Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Sperrung zwischen Dortmund und Hamm

18.07.18 (Fahrplanänderungen, Fernverkehr, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letztem Samstag und noch bis zum 10. September dürfen Abonnenten und Fahrgäste mit Monatskarten des Westfalentarifs, die mindestens die Relation Bielefeld – Dortmund beinhalten (Preisstufe 10 und höher), auf dem Streckenabschnitt Bielefeld – Dortmund die Fernverkehrszüge (IC, ICE) der Deutschen Bahn nutzen. Der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) und die DB Fernverkehr konnten zugunsten der […]

Weiterlesen »

RMV vergrößert S-Bahnfuhrpark

18.07.18 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Fuhrpark der S-Bahn Rhein-Main erhält Verstärkung: Ab Ende des Jahres werden nach und nach 14 Elektrotriebwagen der Baureihe 425 die bestehende S-Bahnflotte im Rhein-Main-Gebiet ergänzen. Die zusätzlichen Fahrzeuge werden auf den Pendelfahrten zwischen Frankfurt Hauptbahnhof und dem Frankfurter Flughafen sowie auf der S-Bahnlinie S7 zwischen Frankfurt und Riedstadt-Goddelau zum Einsatz kommen.

Weiterlesen »

WLAN im Harz-Weser-Netz

22.06.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Fahrgäste im Harz-Weser-Netz können ab sofort während der Reisezeit kostenlos mit ihren eigenen mobilen Endgeräten ins Internet gehen. Bislang stand den Fahrgästen allein in den Zügen zwischen Braunschweig und Salzgitter-Lebenstedt (RB 48) kostenfreies WLAN zur Verfügung, nun sind alle VT-648 Regionalbahnen mit der erforderlichen WLAN-Technik ausgestattet. Rund 900.000 Euro haben der Regionalverband Großraum Braunschweig, die […]

Weiterlesen »

Neue Züge im Dortmund-Sauerland-Netz

22.06.18 (NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio hat am Standort Dortmund die ersten Züge vom Typ PESA Link für das Dortmund-Sauerland-Netz der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie sollen sukzessive ab Herbst eingesetzt werden und bis zum Frühjahr 2019 die Bestandsflotte ablösen. Eigentlich war der Einsatz schon vor einigen Jahren vorgesehen, allerdings hat sich die Zulassung immer wieder verzögert.

Weiterlesen »

ÖPNV-Konzept zur DTM in Nürnberg

20.06.18 (Bayern, Fahrplanänderungen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zuschauer beim DTM-Rennwochenende von Freitag, 22. Juni bis Sonntag, 24. Juni 2018 auf dem Nürnberger Zeppelinfeld, haben mit ihrer Eintrittskarte wieder ein VGN-KombiTicket in der Tasche. Am jeweils aufgedruckten Gültigkeitstag können sie damit ab vier Stunden vor Veranstaltungsbeginn alle Verkehrsmittel des VGN zur Hin- und Rückfahrt nutzen.

Weiterlesen »

SH: Sonder-Malus gegen DB Regio

13.06.18 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Angesichts von weiteren ungeplanten Zugausfällen auf der Marschbahn zwischen Itzehoe und Westerland sowie erneut verschlechterter Pünktlichkeitswerte hat Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) den Sonder-Malus gegenüber der DB Regio für den Monat Mai um 150.000 auf 500.000 Euro erhöht. „Ich habe leider kein anderes Mittel, um gegenüber der Deutschen Bahn Druck aufzubauen, damit das Unternehmen die […]

Weiterlesen »

HLB übernimmt Vorab-Fahrten

06.06.18 (Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Vorfeld der Betriebsaufnahme des Elektronetzes Südhessen-Untermain am 9. Dezember startet die Hessische Landesbahn bereits am kommenden Sonntag (10. Juni) mit einigen Leistungen zwischen Wiesbaden und Aschaffenburg. Auf den Linien RB 58, RE 59 und RB 75 werden einzelne Fahrten bereits vorher vom bisherigen Betreiber DB Regio übernommen. Die Hessische Landesbahn konnte sich in einer […]

Weiterlesen »

FFM: Pokalsieger-S-Bahn kommt

01.06.18 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vorvergangenen Samstag gewann Eintracht Frankfurt in Berlin überraschend das DFB-Pokalendspiel gegen Bayern München. Die Freude über den Titelgewinn ist so groß, dass sich auch DB Regio und der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) an den Feierlichkeiten beteiligen. Um die Mannschaft und ihren Sieg zu ehren, soll bald eine Pokalsieger-S-Bahn durch Frankfurt rollen.

Weiterlesen »

DBV: Kritik an DB Regio und DB Netz

09.05.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Deutsche Bahnkundenverband (DBV) kritisiert die Zunahme von Zugausfällen bei S-Bahn und SPNV in Berlin und Brandenburg und fordert, dass sowohl der VBB als zuständiger Aufgabenträger als auch die verantwortlichen Verkehrspolitiker Konsequenzen ziehen. In einer DBV-Publikation heißt es: „Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht Signal- und Weichenstörungen, Streckensperungen und scheinbar unkoordinierten Baumassnahmen den […]

Weiterlesen »

Gute Arbeit für gutes Personal

12.04.18 (Kommentar, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zahlreiche Aufgabenträger in Deutschland führen inzwischen ein umfassendes Controlling durch: Ob Rankings, die Bewertung nach Schulnoten oder auch die Messung der Infrastrukturqualität. Man weiß heute fast überall, welches Unternehmen gute Leistungen bringt und wo zum Teil erhebliche Nacharbeit erforderlich ist. Das ist ein aktiver Erfolg der Eisenbahnreform und zeigt, dass man es über die Jahre […]

Weiterlesen »