Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Hochbahn baut in den Ferien

20.10.17 (Fahrplanänderungen, Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die fahrgastschwächeren Herbstferien nutzt die Hamburger Hochbahn AG, um notwendige Arbeiten auf der U3 durchzuführen, die eine Betriebsunterbrechung erforderlich machen: Zum einen baut die Hochbahn die Haltestelle Hoheluftbrücke weiter barrierefrei aus, zum anderen führt sie Gleisbauarbeiten auf dem nordwestlichen Ast der U3 durch.

Weiterlesen »

Hochbahn feiert Richtfest

05.10.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Hamburgs Verkehrssenator Frank Horch (parteilos) und die Hochbahn-Vorstände Henrik Falk und Jens-Günter Lang legte letzte Woche selbst Hand an: Beim Richtfest für Hamburgs modernsten Busbetriebshof übernahmen sie die traditionelle Aufgabe, symbolisch die letzten Nägel für das neue Werkstattgebäude einzuschlagen. Zuvor hatte ein Kran den Richtkranz emporgehoben und der Zimmermann – mit dem rituellen Schnapstrunk – […]

Weiterlesen »

Hochbahn: Vorstand ist wieder komplett

08.09.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Hochbahn-Vorstand ist wieder komplett. Claudia Güsken ist seit dem 1. September Vorständin bei der Hamburger Hochbahn AG. In ihr Ressort fallen die Bereiche Personal, U-Bahn- und Busbetrieb, der Bereich Arbeitssicherheit, Umwelt- und Brandschutz sowie die Hamburger Hochbahn-Wache. Claudia Güsken kommt von Dataport, dem Informations- und Kommunikationsdienstleister für die öffentliche Verwaltung in sechs Bundesländern.

Weiterlesen »

Transdev organisiert Agilis-Busverkehre

17.08.17 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Transdev GmbH mit Sitz in Berlin konnte sich bei einer weiteren Ausschreibung im Busbereich durchsetzen. Bereits seit 1. Juli 2017 koordiniert das Busunternehmen Griensteidl sämtliche Busnotverkehre, seit Mitte Juli auch den Schienenersatzverkehr des Bahnbetreibers Agilis im Netz Mitte entlang der Donau. Zudem wird Griensteidl auch die Busnot- und Schienenersatzverkehre von Agilis im Netz Nord […]

Weiterlesen »

Hochbahn veranstaltet Hackathon

15.08.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 22. und 23. September 2017 findet der erste Mobility Hackathon in Hamburg statt. Das Event, bei dem Teilnehmer eigene Ideen für Softwarelösungen in funktionsübergreifenden Teams umsetzen können, wird gemeinsam von der Hamburger Hochbahn und dem Softwarespezialisten eos.uptrade organisiert. Ziel des Hackathons ist es, innerhalb von eineinhalb Tagen gemeinsam kreative Lösungsansätze und smarte Softwareprodukte für […]

Weiterlesen »

Hochbahn sucht Busfahrerinnen

07.08.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des jährlichen Girl´s Day suchen viele Unternehmen mit klassischen Männerberufen – darunter auch die im ÖPNV-Bereich – seit langem den Kontakt mit jungen Frauen, um diese für derartige Berufe zu begeistern. Die Hamburger Hochbahn geht jetzt weiter und nutzt die Sommermonate intensiv, um Busfahrerinnen zu akquirieren. Mit umfassenden Informations- und Werbemaßnahmen sollen insbesondere […]

Weiterlesen »

Hochbahn bewirbt WLAN-Zugang

25.07.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit der letzten Woche surfen Fahrgäste auf einem Drittel der U3-Haltestellen kostenfrei und in High-Speed: Acht von 25 Haltestellen der Ringlinie verfügen dann über WLAN – und das auch sichtbar. Denn pünktlich zum Auftakt des Ausbaus startet die Hamburger Hochbahn AG die wohlmöglich schrägste Kampagne, die die Freie und Hansestadt Hamburg je gesehen hat.

Weiterlesen »

Hochbahn baut neue U-Bahnwerkstatt

12.07.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bauarbeiten für die U-Bahn-Werkstatt der Hamburger Hochbahn AG in Billstedt haben begonnen. Gebaut wird sie im Einschnitt östlich der Legienbrücke zwischen den U2/U4-Haltestellen Legienstaße und Billstedt. Das geschlossene Gebäude wird vier Gleise haben, 135 Meter lang und 34 Meter breit sein. Im Bereich westlich der Legienbrücke entsteht zudem eine neue Waschhalle mit einer Länge […]

Weiterlesen »

Hochbahn baut WLAN aus

20.06.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG startet den WLAN-Ausbau der U-Bahn-Haltestellen auf der Ringlinie U3. Die Haltestellen Mönckebergstraße und Borgweg sind schon seit der Pilotphase im letzten Jahr ausgerüstet. Mitte Juli gehen in einem ersten Schwung acht weitere Haltestellen auf dem Ring der U3 parallel ans Netz: Rathaus, Rödingsmarkt, Baumwall, Landungsbrücken, St. Pauli, Feldstraße, Schlump und Sternschanze […]

Weiterlesen »

Hamburg: U4-Vorplanung abgeschlossen

22.05.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Planungen zur U4-Verlängerung haben einen weiteren Meilenstein erreicht. Die Hamburger Hochbahn AG hat die seit Sommer 2016 laufende Vorentwurfsplanung erfolgreich abgeschlossen. Die Ergebnisse bilden die Grundlage für die Entwurfsplanung, die bis Ende 2017 erarbeitet wird. Dafür werden bereits frühzeitig die Träger Öffentlicher Belange in die Planung einbezogen. So können ihrerseits planungsrelevante Aspekte einfließen.

Weiterlesen »