Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen-Anhalt' Kategorie

MVB unterstützt Mobilitätswoche

14.09.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Landeshauptstadt Magdeburg und die Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) beteiligen sich an der Europäischen Woche der Mobilität. Vom 15. bis 22. September machen beide auf die Bedeutung der Straßenbahn als umweltfreundliches innerstädtisches Verkehrsmittel unter dem Motto „Eine starke Bahn für Magdeburg“ aufmerksam.

Weiterlesen »

VDE 8 steht vor der Eröffnung

04.09.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund hundert Tage vor der Eröffnung testeten letzte Woche DB-Personenverkehrsvorstand Berthold Huber und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) den schnellsten Abschnitt der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Berlin und München. Danach legten sie mit einem modernisierten ICE 3 und 300 Stundenkilometern die rund 120 Kilometer zwischen Bamberg und Erfurt in nur 45 Minuten zurück.

Weiterlesen »

Marego erhöht Altersgrenzen

08.08.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem 1. August gelten im Magdeburger Regionalverkehrsverbund marego neue Kinderaltersgrenzen. Grundsätzlich erhalten dann Kinder vom sechsten Geburtstag bis einen Tag vor dem 15. Geburtstag ermäßigte Einzelfahrkarten und Tageskarten. Damit gleicht marego die Kinderaltersgrenzen an die Empfehlung des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) von 2004 an.

Weiterlesen »

Abellio fährt künftig nach Magdeburg

01.08.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der sachsen-anhaltinische Verkehrsminister Thomas Webel (SPD) unterzeichnete jüngst gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH Roman Müller den Verkehrsvertrag für die Regionalzuglinie 48 Bernburg – Calbe (Saale) – Schönebeck – Magdeburg. Der Vertrag tritt im Dezember 2018 in Kraft und ist auf 14 Jahre angelegt. Die durchgehende Verbindung gibt es seit […]

Weiterlesen »

Abellio speist Echtzeitdaten ins EFZ ein

27.07.17 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang Juli dieses Jahres hat das Eisenbahnverkehrsunternehmen Abellio Rail Mitteldeutschland zusammen mit seinem Systemhaus Interautomation Deutschland GmbH und dem von der Deutschen Bahn betriebenen Europäischen Fahrplanzentrum (EFZ) als erstes privates Verkehrsunternehmen in Deutschland den Produktivbetrieb zur direkten, elektronischen Übergabe der Fahrplandaten an die Datenplattform des EFZ aufgenommen.

Weiterlesen »

Fahrpreiserhöhung bei Marego

07.07.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsunternehmen im Magdeburger Regionalverkehrsverbund (marego) führen zum 1. August 2017 eine Anpassung des Verbundtarifs durch. Die Erhöhung beträgt durchschnittlich 2,7 Prozent des bisherigen Fahrpreises. Ziel der aktuellen Tarifanpassung ist es, die Nutzergruppen über das gesamte Fahrkartenangebot möglichst gleichmäßig an den Preisanpassungen zu beteiligen.

Weiterlesen »

Abellio vergibt Instandhaltungsauftrag

06.07.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Start des Dieselnetzes Sachsen-Anhalt (DINSA) wird Abellio Rail Mitteldeutschland die Verkehrsindustrie-Systeme GmbH Halberstadt (VIS) mit der Instandhaltung von 54 Triebzügen des Typs Coradia Lint beauftragen. Der dafür geschlossene Instandhaltungs- und Servicevertrag wurde letzte Woche zwischen der VIS und Abellio in Halberstadt übergeben. Er läuft über 14 Jahre und hat für beide Vertragspartner eine große […]

Weiterlesen »

MVB modernisiert Straßenbahnen

19.06.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) investiert weiter in ihren vorhanden Straßenbahnfuhrpark und stattet die Bahnen mit neuen Zielanzeigen aus. Diese sollen die Lesbarkeit verbessern. Bereits im vergangen Jahr hat die MVB einen Teil ihrer Fahrzeugflotte mit modernen Fahrtzielanzeigen ausgerüstet. Nach den positiven Erfahrungen folgen nun die restlichen 20 Züge, die noch über […]

Weiterlesen »

Oma und Enkelkind im Gleis

09.06.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Samstag (3. Juni) traf eine Streife der Bundespolizei gegen 12:50 am Bahnhof Naumburg eine 61jährige Frau an, die mit ihrem zehnjährigen Enkel und essen Eltern mehrere Gleise überquert hat. Die Beamten der Bundespolizei sprachen die vier Personen direkt an. Ihnen war zu keiner Zeit bewusst, dass sie sich mit ihrem unüberlegten Handeln in […]

Weiterlesen »

Kirchentag-Verkehre liefen planmäßig

01.06.17 (Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch wenn der evangelische Kirchentag am vergangenen Wochenende politisch die eine oder andere Eskalation mit sich gebracht haben mag, der zusätzliche Eisenbahnverkehr verlief größtenteils planmäßig und stabil. Für den Shuttle-Verkehr zum Abschlussgottesdienst des Evangelischen Kirchentages am 28. Mai wurde der übliche Fahrplan rund um Lutherstadt Wittenberg außer Kraft gesetzt. Stattdessen hat die DB ein „S-Bahnnetz […]

Weiterlesen »