Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen' Kategorie

Vogtland: Barth nimmt Arbeit auf

14.01.20 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Michael Barth leitet seit 1. Januar 2020 die Geschicke des öffentlichen Personennahverkehrs im Vogtland. Er trat seine Tätigkeit als Geschäftsführer des Zweckverbandes öffentlichen Personennahverkehr Vogtland (ZVV) und der Verkehrsverbund Vogtland GmbH (VVV) an. Gleichzeitig leitet er damit entsprechend des Geschäftsbesorgungsvertrages den länderübergreifenden Nahverkehrs-Kooperationsverbund EgroNet im Vierländereck Tschechien, Bayern, Thüringen und Sachsen.

Weiterlesen »

DVB präsentiert neue Züge

14.01.20 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im August 2019 bestellten die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) bei der Firma Bombardier Transportation GmbH dreißig Stadtbahn-Triebzüge einer neuen Generation. Das technische Konzept der knapp 45 Meter langen und 2,65 Meter breiten Fahrzeuge steht bereits fest. Um Details zur Bedienung und Gestaltung einvernehmlich abzustimmen, ist der Bau eines Modells in Originalgröße Bestandteil des Auftrages.

Weiterlesen »

MDV erweitert Verbundraum

18.12.19 (Sachsen, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem Fahrplanwechsel verkehren die Fahrgäste seit letztem Sonntag in allen S-Bahnen und Regionalzügen nach Dessau-Roßlau und in die Landkreise Wittenberg und Anhalt-Bitterfeld zum Tarif des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV). Zusätzlicher Bonus: Auch der Bahnhof in Könnern (Tarifzone 279) wurde in den MDV-Tarif eingegliedert. Im Rahmen der Feierlichkeiten am letzte Woche zur Verbunderweiterung verwies der MDV […]

Weiterlesen »

Bombardier eröffnet in Bautzen

17.12.19 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat Bombardier Transportation in Anwesenheit von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) das neue Test-Center am Standort Bautzen eingeweiht. Unter den zahlreichen Gästen waren auch Stéphane Dion, Botschafter Kanadas in der Bundesrepublik Deutschland, Staatssekretär Michael Güntner (CDU) vom Bundesverkehrsministerium sowie der Bautzener Oberbürgermeister Alexander Ahrens (SPD) und der sächsische Landtagsabgeordnete Marko Schiemann […]

Weiterlesen »

VMS Vor dem Fahrplanwechsel

13.12.19 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember tritt auch im Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) der neue Fahrplan in Kraft. Dabei gibt es im Bus- und Bahnbetrieb wieder wichtige Neuerungen. Wie gewohnt sind die Fahrplanbücher für die vier Gebiete „Stadt Chemnitz und Umland“, „Landkreis Zwickau“, „Erzgebirgskreis“ und „Landkreis Mittelsachsen“ erhältlich und kosten jeweils zwei Euro.

Weiterlesen »

Lärmschutzmaßnahmen im Elbtal

22.11.19 (Güterverkehr, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Für über 13.000 Anwohner der Bahnstrecke zwischen Dresden und der tschechischen Grenze wird es in Zukunft leiser werden. In den nächsten Jahren errichtet die Deutsche Bahn für über 56 Millionen Euro rund 25 Kilometer Lärmschutzwände und baut auf einer Länge von rund 27 Kilometern Schienenstegdämpfer ein.

Weiterlesen »

VMS-Drahtseilbahn: Sanierung geht voran

20.11.19 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Modernisierung der Drahtseilbahn liegt im Zeitplan: Zwei Monate nach Beginn der Arbeiten zieht VMS-Teamleiter Tino Groß Zwischenbilanz. „Die 1.239 Meter lange Strecke zwischen Berg- und Talstation ist fertig saniert“, sagt Tino Groß. Von den 1.575 Schwellen wurden 150 ausgetauscht. Dieser Teil kostete 220.000 Euro (von geplanten zwei Millionen Euro Gesamtkosten.“ Groß freut sich: „Wir […]

Weiterlesen »

Dresden: Fünf neue MOBIpunkte

19.11.19 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im November gingen in Dresden fünf neue Mobilitätspunkte (MOBIpunkte) in Betrieb. Jetzt können auch am Schillerplatz, am Bahnhof Cossebaude, in Weißig, am Bad Weixdorf und auf dem P+R-Platz in Prohlis Fahrräder und Autos ausgeliehen werden. Außerdem sind an allen MOBIpunkten Stellplätze mit Ladesäulen für E-Autos vorhanden. Die MOBIpunkte ergänzen das vorhandene ÖPNV-Angebot mit nachhaltiger Mobilität […]

Weiterlesen »

Zehn Jahre ICE-Werk Leipzig

29.10.19 (Fernverkehr, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Oktober 2009 nahm das neu errichtete ICE-Werk in Leipzig den Probebetrieb auf; nach einem zweimonatigen Probelauf ging es im Dezember des gleichen Jahres in Betrieb. Der Spatenstich erfolgte im April 2008 auf dem Gelände des früheren Berliner Bahnhofs an der Rackwitzer Straße, nicht weit entfernt vom Leipziger Hauptbahnhof. Im ICE-Werk Leipzig werden ICE T […]

Weiterlesen »

VMS veranstaltete Fahrgastforum

23.10.19 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum jüngsten Fahrgastforum des Verkehrsverbundes Mittelsachsen (VMS) kamen rund 50 Besucher: In der Muldentalhalle drehte sich letzte Woche alles ums Thema Plusbus. Rede und Antwort standen Harald Neuhaus, Geschäftsführer des VMS, Stefan Feustel (CDU), Bürgermeister von Wilkau-Haßlau, RVW-Betriebsleiter Jörg Weigel und Mario Müller, Ordnungsdezernent des Landkreises.

Weiterlesen »