Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Rheinland-Pfalz' Kategorie

Neuer Bustaktverkehr in Landau

31.08.22 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Landau-Takt 2022 kommt. Betriebsstart für das neue Bussystem ist am 11. Dezember dieses Jahres. Nun steht auch fest, wer dann den Stadtbusverkehr bedienen wird: Wie die Stadt Landau, der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und der Landkreis Südliche Weinstraße jetzt gemeinsam mitteilen, hat die QNV Stadtverkehr Landau GmbH (QNV) nach einer europaweiten Ausschreibung für die Neuauflage […]

Weiterlesen »

Rechte Rheinstrecke: DB Regio bessert nach

22.08.22 (Fahrplanänderungen, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzter Woche verkehrt auf der rechten Rheinseite auf der Schiene für fünf Wochen nur noch die RB 27, der komplette RE 8 ist im Ausfall um anteilig die betriebliche Situation bei DB Regio NRW zu lindern und zu stabilisieren. Gleich am ersten Tag brachte eine Signalstörung den morgendlichen Berufsverkehr Richtung Koblenz durcheinander. Die größten […]

Weiterlesen »

Stadler: 19 Züge für Mosel-Lux-Netz

17.08.22 (Europa, Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab Ende 2024 werden FLIRT-Triebzüge von Stadler mit extralangen Wagenlästen auf der Moselstrecke Koblenz – Trier – Perl in den Fahrgasteinsatz gehen. Nach dem Abschluss der Elektrifizierung sollen die Fahrzeuge auch auf der Moselweinbahn zwischen Traben-Trarbach – Bullay zum Einsatz kommen. 507 Fahrgäste finden in den vierteiligen Zügen Platz, 245 davon auf Sitzplätzen.

Weiterlesen »

SPNV Nord kritisiert Chaos mit Ansage

11.08.22 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger SPNV Nord aus Rheinland-Pfalz übt schwere Kritik an DB Regio. Das Unternehmen hat scheinbar ohne Rücksprache mit dem Aufgabenträger einseitig entschieden und der Öffentlichkeit mitgeteilt, die Linie RE 8, die rechtsrheinisch zwischen Koblenz, Köln und Mönchengladbach verkehrt, bis mindestens zum 18. September komplett einzustellen. Verbandsvorsteher Landrat Achim Hallerbach (CDU) aus dem Kreis Neuwied […]

Weiterlesen »

Trier: Moselradweg wird saniert

09.08.22 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Trier erhält für die Instandsetzung des Moselradweges auf Teilabschnitten in Trier Finanzhilfen des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMDV) in Höhe von rund 600.000 Euro, wie Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt hat. Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr stärkt bundesweit den Radverkehr.

Weiterlesen »

Mosel-Lux-Netz geht an DB Regio

08.08.22 (Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Vergabe des Ausschreibungsnetzes Mosel-Lux ist entschieden: DB Regio erhält ab Dezember 2024 für 15 Jahre den Zuschlag. Zwei weitere Betriebsstufen starten im Dezember 2025 und im Dezember 2029, der gesamte Verkehrsvertrag endet zum Fahrplanwechsel im Dezember 2039. Die RB 81 von Trier nach Koblenz und RB 82 von Perl nach Trier bleiben in ihren […]

Weiterlesen »

VRN: Neuvergabe eines Buslinienbündels

27.07.22 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) hat im Auftrag des Landkreises Südwestpfalz und weiteren Aufgabenträgern das Linienbündel Zweibrücken Umland mit den Buslinien 231, 232, 233, 234, 235, 236, 237, 238 und 240 europaweit neu ausgeschrieben. Das Wettbewerbsverfahren wurde durch Zuschlag an die Bietergemeinschaft der beiden Firmen QNV Südwestpfalz Nahverkehrsgesellschaft GmbH und RBW Regionalbus Westpfalz GmbH vergeben.

Weiterlesen »

Beirat leiser Mittelrhein: 20. Sitzung

22.07.22 (Güterverkehr, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In Oberwesel fand letzte Woche die zwanzigste Sitzung des Beirates Leiseres Mittelrheintal statt. In diesem Rahmen berichtete die Deutsche Bahn gemeinsam mit dem Bundesministerium für Digitales und Verkehr über die Fortschritte bei der Umsetzung von Lärmschutzmaßnahmen im Mittelrheintal. Der Beirat trat dabei erstmals in neuer Besetzung nach der Bundestagswahl 2021 zusammen.

Weiterlesen »

Ein Jahr nach dem Ahr-Hochwasser

19.07.22 (Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Gut ein Jahr nach der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zieht die DB AG eine positive Bilanz des bisherigen Wiederaufbaus. Die Flut hatte die DB-Infrastruktur vor allem in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz in historischem Ausmaß getroffen. Rund 600 Kilometer Schiene, fünfzig Brücken, vierzig Stellwerke, 180 Bahnübergänge sowie über hundert Bahnhöfe wurden dabei beschädigt und teils vollständig […]

Weiterlesen »

Eifelstrecke: Befahrbar bis Kyllburg

28.06.22 (NVR, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem 23. April fahren auf dem nordrhein-westfälischen Teil der Eifelstrecke zwischen Euskirchen und Mechernich wieder Züge. Am 12. Juni kam nun der nächste Abschnitt von Mechernich bis Kall hinzu. Für die Menschen in der Region verbessert sich damit zum Sommer-Fahrplanwechsel das Bahnangebot in der Eifel erneut. Im Anschluss an die Inbetriebnahme des rund zehn […]

Weiterlesen »