Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Europa' Kategorie

Privatbahnen gründen ALLRAIL

28.04.17 (Europa, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der neue Verband ALLRAIL wurde von der ERFA, der Vereinigung der Nicht-Staatsbahnen im Schienengütertransport, zusammen mit den wichtigsten Newcomern im europäischen Eisenbahnmarkt – LEO Express, MTR Nordic, NTV, Regiojet, Trainline und WESTbahn – gegründet. ALLRAIL ist eine Allianz derjenigen Güter- und Personenverkehrsunternehmen, die sich klar für fairen Wettbewerb und offene Märkt aussprechen.

Weiterlesen »

Solaris expandiert in die Niederlande

28.04.17 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Firma Connexxion, die zum Mutterunternehmen Trandey gehört, wird bei Solaris 40 neue Solaris Urbino 18 Gelenkbusse bestellen. Es ist eine der größten Gesellschaften, die im Bereich des öffentlichen Verkehr in den Niederlanden tätig ist. Der Auftrag von Connexxion wird der Erste von Solaris auf dem holländischen Markt sein. Laut dem Vertrag zwischen Solaris und […]

Weiterlesen »

Stadler Rail: Auftrag aus Schweden

28.04.17 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadler hat sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt und baut für Stockholm Transport (SL) 22 massgeschneiderte elektrische Triebzüge. Das Vertragsvolumen beläuft sich auf circa 232 Millionen Schweizer Franken. Die EMU (Electrical Multiple Units) werden auf der Strecke Roslagsbanan eingesetzt und verbinden Stockholm mit Bezirken im Norden und Osten der schwedischen Hauptstadt. Die Spurweite von 891 mm […]

Weiterlesen »

Neue Bike&Ride-Anlage in Lyss

26.04.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Immer mehr Reisende fahren mit dem Velo an den Bahnhof. Deshalb erweitert und modernisiert die SBB gemeinsam mit der Gemeinde das Angebot an Veloabstellplätzen beim Bahnhof Lyss. Am 18. April starteten im Untergeschoss des Bahnhofgebäudes die umfangreichen Arbeiten für eine neue Bike+Rail-Velostation. Durch diese wächst das Angebot von bisher rund 50 auf neu 135 Veloabstellplätze. […]

Weiterlesen »

GoEuro zeigt Stärken der Schiene auf

26.04.17 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Der SPFV ist deutlich umweltfreundlicher als Inlandsflüge, aber letztere sind in der Regel schneller – so zumindest die weit verbreitete Meinung. Doch auf vielen Routen ist die Bahn sogar das schnellere Transportmittel. Zu diesem Schluss kommt anlässlich des Earth Day am vergangenen Samstag das Reiseportal GoEuro für Zug, Bus und Flüge. Das Berliner Unternehmen hat […]

Weiterlesen »

Thalys verstärkt Geschäftsführung

26.04.17 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Der internationale Hochgeschwindigkeitszug Thalys erweitert seine Führungsriege und beruft zwei neue Manager in den Vorstand. Ulrich Bouly ist als neuer COO für das operative Geschehen im Unternehmen verantwortlich. Bruno Dierickx leitet den Bereich Marketing & Sales und verantwortet die strategische Markenführung.

Weiterlesen »

Solaris liefert erstmals nach Luxemburg

26.04.17 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Einer der größten privaten Vertriebsbetreiber aus Luxemburg, die Firma Sales-Lentz, hat eine Bestellung für den ersten Solaris aufgegeben, der die Flotte von ca. 300 Bussen unterstützen wird. Im Rahmen des Vertrags wird der neue Solaris Urbino 12 im letzten Quartal 2017 zugeliefert. Es ist die erste Bestellung des polnischen Herstellers für den luxemburgischen Markt.

Weiterlesen »

Bernmobil zufrieden mit 2016

25.04.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit 102 Millionen Fahrgästen und einem Jahresgewinn von über 580.000 Franken war das Geschäftsjahr 2016 für Bernmobil erfreulich. Der Zuschlag für die Buslinien im Raum Münsingen/Belp sowie die Inbetriebnahme der 21 Hybridgelenkbusse waren die bedeutendsten Ereignisse. Sie steigern den bereits hohen Anteil der Elektromobilität mit Trams und Trolleybussen und reduzieren den Schadstoffausstoß weiter. Ab Herbst […]

Weiterlesen »

VCÖ will Carsharing forcieren

24.04.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zahl der autofreien Haushalte ist in Österreich größer als vielfach angenommen. Fast jeder vierte Haushalt kommt ohne eigenes Auto aus, macht der VCÖ aufmerksam. Die Zahl der autofreien Haushalte ist im Vergleich zum Jahr 2010 um 35.000 gestiegen. Der Anteil ist seit dem Jahr 2010 mit 23 Prozent konstant geblieben, da auch die Zahl […]

Weiterlesen »

NEAT-Kosten wurden gesenkt

18.04.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Das schweizerische Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die Prognose für die Endkosten der Neuen Eisenbahn-Alpentransversalen (NEAT) um weitere 250 Millionen Franken gesenkt. Die NEAT wird neu voraussichtlich 17,65 Milliarden Franken kosten (Preisstand 1998). Dies geht aus dem Standbericht 2016 zu den Eisenbahn-Großprojekten hervor, welchen das BAV publiziert hat.

Weiterlesen »