Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Fernverkehr' Kategorie

Fernbusbranche soll sich vernetzen

20.07.17 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Akteure der Fernbusbranche müssen sich besser austauschen und vernetzen, so lautet eine zentrale Erkenntnis des Branchentreffs in Mannheim, der nach 2015 zum zweiten Mal tagte. „Obwohl sich der Fernbusmarkt seit der Liberalisierung vor vier Jahren gut entwickelt, hakt es noch in der Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Akteuren. Sei es die Zusammenarbeit der Fernbusunternehmen mit […]

Weiterlesen »

SOB übernimmt Linien der SBB

13.07.17 (Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Schweizerische Südostbahn (SOB) und die SBB haben eine langfristige Zusammenarbeit beschlossen. Gemäß´einer unterzeichneten Vereinbarung, fährt und vermarktet die SOB ab Dezember 2020 zwei Linien der SBB im Co-Branding. Dies wird in eigener betrieblicher Verantwortung erfolgen, aber unter dem Dach einer einheitlichen SBB Fernverkehrskonzession. Die Kooperation der beiden Bahnen bringt einen direkten Nutzen für die […]

Weiterlesen »

ICE 4 kann regulär in Betrieb gehen

27.06.17 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn AG weist Medienberichte zurück, wonach aufgrund von aufgetretenen Vibrationen bei einzelnen Wagen im Probebetrieb die Zulassung des ICE 4 angeblich gefährdet sei. Im Rahmen des mehrmonatigen Probebetriebs des ICE 4 sei mit zunehmender Laufleistung der beiden bereits fahrenden Testzüge ein hochfrequentes Vibrieren festgestellt worden. Dies stelle keine Sicherheitsbeeinträchtigung dar. Eine kurzfristige Lösung […]

Weiterlesen »

Vandalismusbedingte Einschränkungen

26.06.17 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letztem Montag war der Zugverkehr in einigen Regionen durch Kabelbrände eingeschränkt. Im Großraum Leipzig sind vier Linien der S-Bahn sowie einige Verbindungen im Regionalverkehr unterbrochen. Zwischen dem Dresdner Hauptbahnhof und Dresden-Neustadt können ebenfalls keine Züge fahren. Davon betroffen sind auch die ICE- und Intercity-Linien auf dem Abschnitt Leipzig–Dresden. Die Regionalverkehrsstrecke Hamburg–Lübeck war zwischen Hamburg-Rahlstedt […]

Weiterlesen »

SPFV auch in der Fläche gewährleisten

22.06.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Kommentar, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Ob es nun die Vorzeigestrecke zwischen den Metropolregionen Köln und Rhein-Main ist oder das neue Verkehrsprojekt Deutsche Einheit 8 – der Hochgeschwindigkeitsverkehr mit einer Spitzengeschwindigkeit von 300km/h und mehr repräsentiert die längst vergangenen Bodenhansa-Phantasien des früheren Bahnchefs Hartmut Mehdorn. Das mag alles in Ordnung sein und sicher rücken die drei Hauptstädte Berlin, Erfurt und München […]

Weiterlesen »

VDE 8 steht vor der Eröffnung

22.06.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Dezember wird das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nummer 8 an den Start gehen: Die Fahrtzeit mit dem ICE zwischen der bajuwarischen Landeshauptstadt München und der Bundeshauptstadt Berlin durch die thüringische Landeshauptstadt Erfurt wird auf unter vier Stunden sinken. Die Neubaustrecke zwischen Erfurt und Nürnberg wird dem Verkehr übergeben.

Weiterlesen »

Bahncard mit flexibler Laufzeit

22.06.17 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Für alle Bahncard-Kunden, die sich nicht für ein ganzes Jahr festlegen wollen, gibt es in diesem Sommer die Bahncard Flex. Der große Vorteil: Nach einer Mindestlaufzeit von drei Monaten ist sie monatlich kündbar. Die Bahncard Flex wird als Aktionskarte für kurze Zeit angeboten und ist zwischen dem 11. Juni und dem 31. Juli in den […]

Weiterlesen »

Fernbus-Tagung in Berlin

16.06.17 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

In Berlin trafen sich Anfang Juni auf Einladung von Flixbus Vertreter von TÜV Süd, des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmer des Deutschen Verkehrssicherheitsrats und der zuständigen Polizeikontrollbehörde zum fachlichen Austausch mit Busunternehmern auf der ersten Fernbus-Sicherheitstagung in Deutschland.

Weiterlesen »

Birgit Keller begrüßt MDV-Ausbau

13.06.17 (Fernverkehr, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Elektrifizierung der Mitte-Deutschland-Verbindung (MDV) von Weimar bis Gößnitz wurde vom Bundesverkehrsministerium in den Vordringlichen Bedarf eingestuft. Das teilte die Behörde Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) mit. Damit können die Planungen aufgenommen werden. Mit dieser Entscheidung ist auch die Finanzierung der Elektrifizierung bis zum Jahr 2030 sicher.

Weiterlesen »

Umfrage: Bahn ist besonders beliebt

12.06.17 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 1. Juni 2007, brach ein neues Zeitalter im Bahnverkehr an: Mit der Eröffnung des gemeinsamen Hochgeschwindigkeitsverkehrs von Deutscher Bahn und französischer SNCF zwischen Deutschland und Frankreich rückten beide Länder deutlich näher zusammen. Heute fährt man in gut drei Stunden und mit deutlich über 250 Stundenkilometern von Stuttgart nach Paris, von Frankfurt dauert es etwa […]

Weiterlesen »