Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Niedersachsen' Kategorie

Abellio startet Bildungskooperation

19.06.19 (Niedersachsen, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH und das Science Center phaeno Wolfsburg haben ein gemeinsames Bildungsprojekt entwickelt. „Ein Jahr unter Hochspannung“ verknüpft naturwissenschaftliche Experimente mit Themen rund um das Reisen und um den Eisenbahnverkehr. Die praktische Wissensvermittlung findet im phaeno in Wolfsburg statt. Während einer Entdeckertour können Schüler unterschiedliche Exponate erkunden und dabei eigene Erfahrungen machen […]

Weiterlesen »

Üstra: Erster TW 6000 ist modernisiert

18.06.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Um die steigende Zahl an Fahrgästen auch künftig bewältigen zu können, hat der Aufsichtsrat der Üstra Ende letzten Jahres beschlossen, bis zu vierzig Stadtbahn-Triebzüge der ersten Generation vom Typ TW 6000 aufarbeiten und rundum erneuern zu lassen. Das erste Fahrzeug, das diese Frischzellenkur erhalten hat, wurde jetzt in Hannover der Öffentlichkeit präsentiert. Im Innenraum wurden […]

Weiterlesen »

Haack wird LNVG-Geschäftsführerin

13.06.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Susanne Haack wird neue zweite Geschäftsführerin der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG). Der LNVG-Aufsichtsrat stimmte der Berufung Haacks zu, die auf dieser Position Klaus Hoffmeister folgt, der am 31. März 2019 in den Ruhestand gegangen ist. Haack tritt die Nachfolge zum 1. Juli 2019 an und wird dann gemeinsam mit der amtierenden Geschäftsführerin Carmen Schwabl wie bisher […]

Weiterlesen »

Üstra: Aktionsprogramm zu Pfingsten

06.06.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

1969, vor nunmehr fünfzig Jahren, ist die Üstra in Hannover als Folge der Aktion roter Punkt kommunalisiert worden. Wenige Jahre später begann das Stadtbahn-Zeitalter in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Aus diesem Anlass bietet das Unternehmen den Hannoveranern am Pfingstsonntag und Pfingstmontag die Jubiläums-Aktion „Vom roten Punkt zur grünen Üstra“.

Weiterlesen »

Nds: Leitfaden für Vegetationsarbeiten

05.06.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn AG hat letzte Woche einen Leitfaden zum Thema Vegetationsmanagement an Bahnanlagen eingeführt. Das zusammen mit dem Land Niedersachsen und einigen Landkreisen erarbeitete Papier ist die Grundlage für alle anstehenden Maßnahmen zur Pflege von Bäumen und Sträuchern im niedersächsischen Schienennetz und soll durch konkrete Handlungsempfehlungen für reibungslose Abläufe und eine bessere Zusammenarbeit zwischen […]

Weiterlesen »

DB AG bezieht Lister Dreieck in Hannover

24.05.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche wurde in Hannover in Anwesenheit von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD), Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn, und Sabine Tegtmeyer-Dette (Grüne), Erste Stadträtin und Wirtschafts- und Umweltdezernentin der Stadt Hannover, im Rahmen einer Feierstunde das neue Gebäude „Lister Dreieck“ an die Deutsche Bahn übergeben. Stephan Kölbl und Marcus Kruse, geschäftsführende Gesellschafter […]

Weiterlesen »

Flinkster startet im Großraum Hannover

22.05.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Carsharing-Anbieter Flinkster startet jetzt auch im Großraum Hannover. Seit Anfang Mai stehen in den Städten Burgwedel, Gehrden, Neustadt am Rübenberge und Springe insgesamt zwanzig Autos an zehn Standorten bereit. Die Tochtergesellschaft der DB AG konnte sich bei einer Ausschreibung durch die Region Hannover ihren Wettbewerbern gegenüber durchsetzen.

Weiterlesen »

Stein auf Lokomotive geworfen

22.05.19 (Güterverkehr, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Abend des 14. Mai gegen 21 Uhr haben unbekannte Täter einen faustgroßen Stein die Frontscheibe eines fahrenden Güterzuges bei Lauenbrück zwischen Bremen und Hamburg geworfen. Die Scheibe splitterte, wurde aber nicht durchschlagen. Der Führerstand war mit zwei Lokführern (40,45) besetzt, die von Glassplittern getroffen wurden. Sie blieben unverletzt.

Weiterlesen »

Mobilitätskonferenz in Niedersachsen

08.05.19 (Niedersachsen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der niedersächsische Landesverkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) hat am vorletzten Wochenende im von ihm geleiteten Hause über sechzig Teilnehmer im Rahmen des Mobilitätstalk Niedersachsen begrüßt. Unter dem Motto „Mobilität neu denken“ haben Experten der Mobilitätsbranche über die verschiedenen Möglichkeiten für eine nachhaltige und zukunftsfähige Mobilität diskutiert. In seiner Eröffnungsrede machte Minister Althusmann deutlich, dass es zu […]

Weiterlesen »

Üstra legt Jahresabschluss 2018 vor

06.05.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Üstra Hannover hat ihren aktuellen Geschäftsbericht publiziert. Demnach belief sich der operative Verlust auf 25,9 Millionen Euro – rund 5,8 Millionen Euro weniger als 2017 und acht Millionen Euro weniger als in der mittelfristigen Finanzplanung. Grund hierfür sind die Reduzierung des betrieblichen Aufwands in Höhe von 12,3 Millionen Euro durch gesunkene Aufwendungen für Instandhaltung […]

Weiterlesen »