Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Tarifvereinfachung im VVS

15.11.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab dem 1. April 2019 wird das Tarifzonensystem des VVS einfacher und übersichtlicher. Aus den bisher 52 Tarifzonen werden fünf Ringzonen im Kerngebiet des VVS. Da auch die Zonen 10 und 20 in Stuttgart zusammengelegt werden, sparen Einpendler nach Stuttgart mindestens eine Zone. Dadurch können viele Fahrgäste zu deutlich günstigeren Preisen unterwegs sein. Beispielsweise ist […]

Weiterlesen »

VVS erweitert App-Funktion

12.11.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) erweitert für die rund 700.000 Nutzer der App VVS mobil deren Funktionsumfang. Die Abfahrtstafel zeigt Abfahrten und Ankünfte von Bussen und Bahnen nun auch für Haltestellen, die in der Nähe liegen. Es ist jetzt also möglich, aktuelle Abfahrten nicht nur für eine bestimmte Haltestelle anzuzeigen, sondern auch für mehrere Haltestellen in […]

Weiterlesen »

VVS vor neuem Fahrgastrekord

09.11.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der VVS zieht auch im dritten Quartal des Jahres eine positive Bilanz. Die Verkaufsstatistik weist 271,9 Millionen bezahlte Fahrten aus. Das sind im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr 2,1 Prozent mehr. Die VVS-Geschäftsleitung rechnet damit, dass die Fahrgäste auch im letzten Quartal auf die Busse und Bahnen im VVS setzen werden.

Weiterlesen »

SSB AG testet Match-Rider-Go

25.10.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Oktober 2018 kooperiert die SSB AG mit dem Heidelberger Start-Up Match Rider. SSB-Abo-Kunden können sich über die App Match-Rider-Go Mitfahrgelegenheiten suchen. In der Kooperation mit der SSB AG berücksichtigt die Match-Rider-Go-App besonders Zu- und Umstiegspunkte an ÖPNV-Zugängen zwischen Tübingen und Stuttgart entlang der B27. Pendler mit und ohne Auto haben so die Möglichkeit, Fahrgemeinschaften […]

Weiterlesen »

SSB AG: Erste Schnellbuslinie

24.10.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit der letzten Woche fährt die erste Stuttgarter Schnellbuslinie X1. Das Linienkonzept sieht allerhand Neuerungen vor. Die Fahrzeit der X1-Busse wird durch separate Busspuren und angepasste Ampelsteuerungen mit Busbevorrechtigungen erheblich beschleunigt. Kombiniert wird die Schnellstrecke mit einer Ringlinie einmal um die Stuttgarter Innenstadt, ein attraktives Angebot für alle, die in der City unterwegs sind.

Weiterlesen »

Vierzig Jahre VVS

11.10.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang Oktober war es soweit: Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) feierte sein vierzigjähriges Bestehen. Am 1. Oktober 1978 haben die Verkehrsunternehmen in der Stadt gemeinsam mit der damaligen Bundesbahn den VVS gegründet. 15 Jahre später, zum 1. Oktober 1993, sind auch die regionalen Verkehrsunternehmen im Großraum Stuttgart, aber außerhalb der Stadt selbst, dem VVS-Tarif […]

Weiterlesen »

VVS: Aufwärtstrend hält an

07.09.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) und die Verkehrsunternehmen in der Region ziehen zum Halbjahr eine positive Zwischenbilanz. Noch nie sind in den ersten sechs Monaten eines Jahres so viele Fahrgäste mit Bussen und Bahnen gefahren. Die Verkaufsstatistik weist 188,5 Millionen bezahlte Fahrten aus. Das sind im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr 3,7 Millionen […]

Weiterlesen »

VVS prämiert Busfahrer des Jahres

04.09.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Jürgen Deiß vom Busunternehmen GRO (GR Omnibus GmbH) ist von den VVS-Fahrgästen zum Busfahrer des Jahres 2018 im Stadtgebiet Stuttgart gewählt worden. GRO, ein Unternehmen der Schlienz-Tours-Gruppe, fährt als Subunternehmer im Auftrag der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) drei Buslinien, die auch in das Stadtgebiet Stuttgart führen.

Weiterlesen »

VVS: Fahrradmitnahme in den Ferien

03.08.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

VVS-Fahrgäste mit Fahrrad brauchen während der gesamten Sommerferien, vom 26. Juli bis 9. September 2018, auf allen Fahrrad2Go-Buslinien im Rems-Murr-Kreis kein Ticket zu kaufen. Denn wer einen Fahrrad2Go-Bus mit dem Rad nutzt, kann nicht nur sein Fahrrad kostenlos mitnehmen, sondern braucht auch nicht für die Busfahrt bergauf zu bezahlen.

Weiterlesen »

Tarifzonenreform im VVS

30.07.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem die Regionalversammlung bereits im April 2018 der großen VVS-Tarifzonenreform unter dem Vorbehalt einer gesicherten Finanzierung zugestimmt hatte, stieß die Reform auf der letzten Sitzung des Verkehrsausschusses vor der Sommerpause mit dem Zusatz des Gremienvorbehalts auf breite Zustimmung. Die VVS-Tarifzonenreform soll zum 1. April 2019 in Kraft treten.

Weiterlesen »