Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen' Kategorie

Neue Ticketautomaten in Dresden

19.04.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem 9. April werden die neuen Fahrscheinautomaten der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) aufgestellt. Als zusätzlichen Service bieten die Automaten jetzt auch eine kontaktlose Bezahlmöglichkeit für die Tickets an. Nach dem Praxistest mit acht Geräten, der seit Mai 2017 lief, kommen jetzt die nächsten Fahrscheinautomaten an ihre Standorte. Dort ersetzen sie die alten Ticketautomaten. Bis zum […]

Weiterlesen »

VVO verlängert Ausflugstickets

19.04.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr gibt es im sächsischen Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) Kombitickets für konventionelle öffentliche Verkehrsmittel und Ausflugsschiffe auf der Elbe. „Die Kombination von Dampfschiff, Bus und Bahn ist im vergangenen Jahr gut angenommen worden“ berichtet Burkhard Ehlen, Geschäftsführer des Verkehrsverbund Oberelbe (VVO). „Über 21.000 verkaufte Tickets sind ein erfreuliches Ergebnis der Zusammenarbeit von Sächsischer […]

Weiterlesen »

VMS weiht induktive Höranlage ein

18.04.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Serviceteam des Verkehrsverbundes Mittelsachsen nutzt ab sofort in seinem Kundenbüro eine induktive Höranlage. Das mobile Ringschleifensystem verbessert die Kommunikation mit hörgeschädigten Fahrgästen. Das installierte System „LA-90 SET“ empfiehlt sich vor allem für die Anwendung über geringe Distanzen, zum Beispiel an Rezeptionen, Schaltern oder – wie im VMS-Kundenbüro – an einem Tresen. Äußerlich ähnelt es […]

Weiterlesen »

Ein guter ITF will durchdacht sein!

05.04.18 (Kommentar, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Gründonnerstag ist an dieser Stelle über den Deutschlandtakt in Bezug auf den SPFV gesprochen worden. Doch dieser besteht nicht nur aus einem flächendeckenden Netz im überregionalen Eisenbahnverkehr, sondern auch aus einer vernünftigen Anbindung von SPNV und Stadtverkehr. In vielen Regionen unserer Republik ist das ein großes Problem: Dass man zwar im SPNV eine gute Organisation […]

Weiterlesen »

VVO, DVB und DB Regio verbessern Angebot

05.04.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO), die Dresdener Verkehrsbetriebe (DVB) und DB Regio verbessern das ÖPNV-Angebot auf Straße und Schiene rund um die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Im vergangenen Jahr sind fast 15 Millionen Menschen mit der S-Bahn Dresden gefahren und haben jeden Tag durchschnittlich über eine halbe Million Kilometer zurückgelegt. Damit wurde erneut ein Fahrgastrekord erreicht.

Weiterlesen »

Sachsen: CVAG erhält Förderbescheid

27.03.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Noch in diesem Jahr will die Chemnitzer Verkehrs-AG 15 neue Linienbusse zum Einsatz bringen. Die Fahrzeuge sind barrierefrei und entsprechen der Abgasnorm Euro VI. Für die Beschaffung der Omnibusse stellt der Freistaat Fördermittel in Höhe von 1,35 Millionen Euro bereit. Staatssekretär Stefan Brangs (SPD) übergab letzte Woche den Förderbescheid an Jens Meiwald, Vorstand der Chemnitzer […]

Weiterlesen »

Pro Bahn fordert SPFV in Chemnitz

26.03.18 (Fernverkehr, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Fahrgastverband Pro Bahn hat sich in die Debatte um die SPFV-Anbindung des ostsächsischen Oberzentrums Chemnitz eingeschaltet. Man fordert kurzfristige Maßnahmen zur Verbesserung. „Als sehr belastend empfinden wir die Bedienungsqualität auf der Strecke Chemnitz – Leipzig. Häufige Zugausfälle und ‚historisches‘ Wagenmaterial entsprechen in keiner Weise den Anforderungen der Regionalexpresslinie, die auch eine Zubringerfunktion für den […]

Weiterlesen »

VVO verbessert Tschechien-Anbindung

23.03.18 (Europa, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab dem 1. April gibt es ein neues Tagesticket für Fahrten zwischen dem Verkehrsverbund Ober-elbe (VVO) und dem Verkehrsverbund des Bezirks Ústí nad Labem (DÚK). Eine Familientageskarte, gültig für zwei Erwachsene und vier Schüler bis zum 15. Geburtstag, ergänzt das bisherige Angebot für Einzelreisende, Gruppen bis fünf Personen und Fahrräder.

Weiterlesen »

Jena: InterCity-Beirat tagt erstmals

14.03.18 (Fernverkehr, Sachsen, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Lenkungsgruppe InterCity-Drehscheibe Ostthüringen hat letzte Woche ihre Arbeit aufgenommen. Sie befasst sich mit der Entwicklung Jenas und der Region im Bahnverkehr. Die neue Lenkungsgruppe ist ein Ergebnis aus dem Ostthüringer Bahndialog, der Ende des vergangenen Jahres in Jena stattfand.

Weiterlesen »

VMS startet Echtzeitauskunft

09.03.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. März 2018 startete in der elektronischen Fahrplanauskunft sowie im Abfahrtsmonitor des Verkehrsverbundes Mittelsachsen (VMS) die Verauskunftung von Echtzeitdaten. In ihrer ersten Realisierungsstufe werden die tatsächlichen Abfahrten zunächst für die Verkehrsmittel der Chemnitzer Verkehrs-AG, die Linien der Chemnitz Bahn sowie für die Züge der Mitteldeutschen Regiobahn minutengenau angezeigt: Es erfolgt unter einer gesuchten Fahrt […]

Weiterlesen »