Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Stuttgart' Kategorie

VRS beschließt S-Bahnausweitungen

02.03.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Region Stuttgart (VRS) hat am letzte Woche Verbesserungen auf den Weg gebracht, die kurz- und langfristig wirken. Im Verkehrsausschuss verknüpften die Regionalpolitiker ihr regionales Engagement mit einem deutlichen Appell an die Deutsche Bahn AG. Alle Konzerntöchter sollten diesem guten Beispiel folgend ihre Anstrengungen forcieren, damit die S-Bahn wieder flotter und zuverlässiger wird.

Weiterlesen »

Fahrgastrekord im VVS

28.02.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) und seine Verkehrsunternehmen sind weiterhin in der Erfolgsspur. Mit knapp 376 Millionen Fahrten waren so viele Menschen mit Bus und Bahn unterwegs wie nie zuvor. Die Verbundstatistik weist eine Steigerung um neun Millionen Fahrten gegenüber dem Vorjahr aus, das sind 2,6 Prozent mehr als 2015. Die Steigerungsrate ist – […]

Weiterlesen »

Stuttgart: VCD fordert mehr Kapazität

27.02.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) hat sich für deutlich mehr Kapazitäten im Bereich der S-Bahn Stuttgart ausgesprochen. Gerade Planungen, neue Fahrzeuge im S-Bahnnetz zur Reserve zu nutzen, hält man für falsch. „Noch immer fahren in der morgendlichen Hauptverkehrszeit nicht alle Züge mit der maximal möglichen Zuglänge – die neuen Züge müssen deshalb vordringlich morgens zur Verstärkung […]

Weiterlesen »

SSB AG erhält ersten neuen Triebzug

23.02.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) erweitern ihre Schienenflotte. Zu den vorhandenen 184 gelben Triebwagenzügen, davon bereits 20 Stück vom Typ DT 8.12 von 2012/2013, kommen nun wieder 20 Exemplare dazu. Der erste davon ist am 15. Februar in der Möhringer Hauptwerkstatt eingetroffen. Bis zum Spätherbst 2017 wird die Stadtbahnflotte somit auf über 200 Exemplare angewachsen […]

Weiterlesen »

VVS diskutiert über Tarifzukunft

21.02.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche diskutierte der Aufsichtsrat des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart (VVS) unter dem Vorsitz des Stuttgarter Oberbürgermeisters Fritz Kuhn (Grüne) über die künftige Entwicklung des Tarifs. Dabei ging es nicht darum, verbindliche Beschlüsse zu fassen, sondern die Themen zu identifizieren, an denen im Gesellschafterkreis in den nächsten Monaten weitergearbeitet werden soll.

Weiterlesen »

VRS kritisiert Baustellenplanung

02.02.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Region Stuttgart (VRS) kritisiert das Baustellenmanagement von DB Netz. Mit „absolutem Unverständnis und großer Verärgerung“ hat der Aufgabenträger zur Kenntnis genommen, dass Bauarbeiten am Bahnhof Feuerbach im Zusammenhang mit Stuttgart 21 kurzfristig abgesagt wurden – begründet mit der Witterung. „Die Kurzfristigkeit der Entscheidung ist kaum nachvollziehbar, da die aktuelle Witterung absehbar war“, sagte […]

Weiterlesen »

VVS: S-Bahnausbau kommt voran

07.12.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Planungen für die S-Bahn-Verlängerung von Filderstadt nach Neuhausen auf den Fildern gehen voran. Zu Beginn der vergangenen Woche hat die Stuttgarter Straßenbahnen AG einen weiteren wichtigen Zwischenschritt erreicht. Das Unternehmen hat die Planfeststellungsunterlagen dem Regierungspräsidium Stuttgart übergeben. Dort wird nun geprüft, ob alle Unterlagen vollständig vorliegen. Sobald diese Prüfung abgeschlossen ist, werden die endgültigen […]

Weiterlesen »

SSB-Vorstand wird Ehrensenator

07.12.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Universität Stuttgart hat Wolfgang Arnold, technischer Vorstand der Stuttgarter Straßenbahnen AG, die Ehrensenatorwürde verliehen. Damit werden die Verdienste des Diplomingenieurs und Nahverkehrsfachmannes bei der Gestaltung des kommunalen Schienen- und Busverkehrs in Stuttgart und der Region gewürdigt. Der Rektor der Universität Stuttgart, Prof. Wolfram Ressel, überreichte die Urkunde am 18. November 2016 im Rahmen der […]

Weiterlesen »

S21: Bahn verpflichtet Projektpartner

07.12.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn sieht sich nach einem Beschluss der baden-württembergischen Landesregierung veranlasst, eine Beteiligung der Partner des Gemeinschaftsprojekts Stuttgart 21 an den Mehrkosten gerichtlich klären zu lassen. Zuvor hatte es die Landesregierung abgelehnt, die Frist für eine Verjährung des Anspruches der Mitfinanzierung zu verlängern. Der DB-Vorstand folgt ausdrücklich der Sicht des Landesverkehrsministers, dass das Anrufen […]

Weiterlesen »

SSB AG startet neue PR-Kampagne

30.11.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

In jüngster Vergangenheit wurde auf Stuttgarter Stadtgebiet mehrfach Feinstaub-Alarm ausgerufen. Die Stuttgarter Straßenbahnen AG nehmen das zum Anlass, eine neue PR-Kampagne zu starten, die öffentliche Verkehrsmittel als Alternative zum eigenen Auto im kollektiven Bewusstsein verankern will. Erstes Thema der Kampagne ist der Einsatz von Ökostrom für den Stadtbahnbetrieb. Seit 2016 fahren alle Stadtbahnen der SSB […]

Weiterlesen »