Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB AG: Pakt mit Gewerkschaften

31.03.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn hat mit den beiden Gewerkschaften EVG und GDL eine Vereinbarung „Gemeinsam gegen Corona“ für den Systemverbund Bahn in Deutschland abgeschlossen. Es geht um weitreichende Unterstützung für Eltern im Zusammenhang mit Kita- und Schulschließung und das Bekenntnis zu sicheren Arbeitsplätzen – ein gemeinsamer Pakt in der Corona-Krise.

Weiterlesen »

2019 – das letzte Vorkrisenjahr

30.03.20 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Bedingt durch die aktuellen Entwicklungen kommt einem das Jahr 2019, das letzte des alten Jahrzehnts, wie eine Ewigkeit vor, wie eine Rückschau in in die heile Welt. Doch gerade in der Krise zeigt sich, wie wichtig die Rolle der Eisenbahn als Verkehrsträger ist. Nicht die moralingesäuerten Predigten, wonach man möglichst mit Bussen und Bahnen fahren […]

Weiterlesen »

DB AG legt Jahresbilanz 2019 vor

30.03.20 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit rund 151 Millionen Fahrten im Fernverkehr hat die Deutsche Bahn einen neuen Fahrgastrekord erzielt und damit erstmals die Marke von 150 Millionen überschritten. Im Vergleich zum bereits starken Vorjahr nutzten 2019 nochmals 1,9 Prozent oder 2,8 Millionen Reisende mehr die ICE- und IC-Züge der DB – der fünfte Anstieg in Folge. Der bereinigte Umsatz […]

Weiterlesen »

Bahn unterstützt Rückholaktion

25.03.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn unterstützt die Bundesregierung bei der Rückholaktion von Reisenden aus dem Ausland nach Deutschland. Bordkarten der Fluglinien dienen als Bahnfahrkarte zur Weiterfahrt zum eigentlichen Zielflughafen in der Heimat.

Weiterlesen »

DB AG: Seiler erhält neuen Vertrag

28.02.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat den Ende 2020 auslaufenden Vertrag des Vorstandes Personal und Recht, Martin Seiler, verlängert. Sein neuer Vertrag läuft fünf Jahre, und zwar von Januar 2021 bis Ende 2025. Seiler war im Januar 2018 von der Deutschen Telekom in den Vorstand der Deutschen Bahn gewechselt.

Weiterlesen »

Mannheim: Azubis helfen Obdachlosen

25.02.20 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben sich acht Gleisbau-Auszubildende der Produktionsdurchführung Karlsruhe im Bereich des Mannheimer Hauptbahnhofs um Wohnungslose gekümmert. Die Azubis hatten sich mit dem Thema „Bahn-Azubis gegen Hass und Gewalt“ auseinandergesetzt und überlegt, wie sie ein entsprechendes Zeichen setzten können. In diesem Rahmen haben Sie einen eigenen Bollerwagen gebaut und damit im Bahnhofsumfeld Tee, […]

Weiterlesen »

CCC-Studie zur Bahnhofsqualität

24.02.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

In Deutschland sind die Bahnhöfe sind laut einem internationalen Vergleich in Europas Spitzengruppe. In den Top Ten liegen mit Leipzig, München, Hamburg, Berlin und Frankfurt gleich fünf deutsche Bahnhöfe, so die internationale Verbraucherschutz-Organisation Consumer Choice Center (CCC). „Unsere Anstrengungen, die Bahnhöfe für unsere Kunden attraktiv zu machen, haben sich ausgezahlt. Doch darauf ruhen wir uns […]

Weiterlesen »

DB AG setzt Einstellungsoffensive fort

18.02.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB AG will in diesem Jahr rund 25.000 neue Mitarbeiter einstellen. Darunter sind 4.700 Nachwuchskräfte. Zum Vergleich: 2019 gab es mehr als 24.000 Einstellungen, 4.200 davon waren Azubis. „Die Deutsche Bahn hat sich ein mächtiges Wachstumsprogramm auf die Fahnen geschrieben“, sagt DB-Personalvorstand Martin Seiler, „deutlich mehr Infrastruktur und mehr Züge – und dazu gehören […]

Weiterlesen »

DB AG: Azubi-Wohnheim in Hamburg

18.02.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Wohnraumoffensive für Auszubildende der Deutschen Bahn nimmt Fahrt auf. Nachwuchskräfte des Unternehmens können in Hamburg künftig in einem neuen Wohnheim der Stiftung Auszubildendenwerk wohnen. Bei der feierlichen Eröffnung in Hamburg-Harburg sagte Manuela Herbort, Konzernbevollmächtigte für die Länder Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen und Niedersachsen: „Wir werden in diesem Jahr fast 230 neue Auszubildende in Hamburg einstellen. […]

Weiterlesen »

DB AG startet Ukraine-Kooperation

13.02.20 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn wird die staatliche ukrainische Eisenbahn JSC Ukrsalisnyzja (UZ) in den kommenden Jahren in unternehmerischen und technischen Fragen beraten und unterstützen. Das ist Inhalt eines Memorandums of Understanding (MoU), das letzte Woche in der ukrainischen Hauptstadt Kiew von Premierminister Oleksij Hontscharuk, Infrastrukturminister Vladyslav Kryklii und DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla unterzeichnet wurde.

Weiterlesen »