Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Alstom und Hochbahn bauen Unterwerk

28.09.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom und die Hamburger Hochbahn AG unterzeichneten eine Absichtserklärung zur Erprobung einer rückspeisefähigen Hesop-Einheit von Alstoms in einem Unterwerk in Hamburg. Der eigentliche Auftrag wird Anfang 2019 erwartet. Hesop wandelt ungenutzte Energie, die von den Zügen beim Bremsen erzeugt wird, um und speist sie in das Mittelspannungsnetz zur Wiederverwendung im Bahnnetz ein. Das Hesop-Steuerungssystem stellt […]

Weiterlesen »

Hochbahn ersetzt Doppelgelenkbusse

24.09.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG ersetzt die Doppelgelenkbusse auf der Metrobus-Linie 5. In der Spitze hatte das Unternehmen 26 Fahrzeuge dieser Art, die Platz für bis zu 145 Personen boten. Der Abschiedsschmerz der Hochbahn hält sich in Grenzen. Die Konstruktion des Doppelgelenkers mit Antriebsachse im Vorderwagen führte im Vergleich zu anderen Fahrzeugen zu einem deutlich höheren […]

Weiterlesen »

Zwei neue SwitcHH-Punkte eröffnet

21.09.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können Hamburger auch mitten in Hamm und St. Georg bequem auf Sharing-Angebote zugreifen. In der Griesstraße und der Caspar-Voght-Straße sowie in der Langen Reihe und Rostocker Straße wurden im September neue SwitcHH-Punkte fertiggestellt. Den Nutzern stehen an den neuen Standorten jeweils vier Stellplätze für Fahrzeuge der Partner car2go, DriveNow und cambio zur Verfügung. […]

Weiterlesen »

Hochbahn startet U4-Planfeststellung

27.08.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein wichtiger Meilenstein bei den Planungen zur U4-Verlängerung in Richtung Osten ist erreicht. Die Hamburger Hochbahn AG hat den Antrag auf Planungsgenehmigung bei der Planfeststellungsbehörde eingereicht. Im Rahmen des Verfahrens liegen die Planunterlagen seit dem 20. August 2018 öffentlich aus. Bis zum 19. September können die Unterlagen im Bezirksamt Hamburg-Mitte, Caffamacherreihe 1-3, eingesehen werden. Einwendungen […]

Weiterlesen »

SwitcHH wird weiter ausgebaut

17.07.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können Hamburger auch im Herzen von Ottensen und Eimsbüttel bequem auf Sharing Angebote zugreifen. Am Nernstweg wurde letzte Woche ein neuer SwitcHH-Punkt fertiggestellt, später folgten zwei weitere in der Sillemstraße sowie Eichenstraße. Nutzerinnen und Nutzern stehen hier jeweils drei Stellplätze für Fahrzeuge der Carsharing-Partner car2go, DriveNow und cambio zur Verfügung sowie Flächen für […]

Weiterlesen »

Hochbahn legt Jahresabschluss vor

03.07.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG hat in der vergangenen Woche ihren Jahresabschluss für 2017 veröffentlicht. Die Fahrgastzahlen stiegen im Jahr 2017 um 3,3 Prozent auf den Rekordwert von 458,8 Millionen (2016: 444,1 Millionen). Damit stieg die Zahl der Fahrten um 14,7 Millionen. Die Umsatzerlöse stiegen auf 525,1 Millionen Euro. Das Jahresergebnis konnte die Hochbahn nochmals um […]

Weiterlesen »

Hochbahn: Bauaktivitäten in den Ferien

14.06.18 (Fahrplanänderungen, Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das laufende Jahr kann mit einem neuen Rekord im Hamburger U-Bahn-Netz aufwarten: An insgesamt 14 Haltestellen baut die Hamburger Hochbahn AG im Zuge des barrierefreien Ausbaus. Zwei Maßnahmen (Hoheluftbrücke, Uhlandstraße) konnten bereits erfolgreich abgeschlossen werden. Sechs weitere Projekte (Langenhorn Nord, Meiendorfer Weg, Hagendeel, Joachim-Mähl-Straße, Habichtstraße, Lübecker Straße (U3)) werden noch in diesem Jahr fertiggestellt.

Weiterlesen »

Autonom fahrende E-Busse in Hamburg

07.06.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojektes HEAT (Hamburg Electric Autonomous Transportation) soll die Integration autonom fahrender Kleinbusse in den realen Stadtverkehr untersucht, entwickelt, getestet und umgesetzt werden. Dies bedeutet, dass die Fahrzeuge mit bis zu 50 km/h unterwegs sein werden. Ein solches Vorhaben wird weltweit Maßstäbe setzen.

Weiterlesen »

Hochbahn baut kostenfreies WLAN aus

06.06.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

An 19 von 45 U-Bahn-Haltestellen auf der U1 können Kunden ab sofort unbegrenzt im freien WLAN per Mobyklick surfen. Die Hamburger Hochbahn AG hat in Zusammenarbeit mit wilhelm.tel die WLAN-Ausrüstung des West-Astes der U1 beendet. In den kommenden Wochen geht es auf dem östlichen Abschnitt der U1 weiter. Bis zum Ende des Jahres werden dann […]

Weiterlesen »

Solaris: Zehn E-Busse für die Hochbahn

30.05.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG beschafft zehn Standardbusse in elektrischer Traktion des Herstellers Solaris. Die ersten beiden Fahrzeuge sollen noch im zweiten Halbjahr 2018 ausgeliefert werden, die übrigen folgen im kommenden Jahr. Gemäß dem Beschluss des Senats der Stadt Hamburg sollen die lokalen Verkehrsbetreiber ab 2020 nur noch emissionsfreie Batteriefahrzeuge anschaffen können. Somit geht der Auftrag […]

Weiterlesen »