Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Norddeutschland' Kategorie

LNVG veröffentlicht Qualitätsbericht

27.03.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Pünktlichkeit im niedersächsischen SPNV hat sich im vergangenen Jahr leicht verbessert. 91,4 Prozent aller Nahverkehrszüge erreichten 2016 pünktlich ihr Ziel. Das sind 0,2 Prozentpunkte mehr als 2015. Reisende mussten sich auch über weniger Zugausfälle ärgern. Insgesamt fielen 2016 zwischen Harz und Nordsee mit 846.514 Zugkilometer nur 1,9 Prozent aller Regionalverkehre aus. Das waren 0,2 […]

Weiterlesen »

Investitionsplan im Nordwesten ist da

24.03.17 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund 470 Millionen Euro werden in die Infrastruktur in Bremen und Niedersachsen für eine höhere Verlässlichkeit und Qualität ganz im Sinne des Unternehmensprogramms Zukunft Bahn investiert. Insgesamt stehen im Rahmen der Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung mit dem Bund zwischen 2015 und 2019 rund 2,1 Milliarden Euro allein für die bestehende Schieneninfrastruktur in Bremen und Niedersachsen zur […]

Weiterlesen »

Hamburg: E-Mobilität kann kommen

23.03.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche wurde die Metastudie Elektromobilität für die Freie und Hansestadt Hamburg veröffentlicht. Sie wurde in Auftrag gegeben von der Hamburger Hochbahn AG, den Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein GmbH und der Stromnetz Hamburg GmbH. Erstellt wurde vom Fachgebiet Elektrische Energiesysteme der Helmut-Schmidt-Universität. Sie zeigt die Auswirkungen auf das Stromnetz bei einer wachsenden Nutzung von Elekrofahrzeugen, vor allem […]

Weiterlesen »

Hohe Investitionen in Norddeutschland

14.03.17 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im laufenden Jahr wird die Deutsche Bahn, größtenteils finanziert aus Bundesgeldern, die im Rahmen der Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung zur Verfügung stehen, in Hamburg und Schleswig-Holstein rund 130 Millionen Euro in die bestehende Eisenbahn-Infrastruktur investieren. Neben Maßnahmen im vorhandenen Netz stehen dabei auch wichtige Neu- und Ausbauprojekte für ein Plus an Kapazität auf der Agenda.

Weiterlesen »

Cambio setzt Hybridautos ein

10.03.17 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem Toyota Yaris Hybrid verstärkt sich die Bremer Cambio-Flotte erstmals mit einem Hybridauto: Der 1,5-Liter-Benzinmotor wird während der Fahrt durch einen geräuscharmen Elektromotor unterstützt. Die zweite Autobatterie benötigt keine Ladesäule, sondern wird durch Bremsenergie immer wieder nachgeladen. Gerade im Stadtverkehr können erheblich Kraftstoff gespart werden, 75 Gramm CO2 werden pro Kilometer ausgestoßen.

Weiterlesen »

Hochbahn bildet Asylberechtigte aus

02.03.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG will in den kommenden Jahren im Fahrdienst in Zusammenarbeit mit den örtlichen Sozialleistungsträgern immer wieder Asylberechtigte oder Asylbewerber mit guten Chancen auf Bleiberecht einstellen. Die Ausbildungsfinanzierung erfolgt dabei, wie es auch bei deutschen Arbeitslosen häufig üblich ist, über Arbeitsamt, Jobcenter und andere zuständige Stellen. Im Anschluss daran sollen sozialversicherungspflichtige, unbefristete Arbeitsverhältnisse […]

Weiterlesen »

Personenkontrollen in Flensburg

02.03.17 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Wochenende hatte die Flensburger Bundespolizei am Hauptbahnhof erneut viel Arbeit. Von Freitag bis heute Morgen mussten die Beamten bei 22 Männer und Frauen die Identität klären, da sie ausweislos waren oder deren Aufenthaltsstaus geklärt werden musste. Es handelte sich um Personen aus Syrien, Marokko, Eritrea, Somalia und Afghanistan im Alter von 17 bis […]

Weiterlesen »

HH: Betrunkener fällt in S-Bahngleise

01.03.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vorvergangenen Sonntag (19. Februar) stürzte ein stark alkoholisierter Mann (35) im S-Bahnhaltepunkt Neugraben vom Bahnsteig auf die S-Bahngleise im Gleis 2. Bei dem Versuch selbstständig den Gefahrenbereich zu verlassen stürzte der Mann erneut und fiel rücklings auf die Abdeckung der Stromschiene. Ein Triebfahrzeugführer, der im Gegengleis (Gleis 1) mit einer S-Bahn in den Haltepunkt […]

Weiterlesen »

Osnabrück: Fußballfans machen Ärger

17.02.17 (Fernverkehr, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Fahrtausschluss eines Mönchengladbacher Fußballfans sorgte am Samstagabend für einen Polizeieinsatz und Verspätung im Zugverkehr. Auf der Rückfahrt vom Auswärtsspiel der Fußball-Bundesliga in Bremen, hatte ein 24-jähriger Anhänger von Borussia Mönchengladbach mehrfach eine Zugbegleiterin eines InterCity mit seinem Smartphone fotografiert und gefilmt. Weil er nicht damit aufhörte und die Aufnahmen ohne Zustimmung der Zugbegleiterin erfolgten, […]

Weiterlesen »

BSAG: Keine anderen Interessenten

17.02.17 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der jüngeren Vergangenheit hat DB Stadtverkehr immer wieder versucht, mit eigenwirtschaftlichen Anträgen in den kommunalen ÖPNV einzusteigen. In Bremen iust das nicht passiert. Vergangene Woche lief die Frist ab, in der sich andere Verkehrsunternehmen mit einem eigenen Interesse hätten melden und somit die Neuvergabe an die Bremser Straßenbahn AG (BSAG) erschweren können. Dies ist […]

Weiterlesen »