Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen' Kategorie

VVO: Neues Lausitz-Netz vor dem Start

02.12.22 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember startet das neue Netz Lausitz. Das bedeutet auch im Gebiet des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) neue Fahrpläne für einige Linien. Teil des neuen Angebotes für die Lausitz ist der Regionalexpress (RE) 11, der zukünftig statt der S-Bahn S 4 Hoyerswerda und Leipzig verbindet. Bei einigen Fahrten ist zukünftig ein Umstieg in […]

Weiterlesen »

Dresden-Prag: Zwei Tunnelvarianten

01.12.22 (Europa, Fernverkehr, Güterverkehr, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Planungen für die Neubaustrecke zwischen Dresden und Prag nehmen Formen an: Die Deutsche Bahn hat eine Teil- und eine Volltunnelvariante für den Bau von Deutschlands längstem Eisenbahntunnel zwischen Heidenau und dem tschechischen Verkehrsknoten Ústí nad Labem vorgestellt. Die Teiltunnelvariante sieht einen 2,5 Kilometer langen Tunnel ab Heidenau und einen etwa 27 Kilometer langen grenzüberschreitenden […]

Weiterlesen »

LVB nimmt Fräsmaschine in Betrieb

01.12.22 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Für die Instandhaltung und den Ausbau der Straßenbahninfrastruktur der Leipziger Verkehrsbetriebe und für die Belieferung weiterer Verkehrsbetriebe in Deutschland und der Schweiz mit Weichen hat die IFTEC GmbH & Co. KG, eine Tochter der LVB und Siemens Mobility, im Bereich Weichen- und Gleiskonstruktionen eine neue Portalfräsmaschine in Betrieb genommen.

Weiterlesen »

DVB: Buchvorstellung zum Tramjubiläum

01.12.22 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 26. September 1872 fuhr die erste Pferdebahn von Dresden nach Blasewitz. Die Strecke bildete die Keimzelle für ein umfangreiches Netz von heute über 130 Kilometern Länge. Anlässlich des Jubiläums „150 Jahre Straßenbahn“ geben die Dresdner Verkehrsbetriebe gemeinsam mit dem Dresdner Sandstein-Verlag ein Buch heraus. Unter dem Titel „Menschen, Motoren, Mobilität“ versammeln sich auf 200 […]

Weiterlesen »

Dresden testet Straßenbahn-Vorrang

28.11.22 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche erhält der Gleisbereich auf der Tolkewitzer Straße zwischen Reinhold-Becker-Straße und Kretschmerstraße in Dresden auf rund 150 Metern eine Sperrmarkierung. Dieser Bereich darf dann nur noch von Straßenbahnen befahren werden, während dem Autoverkehr der Fahrstreifen rechts neben den Gleisen zur Verfügung steht. So kommen die Bahnen schneller voran, stehen weniger im Stau und […]

Weiterlesen »

Debatte zum Ausbau der Franken-Sachsen-Magistrale

21.11.22 (Bayern, Fernverkehr, Güterverkehr, Sachsen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Unverständnis und die Verwunderung in Bayern und Sachsen zum Stopp des Bundesverkehrsministeriums für den Ausbau der Franken-Sachsen-Magistrale nimmt weiter Fahrt auf. „Die Franken-Sachsen-Magistrale ist viel zu wichtig, als dass wir uns den plumpen Versuch der Bundesregierung gefallen lassen, das Projekt im Regen stehen zu lassen. Es ist völlig hanebüchen, nun mit einer zu geringen […]

Weiterlesen »

VVO verbessert Fahrgastinformationen

21.11.22 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

An einem weiteren wichtigen Knotenpunkt im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) informieren neue elektronische Tafeln über die nächsten Abfahrtszeiten. Die Stadt Nossen und der VVO haben dafür rund 10.000 Euro investiert. Am Nossener Markt fahren fünf Buslinien Verkehrsgesellschaft Meißen (VGM), vier Linien der Regiobus Mittelsachsen und zwei Schulbuslinien. Insbesondere durch die Verknüpfung der Linien in Richtung Meißen, […]

Weiterlesen »

Hallendachsanierung in Dresden

15.11.22 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem 2. Juni wurde auf der südöstlichen Bahnhofsseite über den Bahnsteigen 1 bis 3 des Dresdner Hauptbahnhofs die neue Membran ausgerollt und befestigt sowie die darunter liegende alte Dachhaut entfernt. Am 8. August begannen die Bauarbeiten im nordöstlichen Abschnitt über den Bahnsteigen 12 bis 14, die nunmehr planmäßig beendet wurden. Das nach Entwürfen des […]

Weiterlesen »

Leipzig: Flexa-Betrieb wird ausgeweitet

09.11.22 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit mehr als 100 neuen virtuellen Haltepunkten ist am 1. November der Flexa-Pilottest in Leutzsch und im Leipziger Südwesten gestartet. Damit erweitern die Leipziger Verkehrsbetriebe ihr Angebot um zwei weitere Flexa-Gebiete. Nachdem seit 2019 im Leipziger Norden und seit 2021 in Südost erste Erfahrungen mit dem On-Demand-Angebot und über 300.000 Fahrgästen gesammelt wurden, wird der […]

Weiterlesen »

Sachsen fördert Modernisierung in Leipzig

04.11.22 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Freistaat Sachsen unterstützt die Modernisierung eines Bahnstromunterwerkes für die Stromversorgung des Bahnbetriebes mit 1,7 Millionen Euro. Insgesamt kostet die Modernisierung des Gleichrichterunterwerkes, inklusive Bahnstromkabel im Umfeld, circa 2,4 Millionen Euro. Zusätzlich übergab Ines Fröhlich (SPD), Staatssekretärin für Digitalisierung und Mobilität im Landesministerium für Wirtschaft und Arbeit, weitere Fördermittelbescheide, in Summe fast 17 Millionen Euro […]

Weiterlesen »