Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Übrige Welt' Kategorie

DB AG: Milliardenauftrag aus Kanada

28.04.22 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die international agierende DB-Tochtergesellschaft DB International Operations (DB IO) konnte sich im Wettbewerb um einen Milliardenauftrag in Kanada durchsetzen. Als führende Partnerin eines Joint Ventures wird die DB IO die Planung, den Betrieb und die Instandhaltung des SPNV der Millionenstadt Toronto und der umliegenden Provinz in Ontario übernehmen.

Weiterlesen »

Siemens: Auftrag aus Brasilien

27.04.22 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens Mobility wurde von ViaMobilidade Linhas 8 e 9 mit der Modernisierung zweier U-Bahnlinien in der brasilianischen Metropole São Paulo beauftragt. ViaMobilidade gehört zum brasilianischen Infrastrukturunternehmen CCR Mobilidade und ist in dieser Funktion für sämtliche städtischen Mobilitätsprojekte der CCR Group in Brasilienverantwortlich. Siemens Mobility wird die Linie 8 mit einem automatisierten Signalgebungssystem ausrüsten und auf […]

Weiterlesen »

Siemens: Wartungsauftrag aus San Diego

17.02.22 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Für zwölf Jahre wird Siemens Mobility die Instandhaltung und Belieferung mit Ersatzteilen für die Sprinterzüge des North County Transit District (NCTD) in San Diego übernehmen. Der Auftragswert hat ein Volumen von rund achtzig Millionen US-Dollar. Es handelt sich um Dieseltriebzüge, die der Hersteller bereits 2008 ausgeliefert hat.

Weiterlesen »

SBRS: Meilenstein in Mexiko

05.11.21 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Projekt U3-Monterrey wurde nach vielen Monaten der Anstrengung jetzt mit dem ersten Fahrgastbetrieb in Mexiko ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht. Die 24 U3-Züge, die in Aachen aufgearbeitet und dann nach Mexiko verschifft wurden, werden jetzt von der SBRS und Talbot in Monterrey nachgearbeitet und dynamisch in Betrieb gesetzt. Am 24. September fand nun zusammen […]

Weiterlesen »

Stadler: Auftrag aus Neuseeland

21.10.21 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

KiwiRail und Stadler haben einen Rahmenvertrag und einen ersten Lieferabruf für die Entwicklung und die Herstellung von 57 Streckenlokomotiven unterzeichnet. KiwiRail ist ein staatliches Unternehmen der neuseeländischen Regierung, das für das nationale Schienennetz Neuseelands zuständig ist und den neuseeländischen Schienengüterverkehr sowie Fährdienste zwischen den Inseln betreibt. Seit mehr als 150 Jahren verbindet die neuseeländische Eisenbahn […]

Weiterlesen »

Siemens: Hybrid-Trams für North Carolina

08.09.21 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die von Siemens Mobility an das Charlotte Area Transit System (CATS) in North Carolina gelieferten S700-Straßenbahnen befinden sich nun im Fahrgastbetrieb. Die mit modernster Hybridtechnologie ausgestatteten Straßenbahnen verfügen über ein innovatives Batteriespeichersystem und können dadurch auch ohne Oberleitung betrieben werden.

Weiterlesen »

Siemens Mobility: Auftrag aus Brasilien

14.05.21 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens Mobility wurde von der Companhia de Transportes do Estado da Bahia damit beauftragt, auf der Ausbaustrecke der Linie 1 in Salvador da Bahia eine funkbasierte Zugsteuerung (Communications-Based Train Control, CBTC) mit Automatisierungsgrad GoA2 zu installieren. Das CBTC-Signalsystem wird auf der fünf Kilometer langen Strecke zwischen Pirajá und Águas Claras/Cajazeiras zum Einsatz kommen, für die […]

Weiterlesen »

Siemens Mobility: Aufträge aus Australien

26.03.21 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens Mobility hat vom australischen Bundesstaat New South Wales (NSW) zwei Aufträge im Wert von rund 190 Millionen Australische Dollar (rund 123 Millionen Euro) erhalten, um das Schienennetz im Großraum Sydney, eines der verkehrsreichsten Netze der südlichen Hemisphäre, großflächig zu verbessern. Das übergeordnete Ziel besteht darin, sowohl Effizienz als auch Kapazität des Schienennetzes insgesamt zu […]

Weiterlesen »

Keolis Australien startet mit IVU.rail

15.03.21 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Ende Januar plant und disponiert Keolis Downer seine Ressourcen sowie die S-Bahnen im australischen Adelaide mit den integrierten Standardprodukten von IVU.rail. Der Berliner IT-Spezialist übernimmt zusätzlich den Betrieb, das Hosting und den Support in der IVU.cloud. Keolis Downer befördert als Australiens größtes privates Verkehrsunternehmen jährlich rund 250 Millionen Fahrgäste im ganzen Kontinent.

Weiterlesen »

Siemens: Projektbeteiligung in Ägypten

22.01.21 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ägyptische Behörde für Tunnel, eine Regierungsbehörde im Kompetenzbereich des ägyptischen Verkehrsministeriums, und Siemens Mobility haben eine Absichtserklärung (MoU) zur Konzeption, Installation und Inbetriebnahme des landesweit ersten Hochgeschwindigkeitssystems für den Schienenverkehr unterzeichnet – gemeinsam mit den lokalen Unternehmen Orascom Construction S.A.E. und The Arab Contractors (Osman Ahmed Osman & Co.).

Weiterlesen »