Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VHH testet elektrische Gelenkbusse

20.06.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) unternimmt den nächsten Schritt zur Umstellung der Busflotte auf einen elektro-ökologischen Antrieb. Hamburgs erste rein batterieelektrisch angetriebene Gelenkbusse haben im Testbetrieb ohne Fahrgäste bereits fast 10.000 km zurückgelegt. Dazu zählten auch Belastungsfahrten mit bis zu 100 Personen an Bord. Nun startet die VHH die nächste Erprobungsstufe, denn die Öko-Busse nehmen […]

Weiterlesen »

StOAG lud zur Verkehrstagung ein

13.06.17 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund 60 Experten aus dem europäischen Raum trafen sich vergangene Woche zu einer mehrtägigen Veranstaltung in Oberhausen zum Thema Elektromobilität. Die Vertreter aus Wirtschaft, Verbänden, Forschungseinrichtungen und Verkehrsunternehmen beschäftigen sich mit Konzepten zur Elektrifizierung von öffentlichen Verkehrsmitteln in Städten im Rahmen des EU-Projektes ELIPTIC (Electrification of public transport in cities). Die StOAG ist Mitglied in […]

Weiterlesen »

SWM beschaffen elektrische Dienstwagen

26.05.17 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke München beschaffen fünfzig neue Elektroautos für ihren Fuhrpark. Das vergrößert die elektrische Pkw-Flotte der Stadtwerke auf 60 E-Autos und einen E-Transporter. Im Einsatz sind sie dann unter anderem für den Netzservice. Selbstverständlich werden die Fahrzeuge alle „sauber“ mit M-Ökostrom geladen. Die Stadtwerke München bieten zwar Ökostrom an und nutzen diesen auch für ihre […]

Weiterlesen »

Eisenbahn elektrifizieren, nicht den Busverkehr

24.05.17 (Hamburg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab 2020 (oder jedenfalls irgendwann in der Zukunft) ist also geplant, in Hamburg nur noch emissionsfreie Elektrobusse anzuschaffen. Eine Zielmarke, die man doch eigentlich gleich umsetzen könnte, oder etwa nicht? Warum schafft man nicht bereits jetzt Elektrobusse an? In der Gegenwart sind Investitionen ohne öffentliche Fördergelder immer nur für konventionelle Dieselbusse möglich. Und das nicht […]

Weiterlesen »

Hamburg startet Partnerschaft mit Daimler-Benz

24.05.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Freie und Hansestadt Hamburg hat dieser Tage eine umfassende Partnerschaft mit Daimler-Benz vereinbart. Sie umfasst die Elektrifizierung sämtlicher Bereiche der urbanen Mobilität: Individual-, Transport- und öffentlichen Personennahverkehr, unter anderem die Elektrifizierung der car2go Flotte und Kooperationen für mobile Plattformlösungen wie switchh und moovel. In den kommenden drei Jahren sollen diverse Kooperationsprojekte umgesetzt werden.

Weiterlesen »

Erste Hybridbusse in Tübingen

23.05.17 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Tübingen setzen ab Juni zwei Hybridbusse im Linienbetrieb ein. Damit integrieren sie erstmalig diese Fahrzeugart in die TüBus-Flotte. Die beiden Fahrzeuge werden mit Radnabenmotoren rein elektrisch angetrieben („Serieller-Hybridantrieb“). Die beiden Hybrid-Busse stellen für die swt eine Übergangslösung dar, bis für die Tübinger Anforderungen geeignete E-Busse auf dem Markt sind.

Weiterlesen »

Osnabrück: Land fördert Elektrobusse

17.05.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Land Niedersachsen fördert die Anschaffung von 13 Bussen in elektrischer Traktion bei den Stadtwerken Osnabrück mit insgesamt drei Millionen Euro. Verkehrsminister Olaf Lies (SPD): „Aus jahrelangem Stillstand wird nun eine Bewegung, die zeigt, dass Niedersachsen in Sachen Elektromobilität ganz vorne mitspielt.“ 2015 hatte das Ministerium ein Förderprogramm für Unternehmen und Kommunen ausgerufen, dass die […]

Weiterlesen »

VDV will E-Mobilität stärken

11.05.17 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Umweltministerkonferenz hat sich auf ihrer Sitzung am 5. Mai einstimmig für eine öffentliche Förderung von Elektrobussen im Nahverkehr ausgesprochen. Das bundesweite Programm soll den Unternehmen des ÖPNV zusätzliche finanzielle Anreize für die Beschaffung von Elektrobussen bieten, vergleichbar mit der heute bereits existierenden Kaufprämie für Elektroautos.

Weiterlesen »

BVG AöR testet elektrischen Leihbus

10.05.17 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR testen noch für einige Tage einen blau lackierten Bus vom Typ Linkker 12plus. Er kommt auf der Linie 204 zum Einsatz, die bereits heute regulär nicht mehr von Diesel-, sondern Elektrobussen betrieben wird. Der finnische Hersteller hat der BVG AöR den Elektrobus im Anschluss an die Berliner Bus2Bus-Messe für Tests zur […]

Weiterlesen »

Bernmobil will E-Busse testen

09.05.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

In Zukunft will Bernmobil auch auf Buslinien ohne Oberleitung in elektrischer Traktion fahren. Für einen Pilotbetrieb auf der Linie 17 hat der Verwaltungsrat gestern die Investition für die Beschaffung von fünf Elektrogelenkbussen bei der Firma Carrosserie Hess AG in Bellach inklusive Ladeinfrastruktur genehmigt. Der Pilotbetrieb soll Ende 2018 starten.

Weiterlesen »