Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Neuer Betreiber im Netz Elbe-Altmark

21.02.17 (Brandenburg, Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hanseatische Eisenbahn GmbH fährt ab Dezember 2018 im Netz Elbe-Altmark, dies sind die Strecken Stendal – Rathenow (Linie 34) sowie Stendal – Tangermünde (Linie 33). Die Strecke Stendal – Rathenow wird derzeit von der Ostdeutschen Eisenbahn GmbH bedient, die Strecke Stendal – Tangermünde von der DB Regio AG. In einer europaweiten Ausschreibung für den […]

Weiterlesen »

BVG AöR: Gewalttaten konstant hoch

16.02.17 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zahl der gewaltsamen Übergriffe in Verkehrsmittel der Berliner Verkehrsbetriebe AöR war 2016 in etwa so hoch wie 2015. Insgesamt gab es 2.167 Gewaltdelikte, das sind nur geringfügig weniger als 2015. Damals waren es 2.201 Fälle, also 34 oder rund 1,5 Prozent mehr Gewalttaten. Das ist auch vor dem Hintergrund der Vorjahre zu sehen: 2015 […]

Weiterlesen »

BVG AöR erhält Arbeitgeberpreis

15.02.17 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR gehören weiter zu den besten Arbeitgebern Deutschlands, so die BVG. Nach der Erstzertifizierung im vergangenen Jahr erhielt die BVG nun auch für 2017 einen Platz in der Gruppe der Top Employers Deutschland. Das Zertifikat des Top Employers Institute geht an Arbeitgeber, die mit herausragender Personalführung und -strategie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter […]

Weiterlesen »

Brandenburg beschließt Mobilitätsstrategie

14.02.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Brandenburg hat eine neue Mobilitätsstrategie. Das Papier mit zahlreichen Kernpunkten zur Sicherung der Mobilität im Land hat das Kabinett heute auf Vorschlag von Infrastrukturministerin Kathrin Schneider (SPD) gebilligt. Schneider betonte: „Die Strategie ist das Leitbild für die Mobilitätspolitik der Landesregierung bis zum Jahr 2030. Wir verknüpfen das eng mit unseren Zielen für die Stadtentwicklung und […]

Weiterlesen »

BVG AöR setzt barrierefreie Ausbauten fort

10.02.17 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Fahrgäste der Berliner Linie U 9 können die Station Hansaplatz jetzt barrierefrei erreichen. Mit der Inbetriebnahme der Anlage am Ausgang in Richtung Grips-Theater ist die 1961 eröffnete Station ab sofort einer von jetzt insgesamt 112 barrierefrei zugänglichen Bahnhöfen der BVG AöR. Nach dem Einbau des Aufzugs folgen nun die Installation des Blindenleitsystems und die Bahnsteiganpassung.

Weiterlesen »

Vandalismusschäden bei der BVG AöR

31.01.17 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche kam es im Berufsverkehr auf einigen U-Bahnlinien der Berliner Verkehrsbetriebe AöR zu mehreren Zugausfällen und Unterkapazitäten. Schuld daran waren Graffiti-Sprayer, die nachts zum Teil großflächig mehrere Züge beschmiert hatten. „Unsere Kolleginnen und Kollegen sind im Dauereinsatz, um die Fahrzeuge so schnell wie möglich wieder gereinigt in den Einsatz zu bringen“, sagte […]

Weiterlesen »

VBB setzt Rad im Regio fort

26.01.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das gemeinsame Pilotprojekt „Rad im Regio“ des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB), der Länder Berlin und Brandenburg, der DB Regio Nordost, der Ostdeutschen Eisenbahn (ODEG) sowie der DB Station & Service ist auf ein durchweg positives Echo gestoßen. Die Auswertung der Pilotphase zeigt, dass Fahrgäste und Kundenbetreuer auf den Pilotlinien deutlich zufriedener geworden sind. Die umgesetzten Maßnahmen, […]

Weiterlesen »

ViP übernimmt erste sanierte Tatra-Tram

24.01.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der erste von sechs grundinstandgesetzten Tatra-Straßenbahnzügen aus Ostblock-Produktion wurde letzte Woche im Beisein des ViP-Aufsichtsratsvorsitzenden, Bürgermeister Burkhard Exner (SPD), der Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, Birgit Müller, des Stadtwerke-Geschäftsführers, Christian Erdmann, des technischen Geschäftsführers der ViP, Oliver Glaser, des kaufmännischen Geschäftsführers der ViP, Martin Grießner, feierlich zurück in Potsdam begrüßt.

Weiterlesen »

Regiobus Potsdam testet Großraumbus

23.01.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

In Vorbereitung der Fusion der Regiobus Potsdam Mittelmark GmbH (vormals Beelitzer Verkehrs- u. Servicegesellschaft) und der Verkehrsgesellschaft Belzig mbH (VGB) wird das Zusammenwirken der kommunalen Schwesterunternehmen immer enger gestaltet. In diesen Tagen testet die Regiobus den Capacity („PlusBus XXL“) der VGB im Raum Potsdam – Teltow auf den Linien X 1 und 601. Bei weiter […]

Weiterlesen »

Cottbusmobil weiht neue Fahrzeuge ein

20.01.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Cottbusverkehr GmbH übergibt insgesamt vier neue Fahrzeuge an die Fahrgäste. Unter den Neuen sind die nunmehr achte in Eigenleistung instandgesetzte „Langläufer“-Straßenbahn sowie drei Niederflur-Omnibusse von EvoBus. Damit verjüngt das Unternehmen nicht nur den Fuhrpark, sondern lebt zugleich die eigene Unternehmenskultur: „Der Schutz der Umwelt durch Einhaltung der Qualitätsversprechen spielt eine wichtige Rolle bei der […]

Weiterlesen »