Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Niedersachsen' Kategorie

Metronom verkauft Fahrscheine

25.11.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember übernimmt der Metronom den Fahrkartenverkauf am Bahnhof Lüneburg vom bisherigen Betreiber DB Vertrieb. Neben Fahrkarten des Nahverkehrs wird Metronom als DB-Agentur auch Fahrkarten des Fernverkehrs verkaufen, also alle ICE- und IC-Fahrkarten inklusive internationaler Verbindungen. Auch Gruppentickets können künftig bei Metronom erworben werden.

Weiterlesen »

Üstra plant neuen Betriebshof

16.11.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Üstra plant in Hannover, einen zusätzlichen Betriebshof für Stadtbahnen im Nordosten der Landeshauptstadt zu errichten. Das Verkehrsunternehmen hat eine Vielzahl an Flächen im Stadtgebiet und in den angrenzenden Gebieten der Region Hannover untersucht und dabei in Lahe ein Grundstück an der Kirchhorster Straße/Alte Peiner Heerstraße identifiziert, das eine optimale Anbindung an die vorhandene Stadtbahntrasse […]

Weiterlesen »

49-Euro-Ticket: Vertriebsbeginn im hvv

10.11.22 (Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch wenn die Einführung des 49-Euro-Tickets noch unbekannt ist hat der Hamburger Verkehrsverbund (hvv) bereits den Vertrieb eröffnet. Die erste Abbuchung erfolgt am ersten Bankarbeitstag des ersten Monats der Gültigkeit. Das soll irgendwann im Laufe des ersten Halbjahres 2023 sein, jedoch hat der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) eine Einführung zum 1. Januar bereits ausgeschlossen.

Weiterlesen »

Göttingen: 300 neue Fahrradstellplätze

28.10.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Wer in Göttingen mit dem Fahrrad zum Bahnhof fährt, kann sich ab sofort über mehr Stellplätze freuen: Die Stadt hat gemeinsam mit der Deutschen Bahn eine moderne Abstellanlage auf der Westseite direkt am Bahnhof eröffnet. 300 neue Fahrradparkplätze stehen dort nun in überdachten Doppelstockanlagen zur Verfügung – doppelt so viele wie bisher. Die neue Anlage […]

Weiterlesen »

Niedersachsen: Warnung vor finanziellem Engpass

27.10.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Nachgang zur niedersächsischen Landtagswahl Mitte Oktober hat nun der Regionalverband Großraum Braunschweig die Problematik der ÖPNV-Finanzierung aufgebracht. Sehr wahrscheinlich wird es eine rot-grüne Landesregierung geben und diese müsse deutliche Verantwortung für das Thema übernehmen.

Weiterlesen »

Bahnhof Langelsheim ist barrierefrei

26.10.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bund, der Regionalverband Großraum Braunschweig und die DB AG investieren weiter in die Zukunftsfähigkeit ihrer Bahnhöfe. Ein weiterer Meilenstein im Großraum Braunschweig ist nun der barrierefreie Bahnhof Langelsheim im Landkreis Goslar. Den Abschluss der Modernisierungsarbeiten gaben letzte Woche Tobias Festerling, Leiter des Bahnhofsmanagement Braunschweig/Göttingen der DB Station&Service AG, Detlef Tanke, Verbandsvorsitzender des Regionalverbands Großraum […]

Weiterlesen »

Sabotageakt in Norddeutschland

13.10.22 (Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Norddeutschland, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Aufgrund eines Sabotageaktes kam es am vergangenen Samstag im gesamten nord- und nordwestdeutschen Raum zu einem vollständigen Ausfall des Eisenbahnverkehrs. Wie man inzwischen weiß, gab es zwei einzelne Orte, von denen aus bislang unbekannte Täter sich an Kabeln zu schaffen gemacht haben: Einmal in Berlin und einmal in Herne im Ruhrgebiet. Das hat zu einem […]

Weiterlesen »

VHP gibt stellt neuen Geschäftsführer vor

10.10.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Als neuer Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Hameln-Pyrmont (VHP) wird Holger Waldhausen am 1. Januar 2023 die Leitung der Öffis übernehmen. Holger Waldhausen (48) ist aktuell Geschäftsführer der drei DB Regio Bus-Gesellschaften in Franken: KOB GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH (OVF) und Verkehrsgesellschaft mbH Untermain -VU-.

Weiterlesen »

Neuvergabe im Dieselnetz Sachsen-Anhalt

30.09.22 (Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Neuvergabe des Dieselnetzes Sachsen-Anhalt ist dieser Tage durch den zuständigen Aufgabenträger NASA gemeinsam mit dem Freistaat Thüringen und dem Regionalverband Großraum Braunschweig an den Start gegangen. Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2024 kommt es zu einem vorgezogenen Betreiberwechsel, der im Zusammenhang mit dem Schutzschirmverfahren der Berliner Abellio GmbH steht.

Weiterlesen »

Osnabrück: Stephan Rolfes vor der Rente

28.09.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 15. Oktober geht der Osnabrücker Stadtwerke-Mobilitätsvorstand Stephan Rolfes in den Ruhestand. 22 Jahre war er in leitender Funktion für den ÖPNV zuständig. Katharina Pötter (CDU), Oberbürgermeisterin in Osnabrück und Aufsichtsratsvorsitzende bedankte sich im Anschluss an die letzte Aufsichtsratssitzung ausdrücklich. Im Jahr 2000 war Rolfes vom Landkreis Osnabrück auf den Mobilitätsvorstandsposten der Stadtwerke gewechselt.

Weiterlesen »