Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Die marktwirtschaftliche Dividende ist da

14.06.17 (Baden-Württemberg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Die marktwirtschaftliche Dividende, die im Eisenbahnverkehr überall in Deutschland zu sehen ist, kommt in Baden-Württemberg erst mit Verspätung an. Zu schlecht waren die Verkehrsverträge, die man mit DB Regio gemacht hat: Zu teuer im Vergleich zu einer marktnahen Vergabe und im Zusammenhang mit der Frage nach Investitionen in das Rollmaterial hat man auch hier zu […]

Weiterlesen »

Achtes Stuttgarter ÖPNV-Forum

14.06.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Beim diesjährigen Stuttgarter ÖPNV-Forum folgten mehr als 100 Verkehrsexperten aus Baden-Württemberg der Einladung des VVS. Die ganztägige Veranstaltung im Haus der Architekten wurde von den beiden VVS-Geschäftsführern Horst Stammler und Thomas Hachenberger moderiert. Im Fokus der Veranstaltung standen neben der Finanzierung des ÖPNV Themen wie die Zukunft des Busverkehrs und die Folgen von Betreiberwechseln im […]

Weiterlesen »

Abellio löst Option bei Bombardier ein

27.04.17 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio übernimmt ab Juni 2019 den Betrieb für das Neckartal in den Stuttgarter Netzen. Dafür wurden bei Bombardier 43 neue E-Talent 2 geordert. Im Verkehrsvertrag zwischen Land und Betreiber war bereits eine Option auf Bestellung von weiteren Zügen vereinbart worden, die nun realisiert wird.

Weiterlesen »

Mobifair zertifiziert Abellio Rail NRW erneut

27.04.17 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat der Verein Mobifair die Abellio Rail NRW GmbH erneut als fairen Arbeitgeber zertifiziert – und damit die 2013 bereits einmal vergebene Auszeichnung erneuert. Die Auszeichnung wird an Unternehmen vergeben, die die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen, einschlägiger Richtlinien sowie die Anwendung von Lohn- und Sozialstandards nachweisen können und sich für faire Arbeitsbedingungen […]

Weiterlesen »

Abellio fährt erstmals in die Niederlande

10.04.17 (Europa, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche fuhr die Abellio-Linie RE 19 erstmals aus Düsseldorf durchgängig im Fahrgastbetrieb nach Arnhem. Damit gibt es nun eine Direktverbindung zwischen der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt und der Hauptstadt der Provinz Gelderland. „Heute begehen wir nicht nur einen Meilenstein in der Geschichte des Regionalverkehrs in NRW und der Provinz Gelderland, sondern auch einen ganz […]

Weiterlesen »

Abellio eröffnet Standort Duisburg

06.03.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche ist das neue Betriebswerk von Abellio Rail NRW in Duisburg feierlich eröffnet worden. An der Karl-Lehr-Straße in der Nähe des Duisburger Hauptbahnhofs hat das Hagener Unternehmen eine Instandhaltungs- und Waschhalle für 21 moderne Elektrotriebzüge vom Typ FLIRT, die auf den Linien RE 19, RB 32 und RB 35 im Elektronetz Niederrhein […]

Weiterlesen »

ST: Interautomation beliefert Abellio

01.03.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio Rail Mitteldeutschland wird ab Dezember 2018 den Betrieb im Dieselnetz Sachsen-Anhalt (DISA) mit 52 Fahrzeugen aufnehmen. Basierend auf der erfolgreichen Einführung des Leitstellen-Systems InLineWeb für den Betrieb im Elektronetz Saale-Thüringen-Südharz im Dezember 2015 hat das Unternehmen Interautomation damit beauftragt, das System auch für das Netz DISA zu realisieren. Im Dieselnetz Sachsen-Anhalt werden 52 Fahrzeuge […]

Weiterlesen »

InterCity: NWL startet neuen Anlauf

20.02.17 (Fernverkehr, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang Februar hat die Vergabekammer Münster dem Aufgabenträger NWL (Nahverkehr Westfalen-Lippe) eine Direktvergabe von Zuschüssen für InterCity-Leistungen an DB Fernverkehr nach einer Beschwerde durch Abellio untersagt. Die Leistungen müssen ausgeschrieben werden, die Grundsätze des Abellio-Urteils aus dem Jahr 2011 gelten auch hier: Keine Zuschüsse für Eisenbahnleistungen ohne vorherige Ausschreibung. Der Bundesgerichtshof hat klargestellt, dass auch […]

Weiterlesen »

Abellio investiert in Pforzheim

16.02.17 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zur Vorbereitung der Betriebsaufnahme in Baden-Württemberg errichtet Abellio am Standort Pforzheim ein neues Betriebswerk, in dem rund fünfzig Personen beschäftigt werden sollen. Abellio errichtet in Pforzheim ein neues Bahnbetriebswerk auf neuestem Stand der Technik und schafft dort rund 50 qualifizierte und langfristig sichere Arbeitsplätze. Für den Bau der Werkstatt in der Nähe des Pforzheimer Hauptbahnhofes […]

Weiterlesen »

Krauth und Abellio schließen Rahmenvertrag

08.02.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang 2017 haben Abellio und die Krauth-Technology GmbH einen Rahmenvertrag mit einer Laufzeit von vier Jahren über die Beschaffung von stationären und mobilen Fahrkartenautomaten inkl. eines gemeinsamen Betriebsführungssystems abgeschlossen. Die feierliche Vertragsunterzeichnung fand in den Räumen der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH in Halle (Saale) statt. Aus dem Rahmenvertrag wurde sogleich auch die erste Abrufbestellung für […]

Weiterlesen »