Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ZVV: SBB erhält Bonuszahlung

18.02.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die S-Bahnen im Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) waren 2018 pünktlich unterwegs. Auch in anderen Bereichen erreichte die SBB sehr zufriedenstellende Bewertungen. Mit diesen guten Leistungen hat sich die SBB einen Bonus von zwei Millionen Franken erarbeitet. Die Infrastrukturausbauten und die zahlreichen Fahrplananpassungen in den vergangenen Jahren zeigen Wirkung: Die automatisierte Zeitmessung ergab, dass die Zürcher S-Bahn […]

Weiterlesen »

IC2000: Erste Züge sind modernisiert

08.02.19 (Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat die SBB die ersten beiden fertig sanierten Triebzüge vom Typ IC2000 im Werk Olten vorgestellt. Die Rundumerneuerung der IC2000-Flotte ist die größte Fahrzeug-Modernisierung in der Geschichte des Fernverkehrs: Über 300 Millionen Franken investiert die SBB in die Erneuerung der 341 Wagen, welche zusammen mit den Re460-Lokomotiven das Rückgrat des Schweizer […]

Weiterlesen »

SBB: Bündelung der Sicherheitskräfte

21.01.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB legt die Führung der Transportpolizei (TPO) und der öffentlichen Sicherheit zusammen. Die Leitung wird neu in Personalunion geführt. Die neue Position wird in den nächsten Tagen ausgeschrieben. Die öffentliche Sicherheit ist in den letzten Jahren anspruchsvoller geworden. Neue Dimensionen wie grenzüberschreitende Sicherheitsthemen fordern auch die Transportpolizei der SBB (TPO). Die SBB richtet deshalb […]

Weiterlesen »

SBB: Probleme mit Bombardier-Zügen

18.01.19 (Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Im ersten Monat des fahrplanmäßigen Betriebs kam es beim neuen Doppelstockzug für den Fernverkehr (FV-Dosto) immer wieder zu Zugsaufällen und Verspätungen, berichten die SBB. Das Unternehmen entschuldigt sich bei ihren Kunden für die Unannehmlichkeiten und fordert vom Hersteller Bombardier Verbesserungen. Für die Kunden und das Personal der SBB ist die Zuverlässigkeit der FV-Dosto im ersten […]

Weiterlesen »

SBB: Digitalisierung senkt Strombedarf

14.01.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB senkt künftig gezielt und automatisch den Bahnstrombezug in den Spitzenzeiten. Die dafür benötigte Software ist nun im Einsatz. So stärkt die SBB die Bahnstrom-Verfügbarkeit und senkt Kosten für die Energieproduktion. Hintergrund: Der 1982 eingeführte integrale Taktfahrplan sorgt dafür, dass der Leistungsbedarf zum Voll- und Halbknoten an den Bahnhöfen sprunghaft ansteigt.

Weiterlesen »

Schweiz: Doppeldeckerzug zugelassen

30.11.18 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Inclusion Handicap hat im Januar 2018 eine Beschwerde zum neuen Fernverkehrs-Doppelstockzug beim Bundesverwaltungsgericht eingereicht. Das Bundesverwaltungsgericht hat am 21. November darüber entschieden und bestätigt, dass der neue Zug die Vorgaben des Behindertengleichstellungsrechts erfüllt.

Weiterlesen »

Basel: Entwicklungsziele definiert

23.11.18 (Schweiz) Autor:Silka Reich

Das schweizerische Bundesamt für Verkehr (BAV), die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft, die SBB AG und die Deutsche Bahn (DB) haben ein Zielbild für die langfristige Entwicklung des Bahnknotens Basel (BKB) verabschiedet. An der Sitzung der Politischen Steuerung des BKB wurde entschieden, dass den weiteren Arbeiten folgendes Szenario zugrunde gelegt wird: die Durchmesserlinie für die S-Bahn […]

Weiterlesen »

SBB Personenverkehr bündelt seine Kräfte

23.11.18 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB fokussiert sich weiter auf das Kerngeschäft: Die Kundenzufriedenheit soll erhöht, die Pünktlichkeit gesteigert und die Information im Störungsfall verbessert werden. Um diese Ziele und Synergien zu erreichen, werden die Aufgaben an verschiedenen Standorten konzentriert. Die SBB hat im Mai dieses Jahres mit SBBagil2020 die Weichen gestellt, wie das Unternehmen in Zukunft geführt wird.

Weiterlesen »

Schweiz senkt den Bahnstrompreis

21.11.18 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bahnstrompreis der SBB wird zum 1. Januar 2019 gesenkt. Das Bundesamt für Verkehr der Schweiz (BAV) passt dafür die entsprechende Amtsverordnung an. Die Senkung wird möglich, weil SBB Energie dank Effizienzsteigerungen die Wirtschaftlichkeit erhöhen konnte. Durch die Senkung werden der regionale Personenverkehr und der Fernverkehr um je acht Millionen Franken pro Jahr entlastet, der […]

Weiterlesen »

SBB investiert in Außenreinigung

13.11.18 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Insgesamt über 46 Millionen Franken investiert die SBB in ihre Außenreinigungsanlagen – die neuste und modernste Waschhalle für Züge ist dieser Tage in Brig in Betrieb gegangen. Die meisten erneuerten Anlagen sind vollautomatisch, benötigen weniger Chemie und rezyklieren das Waschwasser. Die Anlage reinigt jährlich rund 3.600 Züge beziehungsweise 25.000 Wagenkasten. Dank der neuen Waschtechnik werden […]

Weiterlesen »