Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Süddeutschland' Kategorie

Potentiale nutzen

19.06.19 (Baden-Württemberg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Erkenntnis ist eigentlich trivial und trotzdem in großen Teil der Eisenbahnbranche bis dato scheinbar nicht angekommen: Man braucht vor allen Dingen einen gut vertakteten Verkehr und den kann man nur von oben nach unten planen. Jedes kommunale Planungsamt muss sich dem SPNV am Hauptbahnhof unterordnen und den Busverkehr entsprechend planen. So wie ja auch […]

Weiterlesen »

DB Regio und ioko schließen Testreihe ab

19.06.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Frühjahr führten DB Regio Mitte und die Firma Roche gemeinsam mit ioki, dem Geschäftsfeld der Deutschen Bahn für intelligente On-Demand-Mobilität, einen sechswöchigen Versuch mit dreißig Berufspendlern aus Lampertheim durch. Sie alle arbeiten bei Roche in Mannheim und fuhren bislang mit dem Auto. Im Praxistest wurde ein On-Demand-Angebot abgestimmt auf den bestehenden Schienenverkehr eingerichtet, um […]

Weiterlesen »

Alstom: 18 Lint für Baden-Württemberg

18.06.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat einen Auftrag über die Lieferung von 18 Coradia Lint Regionalzügen von der Landesanstalt Schienenfahrzeuge Baden-Württemberg (SFBW) erhalten. Die Fahrzeuge werden im Alstom-Werk in Salzgitter, Niedersachsen, gebaut und im zweiten Halbjahr 2020 ausgeliefert. Sie werden dann den Betrieb auf dem „Zollernalbbahn“ Netz im Süden Deutschlands aufnehmen. Der Wert des Auftrags liegt bei rund achtzig […]

Weiterlesen »

VAG-Rad: Hundert Freiminuten für alle

14.06.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Beginn der Pfingstferien im Freistaat Bayern geht VAG Rad in Nürnberg an den Start. Mit zunächst 300 und bald 500 leichtgängigen Fahrrädern bietet das neue Verleihsystem der VAG Nürnberg allen ÖPNV-Kunden und Fahrradfreunden künftig noch mehr Flexibilität. So können sie mit den Leihrädern Strecken überbrücken, die öffentliche Verkehrsmittel nicht abdecken, oder ganze Touren durch […]

Weiterlesen »

BaWü: Maßnahmen für E-Mobilität

14.06.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der „Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW“ weitet Baden-Württemberg die Förderung im Bereich der Elektromobilität weiter aus. Das Land ermöglicht einigen Unternehmenszweigen, Institutionen und Körperschaften des öffentlichen Rechts einen einfachen Ein- bzw. Umstieg in die Elektromobilität. Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg hat sich zum Ziel gesetzt, dass im Bundesland bis 2030 jedes dritte Auto ohne […]

Weiterlesen »

Neue Züge für die Bodenseegürtelbahn

12.06.19 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Auslieferung der neuen Triebfahrzeuge vom Typ LINT 54 für die Bodenseegürtelbahn ist planmäßig erfolgt. Mit den ab Mitte September zwischen Lindau und Radolfzell eingesetzten Fahrzeugen ist eine deutliche Qualitätssteigerung verbunden. Die letzten beiden Triebwagen des Typs LINT 54 für die Bodenseegürtelbahn sind vom Alstom-Werk in Salzgitter zur Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) überführt worden.

Weiterlesen »

Die neue Schiene im Ländle

11.06.19 (Baden-Württemberg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Jetzt die der marktwirtschaftliche Alltag auch im Ländle angekommen. Dort, wo man „die Bundesbahn“ deutlich länger gewohnt war als in anderen Teilen der Republik. Es ist müßig darüber zu diskutieren, ob alte Direktvergaben zwischen der Landesregierung in den Nullerjahren eine verdeckte Landesfinanzierung für Stuttgart 21 war oder nicht. Tatsache ist, dass das neue Eisenbahnzeitalter jetzt […]

Weiterlesen »

Stuttgarter Netze gestartet

11.06.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Sonntag war es soweit: Im Rahmen des kleinen Fahrplanwechsels im Juni gingen die Stuttgarter Netze an den Start. Go-Ahead und Abellio fahren nun in Baden-Württemberg. Abgesehen von einigen regional verankerten Unternehmen, die schon zur Zeit der alten Bundesbahn bestanden haben, ist die Marktöffnung im Ländle noch relativ neu und für viele Menschen im […]

Weiterlesen »

MVG: IsarTiger expandiert

11.06.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Der MVG IsarTiger vergrößert sein Revier: Seit der letzten Woche ist er donnerstags-, freitags- und samstagsabends zwischen Pasing und Trudering, Milbertshofen und Sendling im Einsatz. Das Bediengebiet wächst damit von etwa 33 auf rund 120 Quadratkilometer. Bisher tigert die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) nur westlich der Innenstadt rund um den Rotkreuzplatz durch die Stadt.

Weiterlesen »

VAG Nürnberg: Jahresabschluss 2018

07.06.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Städtischen Werke Nürnberg haben ein herausforderndes Geschäftsjahr 2018 hinter sich. Der Umsatz des Gesamtkonzerns – mit den Tochterunternehmen N-ERGIE AG und Verkehrs AG – erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um 1,2 Prozent auf 2,985 Milliarden Euro. Der Konzernjahresüberschuss reduzierte sich aber um 65,7 Prozent auf 26,2 Millionen Euro. Der deutliche Rückgang ist vor […]

Weiterlesen »