Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Österreich' Kategorie

Sommerbaustellen in Wien

28.06.24 (Fahrplanänderungen, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Während die Bauarbeiten der Wiener Linien in der Wiedner Hauptstraße und der Universitätsstraße planmäßig Fortschritte machen, stehen in den Sommermonaten weitere, notwendige Modernisierungen an: Die U4 erhält zwischen Schwedenplatz und Schottenring neue Tunnelträger, der Bahnsteig in Kagran wird erneuert und die Weichen für die neuen Straßenbahnlinien 12 und 27 werden eingebaut. Die Wiener Linien nutzen […]

Weiterlesen »

Innsbruck: Linie 6 fährt ins Zentrum

21.06.24 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Viel Arbeit wurden in den letzten Jahren in die Reaktivierung der Linie 6 in der Tiroler Hauptstadt Innsbruck gesteckt. Mit dem Abschluss der Bauarbeiten für eine neue Weichensteuerung bei der Haltestelle Bergisel kann die Tram künftig bis ins Stadtzentrum fahren. Letztes Wochenende wurde die offizielle Inbetriebnahme der neuen und verlängerten Strecke gefeiert. Für Bürgermeister Johannes […]

Weiterlesen »

Wien bereitet Donauinselfest vor

21.06.24 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund um das Donauinselfest 2024 verstärken die Wiener Linien ihre Intervalle und bringen mehr als drei Millionen Besucher zur größten Inselparty des Jahres. Das Donauinselfest findet vom 21. bis zum 23. Juni 2024 statt. Die Öffis haben sich als der sicherste und schnellste Weg auf die Wiener Donauinsel bewährt. Mit dichteren Intervallen machen die Wiener […]

Weiterlesen »

ÖBB: Jugend fordert mehr Ausbildung

18.06.24 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die 21-jährige Oberösterreicherin Jana Borth wurde bei der Jugendvertrauensräte-Konferenz im ÖBB-Konzern einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt und folgt Pia Gsaller in dieser Funktion nach. Borth dankte den rund sechzig anwesenden Jugendvertrauensräten für das ausgesprochene große Vertrauen: „Die Lehrausbildung im Konzern muss noch attraktiver und die Bedingungen für die Lehrlinge müssen weiter verbessert werden. Auch die […]

Weiterlesen »

Wien: Vereinfachte Zeitkarten

07.06.24 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit 2012 gibt es mit der 365-Euro-Jahreskarte den besten Preis für ein umfassendes, zuverlässiges und wachsendes Öffi-Netz. Zeitkarten, Einzelfahrten sowie Tickets für Wien-Besucher komplettieren das Angebot und bieten für jedes Bedürfnis die passende Fahrkarte. Nun setzen die Wiener Linien einen weiteren Schritt zur Verbesserung der Fahrgastfreundlichkeit: Mit 1. Juli vereinheitlicht der Öffi-Betrieb das Angebot an […]

Weiterlesen »

Wiener Linien zeigen Regenbogen-Würfel

03.06.24 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Anlässlich des sogenannten Pride Month haben die Wienier Linien erstmals seit der Einführung vor 48 Jahren einen U-Bahnwürfel im Regenbogen-Design vorgestellt. Seit letzter Woche weist vor der Wiener Oper ein in Regenbogen-Farben strahlender U-Bahn-Würfel den Weg zur Station Karlsplatz. Außerdem wehen 390 Regenbogen-Flaggen auf den Straßenbahnen der Wiener Linien. Bereits seit 1996 unterstützen die Wiener […]

Weiterlesen »

Neuer Rettungszug in Österreich

28.05.24 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadler und die ÖBB stellten in der letzten Woche den ersten trimodalen Rettungstriebzug vor. Der Roll-In des Spezialfahrzeugs mit innovativer Antriebs- und Sicherheitstechnik fand im ÖBB Bildungscampus in St. Pölten statt. Stadler wird 18 der multifunktionalen und emissionsarmen Lösch- und Rettungstriebzüge an die ÖBB-Infrastruktur AG (ÖBB) liefern. Diese werden in der Folge als „Servicejets“ an […]

Weiterlesen »

Bayern: Kooperation mit Salzburg

16.05.24 (Bayern, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein ganzes Bündel an grenzüberschreitenden Verkehrsfragen erörterte Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter (CSU) mit seinem Salzburger Amtskollegen, Landeshauptmann-Stellvertreter Stefan Schnöll (ÖVP), in Bernau am Chiemsee. Klar ist beiden Verkehrspolitikern auf Salzburger und bayerischer Seite, dass es bei den alpenquerenden Transitrouten eine eindeutige Wechselwirkung gibt.

Weiterlesen »

VCÖ fordert Tarifvereinfachung

16.05.24 (Europa, Fernverkehr, Österreich, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Buchen und planen internationaler Bahnreisen ist nach wie vor nicht so einfach wie es sein sollte, stellt die Mobilitätsorganisation VCÖ fest. Zudem gehen bei der Kombination von Tickets unterschiedlicher Anbieter häufig Fahrgastrechte im Verspätungsfall verloren. Darüber hinaus sorgen viele unterschiedliche Systeme und Vorschriften bis hin zu einer fehlenden einheitlichen Betriebssprache zu Verzögerungen im internationalen Bahnverkehr, […]

Weiterlesen »

Siemens: 21 Mireo für die ÖBB

10.05.24 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens Mobility erhält von den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) einen Auftrag für 21 weitere Elektrotriebzüge vom Typ Siemens Desiro ML. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der ÖBB Desiro ML Flotte auf 294, wovon bereits 236 in ganz Österreich im Einsatz sind. Diese Bestellung unterstreicht die Zuverlässigkeit Desiro ML-Flotte von Siemens Mobility. Die Züge werden ab dem […]

Weiterlesen »