Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Niedersachsen' Kategorie

Exhibitionist in Uelzen festgenommen

27.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein 20-jähriger Mann aus Halberstadt wird beschuldigt, im Regionalexpress 17662 zwischen Stederdorf und Uelzen gegenüber einer 49-jährigen Frau aus Uelzen masturbiert zu haben. Am Samstagabend fuhr der Zug von Stendal nach Uelzen. Zwischen Wieren und Stederdorf setze sich der Mann in einer Sitzgruppe gegenüber der Frau und fragte sie nach einer Zugverbindung.

Weiterlesen »

Exhibitionist im Metronom: Zweites Opfer

24.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Vergangene Woche berichtete das Eisenbahnjournal Zughalt.de über einen Exhibitionisten in einem Zug der Metronom Eisenbahngesellschaft mbH zwischen Celle und Unterlüß. Nun hat sich ein zweites Opfer des mutmaßlichen Sexualstraftäters bei der Bundespolizei gemeldet. Nach dem Zeugenaufruf hat sich eine 22-jährige Frau aus dem Landkreis Celle gemeldet, die am 13. April 2016 mit großer Wahrscheinlichkeit von […]

Weiterlesen »

GVH: Nachfrage und Umsatz gestiegen

23.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Großraum-Verkehr Hannover (GVH) hat für das Jahr 2015 weiter steigende Fahrgastzahlen zu verzeichnen. 210,6 Millionen Fahrgäste nutzten im vergangenen Jahr die Busse und Bahnen der sechs Verkehrsunternehmen im Verbund. Damit waren im Vergleich zum Jahr 2014 2,9 Prozent mehr Fahrgäste mit dem GVH unterwegs – ein Plus von rund sechs Millionen.

Weiterlesen »

Nordwestbahn und GDL vor Abschluss

23.05.16 (Niedersachsen, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Das ist das Ergebnis der zwei Verhandlungsrunden zu den haustarifvertraglichen Forderungen am 18. Mai in Berlin. So wurden neben den bereits erzielten Entgelterhöhungen aus dem Konzern-Rahmen-Zugpersonaltarifvertrag Transdev (KoRa-ZugTV TD) im Haustarifvertrag weitere Verbesserungen vereinbart. Im Hinblick auf die von der GDL geforderte verbesserte Honorierung der Nachtarbeit bedeutet dies, dass der Anspruchszeitraum des Zeitzuschlags für Nachtarbeit […]

Weiterlesen »

Üstra steigert Umsatz und Fahrgastzahlen

18.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Üstra Hannover konnte 2015 ihre Fahrgastzahlen erheblich steigern. Um 3,9 Prozent wuchsen die Fahrgastfahrten, insgesamt gab es derer 169,6 Millionen. Zum Vergleich: Im bundesweiten Durchschnitt gibt der VDV das Wachstum mit etwa 0,5 Prozent an. Die niedersächsische Landeshauptstadt steht damit im Branchenvergleich außerordentlich gut da.

Weiterlesen »

Exhibitionist im Metronom

18.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bundespolizei Bremen fahndet nach einem Exhibitionisten, der am Dienstagabend um 19:22 Uhr den Metronom in Unterlüß verlassen hat. Vor einer 24-jährigen Hamburgerin hat er sich selbst befriedigt. Die junge Frau fuhr ab 18:40 Uhr von Hannover in Richtung Uelzen. Sie vermutet, dass der Täter in Celle zugestiegen ist.

Weiterlesen »

Rauschgiftfund in der Westfalenbahn

06.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Nacht zum vergangenen Sonntag stellten Beamte der Bundespolizei Bad Bentheim in einem Zug der Westfalenbahn nicht geringe Rauschgiftmengen mit einem Straßenverkaufswert von rund 5.100 Euro sicher. Nach Ankunft eines Zuges aus Leer in Ostfriesland kontrollierten die Beamten im Bahnhof Emden einen 26-jährigen Fahrgast. Der im Verlauf der Kontrolle immer nervöser werdende Mann wurde […]

Weiterlesen »

Timo Kaupert wird WVG-Geschäftsführer

06.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In ihrer Sitzung am 29. April 2016 hat die Gesellschafterversammlung der WVG Timo Kaupert offiziell zum Geschäftsführer bestellt. Kaupert wird seinen Posten am 15. Mai 2016 antreten. Er folgt auf Heiko Hansen, dessen Arbeitsverhältnis bis zum Auslaufen seines Vertrages im September ruht. K

Weiterlesen »

VOS mit neuem Internetauftritt

06.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund zwanzig Jahre nach der Gründung der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück startet man eine neu gestaltete Internetseite. Mit einem responsiven Design ausgestattet ist die Webseite vor allem auch für den mobilen Zugriff optimiert, Verkehrsmeldungen können nach Linien sortiert abgerufen werden.

Weiterlesen »

Interaktiver Netzplan in Braunschweig

03.05.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Braunschweiger Verkehrs-GmbH hat ihrem Liniennetzplan Anfang des Jahres ein neues, frisches Gesicht mit grafischem Bezug zur Löwenstadt gegeben. Als wichtiges Element der Fahrgastinformation hängt der Plan im Großformat in den Fahrplanvitrinen der Haltestellen im Stadtgebiet und informiert über die Wege der Verkehrs-GmbH-Linien sowie deren Taktung. Auch zentrale Ortsmarken, wie Dom und Burglöwe, das Altstadtrathaus […]

Weiterlesen »