Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Hochbahn stellt Imagefilm vor

04.12.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG hat einen neuen Imagefilm vorgestellt, in der die Musikgruppe Scooter auftritt. Die Bahn macht die Hochbahn zur Hypebahn: Ein Alpaka sowie Influencerin Sofia Tsakiridou tauchen am Montagmorgen wie aus dem Nichts in der U-Bahn auf und schließlich übernimmt Das Bo den Fahrersitz eines Busses. Was auf den ersten Blick chaotisch und […]

Weiterlesen »

Hochbahn kriegt Gesundheitspreis

30.11.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Für ein herausragendes Betriebliches Gesundheitsmanagement wurde die Hamburger Hochbahn AG in Bonn mit dem Corporate Health Award 2018 ausgezeichnet. Dem Gremium zufolge erfüllt die Hochbahn die erforderlichen Kriterien und zählt dabei deutschlandweit zu den Besten. Im Bereich Verkehr und Logistik ist das Unternehmen sogar die Nummer 1.

Weiterlesen »

Überholen ohne einzuholen

22.11.18 (Hamburg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Ausstieg aus der Kernenergie ist beschlossene Sache. Die Kohlekommission in Berlin diskutiert dieser Tage über die Frage, ob die Kohleverstromung in zehn oder zwanzig Jahren enden soll, aber auch hier hat man sich in Deutschland entschieden: Weg damit. Bald soll unser Strom grün werden: Wir schaffen das. Derweil wurde für die erste Bundesautobahn, ganz […]

Weiterlesen »

Hochbahn plant den Dieselausstieg

22.11.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG hat ihre konkreten Pläne zum vollständigen Ausstieg aus der konventionellen Dieseltraktion an der Waterkant vorgelegt. Rund tausend Busse sollen bis zum Jahr 2030 auf alternative und emissionsfreien Traktionsformen umgestellt werden. In Anwesenheit des Ersten Bürgermeisters der Freien und Hansestadt Hamburg Peter Tschentscher (SPD) nahm Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hochbahn, den ersten […]

Weiterlesen »

Hamburg: Gemeinsames Auskunftssystem

08.11.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG und die S-Bahn Hamburg starten in Kooperation mit Ströer ein gemeinsames Format für das Fahrgastfernsehen in den U- und S-Bahnen: ein neues einheitliches Layout sowie noch attraktivere Inhalte für die Fahrgäste der Schnellbahnen. Mit dem neuen Angebot können Hochbahn und S-Bahn erstmals auch Verkehrsmeldungen in den Zügen des anderen Unternehmens ausspielen. […]

Weiterlesen »

PSI liefert Hochbahn-Infrastruktur

25.10.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Einführung emissionsfreier Busse wird die Hamburger Hochbahn AG ihre komplette Infrastruktur auf den Betriebshöfen auf die hierfür erforderliche Ladetechnik und Stromversorgung umstellen. Das PSItraffic Betriebshof-Management-System (BMS) der PSI Transcom GmbH, das seit 2014 die Abläufe in den sechs Busbetriebshöfen der Hochbahn automatisiert steuert, wird um Module für das E-BMS und das Lade- […]

Weiterlesen »

Alstom und Hochbahn bauen Unterwerk

28.09.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom und die Hamburger Hochbahn AG unterzeichneten eine Absichtserklärung zur Erprobung einer rückspeisefähigen Hesop-Einheit von Alstoms in einem Unterwerk in Hamburg. Der eigentliche Auftrag wird Anfang 2019 erwartet. Hesop wandelt ungenutzte Energie, die von den Zügen beim Bremsen erzeugt wird, um und speist sie in das Mittelspannungsnetz zur Wiederverwendung im Bahnnetz ein. Das Hesop-Steuerungssystem stellt […]

Weiterlesen »

Hochbahn ersetzt Doppelgelenkbusse

24.09.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG ersetzt die Doppelgelenkbusse auf der Metrobus-Linie 5. In der Spitze hatte das Unternehmen 26 Fahrzeuge dieser Art, die Platz für bis zu 145 Personen boten. Der Abschiedsschmerz der Hochbahn hält sich in Grenzen. Die Konstruktion des Doppelgelenkers mit Antriebsachse im Vorderwagen führte im Vergleich zu anderen Fahrzeugen zu einem deutlich höheren […]

Weiterlesen »

Zwei neue SwitcHH-Punkte eröffnet

21.09.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können Hamburger auch mitten in Hamm und St. Georg bequem auf Sharing-Angebote zugreifen. In der Griesstraße und der Caspar-Voght-Straße sowie in der Langen Reihe und Rostocker Straße wurden im September neue SwitcHH-Punkte fertiggestellt. Den Nutzern stehen an den neuen Standorten jeweils vier Stellplätze für Fahrzeuge der Partner car2go, DriveNow und cambio zur Verfügung. […]

Weiterlesen »

Hochbahn startet U4-Planfeststellung

27.08.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein wichtiger Meilenstein bei den Planungen zur U4-Verlängerung in Richtung Osten ist erreicht. Die Hamburger Hochbahn AG hat den Antrag auf Planungsgenehmigung bei der Planfeststellungsbehörde eingereicht. Im Rahmen des Verfahrens liegen die Planunterlagen seit dem 20. August 2018 öffentlich aus. Bis zum 19. September können die Unterlagen im Bezirksamt Hamburg-Mitte, Caffamacherreihe 1-3, eingesehen werden. Einwendungen […]

Weiterlesen »