Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Stuttgart' Kategorie

VVS erweitert App-Funktionen

06.09.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) erweitert seine App-Funktionen mit dem neuen Tool „Kunden informieren Kunden“. Mit der neuen Funktion können Fahrgäste helfen, ihre Mitfahrer auf dem Laufenden zu halten und beim ersten Auftreten einer Störung im Streckennetz zu informieren. Oft können Fahrgäste, die vor Ort ein Problem auf ihrer Fahrt feststellen, andere schneller informieren als eine […]

Weiterlesen »

VVS mit gutem ersten Halbjahr

02.09.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) zieht zum Halbjahr eine positive Zwischenbilanz. In den ersten sechs Monaten 2016 wurden in der Region Stuttgart 187,5 Millionen Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unternommen. Das sind im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr 5,6 Millionen Fahrten mehr und eine Steigerung um 3,1 Prozent. „Die anhaltend positive Entwicklung hängt […]

Weiterlesen »

VVS: VCD kritisiert S-Bahnstörungen

30.08.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf der Stuttgarter S-Bahn gab es vergangene Woche zum Teil massive Störungen. Der Höhepunkt ereignete sich am 23. August. Eine Oberleitungsstörung bei der Station Schwabstraße legte die Tunnelstrecke vollständig lahm, eine Signalstörung und Baustellenmängel führten zu weiteren Einschränkungen, so der VCD. Aufgrund der Tunnelsperrung fuhren die S-Bahn-Züge in den oberirdischen Kopfbahnhof ein und wurden über […]

Weiterlesen »

S-Bahn Stuttgart unterstützt Kickers

12.08.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Nicht nur der VfB Stuttgart ist abgestiegen, auch die Stuttgarter Kickers spielen in der neuen Saison eine Liga tiefer. Während der VfB nach rund vierzig Jahren im Fußball-Oberhaus nun zweitklassig ist, mussten die Kickers aus der dritten in die vierte Liga runter. Die S-Bahn Stuttgart wird nun Partner des Neu-Viertligsten. „Mit der Kooperation möchten wir […]

Weiterlesen »

Stuttgart 21: Stuttgarter Netz AG unterliegt vor dem Verwaltungsgericht

11.08.16 (Stuttgart) Autor:Niklas Luerßen

Vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart (VerwG) fand am Dienstag der lange erwartete Rechtsstreit der Stuttgarter Netz AG (SNAG) gegen das Eisenbahnbundesamt (EBA) statt. Beigeladen waren dabei die DB Netz AG (DB) sowie die Stadt Stuttgart. Die SNAG wollte in einer sogenannten Feststellungsklage erreichen, dass für die durch Stuttgart 21 überflüssig werdenden oberirdischen Gleise am Hauptbahnhof sowie […]

Weiterlesen »

VVS vertreibt Ausbildungs-Zeitkarten

02.08.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres bringt der VVS in und um Stuttgart das Ausbildungs-Abo auf dem Markt. Ab dem 1. September können Azubis für 59 Euro monatlich im ganzen Netz mit Bus und Bahn fahren. Bisher mussten sie je nach Zahl der befahrenen Zonen bis zu 154 Euro für ein Monatstcket bezahlen. Das Ticketangebot gilt […]

Weiterlesen »

VRS erweitert S-Bahnkapazitäten

28.06.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die zehn neuen S-Bahn-Fahrzeuge, die der Verband Region Stuttgart mit über achtzig Millionen Euro finanziert, werden in der zweiten Jahreshälfte spürbare Verbesserungen bringen. „Mit längeren Zügen und überschlagenen Wenden leisten wir einen wichtigen Beitrag zu größerem Komfort und zur Luftreinhaltung“, hat VRS-Direktor Jürgen Wurmthaler im Verkehrsausschuss angekündigt. Die ersten Züge sollen vertragsgemäß im Juli ausgeliefert […]

Weiterlesen »

BUND fordert Stuttgart 21 zu verringern

24.06.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zusammenhang mit möglichen Kostensteigerungen im Rahmen des umstrittenen Großprojektes Stuttgart 21 hat der BUND sich zu Wort gemeldet und fordert eine deutlich abgespeckte Variante. „Stuttgart 21 ist leider auch heute noch in ganz wesentlichen Teilen weder vollständig geplant noch vollständig genehmigt. Es gibt noch immer keine qualifizierten Aussagen zu den Kosten noch zum Zeitablauf. […]

Weiterlesen »

Das unkalkulierbare Risiko

02.06.16 (Kommentar, Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Es war ja 2010 schon abzusehen, dass Stuttgart 21 deutlich teurer wird als vorhergesagt. 2010 ist ein entscheidendes Jahr, denn damals eskalierte der Bürgerprotest erheblich. Trauriger Höhepunkt war der schwarze Freitag, am 30. September, als es im Schlossgarten zu schwerer Polizeigewalt kam. Die Gewerkschaft der Polizei hat seinerzeit der damals noch schwarz-gelben Landesregierung einen schweren […]

Weiterlesen »

Neue Diskussionen um Stuttgart 21

02.06.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Zuletzt war es um das umstrittene Großprojekt Stuttgart 21 ruhig geworden. Zwar gibt es noch immer ausharrende Demonstranten, aber im großen und ganzen hat sich eine Mehrheit wahrscheinlich damit abgefunden, dass das Projekt politisch nicht mehr verhindert werden kann. Doch in den letzten Tagen tauchten neue Informationen auf, die wieder Fahrt in die alte Debatte […]

Weiterlesen »