Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Übrige Welt' Kategorie

Bombardier: Großauftrag aus Kanada

29.11.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation hat mit der Agence Métropolitaine de Transport (AMT) im kanadischen Montreal einen Acht-Jahres-Vertrag über den Betrieb und die Wartung der AMT-Nahverkehrszugflotte auf ihren sechs Linien im Großraum Montreal abgeschlossen. Der Auftragswert beläuft sich auf etwa 331 Millionen Kanadische Dollar (246 Millionen US-Dollar, 231 Millionen Euro). Im Vertrag enthalten ist eine zweijährige […]

Weiterlesen »

Siemens baut 45 Stadtbahnen für San Diego

09.11.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens hat vom Betreiber San Diego Metropolitan Transit System (MTS) einen Auftrag über 45 Stadtbahnen vom Typ S70 erhalten. Mit diesem Auftrag steigt die Zahl der Siemens-Fahrzeuge in San Diego auf insgesamt 244. MTS ist damit der größte Stadtbahn-Kunde von Siemens in den Vereinigten Staaten. Mit den neuen Fahrzeugen kann MTS das Angebot auf den […]

Weiterlesen »

Verkürzte Transportzeit nach Asien

07.11.16 (Güterverkehr, Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Wallenius Wilhelmsen Logistics AS (WWL) und DB Cargo gründen das Joint Venture „Mediterranean Hub Monfalcone Srl“, um ihre Erfahrungen und ihr Know-how in der Automobillogistik zu bündeln. Der Gründungsvertrag wurde heute in Monfalcone, Italien gezeichnet. Die Reederei WWL hält mit 51 Prozent die Mehrheit der Anteile. Das Joint Venture managt die gesamte Logistikkette (Schiene […]

Weiterlesen »

Siemens elektrifiziert Metrolinie in Ecuador

28.10.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens wird im Auftrag des bauausführenden Konsortiums Acciona-Odebrecht die gesamte Metrolinie 1 von Quito, der Hauptstadt Ecuadors, elektrifizieren. Die Line 1 wird zu einer wesentlichen Verbesserung des täglichen Pendlerverkehrs beitragen. Sie ermöglicht die direkte Anreise aus dem Norden (El Labrador) und Süden (Quitumbe) der Stadt ins Zentrum und in die Altstadt. Die neue Streckenführung wird […]

Weiterlesen »

IVU gewinnt ersten Auftrag in Mexiko

30.09.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die IVU Traffic Technologies AG verzeichnet ihren ersten Auftragseingang aus Mexiko. In der mexikanischen Großstadt Puebla rüstet der Berliner IT-Spezialist für den öffentlichen Verkehr mehrere Bahnhöfe mit Echtzeitinformationssystemen aus. Mit 1,5 Millionen Einwohnern ist Puebla die viertgrößte Stadt Mexikos – und zugleich eine der schönsten: Ihr historisches Stadtzentrum aus der Kolonialzeit zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Weiterlesen »

DB Cargo fährt für BMW nach China

07.09.16 (Güterverkehr, Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die BMW Group hat DB Cargo erneut mit der Beförderung von Fahrzeugteilen aus den Werken Leipzig und Regensburg über die Transsibirische Route bis zum Standort von BMW Brilliance Automotive in Shenyang in Nordchina beauftragt. Der neue Mehrjahresvertrag beinhaltet zwei Züge pro Woche und ein Volumen von rund 2.500 Containern pro Jahr. „Wir freuen uns, mit […]

Weiterlesen »

USA: Amtrak mit neuem Chef

25.08.16 (Übrige Welt) Autor:Max Yang

Das US-amerikanische Fernverkehrsunternehmen Amtrak kündigte an, dass Charles W. „Wick“ Moorman ab dem 1. September die Stelle als Präsident und Chief Executive Officer antreten wird. Moorman, der in Hattiesburg (Mississippi) zur Welt kam, kann auf mehr als 40 Jahre Branchenerfahrung zurückblicken, zuletzt als Präsident und Vorstandsvorsitzender des in den östlichen Staaten der USA tätigen Eisenbahnunternehmens […]

Weiterlesen »

Stadler liefert Züge nach Amerika

23.08.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadler baut 16 sechsteilige, elektrische Doppelstocktriebzüge des Typs KISS für das amerikanische Bahnunternehmen Caltrain. Das Vertragsvolumen mit einer Option für weitere 96 Wagen beläuft sich auf insgesamt 551 Millionen US-Dollar. Es ist das erste Mal, dass Stadler Doppelstocktriebzüge in die Vereinigten Staaten liefert. Damit ist der KISS bereits in neun verschiedenen Ländern unterwegs. Der Auftrag […]

Weiterlesen »

Siemens: Auftrag aus der Türkei

17.08.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens liefert moderne Signaltechnik für die rund 380 Kilometer lange Fernverkehrslinie von Samsun nach Kalin. Die Linie verbindet den türkischen Schwarzmeerhafen Samsun mit dem Eisenbahnknotenpunkt Kalin in Zentralanatolien. Der Umbau der Signalanlagen erlaubt es, die maximale Geschwindigkeit von 70 auf 120 km/h zu erhöhen. Damit sinkt die Reisezeit von neun auf fünf Stunden. Die Inbetriebnahme […]

Weiterlesen »

Bombardier: Großauftrag aus Kanada

05.08.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation gab in dieser Woche bekannt, dass Metrolinx von den Optionen für den Kauf von 125 zusätzlichen Bombardier BiLevel-Nahverkehrswagen der nächsten Generation für den Einsatz bei GO Transit in Toronto Gebrauch macht. Metrolinx ist das regionale Verkehrsunternehmen der Provinz Ontario für den Großraum Toronto und Hamilton (Greater Toronto and Hamilton Area, GTHA). […]

Weiterlesen »