Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Süddeutschland' Kategorie

KVV: Tageskarten im Onlinevertrieb

24.04.14 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) baut seinen Internetvertrieb weiter aus und ermöglicht künftig den Kauf von Tageskarten über den Onlineshop. Die Karte wird am eigenen Computer erworben und kann dann selbst ausgedruckt werden. Die bei Touristen beliebte Tageskarte erspart einerseits ein langes rumärgern mit kompliziert zu bedienenden Automaten, andererseits vereinfacht sie den Vertriebsvorgang für das Unternehmen […]

Weiterlesen »

München: Planungen unter Vorbehalt

22.04.14 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG) hat ihre Planungen für die Leistungsausweitungen zum Dezember 2014 fertiggestellt. Im Rahmen der Angebotsoffensive 2010 bis 2020 soll es über das gesamte Jahrzehnt im Dezember verlässlich qualitative bzw. auch quantitative Verbesserungen geben, um dem wachsenden Verkehrsaufkommen in der Boomstadt München gerecht zu werden und um das ÖV-Angebot dem Bevölkerungswachstum entsprechend zu […]

Weiterlesen »

Stuttgart: Unfalluntersuchungsbericht ist da

17.04.14 (Stuttgart) Autor:Niklas Luerßen

Der Unfalluntersuchungsbericht der EUB zur Ursache der Unfallserie am Stuttgarter Hauptbahnhof im Jahr 2012 wurde veröffentlicht und enthält dazu hochinteressante Eindrücke über die Zusammenarbeit zwischen Deutscher Bahn und Eisenbahnbundesamt. Auch der Verkehrsclub Deutschland VCD schaltet sich ein und sieht sich in seiner Kritik am Bahnhofsumbau bestätigt.

Weiterlesen »

VVS baut multimodale Angebote aus

15.04.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nutzung multimodaler Angebote soll im Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) künftig vereinfacht werden. Kurzzeitmieten sowohl für Carsharing-Autos, wie auch für Elektrofahrräder können künftig direkt mit den Verbund-Abokarten erledigt werden; das Verkehrsangebot wird somit über konventionelle ÖV-Systeme hinaus erweitert. Mit nur einer einzigen Karte können nicht nur Bus und Bahn genutzt werden, sondern auch Carsharing-Autos […]

Weiterlesen »

MVV komplett bei Google Transit

11.04.14 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem einzelne Angebote der Deutschen Bahn und der Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG) bereits bei Google Transit integriert sind, folgt nun das gesamte ÖV-Angebot im Münchener Verkehrsverbund (MVV). Zielgruppe dieser Kooperation von MVV und Google sind insbesondere Touristen und Geschäftsreisende, die sich in der ihnen bekannten, weltweit einheitlichen Benutzeroberfläche von Google unter www.google.de/maps oder in der vorhandenen […]

Weiterlesen »

VVS-Chef Hachenberger wiedergewählt

11.04.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Thomas Hachenberger, Geschäftsführer des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart (VVS), wurde erneut zum Sprecher der Verkehrsverbünde in Baden-Württemberg gewählt. Bei einem Treffen der Verbünde im Rahmen der Frühjahrssitzung der Landesgruppe des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) wurde er einstimmig für die Jahre 2014 bis 2017 gewählt.

Weiterlesen »

VGN: Mehr als eine Million Handytickets

11.04.14 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Handyticket des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN) ist ein immer größerer Erfolg. Seit der Einführung im April 2007 haben sie mehr als eine Million Einzelfahrscheine und TagesTickets per Smartphone gekauft. Über 38.000 registrierte Nutzer zählt der Verkehrsverbund mittlerweile.

Weiterlesen »

Bayerische Eisenbahngesellschaft mit Leistungen der BOB unzufrieden

08.04.14 (Bayern) Autor:Max Yang

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) ist mit den Leistungen im Oberlandnetz (München – Tegernsee / Lenggries / Bayrischzell) unzufrieden, welches von der Veolia-Tochter Bayerische Oberlandbahn (BOB) betrieben wird. Wie der Aufgabenträger BEG am vergangenen Mittwoch erklärte, seien seit Dezember 2013 massive Kundenbeschwerden zur Betriebslage im Oberlandnetz eingegangen. Werde nicht kurzfristig und dauerhaft Abhilfe geschaffen, droht die […]

Weiterlesen »

Stuttgart: Beschleunigte S-Bahnabfertigung

04.04.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Abfertigung der Stuttgarter S-Bahn soll künftig beschleunigt werden, um den Betrieb auf ein stabileres Fundament zu stellen. Insbesondere im Bereich der Innenstadt gilt das Prinzip „Jede Sekunde zählt“, um die Haltezeiten so weit zu senken, wie es im Hinblick auf die Sicherheitsanforderungen vertretbar erscheint. Seit letztem Monat gibt es, zunächst am Hauptbahnhof, ein neues […]

Weiterlesen »

BaWü: ÖV-Finanzreform wird konkret

01.04.14 (Baden-Württemberg, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In Baden-Württemberg steht der Zeitplan zur Finanzierungsreform des ÖPNV im Ländle. Die Beteiligten haben sich über das weitere Vorgehen und einen Zeitplan geeinigt. In einem ersten Schritt sollen bis Ende Mai 2014 die Ausgangsdaten zum Status quo der Mittelverteilung weiter konsolidiert werden. „Qualität und Sorgfalt gehen an dieser Stelle vor Schnelligkeit“, waren sich die Beteiligten […]

Weiterlesen »