Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Stuttgart' Kategorie

Stuttgart: Unfalluntersuchungsbericht ist da

17.04.14 (Stuttgart) Autor:Niklas Luerßen

Der Unfalluntersuchungsbericht der EUB zur Ursache der Unfallserie am Stuttgarter Hauptbahnhof im Jahr 2012 wurde veröffentlicht und enthält dazu hochinteressante Eindrücke über die Zusammenarbeit zwischen Deutscher Bahn und Eisenbahnbundesamt. Auch der Verkehrsclub Deutschland VCD schaltet sich ein und sieht sich in seiner Kritik am Bahnhofsumbau bestätigt.

Weiterlesen »

VVS baut multimodale Angebote aus

15.04.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nutzung multimodaler Angebote soll im Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) künftig vereinfacht werden. Kurzzeitmieten sowohl für Carsharing-Autos, wie auch für Elektrofahrräder können künftig direkt mit den Verbund-Abokarten erledigt werden; das Verkehrsangebot wird somit über konventionelle ÖV-Systeme hinaus erweitert. Mit nur einer einzigen Karte können nicht nur Bus und Bahn genutzt werden, sondern auch Carsharing-Autos […]

Weiterlesen »

VVS-Chef Hachenberger wiedergewählt

11.04.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Thomas Hachenberger, Geschäftsführer des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart (VVS), wurde erneut zum Sprecher der Verkehrsverbünde in Baden-Württemberg gewählt. Bei einem Treffen der Verbünde im Rahmen der Frühjahrssitzung der Landesgruppe des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) wurde er einstimmig für die Jahre 2014 bis 2017 gewählt.

Weiterlesen »

Stuttgart: Beschleunigte S-Bahnabfertigung

04.04.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Abfertigung der Stuttgarter S-Bahn soll künftig beschleunigt werden, um den Betrieb auf ein stabileres Fundament zu stellen. Insbesondere im Bereich der Innenstadt gilt das Prinzip „Jede Sekunde zählt“, um die Haltezeiten so weit zu senken, wie es im Hinblick auf die Sicherheitsanforderungen vertretbar erscheint. Seit letztem Monat gibt es, zunächst am Hauptbahnhof, ein neues […]

Weiterlesen »

S21: Gespräche über Kostensteigerungen

20.03.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Stuttgart 21 wird teurer als geplant. Allerdings lehnt die grün-rote Landesregierung jede Beteiligung an höheren Kosten ab. Mehr Geld, als von der schwarz-gelben Vorgängerregierung verbindlich zugesagt wurde, gibt es vom Land nicht. Die Bahn jedoch ist ihrerseits in einer komfortablen Situation und könnte auch diesen Sachverhalt für ihre Zwecke nutzen.

Weiterlesen »

S-Bahn Stuttgart: Licht und Schatten

12.03.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die S-Bahn Stuttgart hat in mehrfacher Hinsicht ein Rekordjahr hinter sich: Sowohl die Zahl der Fahrgastfahrten als auch die Verkehrsleistung sind auf einem nie dagewesenen Niveau. Rund 117 Millionen Fahrgastfahrten entsprechend einer Steigerung von etwa 4,2 Prozent im Vergleich zu 2012: Das kann sich sehen lassen, denn die S-Bahn wächst stärker sowohl als das gesamte […]

Weiterlesen »

Stuttgart: Leistungsausweitungen geplant

18.02.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Großraum Stuttgart soll das ÖV-Leistungsangebot in den kommenden Jahren erheblich ausgeweitet werden. Das haben der Verband Region Stuttgart (VRS) und die grün-rote Landesregierung beschlossen. Was sie offen lassen ist die Frage, wie die Finanzierung zu stellen ist: Sowohl für notwendige Infrastrukturinvestitionen, als auch im Anschluss daran die Kosten für den laufenden Betrieb.

Weiterlesen »

VRS startet eTicket-System 2015

11.02.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Sommer 2015 startet der Verband Region Stuttgart (VRS) papierlose Fahrscheine. Busticket, Bücher ausleihen oder Elektrosmart fahren, das Ganze mit nur einer Chipkarte. Damit hat man künftig alles in einer Hand: Einen elektronischen Fahrschein für Busse und Bahnen sowie eine Bezahlkarte für weitere Angebote des Verbands. Den Aufwand beim Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) finanziert […]

Weiterlesen »

VRS legt Endabrechnung zum Infrastrukturausbau 1994-2000 vor

22.01.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Region Stuttgart (VRS) hat zwischen 1994 und 2000 rund 100 Millionen Mark (etwa 50 Millionen) Euro für den Infrastrukturausbau der Stuttgarter S-Bahn investiert, um einen Viertelstundentakt im Berufsverkehr zu ermöglichen. Nun, 20 Jahre nach Baubeginn, hat der Verkehrsausschuss die Endabrechnung verabschiedet, indem man rund 840.000 Euro als letzte Forderung der DB Netz AG […]

Weiterlesen »

VVS jetzt bei Google Maps

17.01.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) arbeitet ab sofort mit dem Internetdienstleister Google zusammen. Die ÖV-Angebote im Verbund sind künftig bei Google-Maps, bzw. dessen Angebot Google-Transit zu finden. Dafür hat man die benötigten Fahrplandaten zur Verfügung gestellt. Die Region Stuttgart gehört zu einer der ersten Regionen in Deutschland, in denen Google auch Daten zum öffentlichen […]

Weiterlesen »