Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

GDL: Einigung mit National Express

01.07.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die GDL hat sich mit National Express auf einen Tarifvertrag geeinigt. Es handelt sich um einen Konzerntarifvertrag, sodass die Anwendung bei allen Eisenbahnaktivitäten von National Express in Deutschland sichergestellt ist. Zudem ist National Express auch dem Betreiberwechseltarifvertrag beigetreten. Insbesondere wurden eine ganze Reihe an Regelungen gefunden, die bei DB Regio nicht vorhanden sind und aktuell […]

Weiterlesen »

Bahn eröffnet neues Simulatorzentrum

30.06.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn hat in der letzten Woche in Karlsruhe ein neues Simulatorzentrum eröffnet. DB Training hat somit insgesamt 17 Simulatoren im bundesweiten Einsatz an zwölf Standorten. Sie dienen zur Aus- und Weiterbildung der konzerneigenen Triebfahrzeugführer, DB Training ist aber auch ein am Markt agierender Dienstleister für andere Eisenbahnverkehrsunternehmen.

Weiterlesen »

Abellio eröffnet neues Berliner Büro

29.06.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit einigen Wochen ist die Abellio GmbH mit ihrer Konzernzentrale nun in Berlin und in der letzten Woche hat man die im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit auch offiziell eingeweiht und sich der Branche vor Ort vorgestellt. In der Friedrichstraße 69 sitzt die deutsche Tochtergesellschaft der niederländischen Staatseisenbahn seit Ende Mai und unterhält aktuell Betriebsgesellschaften in […]

Weiterlesen »

Car2Go: Erfolgreich mit dem Smartphone

26.06.15 (Allgemein) Autor:Max Yang

Die konsequente Pionierarbeit von car2go im Free-Floating Carsharing trägt erste Früchte: Ein halbes Jahr nach Einführung der Möglichkeit, die Car2Go-Autos per App zu öffnen, findet rund ein Drittel aller Mietvorgänge mit dem Smartphone statt. In neu gestarteten Standorten, wie dem norditalienischen Turin, öffnet jeder zweite Nutzer die Fahrzeuge mit der App.

Weiterlesen »

BAG SPNV bestätigt Geyer im Amt

26.06.15 (Allgemein, Verkehrspolitik) Autor:Max Yang

Die BAG SPNV hat erneut Thomas Geyer zum Präsidenten gewählt. Turnusgemäß wurde das ehrenamtliche Präsidium in Saarbrücken neu gewählt und der 62jährige Vorsteher des Zweckverbandes SPNV Nord in Rheinland-Pfalz bestätigt. Neben ihm gehören zur Spitze des Präsidiums der ebenfalls wiedergewählte Vizepräsident Bernhard Wewers (NAH.SH), der bis vor einigen Jahren Geyer Vorgänger war, sowie als neuer […]

Weiterlesen »

Bombardier erhält Auftrag aus China

26.06.15 (Allgemein, Übrige Welt) Autor:Max Yang

Während die chinesische Regierung die Fusion ihrer beiden staatlichen Unternehmen zur Eisenbahnproduktion vorantreibt, ist der Markt auch für Hersteller aus der westlichen Welt noch immer lukrativ. Bombardier Transportation ist Konsortialpartner des chinesischen Unternehmens CSR bei Bau und Lieferung eines automatischen Metrosystems. Geliefert werden sollen 44 Fahrzeuge des Typs Innovia APM 300 zum Betrieb in Shanghai.

Weiterlesen »

Stadler: Wechselkurse machen Probleme

26.06.15 (Allgemein, Schweiz) Autor:Max Yang

Stadler Rail verzeichnet im Jahr 2014 einen Rekord im Auftragseingang mit 2,9 Milliarden Schweizer Franken. Zusammen mit dem hohen Auftragseingang im Jahr 2013 konnte der massive Einbruch von 2011/2012 kompensiert werden. Wegen des erneuten Währungsschocks, den die Schweizerische Nationalbank Mitte Januar durch die Ende der Frankenfixierung ausgelöst hat, leidet das Unternehmen am starken Franken.

Weiterlesen »

Personaländerungen im Solaris-Vorstand

26.06.15 (Allgemein, Polen) Autor:Max Yang

Eberhard Wolters übernimmt im Solaris-Vorstand die Verantwortung für Vertrieb, Marketing und After-Sales. Zbigniew Palenica, der zuletzt diese Bereiche kommissarisch geleitet hat, ist mit Wirkung zum 1. Juli als Vorstandsmitglied für die Schienenfahrzeuge-Sparte verantwortlich.

Weiterlesen »

Bombardier vergibt Twindexx-Auftrag

23.06.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach erfolgreicher Vorserie erhält das Unternehmen Huber und Suhner den offiziellen Auftrag für die Verkabelung der insgesamt 59 Twindexx Swiss Express-Doppelstockzüge mit 436 Wagen. Bombardier und Huber und Suhner unterzeichneten den Fünfjahresvertrag über ein Projektvolumen von rund 26 Millionen Euro für die Serienproduktion.

Weiterlesen »

DB AG: Schuldenstand steigt an

22.06.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Schuldenstand der Deutschen Bahn steigt aufgrund hoher Investitionen und schwacher Margen weiter an. Als der heutige Vorstandsvorsitzende Rüdiger Grube im Jahr 2009 sein Amt antrat, war das ausgegebene Ziel, den Schuldenstand auf zehn Milliarden Euro zu senken. Aktuell wächst der Schuldenstand bis 2018 auf rund zwanzig Milliarden Euro an.

Weiterlesen »