Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Rheinbahn bereitet Tour de France vor

22.06.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am übernächsten Wochenende, dem 1. und 2. Juli, startet die Tour de France – und das traditionell nicht in Frankreich. In diesem Jahr geht es in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf los. Man rechnet an den beiden Tagen mit bis zu einer Million Besuchern. Die hohen Besucherzahlen verbunden mit zahlreichen Straßensperrungen stellen auch die individuelle Anreise […]

Weiterlesen »

Rheinbahn verteilt Knöllchen

20.06.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG verteilt seit der letzten Woche bei Falschparkern Strafzettel. Als Aktiengesellschaft ist sie dazu nicht direkt berechtigt, sie kann allerdings Parkverstöße beim Ordnungsamt der Landeshauptstadt zur Anzeige bringen und das wird der Verkehrsdienst künftig tun. Wichtig ist: Das Knöllchen verteilen die Mitarbeiter des Verkehrsdienstes, wenn das falsche Parken Fahrgäste und Fahrzeuge nicht […]

Weiterlesen »

Rheinbahn: B80-Reparatur vor Abschluss

23.05.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem im Januar an 28 Stadtbahn-Triebzügen des Typs B80 bei Routine-Arbeiten Risse an den Schweißnähten der Längsträger entdeckt worden waren, hat die Düsseldorfer Rheinbahn mit Hochdruck ein Reparaturverfahren gestartet. Inzwischen ist viel passiert: 26 beschädigte Fahrzeuge sind bereits erfolgreich repariert.

Weiterlesen »

Rheinbahn will Elektrobusse beschaffen

18.04.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorf Rheinbahn wird ihre Anstrengungen für Elektromobilität in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt verstärken. Im Jahr 2019 wird die erste innerstädtische E-Buslinie den Betrieb aufnehmen, zwei Jahre danach, 2021, wird die zweite Buslinie im Innenstadtbereich mit E-Fahrzeugen bestückt sein. Ab dem Jahr 2023 wird das Unternehmen E-Busse in Serie beschaffen, da es dann erprobte und praxistaugliche […]

Weiterlesen »

Rheinbahn: Züge fahren wieder

24.03.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem an 28 Stadtbahnwagen des Typs B80 an einem Längsträger Risse entdeckt wurden, hat die Düsseldorfer Rheinbahn AG mit Hochdruck nach einem Reparaturverfahren gesucht. In Abstimmung mit Fachfirmen und der technischen Aufsichtsbehörde (TAB) wurde ein Reparaturverfahren entwickelt, die Fahrzeuge wieder einsatzfähig zu machen. Nach erfolgreicher Reparatur wurden nun die vier ersten geschweißten und an dieser […]

Weiterlesen »

Rheinbahn beschafft Metrobusse

03.03.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In seiner Sondersitzung in der vergangenen Woche hat der Aufsichtsrat der Düsseldorfer Rheinbahn AG grünes Licht für den Start des Metrobus-Konzepts gegeben. „Voraussichtlich zum Fahrplanwechsel im Sommer 2018 wollen wir mit der ersten Stufe unserer Metrobus-Pläne starten und kommen dem Ziel, unser Angebot weiter auszubauen und damit mehr Fahrgäste zu bekommen, ein wichtiges Stück näher“, […]

Weiterlesen »

Rheinbahn: 26 Triebzüge fehlen

08.02.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem bei der Düsseldorfer Rheinbahn AG im Januar an mehreren B80-Triebzügen in Aluminiumbauweise Risse in der Unterkonstruktion aufgetaucht sind, überprüft die Rheinbahn im Moment jeden Wagen der betroffenen Baureihe regelmäßig in ihrer Werkstatt. Dabei sind zwischenzeitlich Risse an weiteren Fahrzeugen aufgefallen, sodass die Rheinbahn in Absprache mit der Technischen Aufsichtsbehörde aktuell 26 Züge nicht einsetzt.

Weiterlesen »

Rheinbahn: 21 Züge bleiben stehen

26.01.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Aus Sicherheitsgründen nimmt die Düsseldorfer Rheinbahn AG 21 Stadtbahn-Triebzüge bis auf weiteres außer Betrieb. Bei Instandhaltungsarbeiten am Boden einer Stadtbahn des Typs B80 sind Risse an den Schweißnähten der Längsträger entdeckt worden. Eine umgehende Untersuchung aller 90 Wagen dieses Typs hat die defekten Schweißverbindungen bei insgesamt 21 Fahrzeugen zu Tage gefördert. In Abstimmung mit der […]

Weiterlesen »

Rheinbahn und DVG verbessern U 79

08.12.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die von der Düsseldorfer Rheinbahn AG und der Duisburger Verkehrs-GmbH gemeinsam betriebene Stadtbahnlinie U 79 soll künftig verbessert werden. Die beiden kommunalen Unternehmen planen hierfür eine Intensivierung ihrer Zusammenarbeit. In letzter Zeit gab es aber viele Beschwerden von Fahrgästen über Verspätungen und Ausfälle, mit denen die beiden Verkehrsunternehmen sich intensiv beschäftigen.

Weiterlesen »

Rheinbahn: Neue S-Bahnanbindung

24.10.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am heutigen Montag (24. Oktober) geht die bei der Düsseldorfer Rheinbahn AG die neue Haltestelle Bilk S an der S-Bahnstation in Betrieb. Mit dem Bau der Bahnsteige konnte die Stadt Düsseldorf erst nach dem Start der Wehrhahn-Linie im Februar beginnen. Erst nachdem die oberirdischen Straßenbahn-Strecken außer Betrieb gingen, war das Baufeld für die Bahnsteige frei. […]

Weiterlesen »