Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Niedersachsen' Kategorie

Eurobahn: Erhebliche Verbesserungen

19.04.18 (Niederlande, Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Eurobahn hat insbesondere im Elektronetz Teutoburger Wald in den vergangenen Monaten Verbesserungen erzielt. Das hat der Aufgabenträger NWL im Zusammenhang mit der Verbandsversammlung in diesem Monat klargestellt. Es sind allerdings noch weitere Maßnahmen nötig. Am 7. Februar hat der Aufgabenträger das Unternehmen aufgefordert, bis zum 31. März für erhebliche Verbesserungen zu sorgen und vertragsrechtliche […]

Weiterlesen »

Gute Arbeit für gutes Personal

12.04.18 (Kommentar, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zahlreiche Aufgabenträger in Deutschland führen inzwischen ein umfassendes Controlling durch: Ob Rankings, die Bewertung nach Schulnoten oder auch die Messung der Infrastrukturqualität. Man weiß heute fast überall, welches Unternehmen gute Leistungen bringt und wo zum Teil erhebliche Nacharbeit erforderlich ist. Das ist ein aktiver Erfolg der Eisenbahnreform und zeigt, dass man es über die Jahre […]

Weiterlesen »

LNVG stellt Jahresbilanz vor

12.04.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat die niedersächsische Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) ihre Bilanz des Kalenderjahres 2017 vorgelegt. Rund 1,134 Millionen Zugkilometer, das sind etwa 2,6 Prozent, musste ausfallen. Das waren etwa 288.000 Zugkilometer mehr als 2016. Die Pünktlichkeit hat sich leicht um 0,5 Prozentpunkte auf 92,2 Prozent verbessert.

Weiterlesen »

Neue Automaten in Braunschweig

10.04.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab Frühjahr 2018 werden in den Stadtbahnen der Verkehrs-GmbH Fahrscheinautomaten installiert. Zunächst werden die 18 Tramino-Bahnen ausgestattet und bis Ende 2018 sollen dann alle weiteren Niederflur-Stadtbahnen über Automaten verfügen. In Vorbereitung des Projektes werden aktuell die Haltekonstruktionen für die Geräte samt Plane mit Abbild eines Automaten zunächst in die Tramino-Flotte eingebaut. In dieser Woche ist […]

Weiterlesen »

Üstra startet Zukunftsoffensive

03.04.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Üstra bestellt zusätzlich zu den bislang georderten Stadtbahnen des Typs TW 3000 sieben weitere Fahrzeuge des gleichen Typs. Möglich wird diese Bestellung durch eine Förderung der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) in Höhe von fünfzig Prozent des Kaufpreises, deren Zusage nach intensiver Prüfung nun erfolgt ist. Die restliche Kaufsumme wird mit einer Schadenspauschale verrechnet, die die Üstra […]

Weiterlesen »

Reaktivierungsstart in Niedersachsen

20.03.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) hat vergangene Woche in Verden an der Aller am Rande der VDV-Frühjahrstagung gemeinsam mit dem Vorstand der Bentheimer Eisenbahn, Joachim Berends, den Geschäftsführern der LNVG, Carmen Schwabl und Klaus Hoffmeister sowie dem Landrat des Landkreises Grafschaft Bentheim, Friedrich Kethorn (CDU), den Realisierungs- und Finanzierungsvertrag für die Reaktivierung der Bahnstrecke Bad […]

Weiterlesen »

Metronom fördert wohltätige Projekte

07.03.18 (Bremen, Hamburg, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit 15 Jahren ist die Metronom Eisenbahngesellschaft mbH in Nordwestdeutschland auf der Schiene unterwegs. „Zum Dank für weitere 15 Jahre Metronom in Niedersachsen, Hamburg und Bremen fördern wir auch in diesem Jahr 15 Projekte“, so Unternehmenssprecher Björn Pamperin. Bis zum 30. April haben gemeinnützige Vereine, Initiativen oder engagierte Menschen entlang der Strecken die Möglichkeit, sich […]

Weiterlesen »

Westfalenbahn verurteilt Gewalt

26.02.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach einem brutalen Übergriff auf eine Kundenbetreuerin in einem Zug der Westfalenbahn zieht diese nun harte Konsequenzen. Erstmals sprach das Unternehmen Hausverbot für einen Fußballfan aus. Dies bedeutet: Das Recht zur Beförderung wurde ihm nun für ein halbes Jahr entzogen. Eine Alltagssituation. Eine Kundenbetreuerin kontrolliert Fahrkarten im Zug Richtung Meppen, unter anderem einen Fußballfan aus […]

Weiterlesen »

GVH erweitert Fußballkooperation

21.02.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab dem nächsten Heimspiel von Hannover 96 am Samstag, den 24. Februar, gelten neben regulären Hannover 96-Eintrittskarten ebenfalls „Mobile Tickets“ als Fahrausweise im gesamten Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover (GVH). Der Ticketinhaber erhält als Kaufbestätigung eine E-Mail mit Rechnung und dem entsprechenden „Mobile Ticket“ auf seinem Smartphone.

Weiterlesen »

VBN: Bürgerbusse werden nachgefragt

15.02.18 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In mittlerweile 22 Gemeinden des Verkehrsverbundes Bremen-Niedersachsen sichern die von ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern gesteuerten Bürgerbusse ein gutes und vor allem preiswertes Grundangebot für alle Bevölkerungsschichten. Alle VBN-Bürgerbusse sind vollständig in den VBN-Tarif integriert. Das bedeutet, die Fahrgäste können selbstverständlich auch in den Bürgerbussen Tickets für Fahrtziele im gesamten Verbundgebiet kaufen. Egal ob Sie damit […]

Weiterlesen »