Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Schleswig-Holstein' Kategorie

Mann mit Kampfmesser festgenommen

22.01.20 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Vormittag des vergangenen Montags (13. Januar) wurde der Bundespolizei in Kiel ein Mann gemeldet, der mit einem Messer im Zug gesehen wurde. Die Polizei bat Bundespolizisten in Neumünster um Mitfahndung, da der Mann möglicherweise mit dem Zug in Richtung Hamburg abgefahren war. Bei Ankunft des Zuges im Bahnhof Neumünster standen schon sechs Beamte auf […]

Weiterlesen »

Ulrich Bergmann wird AKN-Chef

17.12.19 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Geschäftsführung der AKN Eisenbahn GmbH wechselt im kommenden Frühjahr: Dipl.-Ökonom Ulrich Bergmann (54) übernimmt zum 1. März kommenden Jahres die Geschäftsführung des Eisenbahnverkehrs- und -infrastrukturunternehmens mit Sitz in Kaltenkirchen. Bergmann war unter anderem 13 Jahre in der Geschäftsführung der Regiobahn in Mettmann bei Düsseldorf tätig und dort für den kaufmännischen Bereich verantwortlich.

Weiterlesen »

S4 von Altona nach Bad Oldesloe kommt

11.12.19 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU), Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Bahn-Chef Richard Lutz haben in Berlin das Finanzierungsabkommen zum Bau der S-Bahn-Linie S4 (Ost) unterzeichnet. Die zukünftige S4 (Ost) verbindet Hamburg-Altona mit Bad Oldesloe in Schleswig-Holstein. Im gesamten Einzugsgebiet erhalten rund 250.000 Menschen durch die neue Linie einen Anschluss […]

Weiterlesen »

Jugendliche wollen Gleise überqueren

19.11.19 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Mittwochmorgen (13. November) gegen 08.00 Uhr wurden Beamte der Bundespolizei im Flensburger Bahnhof auf zwei Mädchen aufmerksam, die im Begriff waren die Gleise vom Bahnhof in Richtung Südstadt zu überqueren. Die Bundespolizisten schritten sofort ein und verhinderten die unerlaubte Gleisüberschreitung der Mädchen. Bei der Befragung gaben die beiden 15-jährigen an, spät auf dem […]

Weiterlesen »

Kiel: Erste Elektrobusse ab 2020

18.11.19 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kieler Verkehrsgesellschaft mbH (KVG) rüstet sich für das Zeitalter der E-Mobilität und möchte ab kommendem Jahr erstmals in ihrer Geschichte vollelektrische Fahrzeuge in Kiel einsetzen. Geschäftsführer Andreas Schulz: „Mit der Beschaffung der Hybridbusse in 2017/2018 haben wir den ersten Schritt getan. Die KVG wird nun ab Mitte 2020 die ersten reinen E-Busse bekommen.“

Weiterlesen »

Nordländer mit Wasserstoff-Strategie

14.11.19 (Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei ihrem Herbsttreffen in Lübeck verabschiedeten die für Wirtschaft und Verkehr zuständigen Minister und Senatoren der fünf deutschen Küstenländer letzte Woche eine gemeinsame „Norddeutsche Wasserstoffstrategie“. Zugleich forderten die Ressortchefs die Bundesregierung auf, ihren Vorstoß zu unterstützen und in die vom Bund für Ende des Jahres angekündigte nationale Wasserstoffstrategie einfließen zu lassen.

Weiterlesen »

Wasserstoffzüge in Schleswig-Holstein

05.11.19 (Europa, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei ihrem Ziel, die Verkehrsströme in beiden Ländern emissionsärmer zu gestalten, rücken Dänemark und Schleswig-Holstein enger zusammen: Wie Dänemarks Verkehrsminister Benny Engelbrecht (Socialdemokraterne) und sein schleswig-holsteinischer Amtskollege Bernd Buchholz (FDP) letzte Woche im Anschluss an die 16. deutsch-dänische Verkehrskommission in Kiel sagten, werde einerseits die Elektrifizierung des Schienennetzes weiter vorangetrieben, zusätzlich werde man den grenzüberschreitenden […]

Weiterlesen »

AKN gibt Schienenbusse ab

30.10.19 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die AKN Eisenbahn GmbH hat sich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, die beiden Oldtimer-Fahrzeuge, genannt „Uerdinger“, abzugeben – idealerweise an einen Eisenbahn-Verein aus Schleswig-Holstein, der sich auf Sonderfahrten spezialisiert hat. „Der Schritt ist uns sehr schwergefallen“, erläutert der Geschäftsführer Wolfgang Seyb. Wer die AKN kenne, könne sich vorstellen, dass das Unternehmen so eine Entscheidung nicht […]

Weiterlesen »

Stadler: Auftrag von Nah.SH

21.10.19 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nah.SH und Stadler haben den Liefervertrag über die ersten in Deutschland im Wettbewerb vergebenen Batterie-Triebzüge in Kiel unterzeichnet. Die lokal emissionsfreien Fahrzeuge sollen ab Ende 2022 in den bisher mit Diesel-Triebzügen betriebenen Netzen Nord und Ost zum Einsatz kommen. Neben der Lieferung der Fahrzeuge ist Stadler über einen Zeitraum von dreißig Jahren für […]

Weiterlesen »

VHH: Neue Geschäftsführerin

04.10.19 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Nora Wolters (44) übernimmt zum 1. November 2019 die Position der Geschäftsführerin für den kaufmännischen Bereich bei der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH). Sie bildet gemeinsam mit VHH-Geschäftsführer Toralf Müller, der fortan die technischen und betrieblichen Bereiche verantwortet, die neue Doppelspitze des Unternehmens.

Weiterlesen »