Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Süddeutschland' Kategorie

SWEG eröffnet Instandhaltungswerk

10.12.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Neubau eines modernen Instandhaltungswerkes für Elektrotriebfahrzeuge in Offenburg ist am letzten Montag feierlich eröffnet worden – im Beisein von zahlreichen Gästen, darunter Uwe Lahl, Amtschef des baden-württembergischen Verkehrsministeriums, weitere Vertreter aus Landes-, Regional- und Kommunalpolitik sowie von Baufirmen und Banken.

Weiterlesen »

Neue Verkehrsimpulse in Nürnberg

09.12.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Zur Mobilitätskonferenz in Nürnberg letzte Woche luden die bayrische VDV-Landesgruppe und die VAG ein. Im Mittelpunkt stand die Frage nach zukünftigen Mobilitätslösungen in der Metropolregion. „Eine bessere Mobilität für die Metropolregion Nürnberg lässt sich nur durch ein intelligentes Miteinander unterschiedlicher Lösungen schaffen. Dazu müssen wir auch über unbequeme Themen wie die Parkraumbewirtschaftung oder eine Dienstgeberabgabe […]

Weiterlesen »

SSB AG: Ausbau und Erneuerung

09.12.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) wird in den kommenden Jahren den Stuttgarter Nahverkehr ausbauen und gleichzeitig ihr bestehendes Stadtbahnsystem grunderneuern. Diese beiden wichtigen Investitionen in die zukünftige Mobilität der Menschen in Stuttgart und in der Region leistet die SSB parallel zu ihrem alltäglichen Angebot, das auch weiterhin die gewohnte Qualität bieten wird. Vor allem aus […]

Weiterlesen »

Hybridbusse mit Fahrassistenzsystemen

03.12.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke München (SWM) haben für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) 45 neue Mercedes-Gelenkbusse vom Typ „Citaro hybrid“ beschafft. In den 18-Meter-Fahrzeugen finden gut 100 Fahrgäste Platz. 19 Fahrzeuge sind bereits im Fahrgastbetrieb. Bis Ende November kommen noch 26 weitere dazu.

Weiterlesen »

BEG schreibt Donar-Isar-Netz aus

27.11.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert, hat das Wettbewerbsverfahren für den elektrischen Regionalzugverkehr auf den Strecken von München Hbf bzw. München Flughafen über Landshut nach Passau beziehungsweise Regensburg eröffnet.

Weiterlesen »

Siemens: Trambahnen für Nürnberg

26.11.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die VAG Nürnberg hat Siemens Mobility den Auftrag erteilt, neue Straßenbahnen für Nürnberg zu liefern. Die Basisbestellung umfasst zwölf Bahnen, die bis Ende 2022 insbesondere zur Angebotsverstärkung geliefert werden sollen. Der Zuschlag wurde Siemens Mobility nach einer europaweiten Ausschreibung erteilt und beinhaltet auch Optionen für den Bau von weiteren 75 Fahrzeugen, die voraussichtlich bis 2034 […]

Weiterlesen »

Rollende Züge sind im Interesse aller

25.11.19 (Baden-Württemberg, Bayern, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Es ist also mal wieder soweit: Mit den Betriebsaufnahmen folgen auch die Ersatzkonzepte. Während Radikalkritiker der Eisenbahnreform das vor ein paar Jahren noch nutzen konnten, um Stimmung zu machen und allen zu erzählen, wie toll eine staatliche Monopol-Eisenbahn wäre, ist man heute ganz im Sinne der Sache deutlich weiter. Die Verkehrsunternehmen unterstützen sich gegenseitig, denn […]

Weiterlesen »

BaWü: Go-Ahead stellt Ersatzkonzept vor

25.11.19 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen einer Pressekonferenz des baden-württembergischen Verkehrsministeriums stellten Abellio und Go-Ahead letzte Woche in Heilbronn die Eisenbahnverkehrsunternehmen ihre Betriebskonzepte zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember vor. Zum großen Fahrplanwechsel übernimmt Go-Ahead weitere Zugstrecken in Baden-Württemberg. Dies sind die Linien RB 16 (Filstalbahn) von Stuttgart nach Ulm, die RE 8 (Frankenbahn) von Stuttgart nach Würzburg im Freistaat […]

Weiterlesen »

Alstom: 19 Züge für Karlsruhe

22.11.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom liefert 19 elektrische Coradia Continental Regionalzüge für das „Karlsruher Netz 7b” in Baden-Württemberg. Der mit der DB Regio unterzeichnete Vertrag hat ein Volumen von rund 120 Millionen Euro. Die Züge werden am Alstom-Standort in Salzgitter gebaut. Die neuen Züge werden ab Dezember 2022 schrittweise auf verschiedenen Strecken ab Karlsruhe nach Heilbronn, Achern sowie über […]

Weiterlesen »

VVS: Tarifreform ist ein Erfolg

22.11.19 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region Stuttgart werden häufiger genutzt denn je. Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) zieht zum Ende des dritten Quartals eine positive Zwischenbilanz. In den ersten neun Monaten des Jahres 2019 wurden über 279 Millionen bezahlte Fahrten mit den Bahnen und Bussen im VVS durchgeführt, das sind rund sieben Millionen Fahrten […]

Weiterlesen »