Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Brandenburg' Kategorie

Erster Lang-Combino ist in Potsdam

15.09.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der erste verlängerte Combino-Straßenbahnzug der Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH wurde jetzt vom Hersteller Siemens zurück nach Potsdam gebracht. Das Fahrzeug wurde von einem Schwerlasttransporter an der Glienicker Brücke entladen, dort aufgegleist und zum ViP-Betriebshof überführt.

Weiterlesen »

VDE 8 steht vor der Eröffnung

04.09.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund hundert Tage vor der Eröffnung testeten letzte Woche DB-Personenverkehrsvorstand Berthold Huber und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) den schnellsten Abschnitt der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Berlin und München. Danach legten sie mit einem modernisierten ICE 3 und 300 Stundenkilometern die rund 120 Kilometer zwischen Bamberg und Erfurt in nur 45 Minuten zurück.

Weiterlesen »

Barrierefreie Ausbauten in Brandenburg

30.08.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die barrierefreien Bahnsteige auf den Stationen Perleberg und Groß Pankow sind seit kurzem für die Benutzung freigegeben. Letzte Woche war Verkehrsministerin Kathrin Schneider (SPD) vor Ort und hat die Bahnhöfe besichtigt. Der Umbau wurde mit Geldern aus dem Bundesprogramm für kleine Bahnhöfe und dem Kommunalen Investitionsprogramm des Landes finanziert.

Weiterlesen »

Cottbusverkehr beendet Ausstellung

22.08.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach drei Monaten ist die Ausstellung Stationen der Zeit im alten Cottubser E-Werk planmäßig beendet worden. Neben den Bildern und Exponaten war auch der Ort bewusst gewählt. Das E-Werk, welches einst den Anstoß zum Bau der Cottbuser Straßenbahn lieferte, und die fotografierten Werkstätten wirkten aufeinander. Zusätzlich entstand durch die Mischung monochromer und farbiger Darstellungen, aus […]

Weiterlesen »

Fünf neue Busse für Cottbus

18.08.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche Woche übergibt die Cottbusverkehr GmbH fünf neue umweltfreundliche Busse vom Typ Mercedes-Benz Citaro LE (Low Entry) an die Fahrgäste und verjüngt damit abermals die eigene Fahrzeugflotte. Zuletzt wurde der Fuhrpark im Januar 2017 durch drei neue Niederflurbusse des gleichen Modells erweitert. „Wir erneuern stetig unsere Busflotte und legen dabei großen Wert […]

Weiterlesen »

Cottbusverkehr: Neuer Vertrag startet

26.07.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. August treten in Cottbus und dem Landkreis Spree-Neiße neue Verkehrsverträge in Kraft. Diese wurden im Auftrag der gemeinsamen Gruppe von Behörden, welche sich aus Vertretern beider Aufgabenträger zusammensetzt, geschlossen. Diese Behördengruppe hat die renommierten Verkehrsbetriebe LEO-Reisen und Cottbusverkehr erneut mit der Durchführung des öffentlichen Nahverkehrs im westlichen Teil des Spree-Neiße-Kreises betraut.

Weiterlesen »

IHK zeichnet Cottbusverkehr au

21.07.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine besondere Ehre wurde der Cottbusverkehr GmbH Anfang dieser Woche zuteil. Die Industrie- und Handelskammer Cottbus (IHK) hat das Unternehmen mit dem Siegel für „Exzellente Ausbildung“ ausgezeichnet und damit die vorbildliche Berufsausbildung des Verkehrsbetriebes gewürdigt. Das Siegel hat eine Gültigkeit von zwei Jahren (2017-2019) und ist die höchste Auszeichnung für die Ausbildungsqualität in Betrieben.

Weiterlesen »

Regiobus Potsdam: Eintragung erfolgt

18.07.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Landkreises Potsdam-Mittelmark führt den Prozess der Reorganisation des ÖPNV zum erfolgreichen Abschluss. Mit der Fusion der Verkehrsgesellschaft Belzig mbH und der regiobus Potsdam Mittelmark GmbH (ex Beelitzer Verkehrs-u. Service GmbH) wird der letzte wichtige Schritt vollzogen. Nach einstimmigem Beschluss des Kreistages Potsdam-Mittelmark vom 22. Juni hat der Gesellschafter die erforderlichen Beschlüsse zur Umsetzung der […]

Weiterlesen »

SPFV auch in der Fläche gewährleisten

22.06.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Kommentar, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Ob es nun die Vorzeigestrecke zwischen den Metropolregionen Köln und Rhein-Main ist oder das neue Verkehrsprojekt Deutsche Einheit 8 – der Hochgeschwindigkeitsverkehr mit einer Spitzengeschwindigkeit von 300km/h und mehr repräsentiert die längst vergangenen Bodenhansa-Phantasien des früheren Bahnchefs Hartmut Mehdorn. Das mag alles in Ordnung sein und sicher rücken die drei Hauptstädte Berlin, Erfurt und München […]

Weiterlesen »

VDE 8 steht vor der Eröffnung

22.06.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Dezember wird das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nummer 8 an den Start gehen: Die Fahrtzeit mit dem ICE zwischen der bajuwarischen Landeshauptstadt München und der Bundeshauptstadt Berlin durch die thüringische Landeshauptstadt Erfurt wird auf unter vier Stunden sinken. Die Neubaustrecke zwischen Erfurt und Nürnberg wird dem Verkehr übergeben.

Weiterlesen »