Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Ostdeutschland' Kategorie

HEX erhält ein Jahr Verlängerung

19.08.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der sachsen-anhaltinische Aufgabenträger NASA hat den Verkehrsvertrag mit dem zum Veolia-Konzern gehörenden Harz-Elbe-Express (HEX) um ein weiteres Jahr bis 2018 verlängert. Das Unternehmen bedient dieses Netz im Auftrag des Landes Sachsen-Anhalt seit Dezember 2005. Der Vertrag hätte im Dezember 2017 geendet. Grund für die Verlängerung ist die vom Land geplante europaweite Neuvergabe des Auftrags in […]

Weiterlesen »

Einigung zwischen RSAG und GDL

19.08.14 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Rostocker Straßenbahnen AG (RSAG) betreiben in Mecklenburg-Vorpommern Subunternehmer-Leistungen im SPNV im Auftrag von DB Regio. Die Beschäftigten dort verdienen wesentlich weniger und das wird sich in den kommenden Jahren auch nicht ändern. Die GDL hat nach einem langen Tarifstreit erhebliche Zugeständnisse an das kommunale Unternehmen gemacht. Selbiges hatte im Verlauf der Verhandlungen damit gedroht, […]

Weiterlesen »

DB will Werkstattkapazitäten abbauen

18.08.14 (Ostdeutschland) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn will ihre Werkstattkapazitäten, gerade in Ostdeutschland, auf ein marktgerechtes Niveau senken und bis zu tausend Stellen streichen. Betroffen ist vor allem der Standort Eberswalde. Dort gehen alle Alarmglocken los, denn der Verdienst bei der DB AG liegt deutlich über dem, was regional üblich ist, zumal man auch ansonsten stark vom Werk profitiert.

Weiterlesen »

DB AG informiert am SPFV-Knoten Halle

13.08.14 (Fernverkehr, Güterverkehr, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche hat die Deutsche Bahn einen Informationspunkt am Hauptbahnhof in Halle (Saale) eröffnet. Er behandelt die komplette Erneuerung der Stellwerkstechnik und den Umbau der Gleisanlagen in den kommenden Jahren, vor allem den Anschluss des Bahnknotens an die Aus- und Neubaustrecke Nürnberg-Berlin (VDE8) bis 2017 sowie den Bau einer modernen Zugbildungsanlage. Ziel ist […]

Weiterlesen »

DB soll in Berliner S-Bahnen investieren

12.08.14 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die endgültige Ausschreibung der Berliner S-Bahn verzögert sich um einige Jahre, weil im Vorfeld der Vergabe die politische Zielstrebigkeit fehlte. Insbesondere der Berliner Senat und der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) wollten im Jahr 2011 vor den Wahlen zum Abgeordnetenhaus das Thema möglichst nicht auf den Tisch bringen. Schon damals war klar und mittlerweile ist […]

Weiterlesen »

Rostock: TramLink gehen in den Betrieb

12.08.14 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Ende Juli gingen die ersten beiden von insgesamt 13 Niederflur-Gelenktriebwagen vom Typ TramLink 6N2 in Rostock offiziell in Betrieb. Die modernen Straßenbahnen ersetzen in den kommenden Monaten die Tatra-Triebwagen. Noch vor Weihnachten sollen alle neuen Fahrzeuge in Rostock unterwegs sein. Im Rahmen einer feierlichen Übergabe, an der neben dem Infrastrukturminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern und dem […]

Weiterlesen »

DB Regio und PR: Neue Verbindung Frankfurt (Oder)-Poznań

11.08.14 (Brandenburg, Europa) Autor:Max Yang

DB Regio Nordost und das polnische Nahverkehrsunternehmen Przewozy Regionalne (PR) haben am vergangenen Freitag mit einer feierlichen Zugtaufe in Poznań (Posen) und Frankfurt (Oder) die Einrichtung einer neuen Nahverkehrslinie gefeiert, welche Frankfurt (Oder) und Poznań mit zwei Zugpaaren täglich miteinander verbindet. Dieses Angebot ist ausdrücklich als Ergänzung zum Fernverkehrszug Berlin-Warszawa-Express gedacht, welcher aber Taktlücken aufweist […]

Weiterlesen »

Sachsen-Anhalt: 13 Euro Ticket kommt

08.08.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Gerade in der Region Mitteldeutschland, in der der SPFV in den letzten zwanzig Jahren erheblich gelitten hat, kommt der Fernbus gut in Fahrt. Die Deutsche Bahn reagiert auf die Konkurrenz und bietet seit dem 1. August auf ausgewählten Relationen Sachsen-Anhalts ein spezielles 13 Euro Ticket an, das im SPNV gilt. Es soll die preissensitive Kundengruppe, […]

Weiterlesen »

Sachsen fördert Fernbusinfrastruktur

08.08.14 (Fernverkehr, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zahlreiche Oberzentren im Freistaat Sachsen wurden durch die Deutsche Bahn vom SPFV abgekoppelt – umso mehr profitiert man jetzt von der Fernbusliberalisierung, denn die überregionale Anbindung Sachsens hat sich erheblich verbessert. Die Zahl der eigenwirtschaftlichen Fernbusangebote mit Halt in Sachsen hat sich seit Januar 2013 schon mehr als verdoppelt: Fuhren vor der Liberalisierung 21 nationale […]

Weiterlesen »

Zehn Millionen für Strausberg-S-Bahn

06.08.14 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Land Brandenburg finanziert den Ausbau der S-Bahnstrecke zwischen Strausberg und Hegermühle. Das ist Voraussetzung für den Zwanzig-Minuten-Takt nach Strausberg Nord. Ende Juli wurde von Verkehrsminister Jörg Vogelsänger (SPD) der Förderbescheid an die Deutsche Bahn übergeben.

Weiterlesen »