Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Norddeutschland' Kategorie

HVV legt Jahresbilanz vor

26.05.15 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) hat vergangene Woche seine Jahresbilanz vorgelegt. Insbesondere im Zeitkartenmarkt hat der ÖPNV an der Waterkant zuletzt weiter zugelegt und der Trend hält an. In diesem Jahr feiert man zudem das fünfzigjährige Bestehen. Denn der HVV ist der älteste Verkehrsverbund Deutschlands und wurde bereits 1965 gegründet.

Weiterlesen »

BSAG: Linie 8 kann verlängert werden

20.05.15 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit ihren Unterschriften machten die Bürgermeister der Gemeinden Stuhr und Weyhe und der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr der Stadt Bremen letzte Woche den Weg frei für die abschließen-den Vorbereitungen der gemeinsamen Straßenbahnverbindung über die Linien 8 und 1. Diese werden mit Inbetriebnahme täglich zu rund 6500 zusätzlichen Fahrten im Netz der BSAG führen. […]

Weiterlesen »

GVH bietet kostenloses Werkstatt-Ticket

15.05.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Verkehrsverbund Großraumverkehr Hannover (GVH) gibt es künftig kostenlose Werkstatt-Tickets für alle Autobesitzer, deren Fahrzeug sich zur Inspektion oder Reparatur befindet. Bei der Abgabe seines Autos erhält der Werkstattkunde einen Reparaturschein, der mit einem entsprechenden GVH Stempel versehen wird. Am eingetragenen Geltungs- sowie am Folgetag gilt der Reparaturschein für die im Auftrag genannte Person oder […]

Weiterlesen »

Alstom erweitert Standort Salzgitter

11.05.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom hat auf dem Werksgelände in Salzgitter ein neues Logistikzentrum für die Lagerung und Verwaltung von Bauteilen für Schienenfahrzeuge eröffnet. Es wird auch das After-Sales-Geschäft vereinfachen, das für die Eisenbahnindustrie, anders als der Bereich Neufahrzeuge, erhebliche Wachstumspotentiale bietet – mehr Ersatzteile und mehr Nachbestellungen.

Weiterlesen »

Niedersachsen: KVG beschafft drei E-Busse

08.05.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) fährt grün: Mit rein elektrisch betriebenen Bussen soll in Zukunft eine innovative Antriebstechnik bei der KVG zum Einsatz kommen. Der KVG-Aufsichtsrat hat dazu die Beschaffung von drei Elektrobussen beschlossen. Die Fahrzeuge sollen im Stadtverkehr Salzgitter, Wolfenbüttel und Helmstedt zum Einsatz kommen. Voraussetzung für die Beschaffung der Busse ist die Bewilligung […]

Weiterlesen »

Bremen: SPNV-Plan verabschiedet

07.05.15 (Bremen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In Bremen wurde der SPNV-Plan für die kommenden Jahre verabschiedet. Dabei soll es in Zukunft im großen Stil Leistungsausweitungen, Taktverdichtungen und mehr Züge geben. Allerdings ist, wie so oft, die Voraussetzung dafür, dass es mehr Geld vom Bund gibt. Der Bremer Senat ist nicht bereit, sich aus dem eigenen Haushalt an der Finanzierung zu beteiligen.

Weiterlesen »

Üstra: Engagement für Emissionsfreiheit

06.05.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Anfang des Jahres fahren die Stadtbahnen der Üstra in Hannover mit hundert Prozent emissionsfreiem Strom aus regenerativen Energiequellen des Unternehmens Enercity. Auch beim Bus sieht man die Zukunft in der Elektromobilität mit CO2-freiem Strom – zumindest gemessen an dem, was nach deutschem Stromrecht als emissionsfrei gilt. Die Üstra hat unter dem Leitspruch „Unsere Vision […]

Weiterlesen »

VDV Nord: Schroeder im Amt bestätigt

05.05.15 (Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Ende April haben die 43 Mitgliedsunternehmen in der VDV-Landesgruppe Norddeutschland Michael Schroeder als stellvertretenden Vorsitzenden einstimmig bestätigt. Die Wahl fand im Rahmen der Frühjahrstagung statt. Die Landesgruppe Nord vertritt die Unternehmen in den Ländern Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Schroeder ist hauptberuflich Vorstandsvorsitzender der Rostocker Straßenbahn AG.

Weiterlesen »

Hamburg: S-Bahntür wurde zugemauert

04.05.15 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Unbekannte Täter haben die Tür eines S-Bahntriebzuges in Hamburg mit Steinen zugemauert. Ein Triebfahrzeugführer holte das Fahrzeug am letzten Dienstag gegen 15:10 aus der Abstellanlage Barmbek, es sollte auf der Linie S11 eingesetzt werden. Auf einem ersten Umlauf fuhr das Fahrzeug normal, bis jemand die zugemauerte Eingangstür entdeckt hat. Das Fahrzeug wurde dann gestoppt, die […]

Weiterlesen »

Üstra publiziert Jahresabschluss

30.04.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Üstra Hannover hat ihren operativen Verlust im Jahr 2014 um rund 400.000 Euro auf 17,6 Millionen Euro gesenkt. „Dies liegt zum einen daran, dass die Tarifeinnahmen um 6,2 Prozent auf rund 146 Millionen gestiegen sind. Zum anderen haben wir eiserne Kostendisziplin gehalten“, erklärte dazu André Neiß, der Vorstandsvorsitzende des kommunalen Unternehmens.

Weiterlesen »