Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Bremen' Kategorie

VBN: Bürgerbusse bleiben gefragt

25.01.19 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Jahr 2018 gab es bei den VBN-Bürgerbussen erstmals seit 15 Jahren mit rund 286.000 Fahrgästen einen Fahrgastrückgang um rund zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Einer der Gründe liegt vermutlich im langen Extremsommer 2018. Viele Menschen, insbesondere Ältere, haben aufgrund der Hitze ihre Mobilität reduziert. Aber auch die deutlich rückläufige Beförderung von Asylbewerbern, die […]

Weiterlesen »

BSAG erhält Direktvergabe

21.01.19 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bremer Straßenbahn AG hat eine neue Direktvergabe erhalten und wird den öffentlichen Nahverkehr in der freien Hansestadt Bremen weitere 22 Jahre und sechs Monate betreiben. Das ist die selbst in Ausnahmefällen maximale Geltungsdauer eines öffentlichen Dienstleistungsauftrages (ÖDLA).

Weiterlesen »

BSAG führt Handy-Bezahlung ein

08.01.19 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor Weihnachten hat die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) an ihren Automaten die Bezahlung mit dem Smartphone eingeführt. Apps wie Google Pay oder Apple Pay, aber auch die der Sparkassen, machen dies möglich. Diese Apps können jetzt an den roten Ticketautomaten in den Straßenbahnen und an den Haltestellen der BSAG eingesetzt werden. Und so funktioniert es: […]

Weiterlesen »

BSAG: Programm von Radio Bremen

19.12.18 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) hat eine Zusammenarbeit mit Radio Bremen gestartet. Ab sofort erhalten Fahrgäste auf den Monitoren auch aktuelle Nachrichten aus Bremen und Umgebung. Möglich macht dies ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit Radio Bremen. Eine Nachrichten-Kompetenz, von der nun auch die Fahrgäste in den Straßenbahnen des Pilotprojekts profitieren. Sie können jetzt in vier […]

Weiterlesen »

Nordwestbahn: Zugbegleiterin angegriffen

20.11.18 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zwei Frauen haben eine 42-jährige Zugbegleiterin der Nordwestbahn GmbH am vergangenen Mittwoch (14. November) beim Halt im Bremer Hauptbahnhof auf Gleis 2 bedrängt und mit Griffen ins Revers herumgeschubst. Die Zugbegleiterin flüchtete in den Zug und schloss die Türen. Die beiden Frauen und ein Begleiter flüchteten ihrerseits aus dem Bahnhof.

Weiterlesen »

VBN: Fahrpreise für 2019 beschlossen

02.11.18 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 werden die Fahrpreise im Ververkehrsverbund Bremen-Niedersachsen (VBN) um durchschnittlich 0,7 Prozent erhöht. Es ist die geringste Fahrpreiserhöhung seit der Jahrtausendwende. In den Städten Bremen, Bremerhaven und Verden (Aller) bleiben die Preise für Einzelfahrscheine stabil. Jedes Jahr befassen sich die Gremien des Verbunds mit den Ticketpreisen für das kommende Jahr.

Weiterlesen »

BSAG: Müller erhält neuen Vertrag

19.10.18 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

Hajo Müller bleibt weitere drei Jahre und fünf Monate Kaufmännischer Vorstand und Sprecher des Vorstands der Bremer Straßenbahn AG (BSAG). Dies entschied der Aufsichtsrat auf seiner Sitzung in dieser Woche mit Wirkung zum 1. Oktober 2019. Es ist damit die dritte Amtszeit des 61-Jährigen im Vorstand der BSAG. Sie endet am 28. Februar 2023.

Weiterlesen »

Hohe Kundenzufriedenheit im VBN

08.10.18 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Bremen-Niedersachsen (VBN) hat seine aus Kundensicht gute Allgemeinbewertung im Wesentlichen behaupten können. Für die insgesamt 25 bewerteten Merkmale wie z.B. Freundlichkeit des Personals, Linien- und Streckennetz oder Beförderungsqualität vergaben rund 2.700 Befragte im VBN-Land, die im Rahmen des diesjährigen ÖPNV-Kundenbarometers befragt wurden, erneut die Note „gut“.

Weiterlesen »

Bremen erweitert Stadtticket extra

14.09.18 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Freie Hansestadt Bremen hat die Ausweitung des Stadttickets extra angekündigt. Das Projekt verfolgt das Ziel, die Verbüßung einer Ersatzfreiheitsstrafe wegen Beförderungserschleichung zu verhindern oder zu verkürzen. Hierzu kommt es, wenn eine verhängte Geldstrafe nicht bezahlt werden kann. Darüber hinaus sollen Personen in besonders schwierigen Lebenslagen und mit gravierenden sozialen und gesundheitlichen Defiziten an das […]

Weiterlesen »

VBN startet Werbekampagne

04.09.18 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Bremen-Niedersachsen (VBN) hat eine zehnteilige Spot-Kampagne produziert. Jedes Video spielt an einer Haltestelle und thematisiert mit einem Augenzwinkern Alltagssituationen wie „Einsteigen“ oder „Pünktlichkeit“. Neben Laien wirken mit Vanessa Most aus Berlin und Justus Ritter auch professionelle Schauspieler vom Bremer Theater mit. Start der zehnteiligen Spot-Kampagne war letzte Woche in den Sozialen Medien des […]

Weiterlesen »