Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Norddeutschland' Kategorie

DB Netz: 875 Brücken saniert

18.10.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB Netz AG hat ihr Ziel erreicht, 875 Eisenbahnbrücken innerhalb von fünf Jahren umfassend zu modernisieren. In Hannover haben Ronald Pofalla, Vorstand Infrastruktur der Deutschen Bahn, und Enak Ferlemann (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, sowie der niedersächsische Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) letzte Woche symbolisch die erneuerte Eisenbahnbrücke in der […]

Weiterlesen »

Modernisierung des Bahnhofs Meine

16.10.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Umbau des Bahnhofs Meine im niedersächsischen Landkreis Gifhorn hat begonnen. Im Rahmen des Zukunfts-Investitions-Programms „Herstellung der Barrierefreiheit kleiner Schienenverkehrsstationen“ wird der Bahnhof modernisiert und barrierefrei ausgebaut. Die Arbeiten sollen bis Ende 2019 abgeschlossen sein. Der Bund, das Land Niedersachsen und der Regionalverband Großraum Braunschweig investieren in diese Maßnahme rund 1,2 Millionen Euro.

Weiterlesen »

Wunderline erhält EU-Förderung

15.10.19 (Bremen, Niederlande, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Europäische Union stellt 12,7 Millionen Euro für die Eisenbahnverbindung zwischen Bremen und dem niederländischen Groningen, die so genannte Wunderline, zur Verfügung. Das Geld stammt aus dem Förderprogramm „Connecting Europe Facility Transport“. „Der gemeinsame Antrag des Landes Niedersachsen und der Provinz Groningen für eine EU-Förderung der Wunderline war ein voller Erfolg“, sagt Niedersachsens Wirtschaftsstaatssekretär Berend […]

Weiterlesen »

VHH: Neue Geschäftsführerin

04.10.19 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Nora Wolters (44) übernimmt zum 1. November 2019 die Position der Geschäftsführerin für den kaufmännischen Bereich bei der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH). Sie bildet gemeinsam mit VHH-Geschäftsführer Toralf Müller, der fortan die technischen und betrieblichen Bereiche verantwortet, die neue Doppelspitze des Unternehmens.

Weiterlesen »

Hochbahn: Sanierung der Innenstadtstrecke

02.10.19 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG investiert rund sechzig Millionen Euro in die über hundert Jahre alte Innenstadtstrecke der Linie U3. Die Bausubstanz muss durch einen kompletten Neubau ersetzt werden. Die Arbeiten können nicht im laufenden U-Bahn-Betrieb umgesetzt werden und erfordern deshalb eine mehrmonatige Unterbrechung der U3 zwischen Hauptbahnhof und Baumwall.

Weiterlesen »

Hochbahn integriert Tochtergesellschaften

01.10.19 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufsichtsrat der Hamburger Hochbahn AG hat auf seiner Sitzung letzte Woche grünes Licht für die vollständige Integration der Tochterunternehmen Jasper und Süderelbe Bus GmbH (SBG) gegeben. Die Verschmelzung der beiden Unternehmen mit der Hochbahn soll zum Jahresbeginn 2020 erfolgen. Mit der Integration stellt sich das Unternehmen noch besser auf für die Herausforderungen der Angebotsoffensive […]

Weiterlesen »

Hochbahn: Neues Energiesystem

27.09.19 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG hat Alstom mit der Lieferung und Implementierung des rückspeisefähigen Systems Hesop für den Bahnbetrieb beauftragt. Hesop wandelt ungenutzte Energie, die von den Zügen beim Bremsen erzeugt wird, um und speist sie zur Wiederverwendung in das Mittelspannungsnetz ein. Die Auslieferung ist für Ende 2019 geplant.

Weiterlesen »

NEG: Land SH fördert Modernisierung

27.09.19 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Das zur staatlichen Eisenbahngesellschaft in Luxemburg (CFL) gehörende mittelständische Eisenbahnunternehmen Norddeutsche Eisenbahngesellschaft Niebüll mbH wird in den kommenden Jahren knapp 10,9 Millionen Euro in die Sanierung seiner Gleise auf der Strecke zwischen Niebüll und Tønder in Dänemark investieren. Das Land Schleswig-Holstein finanziert mit knapp 9,3 Millionen Euro den Löwenanteil.

Weiterlesen »

Wandsbecker Chaussee ist barrierefrei

20.09.19 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit der letzten Woche ist die U1-Haltestelle Wandsbeker Chaussee der Hamburger Hochbahn barrierefrei zu erreichen. Dann ermöglicht die Station auch älteren Menschen, Eltern mit Kinderwagen und Personen mit Handicap einen einfachen und bequemen Zugang zur U-Bahn. Nach über einem Jahr Bauzeit und Investitionen in Höhe von 4,5 Millionen Euro verfügt die Haltestelle nun über zwei […]

Weiterlesen »

Nds: Debatte um private Busunternehmen

18.09.19 (Niedersachsen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In Niedersachsen gibt es einen Konflikt zwischen der rot-schwarzen Landesregierung und dem privaten Omnibusgewerbe. Der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) kritisiert: „Die Situation der privaten niedersächsischen Omnibusunternehmer hat sich seit dem Amtsantritt von Ministerpräsident Stephan Weil im Jahr 2013 dramatisch verschlechtert. Es mussten seitdem bereits eine große Zahl von Betrieben ganz oder zumindest zum Teil aufgeben.

Weiterlesen »