Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Österreich' Kategorie

Wien: Immer weniger Schwarzfahrer

22.07.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Anteil an Schwarzfahrern im Netz der Wiener Linien ist im ersten Halbjahr 2014 weiter zurückgegangen. Weniger als 2,3 Prozent der kontrollierten Fahrgäste wurden von Jänner bis Juni beim Schwarzfahren erwischt. Das ergibt die neueste Auswertung der Wiener Linien. Insgesamt wurden etwas über 83.000 Fahrgäste ohne gültigen Fahrschein erwischt. Täglich sind im gesamten Netz durchschnittlich […]

Weiterlesen »

Wien: Diskussion um U4-Planungen

17.07.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

In Wien dauern die Diskussionen um die weiteren Planungen für die Linie U4 an. Die ÖVP-Fraktion im Stadtrat fordert eine Verlängerung bis Auhof sowie den Bau einer entsprechenden Park & Ride Anlage, um den Zubringerverkehr auch mit dem eigenen Auto zu ermöglichen. Es soll ca. 1.600 Parkplätze geben. Dazu präsentiert wurde eine von der ÖVP-Hietzing […]

Weiterlesen »

Wien: Projekt Ecotram beendet

16.07.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Bis Anfang Mai war die Energiespar-Tram der Wiener Linien im Rahmen des Forschungsprojekts „Ecotram“ auf der Linie 62 unterwegs, mit dem Ziel Energiesparpotenziale bei Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen von Niederflurstraßenbahnen festzustellen. In den vergangenen zehn Monaten sammelte die Ecotram wichtige Daten hinsichtlich des Energieverbrauchs im Fahrgastbetrieb. Rund 4.200 kWh beziehungsweise mehr als 13 Prozent Energie […]

Weiterlesen »

Schienen-Control legt Jahresbericht vor

14.07.14 (Österreich, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die österreichische Regulierungsbehörde Schienen-Control hat ihren Jahresbericht 2013 vorgelegt. Auch wenn die Marktöffnung in der Alpenrepublik noch nicht soweit ist wie in Deutschland, geht es in puncto Netz- und Werkstattzugang voran. Zahlreiche Verfahren wurden eingeleitet und es sind neue Unternehmen in den Markt eingetreten.

Weiterlesen »

Wien: Stadtrat beschließt Öffi-Paket

08.07.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Wiener Stadtrat hat das neue Öffi-Investitionspaket für die kommenden zehn Jahre beschlossen. Neben der Verlängerung der Linie U2 und dem Ausbau der Linie U5 wird das Straßenbahnnetz in den nächsten Jahren um rund 18 Kilometer wachsen und auch das Busnetz verbessert. Ein klares Bekenntnis der Stadt Wien gibt es zur weiteren Verbesserung des S-Bahnnetzes […]

Weiterlesen »

Wiener Linien: Hohe Kundenzufriedenheit

25.06.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Wiener Linien haben auch in diesem Jahr repräsentativ die Wiener Bevölkerung nach ihrem Mobilitätsverhalten und der Meinung zu den Wiener Linien befragen lassen. Dafür wurden zweitausend Personen über verschiedene Aspekte des öffentlichen Verkehrs befragt. Die Ergebnisse sieht das Unternehmen positiv: Rund 98 Prozent aller Befragten sind mit dem Angebot und Service der Wiener Linien […]

Weiterlesen »

Wiener Linien: Aktion gegen Gewalt

20.06.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche setzten Wiener Linien, Belegschaftsvertretung und Innenstadtfern Renate Brauner (SPÖ) ein deutliches Zeichen gegen Gewalt an Beschäftigten der Wiener Linien. In den letzten Monaten ist es zu einigen niederträchtigen Übergriffen gegen Personal der Wiener Linien gekommen. Vergangene Woche wurde daher ein Fünfpunkteprogramm präsentiert, um zusätzlich zu den bereits getroffenen Sicherheitsmaßnahmen weitere zu […]

Weiterlesen »

Österreich: 30 Jahre VOR

06.06.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) feierte am 3. Juni sein 30jähriges Bestehen. Erstmals wurde die Idee einer flächendeckenden und unternehmensübergreifenden Organisation zur Planung und Umsetzung des öffentlichen Verkehrs in Österreich realisiert. Seitdem wuchs nicht nur das Aufgabengebiet, sondern auch das Gesamtnetz, das sich mittlerweile auf die Gesamtfläche der Bundesländer Wien, Niederösterreich und Burgenland erstreckt.

Weiterlesen »

Wiener Linien weiten Kapazitäten aus

06.06.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Wiens meistfrequentierte Buslinie 13A wird ab Frühjahr 2015 mit Gelenkbussen betrieben. Die Wiener Linien erweitern dadurch die Platzkapazitäten um rund 56 Prozent. Statt heute 1.500 Plätzen zur Spitzenzeit werden in Zukunft 2.340 Plätze zur Verfügung stehen. Die Intervalle der Busse bleiben abends und am Wochenende gleich. In den Spitzenzeiten wird künftig ein 4-Minuten-Intervall (bisher 3-4 […]

Weiterlesen »

ÖBB und ÖFB beginnen Partnerschaft

06.06.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Nur noch wenige Tage bis zum Beginn der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien und die österreichische Nationalmannschaft rund um den Bayern-Star David Alaba wird nicht teilnehmen. Trotzdem hat man nun mit den Österreichischen Bundesbahnen eine Mobilitätspartnerschaft abgeschlossen. Während das deutsche Team für Daimler-Benz wirbt, werben die Österreicher für die Eisenbahn. Das nächste große Ziel ist die Europameisterschaft […]

Weiterlesen »