Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Brandenburg' Kategorie

DESAG expandiert in Eberswalde

23.05.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Januar hat die Schienenfahrzeugbau Wittenberge GmbH (kurz SFW) das ehemalige Bahnwerk in Eberswalde übernommen. Mit Mut und Zuversicht hatte sich die SFW dazu entschieden, das Werk neu auszurichten. Bereits knapp fünf Monate nach der Übernahme zahlt sich die Zuversicht aus: Während im Januar laut Kaufvertrag 73 Mitarbeiter übernommen wurden, konnte diese Zahl bis heute […]

Weiterlesen »

DBV: Kritik an DB Regio und DB Netz

09.05.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Deutsche Bahnkundenverband (DBV) kritisiert die Zunahme von Zugausfällen bei S-Bahn und SPNV in Berlin und Brandenburg und fordert, dass sowohl der VBB als zuständiger Aufgabenträger als auch die verantwortlichen Verkehrspolitiker Konsequenzen ziehen. In einer DBV-Publikation heißt es: „Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht Signal- und Weichenstörungen, Streckensperungen und scheinbar unkoordinierten Baumassnahmen den […]

Weiterlesen »

Gemeinsame Trambeschaffung im VBB

08.05.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit großer Mehrheit spricht sich die Cottbuser Stadtverordnetenversammlung für die gemeinsame Straßenbahnbeschaffung mit den Verkehrsbetrieben Brandenburg an der Havel und Frankfurt an der Oder aus. Mit dem gefassten Beschluss der Stadtverordnetenversammlung am Mittwoch, 25. April, wurde ein Meilenstein für Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs in Cottbus erreicht.

Weiterlesen »

Kulturzug Berlin- Wrocław verlängert

08.05.18 (Brandenburg, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Kulturzug Berlin – Breslau geht in die Verlängerung bis Ende 2019. Bereits seit zwei Jahren verbindet der Kulturzug an jedem Wochenende die zwei europäischen Kultur-Metropolen. Mehr als 35.000 Fahrgäste und über 300 Künstlerinnen und Künstler sind bislang mit dem Kulturzug unterwegs gewesen. Aufgrund des großen Erfolges wird das Angebot gemeinsam von DB Regio und […]

Weiterlesen »

VBB-Kompetenzstelle Bahnhof startet

07.05.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) zu berichten weiß, ist mehr als die Hälfte aller 337 Bahnhofsgebäude im Land Brandenburg in einem mittelmäßigen oder gar schlechten Zustand. Der Landtag hatte die Landesregierung deshalb unter anderem aufgefordert, eine Kompetenzstelle einzurichten, die die Modernisierung von Bahnhofsgebäuden unterstützt und für ungenutzte Bauten an betriebenen Stationen des Bahn-Regionalverkehres eine Nachnutzung […]

Weiterlesen »

VBB veröffentlicht Prignitz-Vergabe

20.04.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat die Vergabeunterlagen im Wettbewerbsverfahren „Netz Prignitz“ veröffentlicht. Mit einer qualifizierten Vorinformation wurde bereits am 23. Dezember 2017 im europäischen Amtsblatt zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen. Im Auftrag des Landes Brandenburg führt der VBB das Vergabeverfahren für die Streckenabschnitte von Neustadt (Dosse) nach Pritzwalk und Pritzwalk West nach Meyenburg auf den […]

Weiterlesen »

Regiobus: Positives erstes Geschäftsjahr

13.04.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das einheitliche kommunale Verkehrsunternehmen des Landkreises Potsdam-Mittelmark kann nach erfolgter Fusion in 2017 bereits auf eine weit überdurchschnittliche Steigerung der Umsatzerlöse Linienverkehr von über zwanzig Prozent verweisen. In Verbindung mit einer vergleichsweise deutlich geringeren Kostenentwicklung ist ein hervorragendes Jahresergebnis zu erwarten.

Weiterlesen »

VBB veröffentlicht Jahresbilanz

12.04.18 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die 39 Verkehrsunternehmen im VBB haben im vergangenen Jahr rund 1,5 Milliarden Fahrgastfahrten (2017: 1,47 Milliarden) mit Bus und Bahn an ihr Ziel gebracht. Damit waren täglich mehr als vier Millionen Fahrten jeden Tag mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) unterwegs. Die Zahl der Verbundfahrgäste stieg im Vergleich zum Vorjahr um 1,9 Prozent […]

Weiterlesen »

Fahrgasterhebung bei Cottbusverkehr

10.04.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Noch bis zum 29. April finden bei Cottbusverkehr umfassende Fahrgasterhebungen statt. Diese wird von externen Dienstleistern durchgeführt. Dieser gibt nach einem vorgeschriebenen statistischen Verfahren die zu zählenden Linien, Fahrten mitsamt Anfangs- und Endpunkten sowie die Wochentage der Zählung vor. Die Auswertung erfolgt anonym und lässt keine Rückschlüsse auf den jeweiligen Fahrgast zu.

Weiterlesen »

Kirchner steht VBB-Aufsichtsrat vor

16.03.18 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Sitzung des Aufsichtsrates der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH wurde Staatssekretär Jens-Holger Kirchner (Grüne) von der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz des Landes Berlin zum neuen Vorsitzenden gewählt. Kirchner wechselt turnusmäßig mit Staatssekretärin Ines Jesse (SPD) vom Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, die die erste Stellvertretung im Vorsitz übernimmt.

Weiterlesen »