Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Europa' Kategorie

ÖBB-Lok zum Jahr der Schiene

19.02.21 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Jahr 2021 wurde von der EU zum Europäischen Jahr der Schiene erklärt. Ziel ist es, den Umstieg auf die Bahn als sicheres und nachhaltiges Verkehrsmittel zu fördern. Aus diesem Anlass hieß es letzte Woche am Wiener Hauptbahnhof „Bahn frei für die neue EU-Lok“. Zum Auftakt wurde die Lok in neuem Design von Klimaschutzministerin Leonore […]

Weiterlesen »

Westbahn bekommt eigene Briefmarke

15.02.21 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Dezember 2011 ist die Westbahn zwischen Wien und Salzburg auf der Schiene unterwegs. Die 317 Kilometer lange Strecke legen die Züge in rund zweieinhalb Stunden zurück. Zum heuer bevorstehenden zehnjährigen Jubiläum gratuliert die Österreichische Post dem Unternehmen mit den blau-weiß-grünen Zügen mit einer eigenen Sondermarke. Das erste Exemplar der Sondermarke wurde von Stefan Nemeth, […]

Weiterlesen »

Wiener Linien suchen 89 Lehrlinge

10.02.21 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Wiener Linien bereiten derzeit rund 240 Lehrlinge in den unterschiedlichsten kaufmännischen und technischen Bereichen auf das Berufsleben vor. Nun wird das Lehrlingsausbildungsprogramm weiter ausgebaut. Mit der bevorstehenden Pensionierungswelle der „Babyboomer“-Generation ab 2021 ist der Bedarf an bestens ausgebildeten Nachwuchs-Fachkräften höher denn je. Deshalb investieren die Wiener Linien gemeinsam mit der Stadt Wien derzeit kräftig: […]

Weiterlesen »

Schnuppertickets in Niederösterreich

09.02.21 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Es ist ein Angebot an all jene, die nicht täglich mit Bus oder Bahn in die Arbeit oder zur Schule pendeln: Das Öffi-Schnupperticket, das nun etwa in den Gemeinden Großrußbach und Langenzersdorf angeboten wird. „Ziel ist es, die Bürgerinnen und Bürger die Chance zu eröffnen, umweltfreundliche Verkehrsmitteln auszuprobieren und sich vom guten Angebot des Öffentlichen […]

Weiterlesen »

Prag: Neue E-Busse von Škoda

09.02.21 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Škoda Electric der Škoda Transportation Gruppe erhielt einen Auftrag über vierzehn neue Elektrobusse für Dopravní podnik hl. m. Prahy /Prager Verkehrsbetriebe/. Die Hauptstadt bekommt eine moderne Flotte umweltfreundlicher Fahrzeuge, die keine Kohlendioxidemissionen verursachen und so zu einer besseren Luftqualität und einer harmonischen Umwelt in der Stadt beitragen.

Weiterlesen »

SBB: Bauprojekte zurückgestellt

03.02.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Aufgrund der Coronakrise ist die finanzielle Lage der SBB sehr angespannt. Deshalb muss die SBB Investitionen im Immobilienbereich reduzieren. Einzelne Immobilienprojekte werden so lange sistiert, bis deren Finanzierung gewährleistet ist. Damit stellt das Unternehmen sicher, dass die Verschuldung nicht weiter steigt und der vom Eigentümer erwartete Schuldendeckungsgrad erreicht werden kann. Letztes Jahr hat der Bund […]

Weiterlesen »

Gäubahn: Mit dem KISS in die Schweiz

02.02.21 (Baden-Württemberg, Fernverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn plant den Einsatz von neuen Intercity-Doppelstockzügen des Herstellers Stadler auf der Fernverkehrslinie Stuttgart – Singen – Zürich. Die sechsteiligen Triebzüge der Bauart KISS werden im Laufe dieses Jahres von der österreichischen Westbahn übernommen, modernisiert und mit dem für den Schweiz-Verkehr erforderlichen Zugsicherungssystem ausgestattet.

Weiterlesen »

Solaris: Auftrag aus Rumänien

29.01.21 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Flotte der rumänischen Stadt Târgu Jiu wird um elf Oberleitungsbusse von Solaris aufgestockt. Das ist bereits eine weitere Bestellung für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben aus Rumänien. Die Trollino 12 sollen Fahrgäste in der am Fuße der Karpaten liegenden Stadt von Anfang 2022 an befördern. Der Zuschlag wurde im Zuge einer Ausschreibung des Ministeriums für […]

Weiterlesen »

Bernmobil will 14 E-Busse beschaffen

29.01.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Bernmobil hat letzte Woche die Beschaffung von 14 Elektro-Gelenkbussen öffentlich ausgeschrieben. Sie sollen ab Anfang 2023 auf den Linien 19 und 21 zum Einsatz kommen und bilden einen weiteren Schritt hin zu einem klimaneutralen Betrieb. Das Unternehmen setzt ihre Bemühungen fort, die Fahrzeugflotte klimaneutral und energieeffizient zu betreiben. Seit Anfang 2019 sammelt Bernmobil mit dem […]

Weiterlesen »

Wien: Spatenstich beim U2xU5-Projekt

28.01.21 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem Spatenstich bei der künftigen U5-Station Frankhplatz starten nun auch offiziell die Bauarbeiten zum größten Klimaschutzprojekt der Stadt im Herzen Wiens: der Öffi-Ausbau U2xU5. Das Linienkreuz U2xU5 ist das erste U-Bahn-Projekt im Zentrum der Stadt seit dem Bau der U3 in den 1990er Jahren. Rund 370.000 Menschen leben und arbeiten im unmittelbaren Einzugsbereich der […]

Weiterlesen »