesen »

Delegation aus Bogota in Braunschweig

06.06.14 (Niedersachsen, Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in Südamerika arbeitet man an der Zukunft des öffentlichen Verkehrs und die Entwicklung der Elektromobilität für Linienbusse. Eine Delegation des Unternehmens Bogota elektrika, mitverantwortlich für den Buslinienverkehr in der acht Millionen Einwohner zählenden kolumbianischen Hauptstadt Bogota, besuchte jetzt Braunschweig, um sich über das Projekt “emil” zu informieren. Rund tausend Busse hat das Unternehmen und […]

Weiterlesen »

DB AG mit Markteintritt in Indien

30.05.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB International hat einen wichtigen Auftrag in Indien erhalten. Das Unternehmen ist mit der Rolle des Qualitäts- und Sicherheitsberaters für die Metro Kochi betraut worden. Dabei handelt es sich um eine Hochbahn mit einer Länge von mehr als 26 Kilometern, 21 Hochbahnhöfen und einem Depot. Die Energieversorgung erfolgt über eine dritte Schiene mit 750 […]

Weiterlesen »

Alstom mit Großauftrag aus Südafrika

08.05.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom gibt bekannt, dass die Finanzierung für den am 14. Oktober 2013 unterzeichneten Vertrags mit PRASA und Gibela1 abgeschlossen wurde. Das Unternehmen liefert 600 Nahverkehrszüge über einen Zeitraum von zehn Jahren nach Südafrika. Es handelt sich um eines der größten Schienenprojekte, die aktuell weltweit vonstatten gehen

Weiterlesen »

Bombardier mit Zukauf in Australien

07.05.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Bombardier Transportation hat 100 Prozent der Anteile am australischen Unternehmen für Signalanlagen Rail Signalling Services (RSS) erworben. RSS ist ein integrierter Anbieter von Signaltechnik und Signalservices mit einer starken Präsenz auf dem australischen Markt, insbesondere in Victoria und Südaustralien. Das Kerngeschäft von RSS besteht in der Konstruktion, Lieferung und Installation von Stationssperren und Bahnübergangsanlagen für […]

Weiterlesen »

Ruhigere U-Bahn Fahrten in Montreal

06.05.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der Lieferung von insgesamt 468 neuen U-Bahnfahrzeugen ins frankokanadische Montreal verbaut der Hersteller Bombardier für die Schall- und Wärmedämmung den BASF-Baustoff Basotect. Dieser Melaminharzschaumstoff kommt für die Wärme- und Schalldämmung im Deckenbereich zum Einsatz. Bombardier hat sich für Akustikschaumbauteile aus Basotect entschieden. Hergestellt werden sie von Artik/OEM Inc., einem Verarbeiter von Schaumstoffen mit Standorten […]

Weiterlesen »

Stadler Rail liefert Züge nach Oakland

30.04.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Während alle Welt darüber diskutiert, dass ein europäischer Hersteller von einem US-Konzern geschluckt werden könnte, exportiert ein anderer Hersteller Schienenfahrzeuge in die Vereinigten Staaten. Der San Francisco Bay Area Rapid Transit District (BART) hat Stadler Rail den Zuschlag für die Lieferung von acht GTW-Zügen erteilt. Das Auftragsvolumen beträgt ca. 58 Millionen US-Dollar.

Weiterlesen »

Bombardier mit Tram für China

23.04.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die erste im Rahmen einer zehnjährigen Lizenzvereinbarung hergestellte Straßenbahn wurde am Produktionsstandort Nanjing der CSR Nanjing Puzhen Rolling Stock Co. Ltd. (CSR Puzhen) vorgestellt. Dies ist das erste Fahrzeug, das im Rahmen der im Juli 2012 zwischen dem führenden Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation und CSR Puzhen unterzeichneten Technologie-Lizenzvereinbarung hergestellt wurde.

Weiterlesen »

Siemens: Metro-Technik für China

16.04.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens hat von der China Electronics Technology Group Corporation (CETC) den Auftrag erhalten, die Erweiterung der U-Bahnlinie 2 im chinesischen Suzhou signaltechnisch auszurüsten. Das neue Teilstück verläuft unterirdisch und verlängert die bestehende Strecke um 13 Stationen und 15 Kilometer. Zum Lie-ferumfang gehören das automatische Zugbeeinflussungssystem Trainguard MT, elektronische Stellwerke vom Typ Trackguard Sicas ECC sowie […]

Weiterlesen »