Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Europa' Kategorie

Solaris liefert E-Bus nach Ostrołęka

19.09.14 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Städtische Verkehrsbetrieb (MZK) Ostrołęka und Solaris Bus & Coach S.A. haben einen Vertrag über die Lieferung von zwei Batteriebussen Solaris Urbino 8,9 LE electric unterzeichnet. Es sind die ersten völlig elektrischen Busse, die in Polen verkauft wurden. Diese innovativen und emissionsfreien Fahrzeuge werden bereits im Frühling nächsten Jahres in das nahe Warschau gelegene Ostrołęka […]

Weiterlesen »

SBB bauen WiFi-Angebot weiter aus

19.09.14 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) bauen ihr mobiles Internetangebot weiter aus. Neu sind Genf, Brugg AG, Winterthur und Chur. Dort stehen mobile Zugänge für die eigenen Smartphones zur Verfügung. Seit September 2013 haben die SBB insgesamt 36 Bahnhöfe ausgerüstet, bis Ende 2014 wird WiFi an rund 50 Bahnhöfen zur Verfügung stehen.

Weiterlesen »

VCÖ: Österreicher fahren mehr Bahn

18.09.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Einer aktuellen VCÖ-Studie zufolge fahren die Österreich besonders viel mit der Bahn. Trotz der Tatsache, dass das Land relativ klein ist, ist das Eisenbahnaufkommen groß. Trotzdem werden keine Angaben über den Modal Split gemacht, so dass man nichts darüber sagen kann, in welcher Relation das zum Gesamtverkehrsaufkommen steht. Europas Spitzenreiter bleibt die Schweiz.

Weiterlesen »

SBB: Eine Million Loungegäste in Zürich

17.09.14 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB Lounge in Zürich feierte letzte Woche das fünfjährige Jubiläum. Gleichzeitig konnte die SBB die millionste Besucherin begrüßen. Neben Zürich führt die SBB eine Lounge am Bahnhof Genf, eine weitere ist in Basel geplant. Die SBB bieten an den Bahnhöfen Genf und Zürich eine Lounge an. Zutritt zur SBB Lounge haben alle, die ein […]

Weiterlesen »

UK: Ministerin gegen überfüllte Züge

16.09.14 (Europa) Autor:Max Yang

Verkehrsministerin Claire Perry forderte anlässlich der Veröffentlichung der aktuellen Überfüllungsstatistiken am vergangenen Mittwoch von den britischen Eisenbahnverkehrsunternehmen, neue Wege zu beschreiten, um Pendler in vollen Zügen mehr Sitze anzubieten. Von 1996 bis heute habe sich die Anzahl der Fahrgastfahrten mehr als verdoppelt. 1,6 Milliarden Fahrten wurden im vergangenen Jahr 2013 gezählt, sodass nach Aussage Perrys […]

Weiterlesen »

Škoda liefert 50 O-Busse nach Sofia

16.09.14 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Pilsner Unternehmen Škoda Electric hat die Lieferung neuer Gelenkstrolleybusse für die bulgarische Hauptstadt Sofia erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt fünfzig Niederflurfahrzeuge vom Typ Škoda 27 Tr, welche von den lokalen Verkehrsbetrieben bestellt wurden, konnten ausgeliefert werden. „Die Verkehrsbetriebe in Sofia haben sich sehr zufrieden über die Lieferungen der neuen Trolleybusse gezeigt. Es ist uns nämlich innerhalb […]

Weiterlesen »

Neue ÖV-App für die Zentralschweiz

16.09.14 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kantone Obwalden, Nidwalden und Uri, der Verkehrsverbund Luzern sowie die Transportunternehmen lancieren gemeinsam eine App für den öffentlichen Verkehr in der Zentralschweiz. Die neue App trägt den Namen öV-LIVE und löst die bestehende vbl-App ab. Sie bietet den Fahrgästen für die Bus- und Bahnunternehmen Abfahrten sowie Fahrpläne in Echtzeit. Ab sofort steht die neue […]

Weiterlesen »

London: TfL erweitert Click-and-Collect

15.09.14 (Europa) Autor:Max Yang

Der britische Aufgabenträger Transport for London (TfL) erweitert den sogenannten Click-and-Collect-Dienst auf 42 U-Bahn-Stationen in London. Versandhändlern wie Amazon werden dabei Stellflächen zur Verfügung gestellt, an denen die Kunden ihre bestellten Waren abholen können, ähnlich wie bei der DHL-Paketbox. Besonders der Lebensmittelhandel zeigt großes Interesse.

Weiterlesen »

Rhätische Bahn bei Google Street View

12.09.14 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Im März 2012 überraschten der Internetdienstleister Google und die Rhätische Bahn (RhB) mit dem erstmaligen Aufschalten einer Bahnstrecke auf Google Street View – nämlich der UNESCO Welterbestrecke Albula/Bernina. Seit Kurzem ist nun sogar das gesamte 384 Kilometer lange Streckennetz der RhB online erlebbar. Die RhB ist damit die erste Eisenbahn weltweit, welche komplett in Street […]

Weiterlesen »

SBB zufrieden mit mobilem Internet

12.09.14 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fachzeitschrift Connect hat im Auftrag der SBB systematische Messungen des Mobilfunkempfangs in Zügen durchgeführt. Die darauf basierende Connect-Publikation ergänzt den bereits seit Jahren von Connect durchgeführten, aber bislang auf Städte und Autobahnen beschränkten Netztest für Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Studie zeigt, dass Reisende im Fernverkehr der SBB heute ihre Reisezeit produktiv und in […]

Weiterlesen »