Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ÖBB verdoppeln Handyticket-Absatz

13.01.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein Jahr nach dem Launch der neuen App ziehen die ÖBB nun eine erfreuliche Bilanz: Seit dem Start der ÖBB App hat sich der Verkauf von Handytickets mehr als verdoppelt. Im Gesamtjahr 2016 haben die ÖBB rund 1,5 Millionen Tickets mobile verkauft, das bedeutet eine Steigerung um 112 % gegenüber dem Vergleichszeitraum 2015. Die neue […]

Weiterlesen »

ÖBB: Bombardier erhält Rahmenvertrag

11.01.17 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation und die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) haben am 27. Dezember einen Rahmenvertrag für die Lieferung von bis zu dreihundert Triebzügen vom Typ Talent 3 unterzeichnet. Der Gesamtwert des Rahmenvertrages beläuft sich nach Listenpreis auf rund 1,8 Milliarden Euro und versetzt ÖBB in die Lage, Züge für den Regional- und Nahverkehr in mehreren […]

Weiterlesen »

Deutschlandtakt am Tag und in der Nacht sicherstellen

13.10.16 (Fernverkehr, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der Debatte um Nachtzüge setzt sich eine Erkenntnis fort, die man eigentlich schon längst haben könnte, würde man die Entwicklungen im SPFV seriös beobachten: Eisenbahnleistungen sind in der Regel nicht allein mit den Fahrgelderträgen auskömmlich fahrbar. Ja, in den 70er Jahren hat der neue InterCity das Gesamtdefizit der alten Behördenbahn um rund 500 Millionen […]

Weiterlesen »

DB und ÖBB fahren Nachtzug-Verbindungen

13.10.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn wird künftig gemeinsam mit den Kollegen der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) Nachtzüge betreiben. Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember werden die ÖBB ihr Nachtreisezugnetz deutlich ausbauen. Die DB konzentriert sich künftig auf nachts fahrende IC- und ICE-Züge und weitet ihr Angebot in diesem Bereich aus. „Auch in Zukunft wird es ein attraktives Nachtreiseangebot in […]

Weiterlesen »

Neue Railjets für Österreich

05.10.16 (Fernverkehr, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab dem 11. Oktober ersetzen die ÖBB schrittweise die Intercity-Garnituren zwischen Wien und Salzburg gegen neun neue Railjets. Bis zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 ist die Umstellung komplett abgeschlossen. Insgesamt 145 Millionen Euro investieren die ÖBB in die neuen Premium-Züge. Damit halten künftig auch in Vöcklabruck, Attnang-Puchheim, Wels Hbf, St. Valentin, Amstetten und Tullnerfeld […]

Weiterlesen »

ÖBB starten Bahnübergangsprogramm

11.08.16 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Österreichweit gibt es rund 1.500 ÖBB-Bahnübergänge, die durch Rotlicht bzw. Schranken gesichert sind. Jede Kreuzung hat einen Sicherheitspolster, dieser beträgt zwischen drei und sechs Sekunden. Er bestimmt, wie viele Sekunden vergehen, bis der Zug nach Einschalten des Rotlichtes oder Schließen des Schrankens tatsächlich eine Eisenbahnkreuzung erreicht. Die ÖBB wurden am 4. August von Lieferfirmen über […]

Weiterlesen »

ÖBB bauen WLAN weiter aus

09.08.16 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ÖBB bauen das kostenlose WLAN–Angebot an den Bahnhöfen aus: Ab sofort können Fahrgäste an 15 weiteren Bahnhöfen in ganz Österreich gratis surfen. Bis Jahresende kommen drei weitere Bahnhöfe dazu. Um diesen Service anzubieten, haben die ÖBB 27 Kilometer Lichtleiter- und Kupferkabel verbaut, das entspricht in etwa der Entfernung Wien-Tulln. Dazu wurden 171 Access-Points installiert. […]

Weiterlesen »

ÖBB: Einstieg in den Fernbusmarkt

10.06.16 (Fernverkehr, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ÖBB ergänzen ab 14. Juli ihr Zugangebot mit Fernbussen: Unter der Marke „Hellö“ startet das neue Angebot mit 11 internationalen Verbindungen aus und durch Österreich. Ab sofort gibt es Tickets für Fahrten von 14. Juli bis 30. September 2016 zum Einsteigerfixpreis von nur 15 Euro inklusive Wunschsitzplatz, berichten die ÖBB. Im Aktionszeitraum gelte das […]

Weiterlesen »

ÖBB: Nachtzüge starten im Dezember

03.06.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

In der außerordentlichen Aufsichtsratssitzung der ÖBB-Holding AG wurde der Ausbau des Nachtreisezugangebotes der ÖBB beschlossen. In den nächsten Wochen startet eine Ausschreibung für den Kauf von bis zu 60 gebrauchten Schlaf- und Liegewagen und 15 Autotransportwagen für den Nachtverkehr. Das Investitionsvolumen wird bis zu 31 Millionen Euro betragen und eine wesentliche Qualitätsverbesserung für die Kunden […]

Weiterlesen »

ÖBB: Taktfahrtplan ist erfolgreich

27.05.16 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Von Januar bis März 2016 waren in Niederösterreich 7,9 Prozent mehr Fahrgäste in den Nah- und Regionalverkehrszügen der ÖBB unterwegs als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Detailauswertungen zeigen, so die ÖBB, dass die Steigerungen vor allem auf den Ausbau des Integrierten Taktfahrplans im Dezember 2015 zurückzuführen seien. Vor allem die neuen Taktknoten Wien Meidling und […]

Weiterlesen »