Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Stuttgart' Kategorie

VVS führt Ausbildungs-Aboticket ein

27.04.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach einem einstimmigen Beschluss seines Aufsichtsrats führt der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) das Ausbildungs-Abo für 59 Euro pro Monat ein. Das neue Ticketangebot gilt rund um die Uhr im gesamten VVS-Gebiet und wird nur im Abonnement angeboten. Das Angebot gilt bereits ab 1. September 2016 zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres.

Weiterlesen »

S-Bahn Stuttgart wieder pünktlicher

21.04.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zuverlässigkeit der S-Bahn Stuttgart hat sich 2015 weiter verbessert. Die Anforderungen, die im Verkehrsvertrag zwischen dem Aufgabenträger VRS und dem Betreiber DB Regio vereinbart wurden, sind jedoch unterschritten worden. Der VRS hält insgesamt rund 2,5 Millionen Euro an Pönalen ein, wovon sich 230.000 Euro auf Verspätungen und rund 2,2 Millionen Euro auf Ausfälle beziehen.

Weiterlesen »

VVS bietet Polygo-Card an

19.04.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Polygo-Card hält Einzug in den VVS: Über 180.000 Abo-Kunden besitzen die Chipkarte, auf dem ihr Ticket in elektronischer Form gespeichert ist, bereits. Die Karte soll Schritt für Schritt den üblichen Verbundpass plus Wertmarke ersetzen und den Weg für eine bessere Vernetzung von verschiedenen Mobilitätsformen ebnen. Sie wurde als multimodale Karte konzipiert – mit ihr […]

Weiterlesen »

SSB: Zwanzig Jahre Frauen-Nacht-Taxi

04.04.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Während ganz Deutschland über Frauenabteile in den Zügen diskutiert, weisen die Stuttgarter Straßenbahnen darauf hin, dass man bereits vor zwanzig Jahren, 1996, erstmals spezielle Frauentaxen angeboten hat. So rufen Busfahrer bei nächtlichen Fahrten kostenlos ein Taxi für Frauen und Mädchen, das an der Haltestelle wartet. Dadurch soll die Hemmschwelle, auch bei der Dunkelheit öffentliche Verkehrsmittel […]

Weiterlesen »

Feinstaub-Alarm in Stuttgart

02.03.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Stuttgart hat einen Feinstaub-Alarm ausgerufen und bittet Autofahrer daher, ihre Fahrten im Stuttgarter Talkessel mit dem ÖPNV zurückzulegen. Nahezu alle S-Bahn- oder Regionalbahn-Stationen sind mit Zubringerbussen erreichbar. Die besondere Abo-Aktion, die der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) anbietet, gilt weiterhin und unabhängig von Feinstaub-Alarm-Tagen bis zum 15. März (Vertragsbeginn ab 1. April 2016).

Weiterlesen »

VVS zufrieden mit 2015

18.02.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) und seine Verkehrsunternehmen sind zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2015. Die Verbundstatistik weist eine Erhöhung um neun Millionen Fahrten gegenüber dem Vorjahr aus, das ist eine Steigerung von 2,5 Prozent. Insgesamt wurden 2015 über 366 Millionen Fahrgastfahrten mit Verbundverkehrsmitteln unternommen, das ist ein Rekordergebnis in der Geschichte des VVS. Die […]

Weiterlesen »

Hybridbusse: SSB ziehen Bilanz

11.02.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche erreichte einer der zwölf Diesel-Hybridbusse von Evobus im Fuhrpark der SSB (Stuttgarter Straßenbahnen AG) auf seiner rund 25 Kilometer langen Runde auf der Buslinie 43 (Feuersee – Olgaeck – Doggenburg – Killesberg) den zweimillionsten Kilometer mit dieser Technik in Stuttgart. Er schließt damit umgerechnet die fünfzigste Erdumrundung ab. Der höchste Kilometerstand unter den […]

Weiterlesen »

VCD will neues Konzept für Stuttgart 21

09.02.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 2. Februar 2010 begannen die Bauarbeiten für das umstrittene Eisenbahnprojekt Stuttgart 21 – mit einem Widerstand, wie es ihn bei solchen politischen Themen nur selten gab. Zahlreiche Demonstrationen jeden Montag, die Kulturmittwochtage und sehr prominente Unterstützter bekannten sich gegen Stuttgart 21. Als Alternativmodell wurde „Kopfbahnhof 21“ vorgestellt, bei dem der bestehende Sackbahnhof umfassend modernisiert […]

Weiterlesen »

VCD fordert Ausbauplan in Stuttgart

26.01.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Angesichts der häufigen Überschreitungen des Feinstaubgrenzwertes in der Landeshauptstadt Stuttgart hat der Verkehrsclub Deutschland in Baden-Württemberg (VCD) sich nun zu Wort gemeldet und fordert einen umfassenden Masterplan für den ÖPNV. Appelle an Autofahrer, ihre Fahrzeuge stehen zu lassen, seien nicht ausreichend. Der Aktionsplan zur Luftreinhaltung von Stadt und Land wird auch in Zukunft nicht greifen, […]

Weiterlesen »

VRS will WLAN in der S-Bahn ermöglichen

15.01.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Region Stuttgart (VRS) will mobiles Internet in der dortigen S-Bahn weiter vorantreiben. Zwei Fahrzeuge der Baureihe ET 423, die auf den Linien S 4, S 5 und S 6 zum Einsatz kommen, werden mit entsprechender Übertragungstechnik ausgestattet. Diese sind mit auffälligen Aufklebern in den Einstiegsbereichen zu erkennen. „Unterwegs online zu sein, ist heutzutage […]

Weiterlesen »