Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen' Kategorie

Dresden: Fuhrpark wird verjüngt

17.02.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) setzen seit dieser Woche die ersten ihrer zwanzig neuen Busse im Liniendienst ein. Darunter auch überlange Gelenkwagen vom Typ CapaCity, die regelmäßig auf der Buslinie 62 fahren werden. Solche Wagen mit größerer Kapazität sind nötig, um den immer weiter steigenden Fahrgastzahlen Rechnung zu tragen. Sie sind allerdings nur eine kurzfristige Lösung […]

Weiterlesen »

Leipzig präsentiert XL-Straßenbahn

16.02.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum ersten Mal haben alle Leipziger auf der noch bis kommenden Sonntag andauernden Verbrauchermesse die Möglichkeit die XL-Tram von Innen und Außen zu erleben. Vor der Glashalle der Messe präsentieren die Verkehrsbetriebe das neue Fahrzeug und bieten vor Ort Führungen an. Anmeldungen erfolgen direkt am Stand der Leipziger Gruppe in Halle 5; G13/H14 und G19. […]

Weiterlesen »

ÖPNV-Förderung in Sachsen geht weiter

14.02.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch im Jahr 2017 wird die Investitionsförderung für den ÖPNV im Frestaat Sachsen auf hohem Niveau fortgeführt. Der diesbezügliche Startschuss erfolgte mit der Vorstellung des Landesinvestitionsprogramms im ÖPNV-Beirat. Frühzeitig sollen damit alle beteiligten Akteure Planungssicherheit erhalten.

Weiterlesen »

Vogtlandbahn verstärkt Skiverkehr

20.01.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Februar verstärkt die Vogtlandbahn auf der Linie RB 1 an Wochenenden die Kapazität, um Wintersportler befördern zu können. Die Zugverstärkungen ermöglicht und finanziert der Zweckverband ÖPNV Vogtland. „Der Winter hat im Vogtland Einzug gehalten und wird dem Ski-Eldorado viele sportbegeisterte Gäste bringen“, sagt Vogtlandbahn-Geschäftsführer Andreas Trillmich. Bis zu 150 Reisenden pro Zug werde nun […]

Weiterlesen »

Vogtlandbahn setzt Skikooperation fort

13.01.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch im neuen Jahr wird die Kooperation der Vogtlandbahn zusammen mit der Skiwelt Schöneck weitergeführt. Fahrgäste, die mit einem „vogtlandbahn-Touren-Ticket“ oder einer VVV-Tageskarte in die Skiwelt Schöneck anreisen, erhalten an der Kasse der Skiwelt einen Rabatt von zwanzig Prozent auf den Skiwelt-Tagesskipass. „In der Skiwelt Schöneck fühlt sich die ganze Familie wohl“, sagt Vogtlandbahn-Geschäftsführer Andreas […]

Weiterlesen »

DVB erneuern Verkaufsautomaten

10.01.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Dezember 2016 stehen in den Endpunktgebäuden der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) nur noch bargeldlose Getränkeautomaten. Außerdem gab es bauliche Veränderungen, die nun zu einer höheren Einbruchssicherheit beitragen. Im Jahr 2015 versuchten sich Langfinger insgesamt 45 Mal an den für die Bus- und Straßenbahnfahrer in den Endpunkthäuschen aufgestellten Getränkeautomaten zu bereichern. Davor gab es im Durchschnitt […]

Weiterlesen »

VVO-Verbandsversammlung tagte

06.12.16 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) hat auf seiner Verbandsversammlung am 30.12.2016 Bilanz für 2016 gezogen und wichtige Entscheidungen für das neue Jahr getroffen. Die Fahrgäste haben in den vergangenen elf Monaten die Qualitätsstrategie der Unternehmen und des Verbundes honoriert: Mehr Pendler und eine starke Nachfrage im Freizeitverkehr führen bis zum Jahresende voraussichtlich zu 2,4 Prozent höheren […]

Weiterlesen »

Nationalparkbahn fährt Werbezug

29.11.16 (Europa, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab Ende November ist ein Triebwagen der Nationalparkbahn U 28 in auffälliger neuer Gestaltung unterwegs. „Mit Motiven aus der Sächsischen und Böhmischen Schweiz wollen wir Lust auf den Besuch beim Nachbarn machen“, erläutert Stephan Naue, Leiter Marktgebiet Sachsen bei DB Regio Südost. „Mit dem modernisierten Innenleben des Fahrzeuges machen wir zudem die Fahrt noch komfortabler.“ […]

Weiterlesen »

Weitere Busförderung in Leipzig

24.11.16 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Leipziger Verkehrsbetriebe AG (LVB) hat einen Fördermittelbescheid über rund 7,3 Millionen Euro vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr im Auftrag des SMWA erhalten, meldet die Sächsische Staatskanzlei. Der Freistaat fördert damit die Anschaffung von weiteren neun Niederflurgelenktriebwagen durch die LVB. Seit 2014 betreiben die LVB die umfangreiche Modernisierung ihres Stadtbahn-Fuhrparks. Die alten noch in […]

Weiterlesen »

VVO weitet S-Bahnverkehr aus

18.11.16 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Meißen soll ab April 2017 häufiger mit Dresden verbunden sein. „In den Verhandlungen mit der DB Regio AG haben wir uns auf mehr Züge morgens und nachmittags geeinigt“, freut sich der Meißner Landrat Arndt Steinbach (CDU), Zweckverbandsvorsitzender des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO). „So werden zukünftig in der Hauptverkehrszeit vier Züge je Richtung zwischen Meißen-Triebischtal und dem […]

Weiterlesen »