Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

LTE in der Berliner U-Bahn

26.11.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können alle U-Bahnfahrgäste auf zunächst vier Linien unter Tage online spielen, Filme streamen oder die digitalen Angebote der BVG AöR nutzen. Voraussetzung ist ein LTE-fähiges Smartphones oder Tablet und ein entsprechender Vertrag. „Wir bieten unseren o2 Kunden bereits seit einigen Jahren ein zuverlässiges LTE-Netz in der U-Bahn. Nun ermöglichen wir LTE für alle“, […]

Weiterlesen »

Berlin: S-Bahnvergabe beschlossen

21.11.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Berliner Senat hat in der vergangenen Woche die Eckpunkte für die weiteren Vergabelose der S-Bahn beschlossen. Konkret handelt es sich um die Teilnetze Nord-Süd und Stadtbahn, nachdem das Los Ring bereits vor einigen Jahren ausgeschrieben worden ist. Es geht um ein Auftragsvolumen von rund acht Milliarden Euro – das bisher größte in der Geschichte […]

Weiterlesen »

Berlin: S-Bahnchefs besuchen Bahnhöfe

13.11.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Qualitätsoffensive S-Bahn-Plus startete im Juli 2018 und konnte bereits gute Erfolge einfahren. Wieviel pünktlicher, zuverlässiger und besser die S-Bahn geworden ist, darüber informieren die Berliner Bahn-Verantwortlichen die Fahrgäste regelmäßig und höchstpersönlich, und zwar während der sogenannten Bahnhofstouren. Diese finden nun aufgrund des großen Erfolgs zum dritten Mal statt.

Weiterlesen »

Berlin: Modernisierte 481er vorgestellt

28.10.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner S-Bahn-Triebzüge der Baureihe 481 aus den Jahren 1997 bis 2004 werden komplett saniert und umgestaltet. Nun ist der vorerst wichtigste Meilenstein erreicht: Das erste Fahrzeug ist fertig und wurde letzte Woche im Werk Schöneweide der Öffentlichkeit präsentiert durch S-Bahnchef Peter Buchner, Verkehrssenatorin Regine Günther (Grüne), Ines Jesse (SPD), Staatssekretärin für Infrastruktur des Landes […]

Weiterlesen »

VBB legt Preistabelle 2020 vor

02.10.19 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Januar 2020 wird es im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) eine Tarifanpassung geben. Das hat der Aufsichtsrat des VBB letzte Woche beschlossen. Auf Basis des Tarifindexes ergibt sich eine durchschnittliche Steigerungsrate von 3,3 Prozent. Die Anpassungsrate orientiert sich an der Preisentwicklung der Lebenshaltungs-, Strom- und Kraftstoffpreise der vergangenen sechzig Monate. Letztmalig wurden die Fahrpreise zum […]

Weiterlesen »

VBB startet Kompetenzstelle Bahnhof

27.09.19 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

In Brandenburg gibt es rund 250 Bahnhofs-Empfangsgebäude. Viele stehen leer und müssen dringend modernisiert werden. Für die betroffenen Kommunen ist es eines der wichtigsten Ziele, dass die örtlichen Bahnhofsgebäude wieder genutzt und zu positiven Aushängeschildern der Orte werden. Die VBB-Kompetenzstelle Bahnhof unterstützt seit mehr als einem Jahr Akteure vor Ort bei der Erarbeitung von Nutzungs- […]

Weiterlesen »

Ein Plus für den ganzen Osten

12.09.19 (Brandenburg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

In Brandenburg hat es angefangen und seit einigen Jahren gibt es auch im Freistaat Sachsen Plusbus-Angebote. So soll – zurecht – sichergestellt werden, dass ein regionaler Busfahrplan nicht nach Lust und Laune in irgendwelchen kommunalen Planungsämtern von notorischen Autofahrern geschrieben wird, sondern dass man einen echten Zubringerverkehr zum SPNV hat.

Weiterlesen »

Plusbus startet erstmals in der Uckermark

12.09.19 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

In Passow in der Uckermark fand am letzten Wochenende das 16. Brandenburger Dorf- und Erntefest statt. Damit Besucher bequem und umweltfreundlich mit dem Öffentlichen Nahverkehr anreisen können, hat das Land Brandenburg an diesem Tag einen zusätzlichen Zug zwischen Angermünde und Passow bestellt. Zum Erntefest wurde auch der erste Plusbus in der Uckermark vorgestellt.

Weiterlesen »

VBB: Neues Firmenticket startet

06.09.19 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dieser Woche gilt im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) das neue VBB-Firmenticket. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind nun mit dem neuen Tarifprodukt deutlich günstiger mit Bus und Bahn unterwegs. Voraussetzung für das verbundweit einheitliche VBB-Firmenticket ist, dass der Arbeitgeber sich mit einem Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel beteiligt. Je nach Zuschusshöhe geben die VBB-Verkehrsunternehmen einen ÖPNV-Rabatt dazu.

Weiterlesen »

VBB aktualisiert Jump-App

04.09.19 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum neuen Schuljahr hat der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) die App VBB jump für Kinder aktualisiert. Die deutschlandweit einzigartige Fahrinfo Kids-App wurde gemeinsam mit Kindern für Kinder entwickelt. Zusammen mit dem neuen Maskottchen, dem Känguru Jumpy, geht es nun auf Tour durch Berlin und Brandenburg. VBB jump kann kostenlos im Apple App-Store und im Google Play-Store […]

Weiterlesen »