Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

MVG bringt e-Trikes an den Start

21.05.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die MVG-Rad-Familie wächst weiter: Im Rahmen des EU-Förderprojektes Smarter Together in Neuaubing-Westkreuz stehen jetzt bis zu 20 MVG eTrikes zum Ausleihen zur Verfügung. Die in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München entwickelten Dreiräder können an den acht E-Mobilitätsstationen im Testgebiet per App ausgeliehen und dort auch zurückgegeben werden.

Weiterlesen »

München: Kein Geld für Bettelmusikanten

10.05.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

In den öffentlichen Verkehrsmitteln in München sind derzeit wieder vermehrt organisierte Bettler anzutreffen. Sie treten vor allem in der U-Bahn sowie in den S-Bahnen zumeist als Bettelmusikanten auf. Zwar stellen die Bettler nach Einschätzung der MVG und der S-Bahn München kein Sicherheitsproblem dar, denn sie sind in der Regel nicht handgreiflich und wechseln schnell ihre […]

Weiterlesen »

MVV: Neuer Expressbus ist gestartet

06.05.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Münchner Norden wird der Busverkehr weiter ausgebaut: Letzte Woche nahm der neue Expressbus X80 den Betrieb auf. Die schnelle Querverbindung macht den ÖPNV im Stadtgebiet noch attraktiver und stärkt den Stadt-Umland-Verkehr zwischen München und dem Landkreis Fürstenfeldbruck. Die neue Linie verbindet Moosach, Lochhausen, Gröbenzell und Puchheim Bahnhof auf direktem Weg.

Weiterlesen »

MVG: Stadtbuslinie 157 startet

03.05.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Stadtbus 157 der Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG) geht in Betrieb: Die neue Linie erschließt seit Montag, 29. April, Aubing-Ost im Münchner Westen. Der Bus bringt die Fahrgäste sowohl in den Alt-Aubinger Dorfkern mit seinen Läden und Arztzentren an der Altostraße als auch zum Westkreuz und nach Pasing. Die neue Linie verkehrt von Montag bis Freitag […]

Weiterlesen »

MVG überarbeitet Betriebshof-Pläne

16.04.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) überarbeitet ihre Pläne für den künftigen Tram-Betriebshof Ständlerstraße. Ziel ist, dort mehr Abstell-, Wartungs- und Werkstattkapazitäten für die Straßenbahn zu schaffen als bisher vorgesehen. Zu diesem Zweck soll das gesamte Grundstück zwischen Ständler- und Lauensteinstraße genutzt werden, einschließlich der bisher nicht im Planungsumgriff befindlichen Sportplätze.

Weiterlesen »

MVV führt Chipkarten ein

15.03.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) werden die ersten elektronischen Fahrscheine auf Chipkarten ausgegeben. Deutsche Bahn und Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) stellen alle bestehenden Abonnements im MVV vom Papierfahrschein auf die neue Chipkarte um. Die elektronische Fahrkarte bringt vor allem mehr Service und mehr Sicherheit – ohne Aufwand für die Fahrgäste. Nach einer gemeinsamen Planungs- und […]

Weiterlesen »

MVG testet Angebotsplanung

07.03.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) erprobt neue Wege in der Angebots- und Verkehrsplanung, um den Bedürfnissen der Fahrgäste künftig noch besser gerecht zu werden. Sie beteiligt sich an einem vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) geförderten Forschungsprojekt als einer von insgesamt sieben Partnern. Auch die Fahrgäste können die Studie per App unterstützen.

Weiterlesen »

Fahrgastrekord 2018 in München

26.02.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 14. Mal in Folge verzeichnet die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) einen Nachfrage-Rekord. 2018 waren erneut so viele Menschen mit den MVG-Verkehrsmitteln U-Bahn, Bus und Tram unterwegs wie nie zuvor, nach vorläufigem Ergebnis ca. 596 Millionen. Dies entspricht einer Steigerung von rund zwei Prozent bzw. elf Millionen zusätzlichen Fahrten. 2017 hatte die MVG rund 585 Millionen […]

Weiterlesen »

350 Ladesäulen in München

11.02.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke München (SWM) und die Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG) haben vergangenes Jahr weitere 200 Ladesäulen errichtet und in Betrieb genommen. Somit stehen E-Fahrzeugnutzern jetzt insgesamt 350 öffentliche Ladesäulen mit 700 Ladepunkten stadtweit zur Verfügung. Als Letztes sind vor kurzem die Lademöglichkeiten in der Alpenveilchenstraße 4 und 4a (Laim) ans Netz sowie eine weitere Schnellladesäule in […]

Weiterlesen »

MVG schickt Bewerbungstram los

04.02.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Personalbedarf ist branchenweit hoch, auch die Münchener Verkehrsgesellschaft sucht dringend Mitarbeiter. In einer Stadt wie München, in der Vollbeschäftigung und offene Stellen den Arbeitsmarkt prägen, ist die Situation für das Verkehrsunternehmen noch einmal brisanter als in anderen Regionen Deutschlands.

Weiterlesen »