Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Österreich' Kategorie

Wiener Linien erhöhen die Sicherheit

22.08.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Sicherheits- und Servicepakets für die öffentlichen Verkehrsmittel nehmen nun die ersten Sicherheits- und Service-Teams der Wiener Linien ihre Arbeit auf. Im Endausbau bis Ende 2019 werden insgesamt rund 330 Mitarbeiter auf Bahnsteigen und in den Fahrzeugen im Bereich der U-Bahn unterwegs sein und sich ausschließlich um Sicherheit und Service für die Fahrgäste […]

Weiterlesen »

Verkehrserziehung in Wien

17.08.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr unterstützen die Wiener Linien wieder verschiedene Formen der Verkehrserziehung. Kinder und Jugendliche sollen durch Vorträge und Führungen sensibilisiert werden. Die Sicherheitsprojekte der Wiener Linien waren auch im Vorjahr ein voller Erfolg: Im Jahr 2016 hielten die Wiener Linien über 600 Präventivvorträge zu den Themen Sicherheit am Schulweg und Vandalismus. Knapp 13.300 […]

Weiterlesen »

Wiener Linien verkaufen Fanartikel

14.08.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Dass Fußballvereine ihre Logos auf alle möglichen Alltagsgegenstände drucken lassen ist nichts neues. Ähnlich machen es nun auch die Wiener Linien: Knapp 15.000 Produkte wanderten allein im ersten Halbjahr 2017 über den Ladentisch des Wiener-Linien-Fanshops. Die Auswahl ist groß und wächst ständig. Derzeit sind 130 Artikel im Angebot – von T-Shirts mit Stationsnamen über Fahrzeugmodelle […]

Weiterlesen »

Wien: U-Bahnstars wird ausgeweitet

09.08.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach den vielen positiven Rückmeldungen der Fahrgäste wird das von Öffi-Stadträtin Ulli Sima (SPÖ) initiierte Pilotprojekt der U-Bahn-Stars verlängert und ausgeweitet. „Ich freue mich über das positive Feedback, nun weiten wir das Projekt aus und bespielen ab Ende September auch die U-Bahn-Stationen Praterstern und Karlsplatz“, so Sima. Seit dem 6. Juli spielen in der U-Bahn-Station […]

Weiterlesen »

Wien: Neue S-Bahnfarben

08.08.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Wiener S-Bahn präsentiert sich künftig in neuen Farben. Die beiden meistfrequentierten Linien werden künftig in hellgrün und altrosa unterwegs sein. Dazu gehören die Stammstrecke von Meidling nach Floridsdorf sowie die Vorortelinie vom Handelskai nach Hütteldorf. Seit eh und je ist die S-Bahn Teil des innerstädtischen Verkehrskonzeptes in Wien. Doch das ist vielen Öffi-Nutzern nicht […]

Weiterlesen »

Österreichische Absurditäten

24.07.17 (Kommentar, Österreich, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wir kennen die Parolen, die jetzt in Österreich geschwungen werden, alle auch aus Deutschland. Erinnert sei nur an die unmittelbar nach dem Abellio-Urteil forcierte Debatte um Direktvergaben. „Ausländische Staatsbahnen“ bieten zu „Dumpingpreisen“, sie zahlen natürlich alle „Dumpinglöhne“ während einzig und allein die (ehemalige) Staats- und Monopoleisenbahn auskömmliche Gehälter zahlt.

Weiterlesen »

Österreich: Debatte um Eisenbahnpolitik

24.07.17 (Österreich, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Vorfeld der Nationalratswahlen in Österreich am 15. Oktober kommt auch die Debatte um die künftige Eisenbahnpolitik in der Alpenrepublik in Fahrt. Derzeit hat man mit den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) einen staatlichen Monopolisten, der mit der Westbahn einen einzigen Konkurrenten im Bereich des eigenwirtschaftlichen Verkehrs hat.

Weiterlesen »

Wiener Linien stellen neue App vor

16.06.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neue WienMobil-App ermöglicht das Routing und die Buchung unterschiedlicher Verkehrsmittel sowie Kauf und Anzeige von Wiener-Linien-Tickets. Die Wiener Linien kommen damit einem ganz klaren Trend entgegen: Immer mehr Menschen nutzen und kombinieren unterschiedliche Mobilitätsformen auf ihren alltäglichen Wegen.

Weiterlesen »

Österreich: Teilweise weniger Autos

07.06.17 (Österreich, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der Mobilität weisen Österreichs Landeshauptstädte sehr große Unterschiede auf, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. In Wien, Innsbruck, Graz und Linz ist der Motorisierungsgrad seit dem Jahr 2010 gesunken. In sechs Landeshauptstädten ist der Anteil von Öffis, Radfahren und Gehen höher als der Anteil der Autofahrten. Um die Klimaziele erreichen zu können und gleichzeitig die […]

Weiterlesen »

ÖBB beschaffen moderne Automaten

06.06.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ÖBB Ticketautomaten an Österreichs Bahnhöfen werden auf eine neue und zeitgemäße Benutzeroberfläche umgestellt. Der Ticketkauf funktioniert damit künftig überall nach demselben Prinzip, unabhängig davon, ob man sein Ticket am Automaten, per ÖBB App oder im ÖBB Online-Ticketshop erwirbt. Die bisherige Automaten-Software ist bereits seit über 15 Jahren im Einsatz und ist nicht mehr zeitgemäß.

Weiterlesen »