Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Norddeutschland' Kategorie

Üstra schickt historische Züge los

24.06.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach zweijähriger Coronapause gehen die historischen Fahrzeuge der Üstra am 26. Juni zwischen 12 und 16 Uhr wieder auf Strecke und sind für die Hannoveraner unterwegs. Dabei fahren im Viertelstundentakt verschiedene Fahrzeuge aus der Üstra-Geschichte zwischen dem Betriebshof Döhren und der Gleisschleife Messe/Nord. Der Einstieg ist nur an der historischen Haltestelle auf dem Betriebshof Döhren […]

Weiterlesen »

Hochbahn: Fahrt aufnehmen für die Zukunft

23.06.22 (Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Geschäftsjahr 2021 der Hamburger Hochbahn AG stand im Zeichen moderat ansteigender Fahrgastzahlen nach den drastischen Corona-Einbrüchen im Vorjahr. 286 Millionen Fahrgäste nutzten im vergangenen Jahr die Hochbahn-Busse und -Bahnen. Damit lagen die Fahrgastzahlen im Jahresverlauf noch um gut 38 Prozent unter den bisherigen Rekordzahlen aus dem Jahr 2019. Mit hohen Investitionen in den Fuhrpark und […]

Weiterlesen »

Ausbau der Weddeler Schleife ungefährdet

23.06.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab Dezember 2023 fahren auf der Strecke zwischen Braunschweig und Wolfsburg die Enno-Züge im geregelten Halbstundentakt. Letzte Woche überzeugten sich zahlreiche Mitglieder der Verbandsversammlung sowie einige Bürgermitglieder des Regionalverbandes Großraum Braunschweig vom Fortschritt des zweigleisigen Ausbaus der Weddeler Schleife. Viele Politiker aus der Region hatten sich beim Bund und beim Land immer wieder für den […]

Weiterlesen »

Würzburg-Hannover wird modernisiert

17.06.22 (Bayern, Fernverkehr, Hessen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Modernisierung der Schnellfahrstrecke Hannover–Würzburg geht in die nächste Etappe: Seit letztem Samstag (11. Juni) fasst die DB AG eine Vielzahl von Bauarbeiten zwischen Fulda und Würzburg zusammen und arbeitet gebündelt an mehreren Projekten. 165 Kilometer Gleise, 72 Weichen sowie die Technik bringen die Teams dabei auf Vordermann. Gleichzeitig tauschen sie 128.000 Tonnen Schotter aus.

Weiterlesen »

BSAG nimmt Umsteigeanlage in Betrieb

13.06.22 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der nächste Schritt zum neuen Gröpelinger Betriebshof der Bremer Straßenbahn AG (BSAG) ist getan: Seit Pfingstmontag ist die barrierefreie Umsteigeanlage mit kurzen Wegen im Bremer Westen in Betrieb. Vier Straßenbahn- und acht Buslinien steuern nun das Drehkreuz zwischen Bremen-Stadt und Bremen-Nord an. Hinzu kommen jeweils zwei Regionalbus- und zwei Nachtlinien. Die Umsteigeanlage (inklusive Wendeschleife) hat […]

Weiterlesen »

Hochbahn macht U1 barrierefrei

10.06.22 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der barrierefreie Ausbau des Hamburger U-Bahn-Netzes geht weiter. Im Fokus dieses Jahr: die U1-Haltestellen Alsterdorf und Hudtwalckerstraße. Dafür muss die U1 vom 13. Juni bis 3. Juli zwischen Ohlsdorf und Lattenkamp gesperrt werden. Vom 4. Juli bis 7. September ist die Strecke zwischen Ohlsdorf und Kellinghusenstraße gesperrt.

Weiterlesen »

DB Regio verabschiedet S-Bahn Hannover

10.06.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio verabschiedet sich von ihren Fahrgästen im S-Bahn-Netz Hannover. Noch bis zum 11. Juni wird die Fassade des Hannoveraner Hauptbahnhofes illuminiert mit der Botschaft „Ihr bleibt uns im Herzen“. In den Zügen informieren Seitenscheibenplakate Fahrgäste über den Betreiberwechsel. Mit dieser Aktion bedanken sich alle Mitarbeiter der S-Bahn Hannover bei den Fahrgästen für mehr als […]

Weiterlesen »

Stadtbahnverlängerung in Hannover

07.06.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) hat Förderbescheide für die hannoversche Stadtbahnverlängerung an die Geschäftsführung der Infrastrukturgesellschaft Region Hannover GmbH übergeben. Im Auftrag der Region Hannover wird das Netz um 3,3 Kilometer von der Wallensteinstraße in Ricklingen bis nach Hemmingen-Süd verlängert, in diesem Zuge werden sechs barrierefreie Haltestellen neu gebaut. Das Vorhaben wird durch die Landesnahverkehrsgesellschaft […]

Weiterlesen »

Hochbahn: U3 Innenstadt ist fertig

03.06.22 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Projekt „U3 Innenstadt“ erreicht sein Finale: Seit gestern (31. Mai) halten wieder Züge an der U-Bahn-Haltestelle Mönckebergstraße. Damit finden die Baumaßnahmen auf der mehr als 110 Jahre alten historischen Hamburger Ringlinie ihren Abschluss. Gleichzeitig erreicht der barrierefreie Ausbau des Hamburger U-Bahn-Systems einen weiteren wichtigen Meilenstein: alle Innenstadthaltestellen sind barrierefrei ausgebaut. Der Anteil der barrierefreien […]

Weiterlesen »

Niedersachsen fordert Geld vom Bund

02.06.22 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Gemeinsam mit den Unternehmerverbänden Niedersachsen (UVN) und dem Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) hat Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) erneut an den Bund appelliert, spätestens nach dem Auslaufen des #9für90-Tickets den ÖPNV nachhaltig zu stärken und seiner Finanzierungsverantwortung gerecht zu werden. Die insbesondere durch den Krieg in der Ukraine stark gestiegenen Energie- und Kraftstoffpreise verursachen bereits […]

Weiterlesen »