Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

MVV: Online-Verkäufe steigen

20.02.20 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit der Einführung des Handy- und Onlinetickets im MVV steigen Verkäufe und Umsätze weiter stetig an. So konnten auch im Jahr 2019 wieder etwa 29 Prozent mehr Tickets als im Vorjahr verkauft werden. Mit der Implementierung eines neuen Sicherheitsmoduls wurden außerdem die Weichen für den Verkauf von Zeitkarten als Handyticket geschaffen. Auch im sechsten Jahr […]

Weiterlesen »

MVG: Neue Rolltreppen am Marienplatz

28.01.20 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke München (SWM) setzen ihr Programm zur Erneuerung von Rolltreppen im Netz der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am U3/U6-Bahnhof Marienplatz fort. Dort werden von Montag, 27. Januar bis voraussichtlich Anfang April 2020 die knapp fünfzig Jahre alten Rolltreppen MP25 und MP26 ausgetauscht. Die Rolltreppe MP25 verbindet die U3/U6-Bahnsteige mit dem Bahnsteig der S-Bahn in Richtung […]

Weiterlesen »

Elektrobusse für München

24.01.20 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

München bekommt 16 neue Elektrobusse. Die E-Busflotte der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) wächst damit bis 2021 auf mindestens 26 strombetriebene Fahrzeuge an. Derzeit hat die MVG sechs Batteriebusse auf der Linie 100 im Einsatz. „Wir wollen weg vom Öl und hin zu Null Emissionen im Betrieb. Deswegen setzen wir auf E-Busse“, sagt MVG-Chef Ingo Wortmann. „Die […]

Weiterlesen »

Treffen zur MVV-Erweiterung

16.01.20 (Bayern, München) Autor:Stefan Hennigfeld

Derzeit umfasst das Gebiet des Münchner Verkehrs- und Tarifverbunds (MVV) eine Fläche von rund 5.530 Quadratkilometern. Schon in ein paar Jahren könnte sich diese Fläche nahezu verdoppelt haben: Zehn Landkreise und kreisfreie Städte beteiligen sich an einer umfassenden Studie, um ihren möglichen Beitritt zum MVV vorzubereiten. Zu einem gemeinsamen Auftakttermin beim MVV in München trafen […]

Weiterlesen »

Hybridbusse mit Fahrassistenzsystemen

03.12.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke München (SWM) haben für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) 45 neue Mercedes-Gelenkbusse vom Typ „Citaro hybrid“ beschafft. In den 18-Meter-Fahrzeugen finden gut 100 Fahrgäste Platz. 19 Fahrzeuge sind bereits im Fahrgastbetrieb. Bis Ende November kommen noch 26 weitere dazu.

Weiterlesen »

Mehr Taktverstärker in München

18.11.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die S-Bahn München setzt seit letzter Woche weitere Taktverstärkerzüge wieder aufs Gleis. Zu den zwölf Fahrten, die seit dem 21. Oktober auf der S3 im Fahrplan stehen, kommen auf dieser Linie nun sieben weitere Taktverstärker-Züge hinzu – vier zur morgendlichen Berufsverkehrszeit und drei abends. Zudem bietet die S-Bahn München auch auf der S8 wieder die […]

Weiterlesen »

Ein gutes Zeichen

30.10.19 (Kommentar, München) Autor:Stefan Hennigfeld

Hin und wieder bin ich in München und nutze, wie sollte es anders sein, dort auch den ÖPNV. Autofahren macht in einer solchen Stadt keinen Spaß und wenn ich nicht direkt über den Hauptbahnhof oder den Flughafen anreise, dann parke ich am Stadtrand. Schon vor Jahren ist mir am Tarif des MVV aufgefallen, dass dieser […]

Weiterlesen »

MVV steht vor der Tarifreform

30.10.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der MVV-Tarifreform werden Mitte Dezember 2019 in der Wachstumsregion München die Weichen für die Mobilität von morgen gestellt. Schon heute können sich Fahrgäste auf unterschiedlichen Kanälen über die Effekte der Tarifreform informieren. Die wichtigsten Punkte im Überblick. Eine einfachere und klarere Tarifstruktur, günstigere Preise für die Mehrheit der Haushalte und ein größerer Geltungsbereich bei […]

Weiterlesen »

MVV: BayernWLAN wird angenommen

25.10.19 (Bayern, München) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Jahr 2017 wurde damit begonnen, die Fahrzeuge im MVV-Regionalbusverkehr mit BayernWLAN zur kostenfreien Internetnutzung während der Fahrt auszustatten. In einer aktuellen Erhebung wurde das Angebot nun untersucht. Ergebnis: Die Nutzerzahlen steigen, die Bekanntheit ist vor allem bei jungen Fahrgästen hoch. „Der Zugang zum WLAN für die Fahrgäste ist denkbar einfach“, erklärt MVV-Geschäftsführer Bernd Rosenbusch […]

Weiterlesen »

München: Pro Bahn fordert Busspuren

16.10.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Für den Fahrgastverband Pro Bahn dauert der Ausbau der Busspuren in München zu lange. „Es ist bezeichnend für die Münchner Verkehrspolitik, dass die Stadtverwaltung die Vorlage so kurzfristig liefert, dass deshalb der Beschluss vertagt wird“ so Andreas Barth, Münchner Sprecher des Verbandes. Allerdings ist die Stadt nicht nur beim Erstellen von Sitzungsvorlagen zu spät dran, […]

Weiterlesen »