Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Abellio startet Bildungskooperation

19.06.19 (Niedersachsen, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH und das Science Center phaeno Wolfsburg haben ein gemeinsames Bildungsprojekt entwickelt. „Ein Jahr unter Hochspannung“ verknüpft naturwissenschaftliche Experimente mit Themen rund um das Reisen und um den Eisenbahnverkehr. Die praktische Wissensvermittlung findet im phaeno in Wolfsburg statt. Während einer Entdeckertour können Schüler unterschiedliche Exponate erkunden und dabei eigene Erfahrungen machen […]

Weiterlesen »

Die neue Schiene im Ländle

11.06.19 (Baden-Württemberg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Jetzt die der marktwirtschaftliche Alltag auch im Ländle angekommen. Dort, wo man „die Bundesbahn“ deutlich länger gewohnt war als in anderen Teilen der Republik. Es ist müßig darüber zu diskutieren, ob alte Direktvergaben zwischen der Landesregierung in den Nullerjahren eine verdeckte Landesfinanzierung für Stuttgart 21 war oder nicht. Tatsache ist, dass das neue Eisenbahnzeitalter jetzt […]

Weiterlesen »

Stuttgarter Netze gestartet

11.06.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Sonntag war es soweit: Im Rahmen des kleinen Fahrplanwechsels im Juni gingen die Stuttgarter Netze an den Start. Go-Ahead und Abellio fahren nun in Baden-Württemberg. Abgesehen von einigen regional verankerten Unternehmen, die schon zur Zeit der alten Bundesbahn bestanden haben, ist die Marktöffnung im Ländle noch relativ neu und für viele Menschen im […]

Weiterlesen »

Stuttgarter Netze stehen vor dem Start

06.06.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am kommenden Sonntag, den 9. Juni starten Abellio und Go-Ahead den Betrieb in den Stuttgarter Netzen. Dabei gibt es einige Veränderungen und Leistungsausweitungen. Zwei weitere Stufen werden im Dezember 2019 und Juni 2020 folgen. Zwischen Stuttgart und Vaihingen: Die Züge der RB Stuttgart – Bietigheim-Bissingen – Pforzheim, Heidelberg, Bruchsal fahren ab/bis Stuttgart stündlich, zwischen Bietigheim […]

Weiterlesen »

ST: Hundert Jahre Bauhaus

03.05.19 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

In diesem Jahr feiert die international einflussreiche Architekten- und Ideenschule Bauhaus ihr hundertjähriges Jubiläum. Die DB Regio AG, Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH und die NASA als Aufgabenträger unterstützen das Jubiläum. Ab sofort werben DB Regio und Abellio auf ihren Fahrzeugen mit dem Jubiläums-Logo in Mitteldeutschland.

Weiterlesen »

WLAN in der S-Bahn Rhein-Ruhr

12.03.19 (NVR, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Fahrgäste können künftig auch in den S-Bahnen der Linien S 1 und S 4 über ein kostenloses WLAN auf das Internet zugreifen. Im Auftrag des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) baut DB Regio im Rahmen des Re-Designs der Fahrzeugflotte die entsprechende Technik in die grünen Gebrauchtfahrzeuge vom Typ ET 422 ein. Die Züge verkehren derzeit auf den […]

Weiterlesen »

BW: Abellio erhält Bescheinigung

07.03.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio Rail Baden-Württemberg, der neue Betreiber des Stuttgarter Netzes/Neckartal, erhielt in der letzten Woche die Sicherheitsbescheinigung nach § 7a Abs. 2 des Allgemeinen Eisenbahngesetzes (AEG) durch das Eisenbahnbundesamt (EBA). Damit ist Abellio dazu berechtigt, auf dem regelspurigen öffentlichen Schienennetz Eisenbahnverkehrsleistungen zu erbringen.

Weiterlesen »

Abellio: Dirk Snel wird Interims-CEO

04.03.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach fünf Jahren unter dem bisherigen CEO Stephan Krenz beginnt bei Abellio jetzt eine neue Zeitrechnung. Der langjährige Chef hat Ende Februar das Unternehmen verlassen und wechselt zum 1. März in die Geschäftsführung der Bundesautobahngesellschaft. Bis zur Bestellung eines neuen Abellio-CEO hat Finanzgeschäftsführer Dirk Snel interimistisch die Verantwortung für das gesamte Deutschland-Geschäft übernommen.

Weiterlesen »

BaWü: Bombardier mit Lieferproblemen

28.02.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio hat im Auftrag der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) 52 Talent 2-Triebzüge bei Bombardier bestellt und soll diese Züge im Auftrag der NVBW ab dem Fahrplanwechsel im Juni 2019 im Neckartal fahren. Bombardier wird die rechtzeitige Lieferung der Züge nicht hinkriegen. Einen entsprechenden Bericht der Stuttgarter Zeitung bestätigte das Unternehmen. Die Züge, mit denen die Abellio […]

Weiterlesen »

Abellio testet innovative Ticket-App

22.02.19 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH hat den Pilotbetrieb für ein smartphonebasiertes Vertriebssystem mit Check-in-/Check-out-Funktionalität (CiCo) gestartet. Mit der FTQ Lab App beschreitet Abellio neue Wege im Bereich des elektronischen Ticketkaufs und ist Vorreiter für den Einsatz eines solchen Systems in Mitteldeutschland. Nutzer der App brauchen keinerlei Kenntnisse über Tarife und Ticketangebote.

Weiterlesen »