Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

Carsharing in Bad Bentheim startet

13.04.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit diesem Monat läuft das neue Carsharing im niedersächsischen Landkreis Grafschaft Bentheim. Insgesamt sieben E-Autos stehen im gesamten Kreisgebiet für die gemeinsame Nutzung zur Verfügung. Basis für das neue Angebot ist eine Kooperation zwischen der Kreisverwaltung und der Osnabrücker Stadtwerke-Carsharing-Tochter stadtteilauto. Die E-Fahrzeuge der Marke „Renault Zoe“ sind an sieben ausgewählten Standorten in Bad Bentheim, […]

Weiterlesen »

Nextbike: Expansion im Krisenjahr 2020

08.04.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Fahrradfahren boomt. Gerade wurden die Ergebnisse des ADFC Fahrradklimatests, dem Zufriedenheitsindex der deutschen Radfahrenden, veröffentlicht. Rund 100.000 Befragte bewerteten die Radverkehrssituation in über tausend Städten. Dabei wurde augenscheinlich, dass viele Siegerstädte ein Fahrradverleihsystem von Nextbike vorweisen können. Bike-Sharing ist mittlerweile ein etablierter Indikator für Radverkehrsfreundlichkeit.

Weiterlesen »

IVU: Rekord-Geschäftsjahr 2020

07.04.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die IVU Traffic Technologies AG bleibt in der Erfolgsspur. Der Berliner IT-Spezialist für den öffentlichen Verkehr trotzt der Coronapandemie und vermeldet erneut Rekordwerte. Der Umsatz wächst auf 92 Mio. Euro, das Rohergebnis auf über siebzig Millionen Euro und, besonders erfreulich, das EBIT auf 12,8 Millionen Euro – eine Steigerung um 22 Prozent. Um die Anleger […]

Weiterlesen »

Vierzig Jahre Pro Bahn

06.04.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 28. März 1981 wurde der Fahrgastverband Pro Bahn e.V. gegründet – vor inzwischen vierzig Jahren. Damals ging in der alten Bonner Republik um die desolaten Zustände bei der alten Behördenbahn. Die Hauptmotivation war der Kampf gegen die beängstigende Vision eines betriebswirtschaftlichen Netzes der Bundesbahn von nur rund achttausend Kilometer Streckenlänge. Hätte die damalige Staatsbahn […]

Weiterlesen »

VDV: Gutachten zum autonomen Fahren

06.04.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf dem „Future Mobility Talk“ des VDV letzte Woche und am Vortag der Beratungen des Deutschen Bundestages zum „Gesetzesentwurf zum Autonomen Fahren in festgelegten Betriebsbereichen“ wurde das „Innovationspapier zur automatisierten und fahrerlosen Personenbeförderung“ der Rechtsanwaltskanzlei Rödl & Partner vorgestellt.

Weiterlesen »

Mehr Unfälle mit Elektrofahrrädern

31.03.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Beginn der Corona-Krise sind mehr Menschen mit dem Fahrrad unterwegs. Besonders die Verkaufszahlen von Pedelecs („E-Bikes“) stiegen sprunghaft an, was auch zu deutlich mehr tödlichen Unfällen führte. Laut Auswertung des Statistischen Bundesamts (Destatis) starben 2020 von Januar bis Dezember 142 Menschen auf einem Elektrofahrrad. Das ist ein Anstieg um mehr als zwanzig Prozent gegenüber […]

Weiterlesen »

25 Jahre: Jubiläum bei Solaris

30.03.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im März 1996, vor rund 25 Jahren, ist der polnische Bushersteller Solaris erstmals in den Markt eingestiegen und war nur wenige Jahre nach dem Zusammenbruch des Ostblocks eine ernstzunehmende Konkurrenz für die etablierten Hersteller wie MAN oder Daimler-Benz. Am 22. März 1996 rollte der erste Bus von Band im Bolechowo-Werk. Damals arbeiteten in der Firma […]

Weiterlesen »

Siemens Mobility baut Portfolio aus

29.03.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens Mobility präsentiert mit MoComp ein umfassendes Portfolio an Bahnkomponenten und -systemen und macht diese für alle Kunden verfügbar. MoComp umfasst das komplette Sortiment der elektrischen und mechanischen Komponenten und Systemlösungen, die in modernen Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommen. Neben Stromabnehmern gehören hierzu Antriebssysteme, Drehgestelle, Bremssysteme und Onboard-Stromversorgungssysteme.

Weiterlesen »

Digitalisierung von sieben SPNV-Strecken

18.03.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Bund, Deutsche Bahn und Industrie treiben in diesem Jahr die Digitalisierung des Bahnnetzes weiter voran. So rüstet die Deutsche Bahn gemeinsam mit dem Verband der Bahnindustrie in Deutschland e.V. (VDB) in diesem Jahr sieben Regionalstrecken mit digitaler Stellwerkstechnik aus. Die neue Technik löst in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Thüringen und im Freistaat Bayern herkömmliche Anlagen diverser Bauarten […]

Weiterlesen »

DB AG will mehr Frauen einstellen

12.03.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn nennt sich ab sofort ArbeitgeberIN und will deutlich mehr Frauen an Bord holen, um den erheblichen Personalbedarf zu decken. Eine eigene Personalgewinnungsstrategie für weibliche Führungskräfte wird bereits umgesetzt. Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Frauen in Führung auf knapp 21 Prozent gestiegen. Bis 2024 sollen es 30 Prozent sein.

Weiterlesen »