Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Berlin: Kanzler-U-Bahn macht Pause

08.06.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Noch bis kommenden Montag wird die Berliner Kanzler-U-Bahn U 55 aufgrund von Bauarbeiten nicht fahren können. Für den neuen Abschnitt der U5, in der die Linie U55 perspektivisch aufgehen sollen, der zwischen Brandenburger Tor und Museumsinsel entsteht, werden in den kommenden Monaten die Gleise verlegt: 2.500 Kubikmeter Gleisschotter, 4.530 Meter Schienen und 3.145 Schwellen werden […]

Weiterlesen »

BVG AöR setzt MAN-Leihbusse ein

23.05.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR setzen dieser Tage zehn Leih-Gelenkbusse des Herstellers MAN ein. So wie Autofahrer bei längeren Werkstattaufenthalten oft Leihwagen nehmen, tut das auch die BVG AöR. Seit letztem Mittwoch fahren sie im Ersatzverkehr für die Tramlinien M13 und 50. Die Gelenbusse dienen als Ersatz für MAN-Doppeldecker, die für eine längere Laufleistung aktuell von […]

Weiterlesen »

U-Bahntunneltaufe bei der BVG AöR

14.05.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit einer Tunneltaufe und einem symbolischen Tunnelanschlag haben letzte Woche die Mineure den Start der bergmännischen Arbeiten für den Tunnel Lavinia des U-Bahnhofs Museumsinsel gefeiert. Auf der Baustelle südlich der Schlossbrücke unter dem Spreekanal kamen Vertreter der BVG AöR, der Projektrealisierungs GmbH U5, der beauftragten Baufirma Implenia, die Tunnelpatin Lavinia Frey (Vorstand Kultur der Stiftung […]

Weiterlesen »

BVG AöR: Positives Jahresergebnis

08.05.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR haben 2017 zum vierten Mal in Folge ein positives Betriebsergebnis eingefahren. Grundlagen für diesen Erfolg sind stetig steigende Fahrgastzahlen sowie erneut gesteigerte Abonnementverkäufe. Der Aufsichtsrat billigte den vorgelegten Geschäftsbericht des Vorstandes. Das Jahr 2017 endete für Deutschlands größtes Nahverkehrsunternehmen mit einem Plus von 12,9 Millionen Euro im handelsrechtlichen Jahresergebnis.

Weiterlesen »

BVG AöR beschafft neue Busse

04.05.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufsichtsrat der Berliner Verkehrsbetriebe AöR hat in der letzten Woche die Zustimmung für den Abschluss von Rahmenverträgen zur Lieferung neuer Stadtlinienomnibusse erteilt. Diese Rahmenverträge ermöglichen es der BVG AöR, bis zu 600 Gelenkbusse sowie bis zu 350 Eindecker, jeweils mit moderner Euro-6-Dieseltechnologie, zu beschaffen.

Weiterlesen »

BVG AöR bietet Mobilitätstraining an

02.05.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr bieten die Berliner Verkehrsbetriebe AöR insgesamt sieben Termine für ein Mobilitätstraining in der Bundeshauptstadt an. Dort haben mobilitätseingeschränkte Menschen die Möglichkeit, zusammen mit erfahrenem BVG-Personal in einem stehenden Fahrzeug ganz in Ruhe den Umgang mit U-Bahn, Straßenbahn und Bus zu üben.

Weiterlesen »

BVG AöR unterstützt Ehrenamt

27.04.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR unterstützt gemeinsam mit der S-Bahn Berlin GmbH ehrenamtliche Helfer in der Bundeshauptstadt. Insgesamt stellen die beiden Betriebe dafür 17.000 kostenlose Einzelfahrscheine zur Verfügung, damit die Helfer an die Orte kommen, wo sie Hilfe leisten wollen. Hierbei sollen vor allem die Ehrenamtlichen unterstützt werden, die über ein geringes Einkommen verfügen, und für […]

Weiterlesen »

PSI: Neuer Auftrag der BVG AöR

24.04.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR haben das PSI-Tochterunternehmen PSI Transcom GmbH mit der Implementierung des Betriebsleitsystems PSItraffic für den U-Bahnbetrieb beauftragt. Das System wird das größte zusammenhängende Nahverkehrsnetz dieser Art in Deutschland auf neun Linien aus einer zentralen Betriebsleitstelle steuern und überwachen. Zudem liefert PSI eine Komponente für das Management der rund 1.200 Fahrzeuge.

Weiterlesen »

DB AG und BVG AöR startet Kooperation

19.04.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn und die Berliner Verkehrsbetriebe AöR kooperieren im Bereich autonomes Fahren. Dabei wird im Rahmen eines Pilotprojekts ein selbstfahrender Kleinbus erstmals auch per App individuell bestellbar sein und nicht mehr nur nach Fahrplan auf einer festen Route verkehren. Der Kleinbus der neuesten Generation des Herstellers EasyMile, der sich jetzt auch induktiv laden lässt, […]

Weiterlesen »

BVG AöR forciert Frauenförderung

16.04.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR sind nicht nur das größte Nahverkehrsunternehmen in Deutschland, sondern auch das mit den besten Karriereaussichten für Frauen. Das belegt eine aktuelle Studie im Auftrag von Focus Money. Bei den „Top-Karrierechancen für Frauen“ machte der BVG im Bereich Regional- und Nahverkehr niemand etwas vor. Von 42 untersuchten Unternehmen dieser Branche erreichte die […]

Weiterlesen »