Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Europa' Kategorie

Erfolg beim Betreiberwechsel und beim Angebot

08.12.16 (Europa, Kommentar, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf nach Arnhem, die Hauptstadt der niederländischen Provinz Gelderland endlich durchgehend im VRR-Tarif fahren zu können, ist eine gute Nachricht. Hier wird die Schiene besser, sie macht Autofahrern ein attraktives Angebot zum Umstieg. Sieben Millionen Fahrgastfahrten zählt das Niederrheinnetz im Jahr, demnächst dürften es sehr wahrscheinlich mehr werden. Denn welche Potentiale […]

Weiterlesen »

Elektronetz Niederrhein mit Abellio vor dem Start

08.12.16 (Europa, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am kommenden Sonntag geht das Elektronetz Niederrhein an den Start. Abellio fährt bereits seit August einzelne Leistungen von DB Regio und wird nun endgültig das Zepter des Handelns auf den Linien RE 19, RB 32 und RB 35 übernehmen. „Die erste Fahrt im neuen Netz mit den neuen Zügen ist für Abellio ein Meilenstein. Nach […]

Weiterlesen »

DB Arriva startet in Warschau

08.12.16 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Arriva hat am 1. Dezember neue Busverkehre in der polnischen Hauptstadt Warschau aufgenommen. Im April 2016 hatte das Unternehmen nach offener Wettbewerbsausschreibung den Zuschlag für einen Achtjahres-Vertrag von der Verkehrsbehörde ZTM Warszawa erhalten. Die DB-Tochter für den Personenverkehr im Ausland fährt auf neun Linien in den beiden Innenstadtzonen des Warschauer Verkehrsverbundes. Die Busse legen […]

Weiterlesen »

Linz AG Linien starten In-App-Vertrieb

07.12.16 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Für die Fahrgäste der Linz AG Linien können ihre Fahrscheine demnächst über ihr eigenes Smartphone anschaffen. Das Unternehmen ergänzt seine Fahrplan- und Auskunfts-App um ein Kundenportal zum Vertrieb. Für die Benutzung ist eine einmalige Registrierung im Kundenportal Plus 24 nötig, die auch über die App selbst erfolgen kann.

Weiterlesen »

SBB verbessern Handyempfang im Zug

06.12.16 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fachzeitschrift Connect hat auch dieses Jahr die Qualität von Internet- und Sprachverbindungen über die Handy-Netze in den Zügen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz getestet. Das Ergebnis ist für die Bahnreisenden in der Schweiz sehr erfreulich. In der Schweiz ist die Empfangsqualität beim Telefonieren und bei der Datenübertragung bei allen drei Mobilfunkanbietern (Swisscom, […]

Weiterlesen »

Wiener Linien weiten In-App-Vertrieb aus

02.12.16 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab dem heutigen 1. Dezember können Einzelfahrscheine auch mit der Wiener-Linien-Ticketapp gekauft werden. Bisher konnten Fahrgäste mit der App ein „Single-Ticket” lösen, gültig für 90 Minuten in ganz Wien. Dieses Ticket bleibt weiterhin als „90 Minuten Wien”-Ticket im Sortiment. Die Ticket-App „Wiener Linien” steht kostenlos in den App Stores für iOS und Android zum Download […]

Weiterlesen »

CH: Höhere Bundesbeteiligung gefordert

02.12.16 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem der Bundesrat in der Schweiz die Finanzierung für die kommenden Jahre beschlossen hat, fordert der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) eine stärkere Beteiligung des Bundes an den entstehenden Kosten. Die Mehrkosten sollen die regionalen Verkehrsunternehmen, Bund und Kantone zu je einem Drittel tragen. Der Bundesrat beantragt für die Jahre 2018-2021 einen Verpflichtungskredit von 3970 Millionen […]

Weiterlesen »

Der Brite wehrt sich

01.12.16 (Großbritannien, Kommentar) Autor:Max Yang

Die Briten werden aus ausländischer Sicht häufig als höflich, distanziert und diskret wahrgenommen. Auch wenn einem Insulaner Unrecht widerfährt, sollen gemäß traditioneller Erziehung zunächst Emotionen zurückgehalten und die Haltung bewahrt werden – „stiff upper lip“, die „steife Oberlippe“ ist das Stichwort. Und wenn ein U-Bahn-Fahrgast in London einem anderen versehentlich auf den Fuß tritt, sei […]

Weiterlesen »

UK: Southern-Dokumente nicht offengelegt

01.12.16 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Es vergeht derzeit fast kein Tag, an dem nicht aus dem Nahverkehrsnetz Southern, welches London und einen großen Teil des zentralen Südenglands abdeckt, Störungsmeldungen dringen. Bis in den Januar hinein sind mehrtägige Streiks der Gewerkschaft RMT (Rail, Maritime and Transport Union) angekündigt. Auch von einem Mangel an Triebfahrzeugführern seit der Übernahme des Netzes Thameslink durch […]

Weiterlesen »

Thalys ändert Betriebsablauf

01.12.16 (Europa, Fernverkehr, Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember dieses Jahres ändert Thalys in Deutschland seinen Betriebsmodus. Ab dann operiert Thalys in Deutschland mit der Unterstützung von SNCF Voyages Deutschland (SVDe) und Keolis Deutschland sowie in Abstimmung mit unter anderem DB Netz und DB Station & Service. Bereits seit April 2015 agiert Thalys in Frankreich und Belgien als […]

Weiterlesen »