Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Ostdeutschland' Kategorie

VBB veröffentlicht Prignitz-Vergabe

20.04.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat die Vergabeunterlagen im Wettbewerbsverfahren „Netz Prignitz“ veröffentlicht. Mit einer qualifizierten Vorinformation wurde bereits am 23. Dezember 2017 im europäischen Amtsblatt zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen. Im Auftrag des Landes Brandenburg führt der VBB das Vergabeverfahren für die Streckenabschnitte von Neustadt (Dosse) nach Pritzwalk und Pritzwalk West nach Meyenburg auf den […]

Weiterlesen »

Neue Ticketautomaten in Dresden

19.04.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem 9. April werden die neuen Fahrscheinautomaten der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) aufgestellt. Als zusätzlichen Service bieten die Automaten jetzt auch eine kontaktlose Bezahlmöglichkeit für die Tickets an. Nach dem Praxistest mit acht Geräten, der seit Mai 2017 lief, kommen jetzt die nächsten Fahrscheinautomaten an ihre Standorte. Dort ersetzen sie die alten Ticketautomaten. Bis zum […]

Weiterlesen »

DB AG und BVG AöR startet Kooperation

19.04.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn und die Berliner Verkehrsbetriebe AöR kooperieren im Bereich autonomes Fahren. Dabei wird im Rahmen eines Pilotprojekts ein selbstfahrender Kleinbus erstmals auch per App individuell bestellbar sein und nicht mehr nur nach Fahrplan auf einer festen Route verkehren. Der Kleinbus der neuesten Generation des Herstellers EasyMile, der sich jetzt auch induktiv laden lässt, […]

Weiterlesen »

VVO verlängert Ausflugstickets

19.04.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr gibt es im sächsischen Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) Kombitickets für konventionelle öffentliche Verkehrsmittel und Ausflugsschiffe auf der Elbe. „Die Kombination von Dampfschiff, Bus und Bahn ist im vergangenen Jahr gut angenommen worden“ berichtet Burkhard Ehlen, Geschäftsführer des Verkehrsverbund Oberelbe (VVO). „Über 21.000 verkaufte Tickets sind ein erfreuliches Ergebnis der Zusammenarbeit von Sächsischer […]

Weiterlesen »

VMS weiht induktive Höranlage ein

18.04.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Serviceteam des Verkehrsverbundes Mittelsachsen nutzt ab sofort in seinem Kundenbüro eine induktive Höranlage. Das mobile Ringschleifensystem verbessert die Kommunikation mit hörgeschädigten Fahrgästen. Das installierte System „LA-90 SET“ empfiehlt sich vor allem für die Anwendung über geringe Distanzen, zum Beispiel an Rezeptionen, Schaltern oder – wie im VMS-Kundenbüro – an einem Tresen. Äußerlich ähnelt es […]

Weiterlesen »

BVG AöR forciert Frauenförderung

16.04.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR sind nicht nur das größte Nahverkehrsunternehmen in Deutschland, sondern auch das mit den besten Karriereaussichten für Frauen. Das belegt eine aktuelle Studie im Auftrag von Focus Money. Bei den „Top-Karrierechancen für Frauen“ machte der BVG im Bereich Regional- und Nahverkehr niemand etwas vor. Von 42 untersuchten Unternehmen dieser Branche erreichte die […]

Weiterlesen »

Regiobus: Positives erstes Geschäftsjahr

13.04.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das einheitliche kommunale Verkehrsunternehmen des Landkreises Potsdam-Mittelmark kann nach erfolgter Fusion in 2017 bereits auf eine weit überdurchschnittliche Steigerung der Umsatzerlöse Linienverkehr von über zwanzig Prozent verweisen. In Verbindung mit einer vergleichsweise deutlich geringeren Kostenentwicklung ist ein hervorragendes Jahresergebnis zu erwarten.

Weiterlesen »

BVG AöR: Mehr Sonntagsfahrten

13.04.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die BVG AöR hat auf 13 Buslinien die Leistungen an Sonn- und Feiertagen deutlich ausgeweitet. Über dichtere Takte können sich mit der Umsetzung des vom Land Berlin bestellten Mehrleistungspakets die Fahrgäste auf den Buslinien 123, 133, 171, 181, 237, 247 und 296 freuen. So fahren die Busse der Linie 181 beispielsweise künftig tagsüber auf der […]

Weiterlesen »

VBB veröffentlicht Jahresbilanz

12.04.18 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die 39 Verkehrsunternehmen im VBB haben im vergangenen Jahr rund 1,5 Milliarden Fahrgastfahrten (2017: 1,47 Milliarden) mit Bus und Bahn an ihr Ziel gebracht. Damit waren täglich mehr als vier Millionen Fahrten jeden Tag mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) unterwegs. Die Zahl der Verbundfahrgäste stieg im Vergleich zum Vorjahr um 1,9 Prozent […]

Weiterlesen »

Fahrgasterhebung bei Cottbusverkehr

10.04.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Noch bis zum 29. April finden bei Cottbusverkehr umfassende Fahrgasterhebungen statt. Diese wird von externen Dienstleistern durchgeführt. Dieser gibt nach einem vorgeschriebenen statistischen Verfahren die zu zählenden Linien, Fahrten mitsamt Anfangs- und Endpunkten sowie die Wochentage der Zählung vor. Die Auswertung erfolgt anonym und lässt keine Rückschlüsse auf den jeweiligen Fahrgast zu.

Weiterlesen »