Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

TÜV Nord: Mehr IT-Sicherheit bei Digitalisierung

13.01.22 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der fortschreitenden Digitalisierung des öffentlichen Verkehrs steigt auch das Risiko von Cyber- und Hackerangriffen. Technische Sicherheit und Ausfallsicherheit sind nach Aussage der Bahntechnik-Fachleute vom TÜV Nord nur dann gegeben, wenn Vorkehrungen gegen Schadsoftware und Hacker getroffen werden. Gemäß der Planung des BMVI1 sollen bis zum Jahr 2023 etwa 2.070 Kilometer Bahntrasse mit den […]

Weiterlesen »

Alles Gute für 2022!

31.12.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Eisenbahnjournal Zughalt.de wünscht Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2021!

Weiterlesen »

Frohe Weihnachten 2021

24.12.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Eisenbahnjournal Zughalt.de wünscht Ihnen, Ihren Freunden und Familien frohe Weihnachten!

Weiterlesen »

Alstom: Wasserstoffzug prämiert

14.12.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat für seinen Coradia iLint, den weltweit ersten in Serie gefertigten Personenzug mit Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb, den Deutschen Nachhaltigkeitspreis (DNP) in der Kategorie Design gewonnen. Damit setzte sich das Unternehmen gegen insgesamt 81 Mitbewerber aus Wirtschaft, Kommunen und Forschung durch.

Weiterlesen »

Allianz pro Schiene stellt Musikliste vor

10.12.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Abschluss des Europäischen Jahres der Schiene stellt die Allianz pro Schiene Eisenbahnlieder deutschsprachiger Musiker vor, die Lust machen auf mehr Schiene. In dem Projekt recherchierte der Lobbyverband fünfzig Titel, die zum kulturellen Erbe der Eisenbahn in Deutschland gehören. Die Auswahl reicht von Klassik-Stücken über Schlager bis zu Hip-Hop-, Elektro- und Rock-Titeln.

Weiterlesen »

Daimler Buses verkauft Dortmunder Werk

02.12.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Daimler Buses konzentriert sich künftig auf sein Kerngeschäft und damit auf die Produktion von Komplettbussen und Fahrgestellen über acht Tonnen. Vor diesem Hintergrund hat Daimler Buses die in Dortmund ansässige Mercedes-Benz Minibus GmbH an die Münchner inhabergeführte Industriegruppe AEQUITA verkauft. AEQUITA übernimmt das Minibus-Unternehmen mit seinen rund 240 Beschäftigten und sichert damit den Dortmunder Standort.

Weiterlesen »

Stadler: Neuer Service-Geschäftsführer

30.11.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang November 2021 ist Edzard Lübben innerhalb der Stadler Gruppe nach Deutschland gewechselt. Als neuer Geschäftsführer der Stadler Rail Service Deutschland GmbH löst er Benjamin Niederhauser ab, der sich nun wieder auf seine Rolle als Regionalleiter und stellvertretenden Service Divisionsleiter der Stadler-Gruppe fokussieren wird. Edzard Lübben ist seit September 2020 als Regionalleiter NORD der Stadler-Division […]

Weiterlesen »

TIER übernimmt Nextbike

23.11.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Firma TIER, Europas führender Anbieter von geteilten Mikromobilitätslösungen, und der europäische Bike-Sharing-Marktführer nextbike gehen künftig gemeinsame Wege. Das Berliner Unternehmen TIER hat hundert Prozent der Anteile am Leipziger Bike-Sharing-Unternehmen Nextbike übernommen. Mit der Akquisition vergrößert TIER sein umfangreiches Portfolio flächendeckend mit Mietfahrrädern und wird zum führenden Mikromobilitäts-Anbieter.

Weiterlesen »

DB AG bietet Klimarabatt für Firmen

23.11.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn will in einer gemeinsamen Aktion mit der deutschen Wirtschaft Geschäftsreisen klimafreundlicher gestalten. Dafür wenden sich der Bahn-Chef Richard Lutz und der Vorstand Personenverkehr Berthold Huber in einem persönlichen Schreiben an die Top-Tausend-Unternehmen und appellieren, gemeinsam ein starkes Zeichen für Klimaschutz zu setzen und ein Commitment zu schließen. Anlass und Namensgeber ist die […]

Weiterlesen »

Knorr-Bremse: Großauftrag von CAF

19.11.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Knorr-Bremse AG und CAF haben einen über vorerst acht Jahre laufenden globalen Wartungs-Rahmenvertrag geschlossen. Das Abkommen sieht die Wartung mehrerer Knorr-Bremse Subsysteme vor, die in verschiedenen Zugtypen verbaut und auf mehreren Kontinenten im Einsatz sind. Der Auftrag wurde im Rahmen der neuen globalen Einkaufsstrategie von CAF vergeben, die auf langfristige Vereinbarungen mit seinen strategischen […]

Weiterlesen »