Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für Mai 2022

Nur billig geht nicht

25.05.22 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Sagen wir es ganz salopp: Wem ein 365-Euro-Jahresticket zu teuer ist, aber dann beim #9für90-Ticket zuschlägt, der hat sehr wahrscheinlich eine falsche Vorstellung davon, was Mobilität kostet. Und wer regelmäßig mit dem eigenen Auto unterwegs ist, aber dann keine Bereitschaft zeigt, einen Euro am Tag für die dauerhafte Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel auszugeben, dem kann man […]

Weiterlesen »

Studie fordert günstige Monatskarten

25.05.22 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Studie OpinionTRAIN der exeo Strategic Consulting AG kommt zu dem Ergebnis, dass das #9für90-Ticket eine große Chance für öffentliche Verkehrsmittel ist. Die Herausforderungen für den ÖPNV sind gewaltig: Wenn bis 2030 eine dreißigprozentige Erhöhung des Verkehrsaufkommens im ÖPNV erzielt werden soll (Basis 2018), die ÖPNV-Nachfrage aber aktuell teilweise immer noch dreißig Prozent unter dem […]

Weiterlesen »

NVR fördert fünf moderne Anzeigetafeln

25.05.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In den vergangenen fünf Jahren wurden in Euskirchen bereits 149 Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut, rund hundert werden noch folgen. Der Nahverkehr Rheinland (NVR) hat den Großteil der Kosten übernommen: Von den Gesamtkosten in Höhe von knapp 5,5 Millionen Euro hat der NVR 4,45 Millionen Euro gefördert. Die Modernisierungsarbeiten sind nach dem barrierefreien Ausbau jedoch noch nicht […]

Weiterlesen »

Vielfalt und Diversity bei der BVG AöR

25.05.22 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Staatsministerin Reem Alabali-Radovan (SPD), Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration und Beauftragte der Bundesregierung für Antirassismus, besuchte letzte Woche gemeinsam mit Ana-Cristina Grohnert, Vorstandsvorsitzende des Charta der Vielfalt e. V., die Berliner Verkehrsbetriebe AöR.

Weiterlesen »

MeckPom stellt Zug mit WLAN vor

25.05.22 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Reisende zwischen Rostock, Schwerin und Hamburg können sich auf mehr Komfort und WLAN freuen: DB Regio modernisiert im Auftrag der Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH (VMV) die Wagen der Linie RE1 zwischen Rostock, Schwerin und Hamburg. Letzte Woche wurde der erste komplett fertig gestellte Zug in Schwerin vorgestellt. Insgesamt wurde bereits ein Drittel der insgesamt 38 Wagen […]

Weiterlesen »

Chemnitz: Bildungsticket digital kaufen

25.05.22 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das „Bildungsticket“ (Biti) für junge Fahrgäste in Chemnitz gilt rund um die Uhr, ein ganzes Jahr lang. Nun gibt es das Abo für 180 Euro jährlich auch online bei der City-Bahn Chemnitz (CBC) zu kaufen. Nicht nur die Züge der City-Bahn, sondern alle Öffis im VMS (Chemnitz, Erzgebirgskreis, Landkreis Mittelsachsen, Landkreis Zwickau) sind mit dem […]

Weiterlesen »

84 VDL-Elektrobusse für Amsterdam

24.05.22 (Niederlande) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Amsterdamer Verkehrsbetriebe (GVB) bauen ihre Elektrobusflotte mit 84 VDL Citeas weiter aus. Die Fahrzeuge basieren auf reinem Elektroantrieb und werden ab 2023 zum Einsatz kommen. Der Rahmenvertrag enthält eine Option für weitere 130 VDL Citeas, die in den kommenden Jahren zu einer weiteren Reduzierung der CO2-Emissionen beitragen werden. VDL Bus & Coach liefert dreißig […]

Weiterlesen »

Hamburg will UITP-Kongress ausrichten

24.05.22 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist der Gastgeberschaft des UITP Global Public Transport Summit einen Schritt näher gekommen. Gemeinsam bewerben sich die Hamburger Hochbahn AG, die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) und die MOIA GmbH mit Unterstützung des Hamburg Convention Bureau für die Freie und Hansestadt als Austragungsort des weltweit wichtigsten Mobilitäts-Kongress mit angeschlossener […]

Weiterlesen »

VHH stellt neues Innenraumkonzept vor

24.05.22 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) möchte mit noch mehr Komfort in den Fahrzeugen mehr Menschen für die Nutzung des ÖPNV gewinnen. Dafür erprobt das Unternehmen neue Ansätze im Innenraum seiner Busse. Das neu gedachte Innenraumkonzept vier neuer Volvo-Gelenkbusse in elektrischer Traktion hat VHH-Geschäftsführer Toralf Müller letzte Woche gemeinsam mit Hamburgs Verkehrssenator Anjes Tjarks und Gerd […]

Weiterlesen »

CH: VöV fordert Anschubfinanzierung

24.05.22 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine rasche Umstellung von Bussen mit Dieselmotoren auf alternative Traktionsarten soll auch in der Schweiz vorangetrieben werden. An der Bustagung des Verbandes öffentlicher (VöV) ist die Dekarbonisierung des Straßen-öV Schwerpunkt der Tagung. Die Hersteller sind bereit – mit 25 Bussen mit umweltfreundlichen Antrieben. Die Zukunft ist Gegenwart.

Weiterlesen »