Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Übrige Welt' Kategorie

Flixbus steigt in US-Markt ein

25.05.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Flixbus ist erstmals in den US-amerikanischen Markt eingetreten „ Wir wollen jede Menge Innovation bringen“, so Firmenchef André Schwämmlein. Im ersten Schritt beschränke sich Flixbus auf die US-Westküste und bietet vom US-Hauptsitz in Los Angeles etwa Trips nach San Diego, Las Vegas und Palm Springs bis hin nach Phoenix, Flagstaff und Tucson in Arizona.

Weiterlesen »

VDB eröffnet Repräsentanz in China

24.05.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband der Deutschen Bahnindustrie hat jüngst ein neues Büro in China eröffnet. Die Niederlassung in Tianjin bei Peking setzt neue Maßstäbe für die hiesige Bahnindustrie in China: als Forum des Austauschs, des deutsch-chinesischen Gesprächs, der sachkundigen und neutralen Beratung, der gemeinsamen Suche nach optimalen Kooperationen, nach besten, oft maßgeschneiderten Lösungen für Projekte. Das Büro […]

Weiterlesen »

Portland: Google Pay im ÖPNV

11.05.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Nur wenige Monate nach der erfolgreichen Einführung des von INIT gelieferten Payment Ticketingsystems Hop FastpassTM kann das Verkehrsunternehmen Tri-County Metropolitan Transportation District of Oregon (TriMet) das Erreichen eines weiteren Meilensteins bekannt geben. Die weltweit erste kontenbasierte virtuelle ÖPNV-Smartcard wurde offiziell im Regelbetrieb eingeführt und kann nun von allen Fahrgästen in der Metropolregion Portland-Vancouver genutzt werden.

Weiterlesen »

Bombardier: Auftrag aus Melbourne

02.05.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Bombardier gab jüngst bekannt, dass das Unternehmen einen Vertrag mit Metro Trains Melbourne (MTM) über die Bereitstellung von Wartungsdienstleistungen, für ein Zugsteuerungssystem abgeschlossen hat, das für das neue U-Bahn-Tunnel-Projekt in Melbourne geliefert wird. Der Auftrag hat einen Wert von etwa 77 Millionen australischen Dollar (60 Millionen US-Dollar, 48 Millionen Euro), wird über die Dauer von […]

Weiterlesen »

SCI: Mehr Elektrifizierungen

26.04.18 (Europa, Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Das aktuelle Marktvolumen für Elektrifizierungen von Eisenbahnstrecken liegt weltweit bei rund zehn Milliarden Euro und wird bis 2022 jährlich um rund drei bis vier Prozent wachsen. Damit spiegelt sich auch im Schienenverkehr der Trend zur E-Mobilität und die schrittweise Abkehr vom Dieselantrieb wider. Das ist das Ergebnis einer aktuellen SCI-Studie zum Thema.

Weiterlesen »

Istanbul bestellt IVU.suite

24.04.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Istanbuler Verkehrsgesellschaft IETT bestellte die Standardlösung IVU.suite des Berliner IT-Spezialisten IVU Traffic Technologies, um die Umläufe und Dienste von Fahrzeugen und Fahrern zu planen. Mit dabei: die führenden Optimierungstools der IVU.suite für maximale Effizienz. Als einer der größten Busbetriebe der Welt gewährleistet IETT einen zuverlässigen Nahverkehr in der 15 Millionen-Einwohner-Stadt auf der Grenze zwischen […]

Weiterlesen »

Siemens: Zehn Züge für die Türkei

23.04.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die türkische Staatseisenbahn TCDD und Siemens haben einen Vertrag über zehn Hochgeschwindigkeitszüge vom Typ Velaro abgeschlossen. Siemens hat im Rahmen der Ausschreibung das beste Angebot abgegeben. Der Auftragswert beläuft sich auf rund 340 Millionen Euro. Der Vertrag beinhaltet die Wartung, Reparatur und Reinigung der Züge über einen Zeitraum von drei Jahren. Mit dieser Bestellung wird […]

Weiterlesen »

MTA: Vertragsverlängerung für Bombardier

11.04.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie vor Ostern bekanntgegeben wurde, ist der Vertrag zwischen Bombardier und der Maryland Transit Administration (MTA) um weitere fünf Jahre verlängert worden. Das Unternehmen zeichnet sich daher auch weiterhin für die Betriebs- und Wartungsdienstleistungen für die Linien Brunswick und Camden im Maryland Area Regional Commuter (MARC)-Schienennetz verantwortlich. Die Vertragsverlängerung hat einen Auftragswert von etwa 288 […]

Weiterlesen »

Stadler: Tram-Triebzüge für Bolivien

16.03.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadler hat einen Auftrag über zwölf Straßenbahn-Triebzüge nach Bolivien erhalten. Die Fahrzeuge des Typs Metelitsa werden bis zu 200 Fahrgästen Platz bieten und im Jahr 2020 in Verkehr gesetzt. Der Auftrag ist von der Asociación Accidental Tunari erteilt worden, die aus dem spanischen Bauunternehmen JOCA und dem Schweizer Bahnunternehmen Molinari Rail AG besteht. Die Auslieferung […]

Weiterlesen »

INIT mit Großauftrag aus Rhode Island

14.03.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

INIT wird ein kontenbasiertes elektronisches Fahrgeldmanagementsystem für die mehr als 240 Busse umfassende Linienverkehrsflotte der Rhode Island Public Transportation Authority (RIPTA) implementieren. Der Vertrag umfasst EMV-fähige E-Ticket-Terminals, die Integration einer Mobile-Ticketing-App sowie die Option zur Einführung von Validatoren an Haltestellen und Fahrkartenautomaten in zukünftigen Projekt- und Planungsphasen.

Weiterlesen »