Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Polen' Kategorie

Vergabeverfahren Berlin-Stettin ist gestartet

09.09.21 (Berlin, Brandenburg, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat das europaweite Wettbewerbsverfahren „Netz Berlin-Stettin“ gestartet. Es handelt sich um ein Verhandlungsverfahren mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb. Das europaweite Vergabeverfahren wird im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg durchgeführt. Im zukünftigen Netz Berlin-Stettin wird das Angebot für die Fahrgäste auf der Schiene durch den zweigleisigen Ausbau und den Einsatz von mehr Zügen […]

Weiterlesen »

Solaris unterzeichnet Absichtserklärung

29.07.21 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Vertreter der Woiwodschaft Großpolen, Stadtpräsidenten und Bürgermeister der größten Städte der Region, Vertreter lokaler Hochschulen und der Geschäftswelt bündeln ihre Kräfte für die Wasserstoffzukunft. Die Absichtserklärung über die Errichtung eines Hydrogen Valleys in der Region Großpolen wurde letzte Woche in einem feierlichen Rahmen im Sitz des Marschallamtes der Woiwodschaft Großpolen unterschrieben.

Weiterlesen »

Erster Wasserstoffbus für Polen bestellt

16.07.21 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

MZK in Konin wird zum ersten Betreiber in Polen, zu dessen Fuhrpark ein Wasserstoffbus gehört. Der von Solaris Bus & Coach erhaltene Zuschlag bezieht sich auf die vierjährige Pacht eines mit Wasserstoffenergie betriebenen Urbino 12 hydrogen. Das Fahrzeug soll 2022 nach Konin geliefert werden. Der Solaris Urbino 12 hydrogen hat seinen ersten Abnehmer in Polen […]

Weiterlesen »

Ausbau Angermünde-Stettin startet

17.06.21 (Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die erste Baugenehmigung für den Bahnausbau zwischen Angermünde und Stettin liegt nun vor. Mit diesem Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahnbundesamtes (EBA) darf die Deutsche Bahn mit den Arbeiten zwischen Angermünde und Passow wie geplant im November dieses Jahres beginnen. Die Bauhauptleistungen müssen jetzt kurzfristig ausgeschrieben und die Baufirma muss beauftragt werden.. An der Baustelle wird eine Bauüberwachung […]

Weiterlesen »

VBB: Kulturzug nach Breslau startet wieder

15.06.21 (Berlin, Brandenburg, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach der pandemiebedingten Pause kann der Kulturzug bzw. Pociąg do Kultury am 18. Juni wieder starten. Ab dann wird er an den Wochenenden wieder kontinuierlich zwischen Berlin und Breslau fahren. Bereits im Zug werden die Fahrgäste zum Beispiel durch Lesungen, Musik und Schauspiel während der etwa vierstündigen Fahrt auf unser Nachbarland eingestimmt. Der Kulturzug fährt […]

Weiterlesen »

Solaris liefert sechs E-Busse nach Stettin

22.04.21 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Vertreter von Solaris haben letzte Woche in Stettin einen Vertrag über die Lieferung von sechs elektrischen Solaris-Bussen unterschrieben. Die Fahrzeuge sollen gemäß dem Zuschlag innerhalb von zwölf Monaten ab Vertragsunterzeichnung ausgeliefert werden. Der Gesamtwert des Auftrags beläuft sich auf über 16,5 Millionen Złoty. Das entspricht etwas mehr als 3,6 Millionen Euro. Letztes Jahr bekam […]

Weiterlesen »

Krakau übernimmt E-Busse von Solaris

26.03.21 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ersten elektrischen Solaris-Busse für Krakau sind bereits in der polnischen Stadt eingetroffen und auf der Linie 179 unterwegs. Bei der offiziellen Übergabe der Busse waren der Stadtpräsident Jacek Majchrowski, die Vertreter des Krakauer ÖPNV-Betreibers MPK SA und die des Herstellers zugegen. Die neuen Elektrobusse werden die städtische Busflotte verstärken, die derzeit 394 Solaris-Busse zählt, […]

Weiterlesen »

Angermunde-Stettin wird ausgebaut

22.03.21 (Berlin, Fernverkehr, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Metropolen Berlin und Stettin rücken künftig noch enger zusammen: Bund und Deutsche Bahn unterzeichneten die Finanzierungsvereinbarung für den Ausbau der Bahnstrecke zwischen Angermünde und Stettin. Der Bund stellt dafür rund 380 Millionen Euro zur Verfügung. Zusätzlich beteiligen sich die Länder Berlin und Brandenburg mit je 50 Millionen Euro an dem Vorhaben, um einen durchgehenden […]

Weiterlesen »

Solaris liefert weiteren E-Schulbus

07.12.20 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der zweite von den in Polen gekauften elektrischen Schulbussen wurde zu seinem Einsatzort geliefert. Seit einigen Tagen kann sich die Gemeinde von Gręboszów des innovativen Solaris Urbino 12 electric erfreuen, der eigens für die Beförderung von Schülern sowohl in der Stadt als auch auf Landstraßen gefertigt wurde. Die Anschaffung des umweltfreundlichen Fahrzeugs wurde durch den […]

Weiterlesen »

Ostbahn: Pro Bahn sieht Handlungsbedarf

09.11.20 (Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die historische „Ostbahn“ verband Berlin via Kostrzyn (Küstrin), Piła (Schneidemühl) mit je einem Ast nach Gdánsk (Danzig) sowie nach Kaliningrad (Königsberg). Heute ist die Strecke vor allem auf dem deutschen Abschnitt nicht elektrifiziert und weitgehend eingleisig. Die Züge zwischen Berlin und Kostrzyn sind im Zulauf auf die deutsche Bundeshauptstadt meist überfüllt und die Streckenkapazitäten derart […]

Weiterlesen »