Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen-Anhalt' Kategorie

Haltepunkt Bernburg-Roschwitz in Betrieb

24.03.20 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der in den vergangenen Monaten neu gebaute Bahnhaltepunkt im Bernburger Stadtteil Roschwitz ist in Betrieb. Ab sofort halten alle zwei Stunden die Nahverkehrszüge von Abellio auf der Linie (RB 47) Halle (Saale)–Bernburg und ab 1. April mit Aufhebung der Sperrung des Bahnknotens Köthen zusätzlich stündlich die Züge der Linie (RB 50) Dessau–Aschersleben an der neuen […]

Weiterlesen »

Betonplatten auf den Gleisen

17.03.20 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Dienstag, den 10. März 2020 wurde die Bundespolizei in Halle durch die Notfallleitstelle der Bahn gegen 17:20 Uhr über spielende Kinder in der Nähe der Gleise zwischen Halle-Südstadt und Halle-Silberhöhe informiert. Die Kinder bemerkte ein Lokführer, dessen Zug auf der Strecke Halle – Kassel unterwegs war. Während sich eine Streife der Bundespolizei zum Ereignisort […]

Weiterlesen »

HAVAG: Erfolgsmodell Jobticket

11.03.20 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Jobticket der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG) ist auf Erfolgskurs. In den letzten fünf Jahren ist die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer um ein fünffaches, nämlich auf rund 2.100 Jobtickets (Stand Ende 2019) gestiegen. Mit dieser hohen Nachfrage ist Halle (Saale) in Mitteldeutschland ganz vorn mit dabei und kann den größten Anstieg verzeichnen. Es zeigt, dass […]

Weiterlesen »

MVB will Berliner Trams kaufen

11.03.20 (Berlin, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) wird acht Straßenbahnwagen der Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG) kaufen. Der Aufsichtsrat hat dem Geschäft in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt. Hintergrund ist u. a. die Verbesserung des Angebots auf der Linie 10 in Rothensee. Die Straßenbahnflotte der MVB wird in Kürze Zuwachs bekommen: Die Verkehrsbetriebe werden acht Straßenbahnwagen […]

Weiterlesen »

HAVAG: Informationen auf Englisch

13.02.20 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG) baut stetig ihren Service aus. Um englischsprachigen Fahrgästen das Fahren mit Bussen und Bahnen zu erleichtern, wurden nun die Ticketautomaten mit einer englischsprachigen Menüführung versehen und Informationen auf der Webseite werden in Englisch angeboten.

Weiterlesen »

Magdeburg: Elbbrücke muss saniert werden

11.02.20 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach über vierzig Jahren ununterbrochener Nutzung muss die Eisenbahnbrücke über die Elbe zwischen Magdeburg-Neustadt und Magdeburg Herrenkrug umfassend saniert werden. Über die Brücke verlaufen die vielbefahrenen Bahnstrecken von Magdeburg nach Berlin und nach Dessau. Neben den Zügen des Regional- und Fernverkehrs rollt auch Güterverkehr über die Elbquerung.

Weiterlesen »

NASA eröffnet Fahrgastdialogforum

05.02.20 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nahverkehrsgesellschaft des Landes Sachsen-Anhalt (NASA) wird beim Kundendialog neue Wege beschreiten und hat dafür das Internetportal Fahrgastforum ins Leben gerufen. „Damit betreten wir deutschlandweit Neuland“, sagt NASA-Geschäftsführer Peter Panitz. „Es gibt zwar da und dort Ansätze und erste Erfahrungen mit solchen Plattformen. Aber hier wird das erstmals konsequent und auf Dauer umgesetzt. Wir sind […]

Weiterlesen »

Neue Busse für Magdeburg

08.01.20 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH&Co.KG (MVB) hat vier neue Busse des Herstellers MAN geleast. Die neuen Fahrzeuge vom Typ „Lions City“ sind mit Efficient-Hybrid-Dieselmotoren ausgestattet, damit hält erstmals E-Mobilität Einzug bei den Bussen der MVB. Die Standardlinienbusse sind zwölf Meter lang und bestechen durch ihr schnittiges Design und besseren Komfort für die Fahrgäste.

Weiterlesen »

MDV erweitert Verbundraum

18.12.19 (Sachsen, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem Fahrplanwechsel verkehren die Fahrgäste seit letztem Sonntag in allen S-Bahnen und Regionalzügen nach Dessau-Roßlau und in die Landkreise Wittenberg und Anhalt-Bitterfeld zum Tarif des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV). Zusätzlicher Bonus: Auch der Bahnhof in Könnern (Tarifzone 279) wurde in den MDV-Tarif eingegliedert. Im Rahmen der Feierlichkeiten am letzte Woche zur Verbunderweiterung verwies der MDV […]

Weiterlesen »

Mehr Komfort im Elster-Geiseltal-Netz

10.12.19 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Fahrplanwechsel werden ab 15. Dezember die Nahverkehrsleistungen auf den Regionalbahn-Linien Weißenfels–Zeitz (RB 76) und Merseburg-Querfurt (RB 78) im Auftrag des Landes Sachsen-Anhalt bis 2024 bzw. 2032 auf der Grundlage eines neuen Verkehrsvertrages durch DB Regio Südost erbracht. DB Regio setzt dabei weiterhin auf ein vertaktetes Fahrplanangebot in Verbindung mit mehr Komfort und besserem Service.

Weiterlesen »