Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Schleswig-Holstein' Kategorie

Nah.SH plant Leistungsausweitungen

22.07.16 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Durch die Erhöhung der Regionalisierungsgelder und der neuen Verteilung stehen in Schleswig-Holstein zukünftig rund 30 Millionen Euro mehr zur Verfügung. Das Geld soll in vier Schwerpunktbereiche investiert werden. Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD): „Wir werden ungefähr je ein Drittel in Qualitätsverbesserungen und neue Projekte geben; das verbleibende Drittel verwenden wir zu etwa gleichen Teilen für eine […]

Weiterlesen »

VHH wieder mit Doppelspitze

05.07.16 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Jan Görnemann (45) übernimmt zum 1. September 2016 die Position des Geschäftsführers für die technischen und betrieblichen Bereiche bei der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH). Nach seinem Studium der Verkehrssystemtechnik war Görnemann zunächst 15 Jahre in verschiedenen verantwortlichen Positionen bei der Deutschen Bahn AG tätig. Ab 2011 war er technischer Geschäftsführer bei der Metronom Eisenbahngesellschaft aus […]

Weiterlesen »

VHH stellt E-Busse erstmals vor

22.06.16 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der internationalen Fachmesse Transports Publics 2016 wurden letzte Woche die neuen Elektrogelenkbusse der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) der Weltöffentlichkeit präsentiert. Die Fahrzeuge wurden speziell für Norddeutschlands zweitgrößtes Busverkehrsunternehmen vom belgischen Hersteller Van Hool entwickelt und angefertigt. Es sind die ersten beiden Busse vom Typ Exqui.City, die rein akkuelektrisch angetrieben werden.

Weiterlesen »

Nah.SH will Bürgerbus-Infos erstellen

16.06.16 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Nah.SH will gemeinsam mit seinen Gesellschaftern (Land und Kreise und kreisfreie Städte) einen Leitfaden erstellen, der die wichtigen Informationen zum Thema Bürgerbus bündelt. Die wichtigsten Fragen: Was sind Bürgerbusse? Wo können sie sinnvoll eingesetzt werden? Wo können Interessierte sich informieren? Wie können sich Bürger, Verwaltungen oder Politiker engagieren? Neben Hintergrundberichten und Fachinformationen zum […]

Weiterlesen »

Fehmarnbelt: Archäologen kommen

09.06.16 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die archäologischen Voruntersuchungen im Zusammenhang mit der festen FEhmarnbeltquerung beginnen voraussichtlich im Juli – auf landwirtschaftlich genutzten Flächen unter Berücksichtigung der Ernte. und werden im Frühjahr 2017 abgeschlossen sein. Eigentümer und Pächter werden aktuell vom Archäologischen Landesamt persönlich angeschrieben und über die anstehenden Untersuchungen informiert.

Weiterlesen »

Vandalismus bei Autozug des RDC

07.06.16 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche wurde die Bundespolizei über eine Vandalismus-Tat auf dem Betriebsgelände der Nord-Ostsee-Bahn informiert. Auf den Flachwagen der Autoverladewaggons von RDC, die auf einem Abstellgleis standen, waren Feuerlöscher aus den Halterungen gerissen worden. Die eingesetzte Streife der Bundespolizei stellte dann vor Ort fest, dass unbekannte Täter insgesamt 12 Feuerlöscher aus den Aufbewahrungskästen gerissen und entleert […]

Weiterlesen »

Bahnhof Eckernförde ist barrierefrei

27.05.16 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche haben Staatssekretär Frank Nägele (SPD) aus dem schleswig-holsteinischen Verkehrsministerium Bernhard Wewers, Geschäftsführer der Nah.SH und Andrea Gebbeken, Leiterin DB Station&Service GmbH Nord, den Bahnhof Eckernförde nach der Herstellung der Stufenfreiheit eröffnet. Seit Mitte September letzten Jahres wurden die Bahnsteige komplett erneuert und um 38 Zentimeter auf 76 Zentimeter erhöht.

Weiterlesen »

SH: Pro Bahn kritisiert BVWP-Entwurf

12.05.16 (Fernverkehr, Schleswig-Holstein, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Fahrgastverband Pro Bahn kritisiert, dass die Ausbaustrecke Elmshorn – Hamburg im Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes 2030 nicht mehr berücksichtigt worden ist. Aus der Sicht des Verbandes werden mit dem Verzicht auf den Ausbau die aufgrund der Überlastung bestehenden Einschränkungen bei der Betriebsqualität dauerhaft festgeschrieben und der weitere Ausbau des Verkehrsangebotes im Fernverkehr und Nahverkehr verhindert.

Weiterlesen »

Neumünster: Mehr Fahrgäste

06.05.16 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der städtische Nahverkehr in Neumünster hat sich unter dem Dach der Stadtwerke seit Gründung der SWN Verkehr GmbH deutlich verbessert. „Der Wechsel in der Leitung verlief geräuschlos und für den Kunden völlig unbemerkt. Bei allen wichtigen Kennzahlen konnten wir zudem zulegen“, zog SWN Geschäftsführer Matthias Trunk jetzt Bilanz. „Mit der Betrauung durch die Stadt Neumünster […]

Weiterlesen »

Hochbahn: U1-Ausbau geht weiter

29.04.16 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die U-Bahnstation Schmalenbeck wird dieses Jahr barrierefrei. Ab dem Frühjahr wird die Haltestelle für alle Fahrgäste erreichbar sein – auch für Eltern mit Kinderwagen und Menschen mit Handicap oder Fahrgästen, denen schlicht das Treppensteigen schwer fällt. Neben Aufzügen wird die Haltestelle dann über eine zweite Brücke, einen erhöhten Bahnsteig, ein taktiles Leitsystem für sehbehinderte Fahrgäste […]

Weiterlesen »