Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

Bombardier stellt Batteriezug vor

20.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat Bombardier Transportation in Hennigsdorf bei Berlin einen neuen Triebzug mit Batterietraktion vorgestellt. Der Talent 3 ist ein elektrohybrider Zug und kann auch ohne Oberleitung auf einen Dieselantrieb verzichten. Unter den Gästen war auch Enak Ferlemann (CDU), parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium und darüber hinaus Sonderbeauftragter der Bundesregierung für den Eisenbahnverkehr.

Weiterlesen »

CAF-Gruppe übernimmt Solaris

19.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die seit einigen Monaten in vollem Gange befindliche Suche nach einem Investor für Solaris wurde erfolgreich abgeschlossen. Die spanische Gruppe CAF hat hundert Prozent der Aktien von Solaris Bus & Coach S.A. übernommen, woraufhin Solaris in die CAF-Gruppe eingeschlossen werden wird. Das Geschäft macht die Unternehmensgruppe CAF und Solaris zu einem Marktführer für urbane Verkehrskonzepte […]

Weiterlesen »

GDL: Forderungen beschlossen

17.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat der DB AG ihre aktuellen Tarifforderungen zukommen lassen. Das Hauptaugenmerk liegt auf Verbesserungen beim Tabellenentgelt und den Zulagen. Doch unter dem Motto „Mehrwert durch Wertschätzung“ setzt sich die GDL darüber hinaus für eine Verbesserung der Unternehmenskultur ein. Die GDL fordert eine Entgelterhöhung von 7,5 Prozent für eine Laufzeit von […]

Weiterlesen »

DB AG übernimmt Clever-Shuttle

11.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB AG erhöht ihre Anteile an Clever-Shuttle. Mit der Mehrheitsbeteiligung am Berliner Start-up stellt sich der Konzern im Bereich der On-Demand-Mobilität noch breiter auf und ermöglicht Tür-zu-Tür-Mobilität auf der letzten Meile von und zum Bahnhof.

Weiterlesen »

Neues Personal bei Knorr-Bremse

07.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die außerordentliche Hauptversammlung der Knorr-Bremse AG hat Klaus Mangold zum 1. September in den Aufsichtsrat berufen. Der Aufsichtsrat hat ihn zum gleichen Zeitpunkt zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Hans-Georg Härter hat zuvor sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt und scheidet zum 31. August aus. Darüber hinaus wurde Jürgen Wilder zum Vorstand der Knorr-Bremse AG mit […]

Weiterlesen »

Ideenwettbewerb ist gestartet

07.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzter Woche ruft die Initiative Deutschland – Land der Ideen gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium und dem VDV einen Ideenwettbewerb zur Zukunft des ÖPNV aus. Unter dem Motto „Digital gedacht: Ihre Vision für den Nahverkehr“ sind im Rahmen des deutschen Mobilitätspreises nun die Ideen aller Bürgerinnen und Bürger gefragt. Jeder ab 18 Jahren kann über […]

Weiterlesen »

Ausbildungsstart in der ÖV-Branche

06.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche fand branchenweit der Ausbildungsstart statt. Viele Jugendliche und junge Erwachsene starteten den Übergang von der Schule zum Beruf – und die Eisenbahner von morgen wurden von ihren Unternehmensführungen begrüßt. Allein bei der DB AG sind rund 3.600 neue Kollegen ins Unternehmen eingetreten – und bleiben dort idealerweise bis zum Ende des Arbeitslebens.

Weiterlesen »

Bahnhöfe des Jahres sind da

06.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach ausgedehnten Testreisen durch ganz Deutschland hat die Jury in diesem Jahr zwei „Bürgerbahnhöfe“ ausgezeichnet, die ihre Qualität einem besonderen Engagement vor Ort verdanken: Der Bahnhof Eppstein im Taunus und der Bahnhof Winterberg im Hochsauerland gewinnen den Titel „Bahnhof des Jahres 2018“. Zum 15. Mal in Folge ehrt die Allianz pro Schiene damit die kundenfreundlichsten […]

Weiterlesen »

VDV wirbt für Innovationsfreude

06.09.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Veranstaltung „Autonomes Fahren: Eine Chance für den ÖPNV?“ des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen diskutierten Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in Mainz heute über die Zukunftsperspektiven des öffentlichen Nahverkehrs in Deutschland, die sich durch neue Technologien im Kontext der Digitalisierung ergeben.

Weiterlesen »

Abellio stellt DINSA-Triebzug vor

30.08.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio hat am vergangenen Dienstag den neuen Triebzug für das Dieselnetz Sachsen-Anhalt (DINSA) vorgestellt. Insgesamt 54 Fahrzeuge vom Typ Coradia Lint 41 werden den Betrieb aufnehmen. Eine Sonderfahrt quer durch das Land zeigte den interessierten Stakeholdern die neuen Standards im dieselbetriebenen SPNV Sachsen-Anhalts. Gemeinsam mit zahlreichen weiteren Gästen nutzte auch der Verkehrsminister Thomas Webel (CDU) […]

Weiterlesen »