Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Mecklenburg-Vorpommern' Kategorie

RSAG verjüngt Busflotte

19.06.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Busflotte der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) wird noch moderner und umweltfreundlicher: Sechs neue Dieselbusse der Marke Mercedes Benz Citaro mit verbrauchsgünstigen und emissionsarmen Motoren der Euro-VI-Norm nimmt die RSAG in diesen Tagen in Betrieb, um ältere Fahrzeuge planmäßig zu ersetzen. Rund 92 Prozent aller Busse der RSAG weisen ab diesem Jahr die aktuellste Abgasnorm […]

Weiterlesen »

MV: 19 Kommunen beim Stadtradeln dabei

07.05.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 1. Mai startete die Aktion Stadtradeln. Bis zum 30. September haben die teilnehmenden Kommunen die Möglichkeit, innerhalb von drei zusammenhängenden Wochen möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen. Auch in diesem Jahr stellt das mecklenburg-vorpommersche Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mittel zur Verfügung, mit denen die Teilnahmegebühr für radelbegeisterte Kommunen Mecklenburg-Vorpommerns erstattet wird.

Weiterlesen »

Kostenfreies Schülerticket in Rostock

23.04.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (VMV) als vom Land beauftragter Träger des SPNV hat der Tarifvoranfrage des Verkehrsverbunds Warnow (VVW) zur Einführung eines kostenfreien Schülertickets in Rostock zugestimmt. Rostocker Schüler mit Hauptwohnsitz im Stadtgebiet können dann, zunächst für drei Jahre, im Rostocker Stadtgebiet Bus und Bahn kostenfrei nutzen. Bei dem Gespräch auf Einladung des Ministeriums waren vor […]

Weiterlesen »

MV: Betrunkene Personen im Zug

20.03.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Nacht zum letzten Dienstag (13. März) erhielten die Beamten des Bundespolizeireviers Schwerin die Nachricht, dass sich in der Regionalbahn 4323 aus Hamburg mehrere angetrunkene Reisende befinden, dort Party feiern und nicht am Endbahnhof in Schwerin aussteigen wollen. Nachdem der Zug am Hauptbahnhof Schwerin angekommen war, sollte dieser zur Reinigung in die Abstellanlage verbracht […]

Weiterlesen »

MV: Fahrgastbeteiligung startet

28.02.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Verkehrsministerium in Mecklenburg-Vorpommern ruft auch in diesem Jahr wieder die Bürger und Bahnnutzer auf, sich zu den Fahrplanentwürfen für 2020 zu äußern. Seit der letzten Woche sind die Entwürfe im Internet einzusehen. Über ein Kontaktformular direkt auf der Webseite oder per Post an die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg Vorpommern, Schloßstraße 37 in 19053 Schwerin können Fahrgäste […]

Weiterlesen »

Die Chancen der Marktwirtschaft nutzen

31.01.19 (Berlin, Brandenburg, Kommentar, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Erinnert sich noch jemand an den diesmal ausgebliebenen Aufschrei, als bekannt geworden ist, dass das Netz Berlin Stadtbahn mit einer Loslimitierung vergeben zur Vergabe anstand? Egal, wie man es drehte oder wendete, aber die Betreibervielfalt rund um die Bundeshauptstadt würde breiter, DB Regio hatte keine Chance, den aus den Zeiten vor der Eisenbahnreform herrührenden Marktanteil […]

Weiterlesen »

Netz Elbe-Spree wettbewerblich vergeben

31.01.19 (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der wettbewerblichen Vergabe des Elektronetzes Elbe-Spree (NES) sorgen die Bundesländer Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern in den kommenden Jahren für eine qualitative und quantitative Steigerung des SPNV. Das Netz war in insgesamt vier Lose aufgeteilt, wobei jeder Bieter maximal zwei bekommen konnte. Ähnlich wie bei der Vergabe des Netzes Berlin Stadtbahn soll sichergestellt werden, […]

Weiterlesen »

RSAG mit großem Fahrplanwechsel

15.01.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche war bei der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) der große Fahrplanwechsel. Die Linie 39 erhält eine neue und erweiterte Streckenführung: Ab Reutershagen verkehrt die Linie neu über Bonhoefferstraße zum Markt Reutershagen und weiter über Ostseestadion, Schillingallee, Platz der Jugend und Campus Südstadt bis zum Hauptbahnhof Süd.

Weiterlesen »

MV: Landesverkehrsplan ist online

26.11.18 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem der integrierte Landesverkehrsplan in Mecklenburg-Vorpommern (ILVP) beschlossen worden ist, ist er nun auch online einsehbar. „Drei zentrale Themen bestimmen den ILVP: die demografischen Entwicklungen im dünn besiedelten Flächenland Mecklenburg-Vorpommern, die begrenzten Ressourcen für die Verkehrsinfrastruktur – finanziell, personell, aber auch bei Bauunternehmen und Planungsbüros – und die strengeren Anforderungen an ein ressourcenschonendes Verkehrssystem“, fasst […]

Weiterlesen »

MeckPom plant Leistungsausweitungen

07.11.18 (Fahrplanänderungen, Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

In Mecklenburg-Vorpommern wird es ab dem Fahrplanwechsel zusätzliche Eisenbahnleistungen geben. Der Bahnfahrplan wurde im Landesnetz seit Januar, trotz der zahlreichen Baustellen, überdurchschnittlich gut eingehalten. Im Schienenpersonennahverkehr beträgt die Pünktlichkeit bis heute fast 97 Prozent, die Rostocker S-Bahn behält mit 99,2 Prozent ihren Spitzenplatz bundesweit.

Weiterlesen »