Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Stuttgart' Kategorie

VCD kritisiert S21-Bauarbeiten

16.10.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit diesem Wochenende ruft die Stadt Stuttgart wieder Feinstaubalarm aus und ruft die PKW-Nutzer zum Umstieg auf Bus und Bahn auf. Statt nun zusätzliche Pendlerzüge nach Stuttgart anzubieten, kürzt die DB AG ab Anfang November sogar ihr Zugangebot im morgendlichen Berufsverkehr, beklagt der ökologische Verkehrsclub VCD Baden-Württemberg. Grund seien Bauarbeiten bei Stuttgart 21, wodurch das […]

Weiterlesen »

Autonomes Fahren bei der SSB

10.10.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Autonomes Fahren ist ein wichtiger Baustein neuer Mobilitätskonzepte – nicht nur im PKW-Bereich. Eine Studie des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), des Forschungszentrums Informatik FZI am KIT und der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) zeigt, wie autonomes Fahren auf Busbetriebshöfen funktionieren und zur Kostensenkung beitragen kann. Ihr Modell eines teilautonomen Busbetriebshofs präsentieren die Projektpartner vom noch […]

Weiterlesen »

VVS erweitert App-Funktionsumfang

10.10.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit rund zwei Millionen Fahrplan-auskünften pro Tag ist die App „VVS Mobil“ eine der wichtigsten Säulen der VVS-Fahrgastinformation. Seit ihrem letzten Update ist sie um einige nützliche Funktionen reicher. Besonders hilfreich ist der verbesserte Benachrichtigungsservice für Aufzüge oder Rolltreppen. Sind diese bei S-Bahn- oder Regionalbahnhalten defekt, bekommen Nutzer eine Meldung in Echtzeit.

Weiterlesen »

VRS stimmt Finanzvereinbarung zu

06.10.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Region Stuttgart (VRS) hat mit der grün-schwarzen Landesregierung eine langfristige Vereinbarung über die Zuweisung von Regionalisierungsgeldern getroffen. „Die Basis für eine solide Finanzierung der S-Bahn als Rückgrat des ÖPNV ist für über ein Jahrzehnt gelegt“, hat Wirtschaftsdirektor Jürgen Wurmthaler in der Regionalversammlung gesagt. Demnach bekommt die Region einen Anteil von 9,1 Prozent, das […]

Weiterlesen »

VRS berät über Haushaltsplanung

02.10.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Verband Region Stuttgart (VRS) begannen dieser Tage die Planungen für den Haushalt 2018. Dieser steht unter dem Motto „den Strukturwandel gestalten und begleiten.“ Regionaldirektorin Nicola Schelling hat den Etatentwurf mit einem Volumen von 340 Millionen Euro in die Haushaltsberatungen eingebracht. Neu ist für die nächsten zehn Jahre eine jährliche Investition in die Eisenbahn-Infrastruktur von […]

Weiterlesen »

Stuttgart: QR-Codes in der S-Bahn

26.09.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der S-Bahn Stuttgart ist seit letzter Woche ein zweites Fahrzeug im Einsatz, in dem die S-Bahn innovative Möglichkeiten der Fahrgastinformation in der Praxis testet. Dabei handelt es sich um moderne Scheibendisplays, auf denen die S-Bahn ihren Fahrgästen Verhaltensempfehlungen in Zügen und auf Bahnanlagen in bewegtem Bild zeigt. „Wir wollen unsere Fahrgäste auch bei den […]

Weiterlesen »

ÖPNV-Pakt in Stuttgart

25.09.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Partner der Region Stuttgart haben über Projekte des ÖPNV beraten. Thema der Sitzung war auch der vom Bund aufgelegte Fonds „Nachhaltige Mobilität für Städte“. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) sieht darin auch eine Chance für sauberen Verkehr in der Region. Die Partner des ÖPNV-Pakts aus dem Jahr 2014 in der Region Stuttgart haben sich am […]

Weiterlesen »

VVS verlängert Fußball-Kooperation

23.08.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fans des VfB Stuttgart können weiterhin mit ihrer Eintrittskarte kostenfrei mit Bus und Bahn zu den Heimspielen in die Mercedes-Benz-Arena fahren. VfB Vorstand Jochen Röttgermann sowie die VVS-Geschäftsführer Thomas Hachenberger und Horst Stammler haben im Beisein von Wolfgang Dietrich, Präsident des VfB Stuttgart den Vertrag zum VVS-Kombiticket um drei weitere Jahre verlängert.

Weiterlesen »

SSB AG: Flottensanierung beendet

15.08.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG haben ihr 2008 begonnenes Projekt zur Generalsanierung der Stadtbahn-Triebzüge, die ab 1985 ausgeliefert worden sind, abgeschlossen. Bis zu zwölf der 56 Tonnen schweren Fahrzeuge haben pro Jahr die Generalsanierung in den Möhringer Werkhallen durchlaufen und sind damit wieder fit gemacht worden für planmäßig nochmals zwei Jahrzehnte des harten Einsatzes auf den […]

Weiterlesen »

Drei Elfmeter ohne Torwart

03.08.17 (Kommentar, Stuttgart, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Schon seit Jahren ist bei der ÖV- und Eisenbahnlobby die Tendenz zu erkennen, dass man nicht das eigene Angebot besser machen, sondern Autofahren als solches erschweren möchte. Sei es, dass man in den Innenstädten horrende Parkgebühren verlangt, eine Citymaut oder generell alles verteuern möchte, was mit dem eigenen Auto zu tun hat. Nun kommen in […]

Weiterlesen »