Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Niedersachsen' Kategorie

KVG Braunschweig startet neues FIS

24.07.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Als erstes Verkehrsunternehmen der Region bietet die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) ihren Fahrgästen ein Echtzeitinformationssystem mit Live-Busabfahrtszeiten aller Haltestellen an. Durch Scannen eines QR-Codes mit einem Smartphone oder Tablet erfahren die KVG-Kunden, wann ihr Bus wirklich an der Haltestelle ankommt und nicht nur wann er nach dem Fahrplan abfahren soll. Die Fahrgäste erhalten zudem standortbezogen […]

Weiterlesen »

Schenker baut Terminal in Hannover

24.07.15 (Güterverkehr, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Für das neue Cross Dock-Terminal von DB Schenker am Flughafen Hannover-Langenhagen hat am letzten Freitag der Spatenstich stattgefunden. Das Umschlagterminal dient dem Ausbau und der Optimierung der europäischen Netzwerkverkehre des Transport- und Logistikunternehmens.

Weiterlesen »

VOS startet Spendenaktion

14.07.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach den Sommerferien kommt in der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS), wie jedes Jahr, der Fahrplanwechsel bei den kommunalen Verkehrsunternehmen. Die Termine Mitte Juni und Mitte Dezember gelten nur für die Eisenbahn, jeder Verkehrsverbund kann sie für seine eigenen Busse ansonsten nach eigenem Ermessen festlegen. Zu diesem Zweck erscheint auch ein neues Fahrplanbuch – das bislang gegen […]

Weiterlesen »

Keolis wird Teutoburger-Wald-Netz fahren

08.07.15 (Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie die Bielefelder Westfalenbahn GmbH in der vergangenen Woche bekannt gegeben hat, wurde der Einspruch gegen die Absicht von LNVG und NWL, das Teutoburger-Wald-Netz an Keolis (Eurobahn) zu vergeben, zurückgezogen. Der Zuschlag an Keolis ist bereits, die die Züge des Eigentümers Alpha-Trains im Netz behalten werden sowie einige neue Fahrzeuge anschaffen – da das Netz […]

Weiterlesen »

Westfalenbahn übernimmt EMIL-Zug

01.07.15 (Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Westfalenbahn GmbH hat in der letzten Woche ihren ersten Triebzug des Herstellers Stadler Pankow übernommen. Insgesamt investiert Alpha Trains eine Viertelmilliarde Euro für die Züge im Elektronetz Emsland- und Mittelland (EMIL), die von der Westfalenbahn gemietet und dort eingesetzt werden.

Weiterlesen »

Bremen: Sozialticket wird ausgeweitet

01.07.15 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nutzungsmöglichkeiten des Sozialtickets in Bremen werden ausgeweitet. Es trägt den Namen Stadtticket und gilt ab dem 1. Juli, also übermorgen, in sämtlichen Verkehrsmitteln des Verkehrsverbundes Bremen-Niedersachsen (VBN) in der Tarifstufe 1. Bislang konnte man damit nur mit den Fahrzeugen der Bremer Straßenbahn AG fahren, das ist nun vorbei.

Weiterlesen »

Westfalenbahn sucht Werkstattpersonal

23.06.15 (Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Zur Vorbereitung der Betriebsaufnahme im Elektronetz Emsland- und Mittelland im Dezember sucht die Westfalenbahn GmbH nicht nur Triebfahrzeugführer und Zugbegleiter, sondern auch Werkstattpersonal. Das können Elektroniker, Elektriker oder Mechaniker sein, die eigenständig an 110 Volt arbeiten dürfen. Sie werden zuständig sein für die Instandhaltung von 28 neuen Triebzügen des Herstellers Stadler. Aber auch Zugbegleiter werden […]

Weiterlesen »

Üstra erhält Demographie-Auszeichnung

17.06.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) hat letzte Woche die Üstra mit einem neuen Landeszertifikat als demografiefester und sozialpartnerschaftlicher Betrieb gewürdigt. Das Zertifikat ist ein zusätzlicher Baustein der Fachkräfteinitiative Niedersachsen und wurde vom Wirtschaftsministerium gemeinsam mit der Demografieagentur für die niedersächsische Wirtschaft, dem DGB und dem Arbeitgeberverband Niedersachsenmetall entwickelt.

Weiterlesen »

Osnabrück gewinnt blauen Engel

15.06.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Osnabrück haben für ihre Mobilitätskarte die Auszeichnung des blauen Engels erhalten. Nun haben wir es auch offiziell“, freut sich Werner Linnenbrink, Leiter Mobilitätsangebot bei den Stadtwerken Osnabrück, „wer unsere Mobilkarte nutzt, engagiert sich in seinem Mobilitätsverhalten aktiv für die Umwelt.“

Weiterlesen »

Niedersachsen fördert wieder Busse

08.06.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Erstmals seit neun Jahren werden in Niedersachsen wieder Busse für die kommunalen Verkehrsunternehmen gefördert. Auch die Gebietskörperschaften selbst können die Förderung in Anspruch nehmen, um die Fahrzeuge dann privaten Auftragnehmern zur Verfügung zu stellen. Großes Lob kommt dabei vom VDV, der das Modell als bundesweites Vorbild sieht.

Weiterlesen »