Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Fernverkehr' Kategorie

Alleo startet neue Werbekampagne

23.03.17 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Alleo, die Tochtergesellschaft von DB AG und SNCF und die französische Zentrale für Tourismus ATOUT FRANCE haben jetzt eine gemeinsame Werbekampagne gestartet. Sie soll weitere Gäste mit ICE und TGV nach Paris, in die Provence und die vielen anderen Ziele wie Marseille, Lyon oder Straßburg locken. „Wir freuen uns, dass wir zusammen mit unserem langjährigen […]

Weiterlesen »

Foodblogger im ICE-Restaurant

22.03.17 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Sieben Food-Blogger entwickeln Aktionsrezepte für die ICE-Bordrestaurants der Deutschen Bahn. Im zweimonatigen Wechsel wird zwischen April 2017 und März 2018 jeweils ein Aktionsgericht angeboten. Bei den Gerichten liegt der Fokus auf saisonalen Lieblingsrezepten mit dem gewissen Etwas. Auch ein veganes Aktionsgericht steht auf der Speisekarte und ergänzt die Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten, die […]

Weiterlesen »

Flixbus ist in Google Maps integriert

14.03.17 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Reiseverbindungen werden mit Vorliebe auf Google Maps gesucht. Ab sofort ist auch Flixbus mit 120.000 täglichen Verbindungen in das Angebot implementiert. Google Transit bezeichnet die Routenplaner-Funktion in Google Maps, die Städtekarten mit dem ÖPNV und jetzt auch dem Flixbus-Netzwerk verbindet. Für eine reibungslose Integration werden sogenannte GTFS-Daten benötigt, die Flixbus gemeinsam mit der niederländischen Stiftung […]

Weiterlesen »

Saarland fordert SPFV-Gesetz

09.03.17 (Fernverkehr, Saarland, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang des Jahres hat der Bundesrat inzwischen zum zweiten mal ein Fernverkehrsgesetz verabschiedet, das die Verpflichtung des Bundes, den SPFV sicherzustellen, in eine Rechtsform gießen soll. Artikel 87e des Grundgesetzes stellt klar, dass der Bund hier zuständig ist und verpflichtet ist, hierzu ein Gesetz zu erlassen, das allerdings im jetzt 24. Jahr der Eisenbahnreform noch […]

Weiterlesen »

Schweiz: Debatte über SPFV-Definition

08.03.17 (Fernverkehr, Schweiz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Schweiz wird über die Definition dessen debattiert, was eigentlich SPFV ist. Was einst mal historisch gewachsen ist, muss ich auch in juristischer Form vom Regionalverkehr abgrenzen. Das Bundesamt für Verkehr hat nun eine solche Definition erarbeitet. Der Fernverkehr hat die Aufgabe, die verschiedenen Regionen der Schweiz miteinander und mit dem Ausland zu verbinden.

Weiterlesen »

Allianz pro Schiene fordert bessere Nachtzüge

24.02.17 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zusammenhang mit der Debatte um Nachtzüge kritisiert die Allianz pro Schiene erneut Wettbewerbsverzerrungen zu Lasten der Eisenbahn. „Die erste positive Zwischenbilanz der ÖBB seit der Übernahme ausgewählter Strecken im Dezember hat gezeigt: Die Reisenden buchen die neuen Verbindungen“, sagte der Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, Dirk Flege. Von der Politik forderte Flege nun ebenfalls […]

Weiterlesen »

Flixbusshop eröffnet in Frankfurt

22.02.17 (Fernverkehr, Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche eröffnete der erste Flixbus-Shop in Frankfurt am Main. Dann können Reisende Tickets für Europas größtes Fernbusangebot an drei Schaltern direkt vor Ort erstehen. Das Unternehmen ist in Frankfurt damit nicht nur der erste Fernbusanbieter mit stationärem Verkauf, sondern betreibt am hiesigen Zentralen Omnibusbahnhof auch erstmals eigenständig eine Haltestelle.

Weiterlesen »

InterCity: NWL startet neuen Anlauf

20.02.17 (Fernverkehr, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang Februar hat die Vergabekammer Münster dem Aufgabenträger NWL (Nahverkehr Westfalen-Lippe) eine Direktvergabe von Zuschüssen für InterCity-Leistungen an DB Fernverkehr nach einer Beschwerde durch Abellio untersagt. Die Leistungen müssen ausgeschrieben werden, die Grundsätze des Abellio-Urteils aus dem Jahr 2011 gelten auch hier: Keine Zuschüsse für Eisenbahnleistungen ohne vorherige Ausschreibung. Der Bundesgerichtshof hat klargestellt, dass auch […]

Weiterlesen »

Osnabrück: Fußballfans machen Ärger

17.02.17 (Fernverkehr, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Fahrtausschluss eines Mönchengladbacher Fußballfans sorgte am Samstagabend für einen Polizeieinsatz und Verspätung im Zugverkehr. Auf der Rückfahrt vom Auswärtsspiel der Fußball-Bundesliga in Bremen, hatte ein 24-jähriger Anhänger von Borussia Mönchengladbach mehrfach eine Zugbegleiterin eines InterCity mit seinem Smartphone fotografiert und gefilmt. Weil er nicht damit aufhörte und die Aufnahmen ohne Zustimmung der Zugbegleiterin erfolgten, […]

Weiterlesen »

Bundesrat verabschiedet SPFV-Gesetz

16.02.17 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche ist im Bundesrat ein SPFV-Gesetz verabschiedet worden. Es ist schon das zweite dieser Art. Bereits im Jahr 2008 hat die Länderkammer – damals den Börsengang der DB AG vor Augen – ein Fernverkehrssicherungsgesetz verabschiedet, das jedoch nie im Bundestag diskutiert wurde. Damals hätte noch jedes deutsche Oberzentrum mit Gleisanschluss einen Rechtsanspruch […]

Weiterlesen »