Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Europa' Kategorie

HaCon startet SNCF Maps

30.10.14 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Das neue HaCon-System SNCF Maps ist jüngst gestartet worden. Es soll dem Nutzer in Frankreich ermöglichen, mit dem eigenen Smartphone gezielt nach dem Standort seines Zuges zu suchen. Die Warterei am Bahnsteig, wenn der Zug nicht kommt und auch keine Ansage erfolgt, hat dann ein Ende, denn der Standort ist transparent für jeden ersichtlich.

Weiterlesen »

Designpreis für Landecker Brücke

30.10.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Landecker Eisenbahnbrücke über dem Inn wurde jüngst mit dem Brunel Award ausgezeichnet. Dieser prämiert weltweit Bahnunternehmen für Bahnarchitektur, Ingenieurbaukunst und Design. Die ÖBB-Infrastruktur hat dieses Mal neun Projekte eingereicht, insgesamt vier davon setzten sich im internationalen Wettbewerb durch. Neben der Auszeichnung für die Innbrücke bei Landeck gab es je eine Anerkennung für das Portal […]

Weiterlesen »

Kanton Luzern veröffentlicht Sparkatalog

29.10.14 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die letzte Woche vom Regierungsrat vorgestellten Sparmaßnahmen haben einschneidende Konsequenzen für den öffentlichen Verkehr im Kanton Luzern. Bis 2017 soll der Verkehrsverbund Luzern im Rahmen von Leistungen und Strukturen II Einsparungen in zweistelliger Millionenhöhe vornehmen. Da der ÖV im Kanton Luzern zu je fünfzig Prozent vom Kanton und von den Gemeinden finanziert wird, verdoppelt sich […]

Weiterlesen »

VBB: Kostrzyn-Ticket bald besser erhältlich

28.10.14 (Berlin, Brandenburg, Europa) Autor:Max Yang

Die grenzüberschreitenden Kooperationen des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) mit Polen haben überregional Beachtung gefunden. Bereits seit mehreren Jahren gibt es Angebote des VBB, die bis in grenznahe polnischen Städten wie Szczecin (Stettin), Kostrzyn (Küstrin) und Gorzów Wlkp. (Landsberg an der Warthe) gelten und sich großer Popularität erfreuen. Nun soll auch ein langjähriges Vertriebsproblem im Sinne der […]

Weiterlesen »

ÖBB modernisieren Zugtoiletten

24.10.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Bis Ende 2016 modernisieren die ÖBB schrittweise rund 250 WCs in den ÖBB-Nahverkehrszügen Talent und Desiro. Die Innenwände der Zug-WCs werden mit einer Spezialtapete mit insgesamt vier unterschiedlichen Fotomotiven – dem Limettenbaum, dem weiten Ozean, der Alm-idylle oder dem Raumschiff im Weltall – beklebt. Ein jeweils auf das Bild abgestimmtes Duftaroma neutralisiert unangenehme Gerüche und […]

Weiterlesen »

IVU liefert ITCS nach Budapest

24.10.14 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen eines Festakts haben Budapests Bürgermeister István Tarlós und Dávid Vitézy, CEO der Budapester Verkehrsbetriebe (BKK), das neue ITCS sowie die komplett neue, moderne Betriebsleitzentrale Budapests eingeweiht. Die IVU Traffic Technologies AG setzte das Projekt mit den Standardprodukten der IVU.suite in Rekordzeit um. „Vorhersagbare Handlungen in Büchern oder Filmen empfinden wir als langweilig. Im […]

Weiterlesen »

Stadler baut InterCity in nur einem Jahr

24.10.14 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

In Deutschland wird die Lieferzeit fertiger Züge aktuell mit bis zu 44 Monaten angegeben, in Einzelfällen kann es auch deutlich länger dauern. Dass das nicht zwingend an den Herstellern liegt, macht aktuell Stadler Rail vor, die den ersten von insgesamt sechs InterCity-Triebzügen für den Betrieb in Schweden innerhalb von nur einem Jahr geliefert haben. Stadler […]

Weiterlesen »

Solaris liefert Überlandbusse für Italien

23.10.14 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Solaris unterschrieb mit dem städtischen Betreiber aus Biella (westlich von Mailand gelegen) einen Vertrag über die Lieferung von 15 Interurbino-Bussen. Es ist ein weiterer Auftrag für die Überland-Busse des polnischen Herstellers auf dem italienischen Markt. Das Unternehmen Azienda Trasporti Automobilistici Pubblici delle Province di Biella e Vercelli (ATAP) hat 15 Stück Solaris Interurbino 12 erworben. […]

Weiterlesen »

UK: Neue Railcard für Zeitkarteninhaber

21.10.14 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Wie die Rail Delivery Group (Arbeitsgruppe des Verbandes der Eisenbahnverkehrsunternehmen und des Infrastrukturunternehmens Network Rail) vergangene Woche mitteilte, wird das Rabattsystem für Inhaber von Eisenbahn-Zeitkarten in London und Südostengland überarbeitet. Bereits jetzt erhalten diese eine sogenannte „Annual Gold Card“, welche sie zu um 34% vergünstigte Fahrkarten der Bartarife in Südostengland außerhalb des Bereiches ihrer Zeitkarte […]

Weiterlesen »

Siemens modernisiert Pariser Metro

17.10.14 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens hat von den Pariser Verkehrsbetrieben (Régie Autonome des Transports Parisiens, RATP) den Auftrag erhalten, die Erweiterung der fahrerlosen U-Bahnlinie 14 in Paris signal- und betriebsleittechnisch auszurüsten. Bereits 1998 hatte Siemens die Stammstrecke der Linie 14 für den fahrerlosen Betrieb ausgestattet und realisierte damit die erste vollautomatisierte Strecke mit fahrerlosen Zügen in Paris.

Weiterlesen »