Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Berlin: Flughafenbahnhof startklar

09.12.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Während man über die Glaubwürdigkeit der Eröffnungstermine des neuen Hauptstadtflughafens BER streiten kann, stellt die DB AG fest, dass der dortige Flughafenbahnhof jederzeit in Betrieb genommen werden kann. Alexander Kaczmarek, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für das Land Berlin: „Wir hatten unsere Gleise und Bahnsteiganlagen bereits zum ursprünglich vorgesehenen Termin im Oktober 2011 rechtzeitig fertiggestellt und […]

Weiterlesen »

Mit hohen Zielen zu guten Ergebnissen

02.12.19 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die meinen das wirklich ernst: Bis zum Jahr 2030 sollen sich die Fahrgäste auf der Schiene verdoppelt haben. Das sind noch zehn Jahre und wenn man sich die Wachstumsraten der jüngeren Vergangenheit ansieht, dann hat man nicht den Eindruck, als könne es so werden. Aber man muss sich große Ziele setzen, auch wenn man sie […]

Weiterlesen »

VCD veröffentlicht Bahntest 2019/2020

02.12.19 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) seinen alljährlich in der Vorweihnachtstzeit publizierten Bahntest publiziert. Dieser steht unter dem Motto „Mehr Bahn fürs Klima: Preise runter – Angebot rauf“. Für den Bahntest hat das Forschungsinstitut Quotas im Auftrag des ökologischen Verkehrsclub VCD eine repräsentative Umfrage durchgeführt.

Weiterlesen »

DB AG: Fit für den Winter 2019/20

26.11.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB AG hat sich personell, technisch und organisatorisch auf die kalte Jahreszeit vorbereitet – und das schon lange bevor die ersten Schneeflocken auf Gleise, Züge und Bahnhöfe fallen. Damit der Bahnverkehr im Winter möglichst reibungslos rollen kann, fanden seit den Sommermonaten zahlreiche Schulungen statt und Bereitschaften wurden festgelegt. Zudem hat die DB Verträge mit […]

Weiterlesen »

Alexander Doll verlässt DB AG

25.11.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Alexander Doll, Vorstand für Finanzen, Güterverkehr und Logistik, scheidet Ende 2019 aus dem Konzern aus. Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat letzte Woche im gegenseitigen Einvernehmen das Vertragsverhältnis aufgehoben. Alexander Doll wurde im November 2017 als Vorstand für Güterverkehr und Logistik zur Deutschen Bahn berufen. Zusätzlich wurde ihm im Januar 2019 das Finanzressort des […]

Weiterlesen »

DB AG startet 16 Zukunftsbahnhöfe

22.11.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn will mit neuen Services die Zufriedenheit ihrer Fahrgäste am Bahnhof erhöhen. An 16 ausgewählten Zukunftsbahnhöfen können sich Reisende und Besucher im Laufe der kommenden Monate auf innovative Angebote, schöneres Warten und bessere Informationen freuen. Den Anfang macht heute der Hauptbahnhof Wolfsburg.

Weiterlesen »

Starke Schiene oder starke DB?

14.11.19 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn stellt sich für die Zukunft auf und man hat sich ja auch einiges vorgenommen. Noch nie waren die öffentlichen Gelder für den Verkehrsträger Schiene so üppig bemessen wie jetzt. Mit der Steigerung der Regionalisierungsgelder wächst das Marktvolumen für alle, ob für DB Regio oder andere Verkehrsunternehmen und mehr Züge bedeuten in jedem […]

Weiterlesen »

DB AG: Neuer Vorstand und Beihilfebeschwerde

14.11.19 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat in der letzten Woche eine neue Vorstandsstruktur sowie eine Milliarden-Investition in zusätzliche Züge beschlossen. Sigrid Nikutta, die Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe AöR verstärkt künftig den Vorstand der Deutschen Bahn AG. Der DB-Aufsichtsrat bestellte die 50-Jährige während einer Sondersitzung.

Weiterlesen »

Berlin: S-Bahnchefs besuchen Bahnhöfe

13.11.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Qualitätsoffensive S-Bahn-Plus startete im Juli 2018 und konnte bereits gute Erfolge einfahren. Wieviel pünktlicher, zuverlässiger und besser die S-Bahn geworden ist, darüber informieren die Berliner Bahn-Verantwortlichen die Fahrgäste regelmäßig und höchstpersönlich, und zwar während der sogenannten Bahnhofstouren. Diese finden nun aufgrund des großen Erfolgs zum dritten Mal statt.

Weiterlesen »

DB AG ernennt Diversity-Beauftragten

11.11.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB AG nimmt die Vielfalt ihrer Belegschaft stärker ins Visier und baut das strategische Diversity Management aus. Anlässlich des bundesweiten Diversity-Tags hat DB-Personalvorstand Martin Seiler die neue Diversity-Beauftragte des Konzerns, Christine Epler, vorgestellt. Die Leiterin der Personalstrategie und Ressortsteuerung verantwortet jetzt zusätzlich das Diversity-Management.

Weiterlesen »