Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für Mai 2018

Freiheit braucht auch Sicherheit

30.05.18 (Allgemein, Kommentar) Autor:Max Yang

Diejenigen von uns, die vornehmlich in den Nullern großgeworden sind, kennen sicher noch den eingängigen Slogan „Freiheit stirbt mit Sicherheit“. Auf Demonstrationen landauf, landab war er zu hören. Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in New York zogen die Regierungen westlicher Staaten die Daumenschrauben an und gossen verschiedenste Verbote und Überwachungsmaßnahmen in Gesetzesform.

Weiterlesen »

Bundespolizei wirbt Bewerber an Bahnhöfen an

30.05.18 (Allgemein) Autor:Max Yang

Die Bundespolizei zieht derzeit mit einer Informationskampagne „Coffee with a Cop“ durch Deutschland. Der Auftakt der Veranstaltung war am 23. Mai im Berliner Hauptbahnhof. Im direkten Arbeitsumfeld können Interessenten im Gespräch mit Bundespolizisten mehr über Ausbildung, Arbeitsalltag und Karrieremöglichkeiten bei der Polizei erfahren.

Weiterlesen »

DE/CH: Verkehrsminister treffen Einigung

30.05.18 (Europa, Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf Einladung der schweizerischen Bundesrätin Doris Leuthard (CVP) und ihres deutschen Amtskollegen Andreas Scheuer (CSU) trafen sich letzte Woche in Leipzig Verkehrsminister der europäischen Korridorländer, um Maßnahmen zum besseren Umgang bei Störungen des Bahnsystems zu besprechen. Der Unterbruch der Rheintalbahn im letzten Jahr zeigte, dass es großen Handlungsbedarf gibt.

Weiterlesen »

HEAG Mobilo: Mehr Fahrgastfahrten

30.05.18 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

2017 brachte für den Darmstädter Verkehrskonzern HEAG mobilo einen erneuten Fahrgastrekord. 50,5 Millionen Mal nutzten Menschen die Busse und Bahnen des größten kommunalen Nahverkehrsdienstleisters in der Region. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das einen Zuwachs von 4,8 Prozent (2016: 48,2 Millionen Fahrten). Damit übertrifft der Anstieg ein weiteres Mal die bundesweit positive Entwicklung deutlich. Nach Angaben […]

Weiterlesen »

VOS plant Auskunft in leichter Sprache

30.05.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) plant umfassende Tarifinformationen in leichter Sprache. Man hat erkannt, dass Gelegenheitsnutzer immer wieder Schwierigkeiten bei der Fahrscheinauswahl haben und möchte daher auch die 7,5 Millionen funktionalen Analphabeten ansprechen, die es Schätzungen zufolge in Deutschland gibt. Gerade die sollen es einfacher haben, Busse und Bahnen zu benutzen.

Weiterlesen »

BDO warnt vor Busmaut in der EU

30.05.18 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) hat in der letzten Woche den aktuellen Gremien-Beschluss des Europäischen Parlaments zur Einführung einer neuen Zwangsabgabe für den Busverkehr scharf kritisiert. Im Rahmen der Debatte über eine Revision der sogenannten Eurovignetten-Richtlinie hatte sich der Ausschuss für Verkehr und Tourismus des Europäischen Parlaments dafür entschieden, dass Mitgliedstaaten, die bereits eine Lkw-Maut […]

Weiterlesen »

SSB Flex geht an den Start

30.05.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 1. Juni startet das neue Angebot SSB-Flex in Stuttgart. Es bündelt in drei Bediengebieten die Fahrtwünsche der Fahrgäste und ermöglicht so räumlich oder zeitlich ergänzende, flexiblere Fahrten zusätzlich zum bereits bestehenden Angebot des Nahverkehrs. Der Mobilitätsservice SSB Flex ermöglicht es Kunden, on-demand und bedarfsgerecht Fahrten mit der App SSB Flex zu buchen.

Weiterlesen »

Solaris: Zehn E-Busse für die Hochbahn

30.05.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG beschafft zehn Standardbusse in elektrischer Traktion des Herstellers Solaris. Die ersten beiden Fahrzeuge sollen noch im zweiten Halbjahr 2018 ausgeliefert werden, die übrigen folgen im kommenden Jahr. Gemäß dem Beschluss des Senats der Stadt Hamburg sollen die lokalen Verkehrsbetreiber ab 2020 nur noch emissionsfreie Batteriefahrzeuge anschaffen können. Somit geht der Auftrag […]

Weiterlesen »

Bonn: Umfassender E-Fahrrad-Test

29.05.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Zehn Leser des Bonner General-Anzeigers (GA) testen dieser Tage kostenlose Elektrofahrräder der Stadtwerke Bonn. Die Leser hatten die Probefahrten bei einer gemeinsamen Verlosungsaktion der Tageszeitung und des heimischen Energieversorgers gewonnen. Unter dem Motto „Gnade für die Wade“ können Kunden der Stadtwerke üblicherweise für drei Tage kostenlos ein Elektrorad ausleihen. Die Verlosungsgewinner haben nun sogar ganze […]

Weiterlesen »

KVB erweitert Bikesharing-Angebot

29.05.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) erweitern ihr Leihradangebot auf dem Campus der Kölner Universität. Auf dem Uni-Boulevard wurde vor dem Studierenden Service Center eine Station für KVB-Räder in Betrieb genommen. Zuvor wurden Stationen vor der Universitätsbibliothek (Universitätsstraße Ecke Kerpener Straße) und an der Humanwissenschaftlichen Fakultät (Herbert-Lewin-Straße) eröffnet.

Weiterlesen »