Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Hessen' Kategorie

Betrunkener Mann im ICE

26.04.17 (Fernverkehr, Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein aus Mühlhausen (Thüringen) stammender 38-Jähriger sorgte am vergangenen Sonntag, gegen 20 Uhr, während der Fahrt im ICE aus Richtung Süden für Ärger. Der unter erheblichem Alkoholeinfluss (nach Alkoholtest rund 3 Promille) stehende, wohnsitzlose Mann soll wiederholt Fahrgäste und einen mitreisenden Bundespolizisten aus München beleidigt haben. Beim Halt in Fulda widersetzte sich der Thüringer mit […]

Weiterlesen »

RMVsmart startet ins zweite Jahr

25.04.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein Jahr nach Start beteiligen sich inzwischen mehr als 15.000 Testnutzer und -nutzerinnen an dem Pilotversuch für das innovative Tarifangebot RMVsmart. Insgesamt können 20.000 Teilnehmer an dem auf drei Jahre angelegten Tarifpiloten teilnehmen. „Ein Jahr nachdem wir RMVsmart gestartet haben“, so Knut Ringat, Geschäftsführer des RMV, „“können wir sagen, dass schon der heutige Teilnehmerstand unsere […]

Weiterlesen »

TraffiQ stellt eine Linie auf E-Busse um

19.04.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Linie 75 in Frankfurt wird ab 2018 ausschließlich von Elektrobussen bedient. Fünf Fahrzeuge sind für die Ringlinie notwendig. Wie der Frankfurter Verkehrsdezernent Klaus Oesterling (SPD) bekannt gab, wird der Aufgabenträger TraffiQ dieser Tage beim Land Hessen einen entsprechenden Förderantrag stellen. TraffiQ hatte eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben, die günstige Einsatzbedingungen für Elektrobusse ermittelte, erläutert […]

Weiterlesen »

Kassel: Hohe Fahrtgastzufriedenheit

12.04.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

85 Prozent der Fahrgäste bewerten Angebot und Leistungen der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG) mit gut oder sehr gut. Dies ist das zentrale Ergebnis der Befragung 2016 von Eidmann & Kilian im Auftrag der KVG. Das Kasseler Marktforschungsinstitut hatte dazu bereits zum zwölften Mal im Herbst 2016 mehr als 500 Fahrgäste befragt. Damit erzielte die KVG […]

Weiterlesen »

RMV: Großer Nutzen bei kleiner Änderung

12.04.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Fahrplanwechsel am 11. Juni schafft der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) in Friedberg eine neue Anschlussverbindung von Wölfersheim nach Frankfurt: Die bislang um 06:55 Uhr in Wölfersheim startende Fahrt der Linie RB47 (Wölfersheim-Friedberg) fährt dann drei Minuten früher um 06:52 Uhr los und erreicht Friedberg bereits um 07.07 Uhr. Dadurch besteht in Friedberg Anschluss an den Regionalexpress, […]

Weiterlesen »

Sonderkontrolle in Offenbach

31.03.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei einer Großkontrolle am 23. März in Offenbach konnten mehr als sechs Prozent der angetroffenen Personen keinen gültigen Fahrausweis vorlegen. Die Aktion wurden gemeinsam vom Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), den Offenbacher Verkehrsbetrieben und der Polizei organisiert. „Die Großkontrolle war ein voller Erfolg“, sagte der Geschäftsführer des RMV, Knut Ringat. Es war die bislang größte Kontrolle seit der […]

Weiterlesen »

KVG beschafft 23 neue Busse

28.03.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ersten zehn von 23 neuen Niederflurbussen vom Typ New Urbino 12 und New Urbino 18 des Herstellers Solaris hat die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG) letzte Woche in ihrem Betriebshof Sandershäuser Straße der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Beschaffungsprogramm des Unternehmens im Volumen von rund 5,5 Millionen Euro ist das umfangreichste im Busbereich der vergangenen zehn Jahre.

Weiterlesen »

Hessen: NVV stimmt Schülerticket zu

23.03.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach dem Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) hat auch der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) den Weg für das landesweite Schülerticket freigemacht. Der Aufsichtsrat hat in der vergangenen Woche zugestimmt. Damit steht dem Start des neuen Schülerticket Hessen nichts mehr im Weg und es kann ab 1. Juni bestellt werden. Im Nordhessischen Verkehrsverbund löst das Schülerticket Hessen für 365 Euro […]

Weiterlesen »

Lärmschutzinvestitionen am Mittelrhein

21.03.17 (Güterverkehr, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Anwohner im Mittelrheintal bekommen einen besseren Lärmschutz. Nach der Unterzeichnung von separaten Finanzierungsvereinbarungen zwischen dem Bund, den Ländern Rheinland-Pfalz und Hessen und der Deutschen Bahn ist nun auch formal der Weg frei gemacht worden. Von den Gesamtkosten von knapp 73 Millionen übernimmt der Bund einen Anteil von rund 53, die Länder Hessen und Rheinland-Pfalz […]

Weiterlesen »

Hessen: Mobilitätsstudie vorgestellt

21.03.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Auftrag der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung haben Wissenschaftler des des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) und dem Planungsbüro Steteplanung Szenarien einer Verkehrswende in Hessen erarbeitet. „Die Spätfolgen jahrzehntelanger Fehlentwicklungen blockieren die notwendigen Veränderungen“, sagt Jutta Deffner, Mobilitätsexpertin am ISOE und Leiterin des einjährigen Forschungsprojekts.

Weiterlesen »