Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen-Anhalt' Kategorie

MDSB 2: DB-Züge haben Verspätung

28.07.14 (Sachsen, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenn im Dezember 2015 die Betriebsaufnahme im Bitterfelder Kreuz (MDSB 2) geplant ist, werden die neuen Triebzüge der Deutschen Bahn nicht vorhanden sein. Sie wurden zu spät bestellt und können daher nicht rechtzeitig ausgeliefert werden. Hintergrund ist eine massive Verzögerung beim Vergabeverfahren. Ursprünglich hatte Abellio die Ausschreibung für sich entschieden, dann ist DB Regio jedoch […]

Weiterlesen »

ODEG sucht neue Triebfahrzeugführer

24.07.14 (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH braucht beständig Nachwuchs. Aktuell startet man die Bewerbungsphase zur Aus- und Weiterbildung zu neuen Triebfahrzeugführern. Genommen werden 19- bis 60jährige, die Interesse an einer beruflichen Veränderung haben. Die Ausbildung findet im Auftrag der ODEG und finanziert etwa durch Sozialleistungsträger, Rehabilitationswerke oder das Berufsförderungswerk der Bundeswehr bei DB Training statt – bei […]

Weiterlesen »

NASA: ODEG soll Zuschlag erhalten

17.07.14 (Brandenburg, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Länder Sachsen-Anhalt, vertreten durch die NASA, und Brandenburg, vertreten durch den VBB, beabsichtigen nach einem Ausschreibungsverfahren der Linie Stendal – Rathenow den Zuschlag an die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH (ODEG) zu erteilen. Das Unternehmen würde ab Dezember 2015 DB Regio ablösen. Nach Beschluss des Aufsichtsrates der NASA GmbH und der Entscheidung des Landes Brandenburg werden […]

Weiterlesen »

Bahnhofsprogramm vorgestellt

04.07.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

In Sachsen-Anhalt haben die Staatsregierung des Freistaats und die Deutsche Bahn die Fortsetzung des gemeinsamen Bahnhofsprogrammes für den Zeitraum von 2014 bis 2018 vorgestellt. Verkehrsminister Thomas Webel (CDU): „Ob größere Bahnhöfe wie Roßlau oder kleinere Stationen wie Schierstedt: Das Land Sachsen-Anhalt und die DB investieren gemeinsam, um den Zugang zur Eisenbahn attraktiv zu gestalten. Dazu […]

Weiterlesen »

Abellio startet Investition im STS-Netz

05.06.14 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio startet den Bau der neuer Werkstatt in Sangershausen für das Elektronetz Saale-Thüringen-Südharz. In gut anderthalb Jahren sollen die neuen Züge vom Typ E-Talent 2 des Herstellers Bombardier rollen. Damit wird Sangershausen wieder Eisenbahnerstandort. Abellio belebt ein aufgelassenes Areal der alten DDR-Reichsbahn neu.

Weiterlesen »

ODEG und GDL mit Tarifverhandlungen

16.05.14 (Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Ostdeutschen Eisenbahngesellschaft mbH (ODEG) laufen aktuell Tarifverhandlungen. Bereits jetzt suggeriert die GDL eine Streikdrohung, die allerdings frühestens ab dem 1. Juli eintreten könnte, weil für beide Seiten bis dahin die Friedenspflicht gilt. Nach Gewerkschaftsangaben liegt das Verdienstniveau der Triebfahrzeugführer bei der ODEG aktuell noch immer 19 Prozent […]

Weiterlesen »

MDSB 2: Vertrag unterzeichnet

15.05.14 (Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio hat in dieser Woche den Verkehrsvertrag fürs Mitteldeutsche S-Bahnnetz 2 (MDSB 2) unterzeichnet. Ursprünglich hatte Abellio die Ausschreibung gewonnen, das Angebot wurde jedoch nach Ablauf der Bindefrist nicht verlängert. Zuvor hatte die zuständige Vergabekammer die Bearbeitung eine Beschwerde durch DB Regio um Monate hinausgezögert.

Weiterlesen »

NASA will Regional-Express-Linie Halle-Goslar an Veolia vergeben

13.05.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Max Yang

Die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA) gab am vergangenen Freitag bekannt, dass Veolia Verkehr Sachsen-Anhalt GmbH, in der Region bereits unter dem Namen Harz-Elbe-Express (HEX) verkehrend, ab Dezember 2015 auch die schnellen Nahverkehrsleistungen auf der Strecke Halle (Saale)-Goslar übernehmen soll. Zunächst werden die unterlegenen Bieter informiert, nach einer zehntägigen Wartefrist kann dann der Zuschlag erteilt werden. […]

Weiterlesen »

Magdeburg: Kampf dem Vandalismus

12.05.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Viele öffentliche Verkehrsunternehmen haben mit zum Teil erheblichen Kosten durch Vandalismusschäden zu kämpfen. In Magdeburg geht man nun einen besonderen Weg: Um die Schäden gering zu halten, werden für Vandalismus anfällige Haltestellen künftig mit Bretterverschlägen und nicht mehr mit Glasscheiben ausgestattet.

Weiterlesen »

Marego baut Kundeninformation aus

07.05.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Marego aus dem Großraum Magdeburg baut seine Kundeninfomration weiter aus. Ende April wurden die neuen Infopoints übergeben. Mit den Infopoints soll die Bevölkerung in der Region Magdeburg noch besser über die Vorteile des Verkehrsverbundes marego informiert werden. Sie werden an 40 Standorten in Bürgerbüros, Rathäusern und in Stadt- und Tourist-Informationen im gesamten Verbundgebiet […]

Weiterlesen »