Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

Apple: Markenschutz für Schienenfahrzeuge

06.03.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Firma Apple stellt Unterhaltungselektronik her und hat sich vor einiger Zeit mit den SBB auf eine Lizenzgebühr für das Design der Bahnhofsuhren geeinigt, das dem auf dem iPhone oder dem iPad sehr ähnlich sah. Nun will das Unternehmen offensichtlich weiter expandieren und hat seine Markenrechte erweitert.

Weiterlesen »

DVB-Bank legt Jahresabschluss vor

06.03.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DVB-Bank hat ihren Jahresabschluss für 2014 vorgelegt. Die auf internationale Verkehrsfinanzierungen fokussierte DVB Bank SE (ISIN DE0008045501) erreichte ein Konzernergebnis vor IAS 39 und Steuern von 116,8 Millionen Euro – ein Plus von 10,2 Prozent. Auch die Ergebnisse vor IAS 39 verbesserten sich um 6,9 Prozent auf 304,5 Millionen Euro (2013: 284,8 Millionen Euro).

Weiterlesen »

Ronald Pörner tritt Abellio-Beirat bei

05.03.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Ronald Pörner (57), früherer VDB-Geschäftsführer. tritt dem Beirat der Abellio GmbH bei. Er unterstützt das Unternehmen mit seiner langjährigen Expertise, speziell im Bereich der weiteren Liberalisierung im Eisenbahnwesen sowie einem umfassenden Netzwerk zu Stakeholdern in Wirtschaft und Politik. Seit März ist er wieder Professor an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin und freut […]

Weiterlesen »

DB wechselt regionale Bevollmächtigte

04.03.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Vorstand der Deutschen Bahn hat Veränderungen bei der Besetzung der Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn in einigen Bundesländern beschlossen. Eckart Fricke, bisher zuständig für Baden-Württemberg, wird ab dem 1. Juli die Position des Konzernbevollmächtigten für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bekleiden. Er ist seit 1977 für den DB-Konzern bzw. die Deutsche Bundesbahn tätig und war unter […]

Weiterlesen »

GDL: Tarifverhandlungen laufen

02.03.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach acht Monaten Auseinandersetzung über die Zuständigkeit für die Berufsgruppen sowie die Tarifvertragsstruktur für diese fünf Berufsgruppen hat die GDL letzte Woche mit der Deutschen Bahn in Berlin erstmals über die Inhalte des Flächentarifvertrags und der dazugehörigen Haustarifverträge des Zugpersonals verhandelt. Dabei ging es um deren konkrete Ausgestaltung.

Weiterlesen »

Höft&Wessel setzt Wachstumskurs fort

27.02.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Höft & Wessel-Gruppe musste die Sanierung im Geschäftsjahr 2014 fortführen. Im Vordergrund dieser Sanierung stand u.a. der Abschluss von zwei Großprojekten mit unerwartet hohen Aufwendungen und Verzögerungen. Der geplante Umsatz des Geschäftsjahres 2015 ist dennoch mit Auftragsbeständen u.a. für den bundesweiten Roll-out des mobilen Terminals für die Zugbegleiter der Deutschen Bahn als auch für […]

Weiterlesen »

GDL: Streik (vorläufig?) abgewendet

26.02.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer und die Deutsche Bahn haben sich auf ein Verhandlungsprotokoll geeinigt, sodass es (vorläufig) keine Streiks geben wird. Wie es heißt, ist man sich nun einig, zu inhaltlichen Verhandlungen überzugehen. Jedoch: Wenn es erneut Probleme, in welcher Form auch immer, geben sollte, sind neue Ausstände möglich.

Weiterlesen »

VDV zieht Jahresbilanz 2014

26.02.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Diese Woche hat der VDV seine Jahrespressekonferenz in Berlin veranstaltet. Die Zahl der Fahrgastfahrten kratzte erstmals an der Zehn-Milliarden-Marke, wobei die GDL-Streiks eine negative Rolle spielten und die Zahl drückten. Keine Erwähnung finden seltsamerweise die Folgen der Verdi-Streiks, die z.B. in Nordrhein-Westfalen auch drei volle Tage dauerten.

Weiterlesen »

Reinkober sitzt Netzbeirat weiterhin vor

26.02.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

NVR-Geschäftsführer Norbert Reinkober wurde erneut zum Vorsitzenden des Netzbeirates gewählt. Die Ernennungsurkunde überreichte der Präsident des Eisenbahn-Bundesamtes, Gerald Hörster. Neben weiteren Vertretern von Eisenbahnunternehmen im Güter- und Nahverkehr und SPNV-Aufgabenträger vertritt Norbert Reinkober damit für die nächsten drei Jahre im Netzbeirat die Interessen der Nutzer des DB-Schienennetzes. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Michail Stahlhut, CEO von […]

Weiterlesen »

Autofasten: Aktionen laufen

24.02.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Ursprünglich gab es zwischen Aschermittwoch und Ostermontag eine vierzigtägige Fastenzeit. Ein religiöser Brauch, der in unserer von Aufklärung und Säkularisierung geprägten Gesellschaft nicht mehr praktiziert wird. Dennoch rufen die Amtskirchen seit einigen Jahren immer wieder zu den Aktionen „Vierzig Tage ohne“ auf, um in dieser Zeit auf irgendetwas zu verzichten, das einem lieb und teuer […]

Weiterlesen »