Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Polen' Kategorie

Solaris liefert sechs E-Busse nach Stettin

22.04.21 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Vertreter von Solaris haben letzte Woche in Stettin einen Vertrag über die Lieferung von sechs elektrischen Solaris-Bussen unterschrieben. Die Fahrzeuge sollen gemäß dem Zuschlag innerhalb von zwölf Monaten ab Vertragsunterzeichnung ausgeliefert werden. Der Gesamtwert des Auftrags beläuft sich auf über 16,5 Millionen Złoty. Das entspricht etwas mehr als 3,6 Millionen Euro. Letztes Jahr bekam […]

Weiterlesen »

Krakau übernimmt E-Busse von Solaris

26.03.21 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ersten elektrischen Solaris-Busse für Krakau sind bereits in der polnischen Stadt eingetroffen und auf der Linie 179 unterwegs. Bei der offiziellen Übergabe der Busse waren der Stadtpräsident Jacek Majchrowski, die Vertreter des Krakauer ÖPNV-Betreibers MPK SA und die des Herstellers zugegen. Die neuen Elektrobusse werden die städtische Busflotte verstärken, die derzeit 394 Solaris-Busse zählt, […]

Weiterlesen »

Angermunde-Stettin wird ausgebaut

22.03.21 (Berlin, Fernverkehr, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Metropolen Berlin und Stettin rücken künftig noch enger zusammen: Bund und Deutsche Bahn unterzeichneten die Finanzierungsvereinbarung für den Ausbau der Bahnstrecke zwischen Angermünde und Stettin. Der Bund stellt dafür rund 380 Millionen Euro zur Verfügung. Zusätzlich beteiligen sich die Länder Berlin und Brandenburg mit je 50 Millionen Euro an dem Vorhaben, um einen durchgehenden […]

Weiterlesen »

Solaris liefert weiteren E-Schulbus

07.12.20 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der zweite von den in Polen gekauften elektrischen Schulbussen wurde zu seinem Einsatzort geliefert. Seit einigen Tagen kann sich die Gemeinde von Gręboszów des innovativen Solaris Urbino 12 electric erfreuen, der eigens für die Beförderung von Schülern sowohl in der Stadt als auch auf Landstraßen gefertigt wurde. Die Anschaffung des umweltfreundlichen Fahrzeugs wurde durch den […]

Weiterlesen »

Ostbahn: Pro Bahn sieht Handlungsbedarf

09.11.20 (Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die historische „Ostbahn“ verband Berlin via Kostrzyn (Küstrin), Piła (Schneidemühl) mit je einem Ast nach Gdánsk (Danzig) sowie nach Kaliningrad (Königsberg). Heute ist die Strecke vor allem auf dem deutschen Abschnitt nicht elektrifiziert und weitgehend eingleisig. Die Züge zwischen Berlin und Kostrzyn sind im Zulauf auf die deutsche Bundeshauptstadt meist überfüllt und die Streckenkapazitäten derart […]

Weiterlesen »

PSI-Software für Tramdepot in Polen

23.10.20 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Tramwaje Warszawskie (Straßenbahn Warschau) hat PSI Polen mit der Konzeption und Einführung des Betriebshofmanagementsystems im neuen Straßenbahndepot des Unternehmens in Annopol beauftragt. Das System wird alle Betriebshofprozesse einschließlich des Verkehrsmanagements und einer Routenoptimierung für die Straßenbahnen steuern. Das Produkt basiert auf der Software PSItraffic/DMS, die bereits in Poznań Franowo (dem ersten vollautomatischen Straßenbahndepot Polens) […]

Weiterlesen »

Solaris: Sechs E-Busse für Toruń

08.10.20 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ende September hat der ÖPNV-Betreiber MZK Toruń sechs elektrisch angetriebene Solaris-Busse angeschafft. Gemäß dem unterzeichneten Vertrag sollen diese hochmodernen und bequemen Elektrobusse die Einwohner von Toruń in 18 Monaten befördern können. Die Fahrzeuge werden während des Tages mittels Schnellladestationen per Pantograf geladen, die an drei Orten in der Stadt aufgestellt werden, nachts hingegen – im […]

Weiterlesen »

Buslinie zwischen Zittau und Bogatynia

06.08.20 (Polen, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem letzten Wochenende verkehrt eine neue Buslinie zwischen Zittau und Bogatynia. Montags bis freitags werden drei Fahrten, an Wochenenden zwei Fahrten pro Richtung angeboten. Damit besteht erstmals seit Einstellung der Schmalspurbahn im Jahre 1945 wieder eine direkte und umsteigefreie Verbindung zwischen beiden Städten auf deutscher und polnischer Seite. In Zittau werden mit kurzen Umsteigezeiten […]

Weiterlesen »

Solaris-Busse für Nordostpolen

14.07.20 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Vertreter der Stadtgemeinde Szczytno in der nordostpolnischen Woiwodschaft Warmińsko-Mazurskie und Solaris Bus & Coach S.A. haben einen Vertrag über die Lieferung von zwei E-Bussen Solaris Urbino 8,9 LE electric unterschrieben. Die emissionsfreien Fahrzeuge werden nach Masuren innerhalb von 12 Monaten ab Vertragsschluss ausgeliefert. Der Gesamtwert des Vertrags, der elektrisch betriebene Busse, zwei Ladegeräte und […]

Weiterlesen »

Stadler: Tram-Auftrag aus Krakau

12.05.20 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein weiterer Auftrag für Stadler kommt aus Polen: MPK Kraków, die städtische Verkehrsgesellschaft von Krakau, hat bei Stadler weitere Niederflur-Straßenbahnen bestellt. Nach der positiven Bewertung des Angebots wurden Ende April eine Rahmenvereinbarung über die Lieferung von 60 Zügen vom Typ TANGO Kraków Lajkonik II und gleichzeitig zwei Umsetzungsverträge über die Lieferung von 10 und 25 […]

Weiterlesen »