Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Europa' Kategorie

Westbahn beschafft KISS 3

14.09.21 (Fernverkehr, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Beisein des Generalsekretärs im Klimaschutzministerium, Herbert Kasser, haben die Westbahn-Anteilseigner Hans Peter Haselsteiner und Erhard Grossnigg sowie der CEO der Westbahn, Erich Forster, die jüngste Westbahn-Flotte („KISS 3“) letzte Woche der Öffentlichkeit vorgestellt. Die dritte Flotte, die die Westbahn beim Schweizer Hersteller Stadler geordert hat, ist gleichzeitig die erste, die mit einer Zulassung der […]

Weiterlesen »

Neue E-Doppelgelenkbusse für Basel

10.09.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) und die Carosserie HESS AG haben gestern den Vertrag für die Beschaffung von acht E-Doppelgelenkbussen unterzeichnet. Die Fahrzeuge sollen im vierten Quartal 2022 geliefert werden. Ebenfalls noch im September wird der Vertrag mit der EvoBus (Schweiz) AG unterschrieben. Diese liefert ab dem vierten Quartal 2022 insgesamt 57 E-Normal- und E-Gelenkbusse.

Weiterlesen »

Knorr-Bremse: Auftrag aus Tschechien

10.09.21 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Knorr-Bremse, Weltmarktführer für Bremssysteme und weitere Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, hat vom größten tschechischen Fahrzeugbauer Škoda Transportation a.s. erneut Aufträge für die Erstausrüstung von Straßenbahnen und Nahverkehrszügen erhalten. Der Auftragswert liegt im hohen einstelligen Millionen-Euro-Bereich. Die Fahrzeuge werden überwiegend in Tschechien eingesetzt.

Weiterlesen »

Vergabeverfahren Berlin-Stettin ist gestartet

09.09.21 (Berlin, Brandenburg, Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat das europaweite Wettbewerbsverfahren „Netz Berlin-Stettin“ gestartet. Es handelt sich um ein Verhandlungsverfahren mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb. Das europaweite Vergabeverfahren wird im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg durchgeführt. Im zukünftigen Netz Berlin-Stettin wird das Angebot für die Fahrgäste auf der Schiene durch den zweigleisigen Ausbau und den Einsatz von mehr Zügen […]

Weiterlesen »

ÖBB: Neue Klimaschutzkampagne

09.09.21 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Österreichischen Bundesbahnen setzen bei neuer Klimaschutzkampagne auf Dringlichkeit. Mit der aktuellen Kampagne möchte der führende Mobilitäts- und Logistikdienstleister aktiv zum Klimaschutz aufrufen. Durch die Corona-Krise ist die Klimakrise zwar in der öffentlichen Wahrnehmung in den Hintergrund geraten, jedoch sind die daraus resultierenden Probleme dringender als je zuvor, und Klimaschutz rückt wieder in den medialen […]

Weiterlesen »

Velo-Lieferdienst in St. Gallen

08.09.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund 30 Geschäfte in der St.Galler Innenstadt bieten seit einem Jahr die Möglichkeit, die Einkaufstaschen mit dem Velo-Lieferdienst viaVelo.sg an eine gewünschte Adresse auf Stadtgebiet liefern zu lassen. Ab sofort unterstützt die acrevis Bank St.Gallen das Angebot und damit das Gewerbe der Innenstadt. Mit dem Velo-Lieferdienst bietet die Trägerschaft, bestehend aus der Stadt St.Gallen, Pro […]

Weiterlesen »

ÖBB: Gurgeltest im NightJet

07.09.21 (Fernverkehr, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ÖBB bringen gemeinsam mit der Stadt Wien und der Wirtschaftskammer Wien „Alles gurgelt!“ auf Schiene. Künftig werden in den Nightjet-Zügen nach Wien kostenlose PCR-Gurgeltests vom Bordpersonal verteilt. Die Reisenden haben so die Möglichkeit, noch im Zug einen Gurgeltest zu machen und die Proben gleich nach ihrer Ankunft in einer der 620 REWE-Standorten in ganz […]

Weiterlesen »

SBB: Franz Steiger wird neuer CFO

07.09.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Franz Steiger übernimmt zum 15. September 2021 die Aufgabe als Chief Financial Officer (CFO) der SBB und wird Mitglied der Konzernleitung. Der heutige Finanzchef von SBB Immobilien folgt auf Christoph Hammer, der die SBB auf eigenen Wunsch verlässt. Franz Steiger leitet seit 2017 den Bereich Finanzen bei SBB Immobilien. Dabei hat er die Steuerungsinstrumente, das […]

Weiterlesen »

Zürich präsentiert Zukunftsbild 2050

06.09.21 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Zürich wird auch in Zukunft wachsen. So werden bis 2040 zusätzliche 100.000 mehr Einwohner sowie 40.000 weitere Arbeitsplätze erwartet. Die VBZ wollen deshalb mit ihrem Blick in die Zukunft auch in den nächsten Jahrzehnten ausreichende Kapazitäten bereitstellen, einen pünktlichen, schnellen und möglichst umsteigefreien öffentlichen Verkehr anbieten sowie mit einer ökologischen und ökonomischen Mobilität […]

Weiterlesen »

Scheuer schließt Vertrag mit der Schweiz

03.09.21 (Fernverkehr, Güterverkehr, Schweiz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat letzte Woche im Rahmen eines virtuellen Treffens mit seiner Schweizer Kollegin, Bundesrätin Simonetta Sommaruga, eine Vereinbarung zum grenzüberschreitenden Schienenverkehr unterzeichnet. Das Abkommen knüpft an die Ressortvereinbarung aus dem Jahr 1996 an und stellt die Grundlage für die künftige Zusammenarbeit der beiden Länder im Bereich des Schienenverkehrs dar.

Weiterlesen »