Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Neufahrn: Neue Fahrgastauskunft

13.09.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Reisenden am Bahnhof Neufahrn in Niederbayern werden jetzt noch besser über ihre Reisemöglichkeiten informiert. Bayerns Verkehrsstaatssekretär Josef Zellmeier (CSU) und der Leiter des Regionalbereichs Süd der DB Station&Service AG, Andreas Rudolf, nahmen die ersten optischen Informationsmonitore am Bahnhof Neufahrn in Betrieb.

Weiterlesen »

BEG: Verbesserungen in der Oberpfalz

10.09.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat sich mit der Länderbahn GmbH, der DB Netz AG und dem Landratsamt Cham auf konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der Pünktlichkeit des Bahnverkehrs im Raum Schwandorf – Furth im Wald verständigt. Die zuvor überdurchschnittlich hohe Pünktlichkeit der Oberpfalzbahn, die diese Strecke im Auftrag der BEG bedient – war seit dem Fahrplanwechsel […]

Weiterlesen »

BEG: Neue Lok im Bayern-Look

31.08.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche wurde eine Elektrolokomotive von DB Regio im Design des Freistaates Bayern der Öffentlichkeit präsentiert. Dieser wurde 1918, nach dem Ende des ersten Weltkrieges, als Nachfolger des alten Königreiches gegründet. Zur Eröffnung kam die bayrische Verkehrsministerin Ilse Aigner (CSU). Die Maschine wird künftig vor allem von München nach Passau bzw. Nürnberg unterwegs […]

Weiterlesen »

BEG: Erfolgreiche Halbjahresbilanz

23.08.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Halbjahresbilanz des bayrischen SPNV ist erfolgreich. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die als Aufgabenträger im gesamten Freistaat verantwortlich ist, zeigt sich mit dem zum Stichtag 30. Juni erstellten Ranking zufrieden. Das Ergebnis liegt nahezu gleichauf mit dem im Jahresranking 2017 erreichten Wert von 34,14 Punkten – der höchsten bisher erreichten Durchschnittspunktzahl seit Einführung des Qualitätsmesssystems […]

Weiterlesen »

Die Situation neuer Marktteilnehmer

09.08.18 (Baden-Württemberg, Bayern, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Go-Ahead expandiert weiter in Deutschland und nach National-Express können wir jetzt sagen, dass zwei britische Verkehrskonzerne fester Bestandteil des hiesigen Eisenbahnmarktes sind. Das waren sie nicht immer, obwohl beide Unternehmen seit langer Zeit auf der Schiene aktiv sind: Sie werden die Eisenbahnpolitik in Deutschland langfristig beobachtet haben und das Abellio-Urteil war der Auslöser, hier einzusteigen.

Weiterlesen »

Go-Ahead gewinnt Elektronetz Allgäu

09.08.18 (Baden-Württemberg, Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie die NV.BW und die BEG bekanntgeben, hat Go-Ahead die Ausschreibung des Elektronetzes Allgäu für sich entscheiden können. Das britische Unternehmen, das neu in den deutschen Eisenbahnmarkt eingestiegen ist, hat damit in Süddeutschland ein weiteres Standbein. Die Vergabe der Leistungen erfolgte in einem europaweiten, sogenannten nichtoffenen Vergabeverfahren mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb.

Weiterlesen »

BEG: Wechsel in der Planungsabteilung

02.07.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) bekommt einen neuen Planungschef. Florian Liese übernimmt die Abteilung von Andreas Schulz, der sich zum 1. Oktober in den Ruhestand verabschiedet. „Mit Andreas Schulz geht ein ausgewiesener Branchenexperte und leidenschaftlicher Kämpfer für den SPNV, der sich auch weit über die Grenzen des Freistaats Bayern hinaus eine hohe Anerkennung erworben hat. Als […]

Weiterlesen »

ÖPNV-Konzept zur DTM in Nürnberg

20.06.18 (Bayern, Fahrplanänderungen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zuschauer beim DTM-Rennwochenende von Freitag, 22. Juni bis Sonntag, 24. Juni 2018 auf dem Nürnberger Zeppelinfeld, haben mit ihrer Eintrittskarte wieder ein VGN-KombiTicket in der Tasche. Am jeweils aufgedruckten Gültigkeitstag können sie damit ab vier Stunden vor Veranstaltungsbeginn alle Verkehrsmittel des VGN zur Hin- und Rückfahrt nutzen.

Weiterlesen »

Neue Schülerbegleiter in Bayern

29.05.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Neun Schüler des Rainer-Maria-Rilke Gymnasiums in Icking haben am Freitag nach Abschluss ihrer Ausbildung zu DB Schülerbegleitern ein Zertifikat erhalten. Dieses Schriftstück können sie bei der Suche nach einem Arbeitsplatz ihren Bewerbungsunterlagen beilegen. Zusätzlich zum Zertifikat überreichten Vertreter der S-Bahn München und der Bundespolizei den Schülern noch einen DB Schülerbegleiter-Ausweis.

Weiterlesen »

Würzburg: Personentunnel eröffnet

13.04.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Vorfeld der Landesgartenschau wurde letzte Woche in Würzburg der neue Personentunnel am Hauptbahnhof eröffnet. Die Maßnahme ist Bestandteil des barrierefreien Ausbaus des Bahnhofs. Ab heute steht den rund 35.000 Reisenden, die täglich den Bahnhof nutzen, ein barrierefreier Zugang zu den Gleisen 2 bis 7 zur Verfügung.

Weiterlesen »