Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Fernverkehr' Kategorie

15 Prozent Herbstrabatt bei Interrail

31.08.15 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn bietet im Herbst, vom 1. September bis zum 31. Oktober, 15 Prozent Rabatt auf alle Interrail-Angebote: Ob das Ticket für fünf, zehn, 15 oder 22 Tage bzw. gar einen ganzen Monat gekauft wird, um die gerade bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen beliebten Europatickets auch im Herbst anzupreisen, werden sie nun rabattiert. Für […]

Weiterlesen »

BEX übernimmt alle Anteile an BLB

28.08.15 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

BEX (Bayern Express & P. Kühn Berlin GmbH) hat von Haru-Reisen alle Anteile an BLB (Berlin Linien Bus GmbH) erworben. Über die Investitionssumme wurde Stillschweigen vereinbart. Damit ist BEX, die früher lediglich 65 Prozent des Stammkapitals besaß, die Alleineigentümerin von BLB. BEX ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutsche Bahn AG.

Weiterlesen »

Fernbusliberalisierung in Frankreich

25.08.15 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit wenigen Tagen rollt der Fernbus nun auch über französische Autobahnen – und macht dem Bahnunternehmen SNCF abseits der Schienen Konkurrenz. Wie in Deutschland ist hier ein harter Preiskampf zwischen den Busanbietern und der Bahn zu erwarten. Das Reisevergleichsportal GoEuro geht davon aus, dass insbesondere zum Start Ticketpreise um bis zu siebzig Prozent reduziert sein […]

Weiterlesen »

Das warten auf Godot

24.08.15 (Fernverkehr, Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Jahren wird über den Deutschlandtakt diskutiert, in der praktischen Realität auf der Schiene jedoch ist der Fernverkehr seit Jahren ein großes Streichkonzert und der Regionalverkehr steht so stark unter finanziellem Druck, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis hier aufgrund steigender Trassenpreise und weniger stark oder womöglich gar nicht mehr steigender Regionalisierungsgelder […]

Weiterlesen »

Studie zum Deutschlandtakt ist erschienen

24.08.15 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Studie zur Durchführbarkeit eines Deutschlandtaktes, deren Erstellung Teil des Koalitionsvertrags von CDU/CSU und SPD ist, wurde jüngst im Berliner Bundesverkehrsministerium vorgelegt. Obwohl in den letzten Jahren zahlreiche neue Schnellfahrstrecken eröffnet worden sind, konnten die Fahrgastzahlen im SPFV nicht merklich gesteigert werden. Bei der Betrachtung des Modal Split fällt auf, dass die Schiene insgesamt auf […]

Weiterlesen »

Köln: Debatte um Fernbusanbindung

24.08.15 (Fernverkehr, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In Köln sind sowohl der Hauptbahnhof als auch der Flughafen beliebte Ziele für Fernbusse. In der Stadt wird seit längerer Zeit darüber diskutiert, ob man sich nicht für eine zentrale Haltestelle aussprechen soll, an der dann alle, die das Stadtgebiet anfahren, halten müssen. Auch der BDO hat sich aufgrund der hohen Relevanz des Knotens Köln […]

Weiterlesen »

Pro Bahn fordert Busmaut

17.08.15 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem erneut über eine mögliche Bemautung von Fernbussen diskutiert worden ist, hat sich auch Pro Bahn in die Sache eingeschaltet. Man begrüßt grundsätzlich eine „Belebung des Marktes“ durch den Fernbus und hat erkannt, dass die Schiene durch den zusätzlichen ökonomischen Druck besser geworden ist. Karl-Peter Naumann, Ehrenvorsitzender und bis heute bekanntestes Gesicht des Verbandes, ist […]

Weiterlesen »

Die Lobbyarbeit im Bahntower

13.08.15 (Fernverkehr, Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenige Tage, nachdem die Deutsche Bahn einen massiven Gewinneinbruch vermeldet, kommt nun die Debatte über die Fernbusmaut wieder auf. Es ist erkennbar, dass es der Abteilung für Politik und Kommunikation im Bahntower offensichtlich gelingt, Themen zu setzen. Die üblichen Verdächtigen bringen die üblichen Argumente und das entscheidende ist aber was ganz anderes: Um die ordnungspolitische […]

Weiterlesen »

Wieder Debatte um Fernbusmaut

13.08.15 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenige Tage nachdem die Deutsche Bahn für die ersten beiden Quartale im laufenden Jahr einen massiven Gewinneinbruch (bei leicht steigendem Umsatz) gemeldet hat, kommt nun eine neuerliche Debatte um eine Mautpflicht für Fernbusse auf. Zuletzt kamen solche Stimmen auch aus der CSU, also der Partei, der auch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt angehört. Dieser teilte jedoch mit, […]

Weiterlesen »

Unterhaltungsprogramm im IC-Bus

11.08.15 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können Reisende im InterCity-Bus der Deutschen Bahn ein kostenfreies Unterhaltungsprogramm nutzen. Zur Auswahl stehen verschiedene Filme, Serien, Hörbücher, Musik und tagesaktuelle Zeitungen. Das Angebot steht nicht nur in deutscher Sprache, sondern zu großen Teilen auch in Englisch, Polnisch, Tschechisch und Kroatisch zur Verfügung. Voraussetzung für die Nutzung des Programms ist ein WLAN-fähiges Smartphone, […]

Weiterlesen »