Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Der Aufgabenträger muss sich einbringen

09.05.19 (Bayern, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Was wir derzeit im Freistaat Bayern erleben ist das, was jüngst in Nordrhein-Westfalen angekündigt wurde: Der Aufgabenträger setzt sich intensiv mit den Abläufen in problembehafteten Unternehmen auseinander und diese müssen sich umfassend erklären. Noch bevor man über Dinge wie eine außerordentliche Kündigung spricht, gibt es die Möglichkeit der Einflussnahme: Was geht eigentlich vor in so […]

Weiterlesen »

Bayern: Verbesserungen nach Krisengespräch

09.05.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund drei Monate nach dem Krisengespräch zwischen der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) und den Unternehmen des Transdev-Konzerns werden die am 8. Februar vereinbarten Maßnahmen sukzessive umgesetzt. Anlass waren die im Bayerischen Oberland (BOB) und beim Meridian seit Monaten anhaltenden Qualitätsprobleme in Form von erheblichen Verspätungen und Zugausfällen, unakzeptablen Zugkürzungen, mangelnden Fahrgastinformationen oder einer unzureichenden Disposition im […]

Weiterlesen »

Ulmer Stern: SWEG vor dem Start

11.04.19 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Betriebsaufnahme des Ulmer Sterns durch die Südwestdeutsche Landesverkehrs AG (SWEG) wirft ihre Schatten voraus. Am 9. Juni wird das Unternehmen die Leistungen von Ulm nach Heidenheim und Aalen bzw. nach Munderkingen übernehmen. Auftraggeber für den regionalen Zugverkehr im sogenannten Netz 12 sind das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg und die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG).

Weiterlesen »

MVV plant Ringbuskonzept

11.04.19 (Bayern, München) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, fünf MVV-Verbundlandkreise und der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) arbeiten derzeit an einem Feinkonzept zur Einführung von Ringbuslinien, die um München herumführen. Diese Linien sollen die Schienenstrecken entlasten und attraktive Querverbindungen bieten. Angestoßen wurde das Konzept der Ringbuslinien im vergangenen Sommer durch den Freistaat.

Weiterlesen »

Neue Geschäftsführerin bei der BEG

03.04.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) konnte die erfahrene Branchenexpertin Bärbel Fuchs als Geschäftsführerin gewinnen. Sie soll ihr neues Amt noch im Sommer antreten. Bärbel Fuchs übernimmt künftig die Aufgabenbereiche Planung, Qualitätsmanagement, Marketing sowie Infrastruktur, Fahrgastinformation, Qualität an Stationen.

Weiterlesen »

BOB behält Alpha-Trains-Züge

28.03.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Oberlandbahn GmbH (BOB), ein Tochterunternehmen der Transdev-Gruppe, setzt für das Netz Chiemgau-Berchtesgaden Neu- und Bestandszüge von Alpha Trains ein. Die entsprechenden Leasingverträge mit einer Laufzeit von 15 Jahren für die Bestandsflotte und 14 Jahren für die neuen elektrischen Triebzüge wurden jetzt unterschrieben. Der verantwortliche Aufgabenträger, die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH (BEG), gab im Dezember […]

Weiterlesen »

BEG beteiligt sich an Forschungsprojekt

20.03.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) beteiligt sich ab März als Praxispartner am Forschungsprojekt xMND (extended Mobile Network Data). Neben Leipzig wird München damit zu einer von zwei Untersuchungsregionen in Deutschland, in denen erprobt wird, wie anonymisierte Mobilfunkdaten für die Verkehrsplanung genutzt werden können. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gefördert und […]

Weiterlesen »

BEG legt Qualitätsranking vor

07.03.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat ihr aktuelles Qualitätsranking für das abgelaufene Kalenderjahr 2018 vorgelegt. Im Berichtsjahr wurden 29 bayerische Netze im Qualitätsranking erfasst. Sie erzielten auf einer Skala von -100 bis +100 Punkten im bayernweiten Durchschnitt 28,68 Punkte. Zwar wurde damit die Rekordmarke vom Vorjahr verfehlt (Jahresranking 2017: 34,14 Punkte), der Wert entspricht allerdings der […]

Weiterlesen »

Den Aufgabenträger stärken

11.02.19 (Bayern, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Frage, was ein Aufgabenträger effektiv gegen wiederholte Schlechtleistungen machen kann, ist an dieser Stelle schon mehrfach und ausführlich besprochen worden. Aber das Thema holt uns gerade dieser Tage immer wieder ein: Einerseits verfällt die Infrastruktur, andererseits ist die Arbeitsmarktlage inzwischen so, dass es schwierig wird, überhaupt noch geeignetes Personal zu finden. Zugausfälle sind also […]

Weiterlesen »

BEG bestellt Transdev-Vertreter ein

11.02.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Probleme bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB), dem Meridian sowie bei der seit Dezember 2018 neu in Betrieb gegangenen Ostallgäu-Lechfeld-Bahn (Augsburg – Landsberg, München/Augsburg – Füssen), die jeweils von der Transdev GmbH als Muttergesellschaft betrieben werden, reißen nicht ab. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat die für die genannten Netze zuständige Geschäftsführung aufgrund der anhaltenden und […]

Weiterlesen »