Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Sachsen' Kategorie

VBB bestellt Weihnachts-Sonderzüge

04.12.17 (Berlin, Brandenburg, Fahrplanänderungen, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Berliner und Brandenburger Gäste des Dresdner Striezelmarktes können auch in diesem Jahr wieder mit den Regionalzügen zu einem der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands an- und abreisen. An den Adventswochenenden werden wieder zusätzliche Direktzüge zwischen Berlin und Dresden eingerichtet. Die Züge der DB Regio AG verkehren an allen vier Adventswochenenden jeweils Sonnabend und Sonntag gegen 8:30 Uhr […]

Weiterlesen »

Chemnitz: Uni-Tram vor dem Start

28.11.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche fanden die ersten Testfahrten auf dem neuen Streckenabschnitt der Stufe 2 des Chemnitzer Modells entlang der Reichenhainer Straße statt. Damit ist zum ersten Mal eine Straßenbahn zum Campus der Technischen Universität gefahren. Pünktlich um 9:45 Uhr startete das Fahrzeug, die CVAG-Variobahn mit der Nummer 909, an der Zentralhaltestelle und fuhr zunächst […]

Weiterlesen »

EgroNet nutzt Handyticket Deutschland

22.11.17 (Bayern, Europa, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Handyticket Deutschland ist ab sofort außerhalb Deutschlands nutzbar: Das regionenübergreifende Nahverkehrssystem EgroNet, das Teile Bayerns, Sachsens, Thüringens und Tschechiens umfasst, bietet seinen Kunden nun die Möglichkeit, mit der App Handyticket Deutschland mobile Tickets auch über Deutschlands Grenzen hinaus zu kaufen und zu nutzen. Damit ist ein weiteres länderübergreifendes Ticket in Handyticket Deutschland verfügbar.

Weiterlesen »

Vandalismusschaden in Dresden

17.11.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine oder mehrere bisher unbekannte Personen haben in der Nacht von Sonntag, dem 29. Oktober, zu Montag, dem 30. Oktober, zahlreiche Scheiben und Einrichtungen an Haltestellen der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) beschädigt oder zerstört. Das betraf unter anderem Fahrgastunterstände in Weinböhla. Insbesondere beschädigten Unbekannte das Wartehäuschen an der Endstation der Linie 4 und das an der […]

Weiterlesen »

Erfolgreiche Unfallübung in Chemnitz

14.11.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 4. November hat am Eisenbahnbetriebshof in Chemnitz eine Unfallübung stattgefunden. Dabei trainierten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Chemnitz, der Bundespolizei und des Technischen Hilfswerks das richtige Handeln im Notfall. Der reguläre Bahnbetrieb fand währenddessen planmäßig und ohne Einschränkungen statt. Die Übung dauerte bis etwa 12 Uhr.

Weiterlesen »

Leistungsausweitungen in Leipzig

02.11.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) lässt mehr S-Bahnen zwischen den beiden Großstädten Leipzig und Halle/Saale rollen. „Ursprünglich war das erst ab dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember geplant. Doch jetzt sind wir mit unseren Partnern von Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt und Deutscher Bahn übereingekommen, die zusätzlichen Leistungen bereits ab 1. Dezember anzubieten“, kündigt ZVNL-Geschäftsführer Oliver Mietzsch […]

Weiterlesen »

Schwarzfahrer schlägt Zugbegleiter

18.10.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 10. Oktober gegen 23 Uhr kam es am Bahnhof Löbau zu einer blutigen Auseinandersetzung eines Bahnreisenden mit dem Zugbegleiter. Da der Reisende in der Bahn von Görlitz nach Löbau keinen Fahrschein hatte und auch nicht gewillt war, einen nachzulösen, forderte ihn der Zugbegleiter auf, in Löbau auszusteigen. Auf dem Bahnsteig 2 schlug der 23-jährige […]

Weiterlesen »

Dresden: Hundert Tage Eilbus

05.10.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum kleinen Fahrplanwechsel am 11. Juni verbesserte der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) gemeinsam mit dem Regionalverkehr Dresden (RVD) das Angebot im Müglitztal. Von Montag bis Freitag ergänzt die neue Buslinie 372 in der Hauptverkehrszeit früh und nachmittags zwischen Glashütte und Heidenau den Fahrplan der Regionalbahn RB 72 (Heidenau – Altenberg). Nach 100 Tagen zogen die Fahrplaner […]

Weiterlesen »

Autonomer Bus zu Gast in Dresden

14.09.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Anwendertagung des Schweizer ÖPNV-Systemlieferanten Trapeze war letzte Woche ein autonom gesteuerter Kleinbus bei Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) und Dresdner Verkehrsbetrieben (DVB) zu Gast. Der fahrerlose Elektrobus mit dem Arbeitsnamen „Trapizio“ legt zur praktischen Demonstration auf dem Gelände des DVB-Straßenbahnhofes Trachenberge einen vorgegebenen Kurs zurück.

Weiterlesen »

ZVV beschließt Verbesserungen

12.09.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Umfangreiche Beschlüsse zur Verbesserung des Bahn- und Busverkehrs hat die Verbandsversammlung des der Zweckverbandes Öffentlicher Personennahverkehr Vogtland (ZVV) auf ihrer Verbandsversammlung am 5. September beschlossen. So werden im Fahrplanjahr 2017/18 mehr Züge im Vogtlandnetz eingesetzt, um die Reisenden wird sich in zwei Drittel aller Züge ein Zugbegleiter kümmern und während der Fahrt kann kostenlos WLAN […]

Weiterlesen »