Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für August 2021

DB Regio: Instandhaltung für NEB

31.08.21 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio und die Niederbarnimer Eisenbahn haben einen gemeinsamen Vertrag über die Instandhaltung der neuen Fahrzeugflotte der NEB geschlossen. Damit werden ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2024 die neu anzuschaffenden batterieelektrischen Fahrzeuge (BEMU) der NEB in der DB Regio-Werkstatt in Berlin-Lichtenberg gewartet und repariert.

Weiterlesen »

Hochwasser-Resolution des NVR

31.08.21 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach der Hochwasser-Katastrophe Mitte Juli sind Teile der Infrastruktur im Gebiet des Nahverkehr Rheinland (NVR) immer noch stark beschädigt. Die vielen Schäden an Gleisen, Weichen, Signaltechnik, Stellwerken, Brücken und Bahnhöfen sorgen dafür, dass der Betrieb noch nicht überall wieder aufgenommen werden konnte. Einige Strecken sind zwar wieder am Netz und die S 23 kann den […]

Weiterlesen »

ZVV veröffentlicht neue Auskunfts-App

31.08.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) lanciert seine neue ZVV-App. Sie ersetzt die bisherigen beliebten Apps für den Ticketkauf und die Fahrplanabfrage und führt deren Funktionen zusammen. Das macht die ZVV-App zur idealen Begleiterin für Reisen mit dem öffentlichen Verkehr in der ganzen Schweiz. Die App ist ab sofort kostenlos verfügbar für iOS- und Android-Geräte. Im letzten […]

Weiterlesen »

Bernmobil: Auftrag für Trapeze

31.08.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Im August bestellte der langjährige Trapeze-Kunde Bernmobil LIO-Volta, die neue Trapeze-Lösung für Elektrofahrzeuge. Damit erreichte Trapeze der erste Auftrag für LIO-Volta aus der Schweiz. Bernmobil setzte bereits Ende 2018 die ersten Elektrogelenkbusse ein und beschafft sukzessive weitere E-Busse, um langfristig einen CO2-neutralen Betrieb zu erreichen.

Weiterlesen »

HanseCom: Auftrag aus Mainz

31.08.21 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Mainzer Verkehrsgesellschaft hat ihre mobile App ausgebaut. Die Anbindung des Ticketings von HanseCom ermöglicht Nutzern ab sofort auch einen mobilen Ticketkauf. Mit der App „Mainzer Mobilität“ bietet die Mainzer Verkehrsgesellschaft ihren Kunden einen einfachen, schnellen und komfortablen Zugang zum ÖPNV. Zusätzlich zu Features wie Verbindungssuche oder Abfahrtsmonitor haben die Nutzer nun auch die Möglichkeit, […]

Weiterlesen »

Autonome Straßenbahn in Potsdam

31.08.21 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens Mobility und ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH haben letzte Woche im Rahmen eines Pressetermins die erfolgreiche Erprobung des mFUND-Forschungsprojekts AStriD („Autonome Straßenbahn im Depot“) demonstriert. Ein Konsortium bestehend aus Siemens Mobility, ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH, dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), dem Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) und der Codewerk GmbH startete die […]

Weiterlesen »

GDL ruft zu Streiks ab morgen auf

30.08.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ruft ihre Mitglieder erneut zu Arbeitsniederlegungen im DB-Konzern auf. Der Streik soll im Güterverkehr am kommenden Mittwoch, den 1. September um 17 Uhr, im Personenverkehr sowie im Infrastrukturbereich der DB AG am Donnerstag, den 2. September um 2 Uhr beginnen. Gemeinsames Streikende ist am Dienstag drauf, den 7. September um […]

Weiterlesen »

Engagement lässt sich nicht mit Geld erkaufen

30.08.21 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Sehen wir uns die Lebensrealität vieler Menschen an, die gerade nicht in Berlin-Mitte, am Münchener Marienplatz oder in fußläufiger Entfernung zur Kölner Domplatte leben, dann ist die Fahrtzeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Vergleich zum eigenen Auto oftmals erheblich länger. Erstmal muss ich zum Bahnhof kommen. Da fährt vielleicht ein Bus, vielleicht aber auch nicht.

Weiterlesen »

Studie: Öffis sind länger unterwegs

30.08.21 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine Untersuchung des Mobility Institute Berlin (mib), der Beratung für die Mobilitätswende, zeigt, wie groß der Reisezeitnachteil für ÖPNV-Nutzer im Vergleich zu Autofahrern in den elf größten deutschen Städten ist. Der systematische Vergleich ergibt, dass die Menschen mit dem ÖPNV im Durchschnitt doppelt so lange (2,06-mal) benötigen, um an ihr Ziel zu gelangen, wie mit […]

Weiterlesen »

Freiburg: Alle Stadtbahnen sind saniert

30.08.21 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Stadtbahnwagen mit der Betriebsnummer 265 ist das letzte von 26 Fahrzeugen des Typs GT8Z dessen Sanierung in den Werkstätten der Freiburger Verkehrs AG (VAG) dieser Tage abgeschlossen werden konnte. Die für die VAG erstmalig in Niederflurbauart ausgeführten Fahrzeuge, die in den Jahren 1993/94 angeschafft wurden, sind mittlerweile schon bis zu 27 Jahre im Einsatz.

Weiterlesen »