Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

SBB: Meyer verkündet Rückzug

09.09.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Andreas Meyer, CEO der SBB AG seit 2007, hat in diesem Frühjahr beschlossen, spätestens auf Ende des nächsten Jahres zurückzutreten. Er hat den Verwaltungsrat frühzeitig über seine Absichten informiert und wird bis zur Übernahme durch die Nachfolge die Verantwortung für das Unternehmen innehaben und einen reibungslosen Übergang sicherstellen. Der Verwaltungsrat hat die Suche für eine […]

Weiterlesen »

SBB und BLS finden Kompromiss

29.08.19 (Fernverkehr, Schweiz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf Initiative und dank Vermittlung von Bundesrätin Simonetta Sommaruga (SP) und dem Berner Regierungsrat Christoph Neuhaus (SVP) haben sich die SBB und die BLS beim SPFV in der Schweiz auf eine einvernehmliche Lösung verständigt: Die BLS wird ab Dezember 2019 die Linie Bern – Biel und ab Dezember 2020 die Linie Bern – Burgdorf – […]

Weiterlesen »

DB AG modernisiert für die SBB

27.08.19 (Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Schweizerische Bundesbahn führt seit 2017 umfassende Modernisierungsarbeiten am Wagentyp EW IV durch. Insgesamt werden 203 der 496 Einheiten für 90 Millionen Franken komplett überholt. Die Arbeiten an 93 Wagen hat die SBB an die Deutsche Bahn vergeben. Die Zusammenarbeit wurde mit dem Abschluss der Auftragsvergabe bekanntgegeben. Vorbehalten einer zwanzigtägigen Beschwerdefrist wird die Deutsche Bahn […]

Weiterlesen »

SBB: Alternativen zu Glyphosat

04.07.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) prüfen beim Grünschnitt rund um ihr Streckennetz Alternativen zum umstrittenen Herbizid Glyphosat. Wenn alles klappt, kann man ab 2025 auf den Einsatz des Mittels verzichten. Das Herbizid Glyphosat ist in der Schweiz der einzige zugelassene Wirkstoff zur Bekämpfung von Unkraut im Bereich von Bahnanlagen.

Weiterlesen »

Knoten Liestal wird ausgebaut

02.07.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB hat im Juni 2019 mit den Arbeiten für die Projekte Vierspurausbau und Wendegleis Liestal begonnen. Das Bahnausbaupaket im Umfang von 380 Millionen Franken sorgt ab Ende 2025 für einen pünktlicheren Bahnverkehr auf der Linie Basel–Olten und ist eine der Voraussetzungen für den S-Bahn-Viertelstundentakt Basel–Liestal. Im Rahmen des Projekts Vierspurausbau baut die SBB den […]

Weiterlesen »

Alstom: Auftrag aus der Schweiz

01.07.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom wird elf Instandhaltungsfahrzeuge der Harsco Rail Europe für die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) mit dem ETCS-System ATLAS 200 Baseline 3 ausstatten. Bis Ende 2020 sollen die Fahrzeuge vollständig ausgerüstet und dann auf dem SBB-Netz in der Schweiz eingesetzt werden. „Wir entwickeln unsere Signaltechnik-Systeme ständig weiter und freuen uns, Harsco und damit auch unseren langjährigen Kunden […]

Weiterlesen »

Chance Ceneri 2020 unterzeichnet

14.06.19 (Europa, Fernverkehr, Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der Inbetriebnahme des Ceneri-Basistunnels (CBT) im Dezember 2020 wird die Neue Eisenbahn-Alpentransversale NEAT vollendet. Die Flachbahn durch die Alpen wird Realität und ermöglicht einen Quantensprung in Europas Mobilität. In der gemeinsamen Absichtserklärung Chance Ceneri 2020 vereinbaren die drei Bahnchefs von DB, SBB und FS Italiane – Richard Lutz, Andreas Meyer und Gianfranco Battisti – […]

Weiterlesen »

SBB optimiert Echtzeitauskunft

07.06.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit der letzten Woche wird auf SBB Mobile eine Belegungsprognose für die einzelnen Wagen einer SBB-Verbindung angezeigt. Mit Hilfe der sogenannten „wagenscharfen Belegungsprognose“ erkennen Reisende, in welchen Wagen sie einsteigen müssen, damit sie laut Prognose noch freie Plätze finden. Die Auslastungsanzeige der einzelnen Wagen kann auf SBB Mobile entweder bei den Verbindungsdetails mittels Swipe oder […]

Weiterlesen »

SBB: FV-Dosto ist stabiler unterwegs

09.05.19 (Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neuen Fernverkehrs-Doppelstockzüge verkehren dank diverser Verbesserungen stabiler als Ende 2018. Bei weiterhin positiver Entwicklung wird die SBB in den nächsten Wochen weitere Züge von Bombardier in den Betrieb aufnehmen. Seit Dezember 2018 wurden rund 4.500 Fahrten und über 700.000 Kilometer mit dem FV-Dosto zurückgelegt. Der Hersteller Bombardier hat zusammen mit Sublieferanten seither verschiedene Maßnahmen […]

Weiterlesen »

Schweiz: Bahnausbau kommt voran

26.04.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Das schweizerische Bundesamt für Verkehr (BAV) hat den Standbericht zu den Eisenbahn-Ausbauprogrammen veröffentlicht. Dieser zeigt auf, wie die Umsetzung bei der Neuen Eisenbahn-Alpentransversalen (NEAT), den Hochgeschwindigkeitsanschlüssen, der Zukünftigen Entwicklung der Bahninfrastruktur (ZEB), beim Vier-Meter-Korridor und beim Ausbauschritt 2025 läuft.

Weiterlesen »