Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen-Anhalt' Kategorie

26 Hybridbusse für Magdeburg

20.09.21 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) investiert in ihre Fahrzeugflotte und hat 26 moderne Linienbusse mit Hybridmotor der Firma MAN beschafft. Die neuen Busse sind nicht nur klimafreundlich und leise, sondern steigern auch den Fahrgastkomfort durch eine Reihe von Verbesserungen. Ein neues Sitzpolsterdesign hält darüber hinaus Einzug. Rund der halbe Fuhrpark kann ausgetauscht […]

Weiterlesen »

Bad Belzig: Plusbus wird nachgefragt

14.09.21 (Brandenburg, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit der Inbetriebnahme der neuen Plusbus-Linie X2 zwischen Bad Belzig und Lutherstadt Wittenberg am 10. Mai, also buchstäblich noch mitten in der Pandemie, können die beiden beteiligten Verkehrsunternehmen regiobus Potsdam Mittelmark GmbH und VETTER GmbH einen stetig wachsenden Zulauf an Fahrgästen verzeichnen. Besonders erfreulich ist, dass die Nutzung über die gesamte Strecke und mit dem […]

Weiterlesen »

Abellio: Einigung in Mitteldeutschland

13.09.21 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Aufgabenträger Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH und das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr haben sich mit der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH und dem vorläufigen Sachwalter auf ein langfristiges Konzept verständigt, das die Stabilität des Verkehrs auf beiden Abellio-Netzen gewährleistet. Das bedeutet Sicherheit für Fahrgäste und Personal gleichermaßen.

Weiterlesen »

Endspurt in Roßlau-Dessau

08.09.21 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Sonntag (5. September) begann der Endspurt im Bahnbauprojekt Roßlau-Dessau. Bis zur Inbetriebnahme zum Ende des Jahres werden in Roßlau (Elbe) an und um den Neubau der Eisenbahnüberführung Meinsdorf unter anderem ein Stellwerk abgebrochen, die Gleisführung verändert und rund 1.000 Meter neue Gleise gelegt. Nach der Errichtung der neuen Oberleitung in diesem Bereich erfolgt dann […]

Weiterlesen »

AMCON: Auftrag aus Magdeburg

17.08.21 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG haben für ihre betriebsinternen Verkaufsstellen und Fremdagenturen Verkaufsgeräte und Softwareapplikationen, mobile Datenerfassungsgeräte für erhöhte Beförderungsentgelte (EBE) und ein Abo-System mit Webschnittstelle ausgeschrieben. Das niedersächsische Softwareunternehmen AMCON konnte sich in dieser Ausschreibung durchsetzen und wird bis Anfang 2022 insgesamt 60 Vorverkaufsgeräte für die Verkaufsstellen und mobile Terminals zur Kontrolle […]

Weiterlesen »

Marego bietet INSA-Handyticket an

28.07.21 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Zur Verbindung das passende Ticket: Das bietet ab sofort das neue INSA-Handyticket für Marego, den Verkehrsverbund der Landeshauptstadt Magdeburg und der Landkreise Börde, Jerichower Land und Salzlandkreis. Wer über die Nahverkehrs-App INSA seine Route aufruft, kann gleich dazu das Ticket buchen. Die Funktion soll im nächsten Schritt erweitert werden um die Tarife des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes […]

Weiterlesen »

MDV: Dankeschön-Aktion für Abokunden

26.07.21 (Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsunternehmen im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) bedanken sich mit kostenfreiem Upgrade bei ihren treuen Kunden Alle Kunden mit einem gültigen Abonnement erhalten vom 17. Juli bis einschließlich 14. August 2021 eine automatische und kostenfreie Aufwertung ihres Abos. „Mit der großen Abo-Danke-Aktion möchten sich unsere Nahverkehrsunternehmen herzlich bei allen Stammkunden für ihre Treue und Solidarität in […]

Weiterlesen »

Wipperliese langfristig gesichert

22.07.21 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zugverkehr der „Wipperliese“ auf der Strecke Klostermansfeld – Wippra ist bis Ende 2028 gesichert. Im Bahnhof Klostermansfeld unterzeichneten heute Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel (CDU) und NASA-Geschäftsführer Peter Panitz gemeinsam mit Landrätin Angelika Klein (Linkspartei) den Folgevertrag für die Jahre 2023–2028.

Weiterlesen »

Millioneninvestitionen in Stendal

20.07.21 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn investiert im Rahmen des Programms „Neues Netz für Deutschland für die Verkehrs- und Klimawende“ in diesem Jahr in Sachsen-Anhalt 480 Millionen Euro in die Strecken- und Bahnhofsmodernisierung. Außerdem modernisiert die DB mit finanzieller Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt auf Grundlage einer bis 2022 geltenden Rahmenvereinbarung in diesem Jahr über fünfzig Haltepunkte und Bahnhöfe. […]

Weiterlesen »

Modernisierte Züge im Netz Elbe-Spree

15.07.21 (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio stellte das erste modernisierte Fahrzeug für die Regionalexpress-Linie RE7 vor, das künftig zwischen Dessau-Roßlau, Berlin und Wünsdorf-Waldstadt unterwegs ist. Insgesamt zehn Züge vom Typ Talent 2 erhalten für den Einsatz auf der Linie RE 7 eine Frischekur und kommen ab November dieses Jahres nach und nach zum Einsatz. Bei der Frischekur für die […]

Weiterlesen »