Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Vereinfachung im Schweizer Grenzverkehr

17.03.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Aufgrund eines Staatsvertrags mit Deutschland von 1852 musste der Bundesrat bisher jede Anpassung an Anlagen der DB AG, die auf Schweizer Gebiet stehen, genehmigen, berichtet das Bundesamt für Verkehr, Informationen der Schweiz. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 10. März 2017 entschieden, die Kompetenz für die Genehmigung von Änderungen von geringer Tragweite an das […]

Weiterlesen »

Alstom liefert letzten SBB-Pendolino

15.03.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat dieser Tage den letzten Pendolino ETR 610 Hochgeschwindigkeitszug an die SBB ausgeliefert – genau nach dem 2015 vereinbarten Zeitplan. Die Züge werden als EuroCity-Züge auf der Gotthard- und Simplon-Strecke nach Mailand verkehren. Diese letzte Auslieferung komplementiert die SBB- Neigezugflotte, die damit auf 19 Pendolino-Züge ansteigt. „Wir danken der SBB für das in uns […]

Weiterlesen »

Basel: SBB schaffen Fahrradstellplätze

24.02.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzten Montag starteten die Bauarbeiten für rund 500 neue kostenpflichtige Veloabstellplätze beim Bahnhof Basel SBB. Im ersten Untergeschoss des bestehenden Parkhauses erstellt die SBB ein neues Veloparking. Mittels eines Durchbruchs wird eine direkte Verbindung zum bestehenden Veloparking Centralbahnplatz geschaffen. So kann dessen Zufahrtsrampe auch für die neuen Abstellplätze der SBB genutzt werden. Dank eines doppelstöckigen […]

Weiterlesen »

ZVV belohnt hohe S-Bahnqualität

21.02.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) bewertete auch 2016 die Leistungen der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) im Zürcher S-Bahn-Netz. Beurteilt wurden wie in den Vorjahren Pünktlichkeit, Sauberkeit und die Information im Störungsfall. Die S-Bahn konnte die Pünktlichkeit im Vergleich zum Vorjahr steigern. Zum ersten Mal seit der Einführung des Bonus-Malus-Systems von ZVV und SBB resultierte auch in den […]

Weiterlesen »

Doppelstockzüge auf der Simplonlinie

15.02.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Simplonlinie wird für den Verkehr mit Doppelstockzügen umgebaut. Die letzte Großbaustelle im Wallis – die Arbeiten am Raspille-Tunnel – geht planmäßig voran. Nun folgen noch der Umbau des Burier-Tunnels und die Anpassung von acht Brücken über den Gleisen. Das Ziel ist, ab Ende 2018 Doppelstockzüge auf dieser Linie einzusetzen. Die Arbeiten haben im April […]

Weiterlesen »

CH: Neuer Zahlungsrahmen genehmigt

12.01.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Das wachsende Angebot des Personen- und Güterverkehrs beansprucht das Bahnnetz zunehmend. Dem trägt die Vorlage zur Finanzierung Rechnung. Am 6. Januar hat auch der Nationalrat dem Zahlungsrahmen für die Bahninfrastruktur für die Jahre 2017 bis 2020 deutlich zugestimmt und ist so der Argumentation des VöV gefolgt. Die deutliche Annahme zeigt die große Akzeptanz im Parlament […]

Weiterlesen »

SBB verbessern Handyempfang im Zug

06.12.16 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fachzeitschrift Connect hat auch dieses Jahr die Qualität von Internet- und Sprachverbindungen über die Handy-Netze in den Zügen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz getestet. Das Ergebnis ist für die Bahnreisenden in der Schweiz sehr erfreulich. In der Schweiz ist die Empfangsqualität beim Telefonieren und bei der Datenübertragung bei allen drei Mobilfunkanbietern (Swisscom, […]

Weiterlesen »

SBB testet Videoberatung

16.11.16 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzter Woche testen die SBB am Bahnhof Brig während eines halben Jahres die Videoberatung am Billettautomaten. Dieser Tage folgen an den Bahnhöfen St. Gallen St. Fiden, Frenkendorf-Füllinsdorf und Netstal drei weitere Geräte. In diesem Pilotversuch wird diese neue Form der Kundenberatung während sechs Monaten getestet. Die Kunden können per Knopfdruck mit einem Beschäftigten im […]

Weiterlesen »

Schweiz: SBB und Uni arbeiten zusammen

15.11.16 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei Hochschulkooperationen zwischen Verkehrsunternehmen und Universitäten denkt man normalerweise an den Kontakt zwischen Studenten und potentiellen neuen Arbeitgebern. Die SBB und die Hochschule Luzern arbeiten aber auf einer viel praktischeren Ebene zusammen: Auf zahlreichen Strecken sind viele Züge zu den Hauptverkehrszeiten stark ausgelastet. Am Morgen und Abend sind neben Berufstätigen auch viele Schüler und tTudenten […]

Weiterlesen »

Schweiz: Kursbuch wird eingestellt

11.11.16 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Zur Überraschung vieler gibt es in der Schweiz noch ein gedrucktes Kursbuch – aber nicht mehr lange. Ab dem Fahrplanjahr 2018 werden die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) diesen Service einstellen, weil das Buch immer seltener nachgefragt wird. Internetauskünfte und Smartphone-Apps, die jeder in der Tasche hat, haben diese Aufgaben weitgehend übernommen und das analoge Kursbuch obsolet […]

Weiterlesen »