Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Süddeutschland' Kategorie

Karlsruhe: Tunnelbau abgeschlossen

21.06.18 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem offiziellen Anschlag und dem Aufstellen der Schutzpatronin der Bergleute, der Heiligen Barbara, fing am 19. Januar 2016 alles an – und mit der Übergabe der Tunnel-Heiligen an die Tunnel-Patin Sabine Volz ging am 12. Juni die Ära des Kombilösungs-Tunnelbaus für den Stadtbahn- und Straßenbahntunnel in Karlsruhe zu Ende: Uwe Konrath, Geschäftsführer der Karlsruher […]

Weiterlesen »

Nürnberg: Zehn Jahre fahrerlose U-Bahn

21.06.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Zehn Jahre ist es erst her, dass die erste vollautomatisierte U-Bahn-Linie Deutschlands in Nürnberg an den Start ging. „Wir haben damals in Nürnberg – nach der ersten Eisenbahn Deutschlands im Jahr 1835 – zweifellos erneut Technikgeschichte im Schienenverkehr geschrieben“, ist sich der Vorstandsvorsitzende Josef Hasler sicher.

Weiterlesen »

ÖPNV-Konzept zur DTM in Nürnberg

20.06.18 (Bayern, Fahrplanänderungen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zuschauer beim DTM-Rennwochenende von Freitag, 22. Juni bis Sonntag, 24. Juni 2018 auf dem Nürnberger Zeppelinfeld, haben mit ihrer Eintrittskarte wieder ein VGN-KombiTicket in der Tasche. Am jeweils aufgedruckten Gültigkeitstag können sie damit ab vier Stunden vor Veranstaltungsbeginn alle Verkehrsmittel des VGN zur Hin- und Rückfahrt nutzen.

Weiterlesen »

Bikesharing neu in Freiburg

20.06.18 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Mitte kommenden Jahres erhält Freiburg ein öffentliches Fahrradverleihsystem. Die europaweite Ausschreibung nach geeigneten Anbietern ist bereits gestartet. Wie in vielen Städten soll der unkomplizierte Fahrradausleih nach einer einmaligen Registrierung problemlos möglich sein – um das Leben ohne eigenes Auto im urbanen Raum zu erleichtern. Was aber in der Breisgau-Stadt noch fehlt ist der passende Name […]

Weiterlesen »

Nürnberg: VAG-Rad startet 2019

19.06.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die VAG Nürnberg plant ihr Angebot um ein eigenes, integriertes Fahrradverleihsystem zu erweitern. VAG_Rad soll als umweltfreundlicher Bestandteil des Bus-, Straßen- und U-Bahn-Netzes ein vierter Betriebszweig werden und das Mobilitätsangebot in Nürnberg noch attraktiver machen. Als operativen Partner für das Fahrradverleihsystem hat die VAG die Firma Nextbike beauftragt.

Weiterlesen »

BaWü steht zum Karlsruher Modell

19.06.18 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der baden-württembergische Ministerrat hat einer weiteren Beteiligung des Landes am Projekt „Kombilösung Karlsruhe“ grundsätzlich zugestimmt. Das aus den zwei Teilprojekten „Stadtbahntunnel unter der Kaiserstraße mit Südabzweig“ und „Straßenbahn in der Kriegsstraße mit einem Straßentunnel“ bestehende Vorhaben ist derzeit eines der baulich und finanziell größten ÖPNV-Infrastrukturvorhaben im Land. Das Vorhaben soll nach dem aktuellen Zeitplan im […]

Weiterlesen »

Das eTicket des VGN geht an den Start

15.06.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Einführung eines eTickets auf Chipkarte im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg steht kurz bevor. Als erste Verkehrsunternehmen stellen die VAG Nürnberg, Erlanger Stadtwerke Stadtverkehr GmbH und infra fürth verkehr GmbH den Verkauf von Abos mit einer Gültigkeit ab 1. Juli 2018 auf das neue eTicket um. Die Chipkarte ersetzt den bisherigen Verbundpass mit Wertmarke. Alle relevanten […]

Weiterlesen »

VAG Freiburg kauft weitere fünf Urbos

15.06.18 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein Kaufvertrag über fünf neue Stadtbahnfahrzeuge vom Typ Urbos 100 wurde in der vergangenen Woche von den Vorständen der Freiburger Verkehrs AG (VAG) und Vertretern des spanischen Hersteller „Construcciones y Auxiliar de Ferrocarriles“ (CAF) unterzeichnet. Die neuen Fahrzeuge, die voraussichtlich bis Mitte 2020 ausgeliefert sein werden, werden dann bei der VAG die letzten fünf verbliebenen […]

Weiterlesen »

Westbahn und Meridian: Neues Ticket

14.06.18 (Bayern, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Westbahn und Meridian bringen ein durchgehendes Ticket für die Fahrt zwischen Österreich und Bayern auf den Markt. Das neue Guten Tag Ticket West macht die Nutzung der Züge von Westbahn und Meridian besonders attraktiv. Für Fahrgäste im Abschnitt von Wien, St. Pölten bzw. Amstetten bis München gibt es das Guten Tag Ticket West Wien.

Weiterlesen »

BOB und ADAC starten Kooperation

13.06.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Transdev hat mit den Marken Meridian, Bayrische Oberlandbahn und Bayrische Regiobahn eine umfassende Kooperationsvereinbarung mit dem ADAC Südbayern abgeschlossen. Seit dem 1. Juni kommen ADAC-Mitglieder in den Genuss eines Rabattes beim Kauf des im Ausflugsverkehr beliebten Guten-Tag-Tickets, das in allen Zügen des Meridian, der BOB und der BRB gilt. Auf diese Kooperation haben sich der […]

Weiterlesen »