Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Fernverkehr' Kategorie

Locomore schließt Crowdfunding ab

02.02.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Der private Fernzugbetreiber Locomore, der sich zum Ziel gesetzt hat, regelmäßig zwischen Stuttgart und Berlin zu pendeln, hat im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne das benötigte Startkapital von 460.000 Euro zusammen. Die Locomore GmbH & Co.KG teilt mit, dass man bereits im September mit den ersten Zügen auf die Schiene gehen wird. Hierzu Derek Ladewig, geschäftsführender Gesellschafter: […]

Weiterlesen »

Siemens testet ICE 4 im Wiener Windkanal

27.01.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenige Monate vor dem ersten Einsatz der neuen SPFV-Triebzüge vom Typ ICE 4 testet der Hersteller Siemens das Rollmaterial in Wien im Windkanal von Rail Tec Arsenal. Dort mussten sie zeigen, sie auch auch unter extremen Wetterbedingungen zuverlässig arbeitet – bei brütender Hitze, aber auch bei klirrender Kälte. Dabei geht das Test-Szenario weit über die […]

Weiterlesen »

Schwere Vorwürfe gegen Zugbegleiter

25.01.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie die Bildzeitung berichtet, soll eine mutmaßliche Schwarzfahrerin aus einem ICE Anzeige gegen einen Zugbegleiter wegen eines mutmaßlichen sexuellen Übergriffes erstattet haben. Der 31jährige Mann soll eine Schülerin in der Nähe von Hagen ohne Fahrschein angetroffen und diese dann sexuell überfallen haben. Laut Aussage der jungen Frau soll er sie auf die Zug-Toilette gebeten haben, […]

Weiterlesen »

Fernbus-Expansion nach Osteuropa

25.01.16 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenige Tage nachdem man die ersten Linienverbindungen nach Südosteuropa angekündigt hat, geht es für Meinfernbus-Flixbus nun weiter. Im Rahmen einer strategischen Kooperation mit der österreichischen Blaguss-Gruppe erweitert das Unternehmen sein Angebot nach Osteuropa. Ab sofort sind Ziele in insgesamt sechs Ländern in Central & Eastern Europe (CEE) Teil des Streckennetzes. Aus Metropolen in Kroatien, Tschechien […]

Weiterlesen »

Schwarzfahrer im ICE festgenommen

22.01.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche haben Bundespolizisten der Direktion Hannover einen 27jährigen Nordafrikaner bei einer Schwarzfahrt im ICE vorläufig festgenommen. Der Mann war ohne Fahrschein im Zug aus Hamburg unterwegs und bei der Identitätsüberprüfung kam es allerdings zu Unklarheiten. Die Beamten brachten den Mann also zur Wache und stellten fest, dass er im Jahr 2015 bereits […]

Weiterlesen »

Meinfernbus-Flixbus fährt nach Osteuropa

22.01.16 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Anbieter Meinfernbus-Flixbus erweitert sein Fahrtenangebot nach Osteuropa und kooperiert dazu auch mit dem Schienenverkehr. Auf die bereits bestehende Verbindung von Berlin über Dresden nach Prag und Wien werden zwei weitere Halte aufgenommen: Ab sofort geht es täglich mit den grünen Bussen von Berlin nach Znaim (Znojmo) und Iglau (Jihlava). Seit dem heutigen Donnerstag startet […]

Weiterlesen »

Internationalen Verkehr langfristig planen

18.01.16 (Europa, Fernverkehr, Güterverkehr, Kommentar, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Unabhängig von der aktuellen Diskussion über Grenzkontrollen, Innen- und Außengrenzen im Schengenraum oder anderen Konflikten der großen weltpolitischen Bühne, so ist eins klar: Waren rollen und Menschen reisen quer durch Europa und deren Aufkommen wird in den kommenden Jahren weiter wachsen. Es mag rechtslastige und zum Teil regelrecht unerträgliche Regierungen in Polen oder Ungarn geben […]

Weiterlesen »

Sachsen: Neutrassierung nach Tschechien

18.01.16 (Europa, Fernverkehr, Güterverkehr, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Freistaat Sachsen fordert man für die grenzüberschreitende Eisenbahnverbindung von Dresden nach Prag statt einer Ertüchtigung der Bestandsstrecke entlang der Elbe eine Neutrassierung. Die Relation ist einer der schlimmsten Engpässe im europäischen Eisenbahnkorridor aus Mitteleuropa Richtung Orient bzw. östliches Mittelmeer, trägt allerdings die Hauptlast des internationalen Güterverkehrs auf dieser Relation. Da die Strecke aus topographischen […]

Weiterlesen »

DB AG: Debatte um Teilverkäufe

18.01.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der unternehmenspolitischen Neuorientierung der Deutschen Bahn AG gibt es Überlegungen bzw. Bestrebungen, sich von einigen Unternehmensbeteiligungen im Ausland zu trennen. Das könnte etwa DB Arriva betreffen oder auch DB Schenker Logistics, weil in diesen Bereichen der Bezug zum inländischen Eisenbahnverkehr in Deutschland fehlt. Mit den Verkaufserlösen sollen die zuletzt stark gestiegenen Verbindlichkeiten des […]

Weiterlesen »

Heterogenes Bild des Busverkehrs

18.01.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Insgesamt 23 deutsche Busfahrer sind von der International Road Transport Union (IRU) für besonders gute Fahrleistungen im Jahr 2015 prämiert worden. Dazu gehören neben der unfallfreien Kilometerzahl von mindestens einer Million unter anderem zwanzig Jahre Erfahrung als Berufskraftfahrer, davon mindestens fünfzehn im internationalen Verkehr. „Ich bin sehr stolz auf unserer Fahrer, die für ihre außerordentliche […]

Weiterlesen »