Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Stuttgart' Kategorie

Sonderzüge zur Cannstatter Wasen

30.09.19 (Fahrplanänderungen, Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio wird rund um die Cannstatter Wasen bis zum 13. Oktober insgesamt 800.000 zusätzliche Sitzplätze für den An- und Abreiseverkehr zur Verfügung stellen. Der Aufgabenträger Verband Region Stuttgart (VRS) hat entsprechend zusätzliche Fahrten bestellt. Das Platzangebot wird an allen Festtagen auf sämtlichen Linien erhöht. Zudem werden auf der S1 zwischen Plochingen und Stuttgart-Vaihingen an […]

Weiterlesen »

Zahlen lügen nicht

26.08.19 (Kommentar, Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zahlen zeigen: Ein einfaches Tarifsystem sorgt dafür, dass die Menschen kommen. Statt Verbots- und Gängelungsphantasien auszuleben muss man einen guten ÖPNV auf die Beine stellen, der darüber hinaus tarif intuitiv nutzbar ist. Wenn man dann noch die Möglichkeit von arbeitgeberfinanzierten Jobtickets hat, dann lohnt es sich schneller, das Auto stehen zu lassen und mit […]

Weiterlesen »

VVS: Erfolgreiche Tarifreform

26.08.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Noch nie sind so viele Menschen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in der Region Stuttgart gefahren wie in den letzten Monaten. Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) zieht zum Halbjahr eine positive Zwischenbilanz. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 wurden über 192 Millionen bezahlte Fahrten mit den Bahnen und Bussen im VVS durchgeführt, das […]

Weiterlesen »

SSB-Flex fährt in ganz Stuttgart

08.08.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der On-Demand- und Ridesharing-Dienst SSB Flex der SSB erweitert sein Angebot räumlich und zeitlich: Seit dem 1. August bedient SSB Flex täglich das gesamte Stuttgarter Stadtgebiet. Das Angebot besteht jetzt sonntags bis donnerstags von 18 bis 2 Uhr und freitags bis samstags von 18 bis 4 Uhr. SSB Flex ist seit dem 1. Juni 2018 […]

Weiterlesen »

VVS verlängert Fußballkooperation

02.08.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fans des VfB Stuttgart können auch in der zweiten Liga mit ihrer Eintrittskarte kostenfrei mit Bus und Bahn zu den Heimspielen in die Mercedes-Benz-Arena fahren. Jochen Röttgermann, Vorstand Marketing und Vertrieb des VfB Stuttgart, sowie die VVS-Geschäftsführer Thomas Hachenberger und Horst Stammler haben sich rechtzeitig zum Start der neuen Saison auf eine Fortführung der […]

Weiterlesen »

WLAN bei der S-Bahn Stuttgart

31.07.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Wer mit der S-Bahn fährt, kommt jetzt in allen 157 Fahrzeugen in den Genuss, kostenlos im Internet zu surfen. Die Ausrüstung der Fahrzeuge mit der WLAN-Technik ist abgeschlossen. Stuttgart hat damit als erste der großen Metropolen-S-Bahnen in Deutschland eine komplette WLAN-Flotte. „Wir haben Wort gehalten“, freut sich Dirk Rothenstein, Vorsitzender der Geschäftsführung der S-Bahn Stuttgart.

Weiterlesen »

S21: BUND fordert Kombi-Bahnhof

25.06.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz in Deutschland (BUND) gehörte von Anfang an zu den Kritikern des umstrittenen Großprojektes Stuttgart 21. „Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Stuttgart 21, so wie jetzt realisiert, hätte nie gebaut werden dürfen. Was wir schon seit Mitte der 90er Jahre kritisiert und in der Faktenschlichtung 2010 konkretisiert haben, […]

Weiterlesen »

Leistungsausweitungen in Stuttgart

31.05.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Region Stuttgart (VRS) hat das erklärte Ziel, das S-Bahn-Angebot zu verbessern. Die Ausweitung des 15-Minuten-Takts an Werktagen zwischen 6 und 20 Uhr hat die Regionalversammlung bereits beschlossen. Sie wird sukzessive bis Ende 2020 umgesetzt. Wie sich eine solche Taktverdichtung auch dort umsetzen lässt, wo heute noch kein viertelstündliches Angebot existiert, wurde auf Antrag […]

Weiterlesen »

Stuttgart: S-Bahnqualitätsbericht ist da

23.04.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nachfrage bei der Stuttgarter S-Bahn steigt. Pro Tag gab es 2018 430.000 Fahrgastfahrten, das sind rund dreißig Prozent mehr als 2008. Das Ergebnis wurde jüngst im Zuge des Berichts zur S-Bahnqualität dem regionalen Verkehrsausschuss präsentiert. Neben steigenden Fahrgastzahlen gab es Veränderungen in der Qualitätsbewertung. Während sich die Sicherheit und Sauberkeit der S-Bahn kontinuierlich verbessert […]

Weiterlesen »

Stuttgart: S-Bahnqualitätsbericht ist da

18.04.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nachfrage bei der Stuttgarter S-Bahn steigt. Pro Tag gab es 2018 430.000 Fahrgastfahrten, das sind rund dreißig Prozent mehr als 2008. Das Ergebnis wurde jüngst im Zuge des Berichts zur S-Bahnqualität dem regionalen Verkehrsausschuss präsentiert. Neben steigenden Fahrgastzahlen gab es Veränderungen in der Qualitätsbewertung. Während sich die Sicherheit und Sauberkeit der S-Bahn kontinuierlich verbessert […]

Weiterlesen »