Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Rheinland-Pfalz' Kategorie

vlexx startet mit stark eingeschränktem Fahrplan

17.12.14 (Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Sven Steinke

Die Netinera-Tochter vlexx GmbH, die am Sonntag den Betrieb auf einem Teillos des Dieselnetz Südwest aufgenommen hat, musste den Betrieb auf vielen ihrer Linien erheblich einschränken. Zu diesem drastischen Schritt entschloss sich das Unternehmen, nachdem es nicht gelungen war am ersten Werktag einen stabilen Betriebsablauf herzustellen.

Weiterlesen »

Uwe Hiltmann leitet VDV Südwest

12.12.14 (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Die VDV Landesgruppe Südwest hat Uwe Hiltmann, hauptamtlich Geschäftsführer der City-Bus Mainz GmbH, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Wahl erfolgte einstimmig, sodass er einen hohen Rückhalt unter den Mitgliedsunternehmen hat. Zuvor hatte der bisherige Vorsitzende Gunter Rebahl erklärt, nach zwölf Jahren an der Spitze der Landesgruppe nicht für eine weitere Amtszeit zu kandidieren.

Weiterlesen »

Vlexx übernimmt Donnersbergbahn früher

03.12.14 (Fahrplanänderungen, Rheinland-Pfalz) Autor:Sven Steinke

Die Netinera-Tochter vlexx wird den Betrieb auf der Donnersbergbahn zwischen Alzey und Kirchheimbolanden bereits 11 Tage vor der offiziellen Betriebsaufnahme übernehmen. Um 13:43 Uhr soll der letzte Zug des bisherigen Betreibers Rhenus Veniro in Alzey starten. Die weiteren Fahrten soll die vlexx in unverändertem Fahrplan übernehmen. Zum Einsatz kommen dabei die neuen Fahrzeuge vom Typ […]

Weiterlesen »

Mannheim: Primove-Testbetrieb startet

02.12.14 (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

In Kürze beginnen erste Tests des Forschungsprojektes RNV-Primove im Mannheimer Stadtgebiet. Leise und umweltfreundliche Elektrobusse werden bald auf Abschnitten der zentralen RNV-Linie 63 unterwegs sein und den kabellosen Ladevorgang erproben, nachdem die dafür notwendigen Haltestellen mit induktiver Ladetechnik ausgerüstet wurden. Diese Technik ist das Herzstück des Primove-Systems und sorgt dafür, dass es im Fahrgastbetrieb keine […]

Weiterlesen »

Erste Mainzelbahn-Gleise sind verlegt

27.11.14 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Beim Mainzer Straßenbahnprojekt Mainzelbahn wurden jüngst die ersten Gleise verlegt – das Projekt geht damit endgültig in die Ausführungsphase über. Die Millioneninvestition wird durch Bund und Länd gefördert und soll den öffentlichen Verkehr in der Landeshauptstadt attraktiver machen. Das Tramnetz wird damit auf dreißig Kilometer länger ausgeweitet.

Weiterlesen »

vlexx übernimmt bereits vorzeitig einige Nahverkehrsleistungen

09.11.14 (Rheinland-Pfalz) Autor:Sven Steinke

Die Netinera-Tochter vlexx GmbH übernimmt bereits ab Montag den 10. November 2014 einige Zugleistungen auf der Strecke Mainz – Alzey – Worms von DB Regio. Grund dafür ist eine Kooperation mit DB Regio. Im Gegenzug wird DB Regio einzelne Zugverbindungen der vlexx bis Februar 2015 betreiben. Dies betrifft einzelne Verbindungen auf den Strecken Mainz – […]

Weiterlesen »

RRX: Verfahren kann starten

27.10.14 (Hessen, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Insgesamt elf Rügen hat DB Regio gegen die Vergabe der Betriebsleistungen im Rhein-Ruhr-Express eingelegt, alle elf wurden bei der zuständigen Vergabekammer abgelehnt. Die vereinfacht gesagt wesentliche Begründung war, dass das Konstrukt der Herstellerwartung, in welcher Form auch immer, und der neuen Konstellation, dass der Aufgabenträger mit dem Betreiber und dem Wartungsunternehmen zwei Hauptauftragnehmer hat, für […]

Weiterlesen »

Mainz: Bikesharing mit guter Entwicklung

20.10.14 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Fahrradverleihangebot MVGMeinRad der Mainzer Verkehrsgesellschaft hat sich im abgelaufenen Jahr sehr gut entwickelt und stellt eine wichtige Brücke zwischen konventionellen ÖV-Angeboten und multimodaler Leistung in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt dar. Man ist bereits kurz davor eine finanzielle Tragfähigkeit ohne finanzielle Zuschüsse zu erreichen.

Weiterlesen »

NVR kritisiert Zugausfälle in der Eifel

10.10.14 (NVR, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) kritisiert die zuletzt erheblich zugenommenen Zugausfälle auf der Eifelstrecke durch DB Regio zwischen Köln und Trier. Insbesondere wird die angebotene Kapazität und Zuverlässigkeit, aber auch der technische Zustand der Talent-Fahrzeuge VT 644 bemängelt. So verkehrten einige Züge nur als Einfach- statt als Doppel- bzw. Dreifacheinheit, andere Fahrten fielen ganz aus. […]

Weiterlesen »

Eifelstrecke bekommt neue Züge

02.10.14 (NVR, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Vom kommenden Montag an wird auf der Eifelstrecke zwischen Köln und Trier der erste Triebwagen des Typs Alstom Coradia Lint im regulären Fahrgastbetrieb eingesetzt. Mit Merkmalen wie ergonomischer Bestuhlung, Steckdosen am Platz, Klimatisierung, Info-Bildschirmen und Videokameras setzt der Triebwagen nicht nur in Sachen Komfort neue Maßstäbe. Er ist auch besonders schadstoffarm und erfüllt durch den […]

Weiterlesen »