Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Kommentar' Kategorie

Das war 2014!

19.12.14 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

„Die alten Themen sind die neuen“. Mit dieser Aussage läutete VDV-Präsident Jürgen Fenske auf seiner Jahrespressekonferenz sowohl die neue Legislaturperiode als auch ein neues politisches Jahr ein. Tatsächlich gibt es Dinge, die schon lange auf der Agenda stehen und dort bleiben werden. Da wäre z.B. die Fortschreibung der Regionalisierungsgelder. Auch wenn es für 2015 noch […]

Weiterlesen »

Eher arm als sexy

15.12.14 (Berlin, Kommentar) Autor:Max Yang

Eine ereignisreiche Woche ist für die Bundeshauptstadt Berlin zu Ende gegangen. Der langjährige Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), in dessen Ägide unter anderem eine jahrelange Pannenserie bei der Berliner S-Bahn sowie das spektakuläre Scheitern des Flughafenbaus in Schönefeld für internationale Negativpresse sorgten, wurde durch den ehemaligen Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) ersetzt. Wowereit prägte unter anderem […]

Weiterlesen »

Leistung, Finanzierung – und Kontrolle?

11.12.14 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neue Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung zur Finanzierung der Bestandsinfrastruktur und Ersatzinvestitionen ist da und sieht eine deutlich Erhöhung des Budgets sowie einige weitere Komponenten vor. Das ist erfreulich, in mehrfacher Hinsicht. Dass Gewinne reinvestiert werden sorgt dafür, dass dem Gesamtsystem kein Geld entzogen wird, gleichzeitig besteht (im Prinzip) die Möglichkeit, mit einer höheren LuFV Druck […]

Weiterlesen »

Niemand hat die Absicht …

08.12.14 (Fernverkehr, Kommentar) Autor:Max Yang

Nach der im November stattgefundenen Einführung eines Zahlungsmittelentgelts, wodurch insbesondere ausländische Kunden, aber ironischerweise auch die Inhaber einer BahnCard-Kreditkarte beim Fahrkartenerwerb extra zur Kasse gebeten werden, kam am vergangenen Donnerstag nun der nächste Schreckmoment für Bahnkunden. Schnell dementierte die Deutsche Bahn den Bericht des Hessischen Rundfunks, nach dem die BahnCard abgeschafft und durch rein nachfrage- […]

Weiterlesen »

Die neue Qualität der Eisenbahn

04.12.14 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Rechtzeitig zum Weihnachtsverkehr erscheint der VCD-Bahntest, also in einer Zeit, in der sich auch die preissensitive Kundschaft fragt, wie sie über die Feiertage zu ihrer Familie fahren soll: Studenten und Auszubildende, die jetzt mit dem Fernbus fahren, wären vor einigen Jahren vielleicht noch über die Mitfahrzentrale gefahren. Bahn? Zu teuer! Dass der VCD bei seiner […]

Weiterlesen »

Die Vereinbarung zu Lasten Dritter

01.12.14 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Als die Landesverkehrsminister sich darauf geeinigt haben, dass der Bund künftig mehr Geld für den SPNV zahlt, war schon abzusehen, dass das so nicht kommen wird. Das ist ein klassisches Geschäft zu Lasten Dritter, im konkreten Fall auf Kosten des Bundes. Die Länder haben einfach eine so hohe Erhöhung beschlossen (die dann der Bund hätte […]

Weiterlesen »

Die falsche Wahrnehmung

27.11.14 (Baden-Württemberg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

In Baden-Württemberg steht dem SPNV in den kommenden Jahren ein großer Qualitätssprung bevor. Im Rahmen der Neuvergabe der Leistungen werden die stark veralteten Silberlinge endlich ins Museum gebracht und ersetzt durch angemessenes Rollmaterial, das die Anforderungen des modernen SPNV erfüllt. Dass die Preise sinken werden steht außer Frage, aber die Wahrnehmung ist manchmal etwas gestört. […]

Weiterlesen »

Die erwartete Überraschung

20.11.14 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem sich die Länder darauf geeinigt haben, dass der Bund die Regionalisierungsgelder signifikant erhöhen möchte und bereits anfingen, das Fell des Bären zu verteilen, hätte jedem klar sein müssen, dass selbiger noch längst nicht erlegt ist. Es war zu erwarten, dass der Bund nicht einfach so zustimmen würde – so wie die Länder ja auch […]

Weiterlesen »

Der Winter steht an

17.11.14 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Man kann ja nur hoffen, dass der Streik jetzt endlich beendet ist und dass, gerade in der Vorweihnachtszeit, keine bösen Überraschungen auf die Fahrgäste zukommen. In Deutschland wird diskutiert über den Streik, mit einem Tarifeinheitsgesetz sollen den vermeintlich „kleinen“ Gewerkschaften Steine in den Weg gelegt werden (Wozu Koalitionsfreiheit?) und auch insgesamt herrscht Aufbruchstimmung: So nicht! […]

Weiterlesen »

Nach dem GDL-Streik folgen die Lehren

13.11.14 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wuppertal hat nicht nur die weltbekannte Schwebebahn, sondern ist auch Systemhalt im Regional- und Fernverkehr der Deutschen Bahn. Halt! Im Eisenbahnwesen, nicht (nur) der Deutschen Bahn. Bei genauerer Betrachtung fällt auf, dass es dort ab Ende nächsten Jahres mit DB Regio, Abellio, Eurobahn, National Express und Regiobahn insgesamt fünf SPNV-Betreiber gibt. Das ist der Grund, […]

Weiterlesen »