Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen' Kategorie

VVO: Hundert Tage Pirna-S-Bahn

15.08.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit April fahren zusätzliche Züge zwischen dem Dresdner Hauptbahnhof und Pirna: montags bis freitags zwischen 5.30 Uhr und 8.30 Uhr sowie von 14.30 Uhr bis 18 Uhr haben die Fahrgäste die Wahl zwischen sechs Zügen pro Stunde und Richtung. „Erste Fahrgastzahlen zeigen, dass das Angebot zwischen den Städten und auch innerhalb Dresdens rege genutzt wird“, […]

Weiterlesen »

Neue Fahrpreise im VMS ab Mittwoch

31.07.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab dem morgigen Mittwoch, den 1. August gelten im Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) neue Tarife. Neben einzelnen preislichen Anpassungen wird es auch kleine Änderungen in der Gültigkeit einiger Tarifangebote geben. Die Preise für die Einzelfahrt zum Normaltarif und die ermäßigte Einzelfahrt für die Preisstufe 1 und den Kleinen Stadtverkehr bleiben gleich. Auch wird es keine preisliche […]

Weiterlesen »

VVO setzt Investitionsprogramm fort

27.07.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Sommer 2003 beschloss die Verbandsversammlung des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) das erste Infrastrukturprogramm. Im Rahmen des Programms hat der Verbund gemeinsam mit den Kommunen und großer finanzieller Unterstützung des Freistaats Sachsen rund 90 Millionen Euro in Übergangsstellen, Bahnsteige, Busbahnhöfe und barrierefreie Haltestellen investiert. Auf der letzten Sitzung der Verbandsversammlung wurde das Programm verlängert.

Weiterlesen »

VVO: Mit Bus und Bahn ins Azubi-Jahr

26.07.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 13. August enden im Freistaat Sachsen die Sommerferien und für viele junge Menschen stehen ein Schulwechsel, der Gang in die gymnasiale Oberstufe oder der Start des Berufslebens an. Hierfür bietet der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) zahlreiche Angebote. „Für viele junge Fahrgäste bedeutet das auch neue Wege mit Bussen und Bahnen“, sagt Martin Haase, Tarifleiter im […]

Weiterlesen »

ZVMS stellt Übergangskonzept vor

13.07.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen (ZVMS) hat das Übergangskonzept bis zur Elektrifizierung zwischen Chemnitz und Leipzig vorgestellt. Bis zum ersten Quartal 2019 soll die Qualität vorübergehend verbessert werden. Gleichzeitig hat der Bund die Maßnahmen vom potentiellen auf vordringlichen Bedarf erhöht – ein Termin zum Bau der Oberleitung steht indes noch aus.

Weiterlesen »

DVB und VVO vereinfachen App-Kauf

02.07.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Fahrscheinkauf per Mobiltelefon ist ab sofort noch einfacher. Fahrgäste können dann direkt aus den Apps „DVB mobil“ und „VVO mobil“ ihren Fahrschein für Fahrten in Dresden und im ganzen Verkehrsverbund Oberelbe lösen. Bisher wurden Kunden erst auf die Seite von Handyticket Deutschland weitergeleitet. Die beiden Apps sind, abgesehen von den unterschiedlichen Farben, technische Zwillinge […]

Weiterlesen »

ZVV beschließt neues Busangebot

27.06.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zweckverband ÖPNV Vogtland (ZVV) hat Mitte Junge beschlossen, das neue Busangebot Vogtlandnetz 2019 Plus ins Leben zu rufen. Das neue Angebot im vogtländischen Busverkehr wird ab Ende 2019 aus den Produkten Plusbus, Regiobus, Stadtbus, Schülerbus und Bürgerbus bestehen. So, wie es im Eisenbahnverkehr bekannte Produktnamen wie ICE, IC, RE oder RB gibt, werden künftig […]

Weiterlesen »

P&R: Echtzeitauskunft im VVO

26.06.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Um Pendlern bessere Informationen über verfügbare Parkplätze in Bahnhofsnähe zu liefern, verbessert der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) in einem Pilotprojekt die Informationen zur Auslastung von zehn Park+Ride-Anlagen rund um Dresden. „Ich freue mich, dass das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) dieses Projekt fördert“, betont Burkhard Ehlen, Geschäftsführer des VVO. „Es ist Teil des Sofortprogramms […]

Weiterlesen »

Bombardier expandiert in Bautzen

25.06.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Bombardier hat Mitte Juni in Anwesenheit von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) am Standort Bautzen eine neue Endmontagehalle eingeweiht. Zu den Gästen zählten auch der Bautzener Oberbürgermeister Alexander Ahrens (SPD) und der sächsische Landtagsabgeordnete Marko Schiemann (CDU). In die Endmontagehalle investierte das Unternehmen rund acht Millionen Euro – und […]

Weiterlesen »

VMS beauftragt ITCS Mittelsachsen

19.06.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) hat gemeinsam mit seinen Partnerunternehmen im Verbundgebiet die IVU Traffic Technologies mit der Lieferung des ITCS (Intermodal Control System) beauftragt. Die Unternehmen arbeiten damit künftig alle auf dem gleichen technischen Stand, um die Fahrten ihrer Busse und Bahnen zu überwachen und bei Bedarf zu reagieren. Eine automatische, unternehmensübergreifende Anschlusssicherung informiert Fahrer […]

Weiterlesen »