Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen-Anhalt' Kategorie

HEX erhält ein Jahr Verlängerung

19.08.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der sachsen-anhaltinische Aufgabenträger NASA hat den Verkehrsvertrag mit dem zum Veolia-Konzern gehörenden Harz-Elbe-Express (HEX) um ein weiteres Jahr bis 2018 verlängert. Das Unternehmen bedient dieses Netz im Auftrag des Landes Sachsen-Anhalt seit Dezember 2005. Der Vertrag hätte im Dezember 2017 geendet. Grund für die Verlängerung ist die vom Land geplante europaweite Neuvergabe des Auftrags in […]

Weiterlesen »

Sachsen-Anhalt: 13 Euro Ticket kommt

08.08.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Gerade in der Region Mitteldeutschland, in der der SPFV in den letzten zwanzig Jahren erheblich gelitten hat, kommt der Fernbus gut in Fahrt. Die Deutsche Bahn reagiert auf die Konkurrenz und bietet seit dem 1. August auf ausgewählten Relationen Sachsen-Anhalts ein spezielles 13 Euro Ticket an, das im SPNV gilt. Es soll die preissensitive Kundengruppe, […]

Weiterlesen »

Magdeburg: Graffiti gegen Vandalismus

05.08.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Zughalt, 4.8.´14 (sh) Vandalismusschäden sind ein branchenweites Problem: Es kostet nicht nur viel Geld, auch die Aufenthaltsqualität in öffentlichen Verkehrsmitteln oder an Zugangsstationen leidet erheblich. Dazu kommt, dass die Wahrscheinlichkeit weiterer Vandalismusschäden um so stärker ansteigt, je länger bestehende Defekte nicht beseitigt werden. Deswegen gibt es viele Unternehmen, die aktiv dagegen vorgehen und Schlechtleistungen vermeiden […]

Weiterlesen »

MDSB 2: DB-Züge haben Verspätung

28.07.14 (Sachsen, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenn im Dezember 2015 die Betriebsaufnahme im Bitterfelder Kreuz (MDSB 2) geplant ist, werden die neuen Triebzüge der Deutschen Bahn nicht vorhanden sein. Sie wurden zu spät bestellt und können daher nicht rechtzeitig ausgeliefert werden. Hintergrund ist eine massive Verzögerung beim Vergabeverfahren. Ursprünglich hatte Abellio die Ausschreibung für sich entschieden, dann ist DB Regio jedoch […]

Weiterlesen »

ODEG sucht neue Triebfahrzeugführer

24.07.14 (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH braucht beständig Nachwuchs. Aktuell startet man die Bewerbungsphase zur Aus- und Weiterbildung zu neuen Triebfahrzeugführern. Genommen werden 19- bis 60jährige, die Interesse an einer beruflichen Veränderung haben. Die Ausbildung findet im Auftrag der ODEG und finanziert etwa durch Sozialleistungsträger, Rehabilitationswerke oder das Berufsförderungswerk der Bundeswehr bei DB Training statt – bei […]

Weiterlesen »

NASA: ODEG soll Zuschlag erhalten

17.07.14 (Brandenburg, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Länder Sachsen-Anhalt, vertreten durch die NASA, und Brandenburg, vertreten durch den VBB, beabsichtigen nach einem Ausschreibungsverfahren der Linie Stendal – Rathenow den Zuschlag an die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH (ODEG) zu erteilen. Das Unternehmen würde ab Dezember 2015 DB Regio ablösen. Nach Beschluss des Aufsichtsrates der NASA GmbH und der Entscheidung des Landes Brandenburg werden […]

Weiterlesen »

Bahnhofsprogramm vorgestellt

04.07.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

In Sachsen-Anhalt haben die Staatsregierung des Freistaats und die Deutsche Bahn die Fortsetzung des gemeinsamen Bahnhofsprogrammes für den Zeitraum von 2014 bis 2018 vorgestellt. Verkehrsminister Thomas Webel (CDU): „Ob größere Bahnhöfe wie Roßlau oder kleinere Stationen wie Schierstedt: Das Land Sachsen-Anhalt und die DB investieren gemeinsam, um den Zugang zur Eisenbahn attraktiv zu gestalten. Dazu […]

Weiterlesen »

Abellio startet Investition im STS-Netz

05.06.14 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio startet den Bau der neuer Werkstatt in Sangershausen für das Elektronetz Saale-Thüringen-Südharz. In gut anderthalb Jahren sollen die neuen Züge vom Typ E-Talent 2 des Herstellers Bombardier rollen. Damit wird Sangershausen wieder Eisenbahnerstandort. Abellio belebt ein aufgelassenes Areal der alten DDR-Reichsbahn neu.

Weiterlesen »

ODEG und GDL mit Tarifverhandlungen

16.05.14 (Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Ostdeutschen Eisenbahngesellschaft mbH (ODEG) laufen aktuell Tarifverhandlungen. Bereits jetzt suggeriert die GDL eine Streikdrohung, die allerdings frühestens ab dem 1. Juli eintreten könnte, weil für beide Seiten bis dahin die Friedenspflicht gilt. Nach Gewerkschaftsangaben liegt das Verdienstniveau der Triebfahrzeugführer bei der ODEG aktuell noch immer 19 Prozent […]

Weiterlesen »

MDSB 2: Vertrag unterzeichnet

15.05.14 (Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio hat in dieser Woche den Verkehrsvertrag fürs Mitteldeutsche S-Bahnnetz 2 (MDSB 2) unterzeichnet. Ursprünglich hatte Abellio die Ausschreibung gewonnen, das Angebot wurde jedoch nach Ablauf der Bindefrist nicht verlängert. Zuvor hatte die zuständige Vergabekammer die Bearbeitung eine Beschwerde durch DB Regio um Monate hinausgezögert.

Weiterlesen »