Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Ostdeutschland' Kategorie

VBB vertreibt Ferien- und Freizeittickets

21.07.16 (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Heute ist in Berlin der erste Ferientag. Damit Kinder und Jugendliche auch während der schulfreien Zeit kostengünstig mobil sein können, bietet der VBB allen Schülern spezielle Sommerangebote – das VBB-Freizeit-Ticket und das VBB-Schülerferienticket. Das verbundweit geltende VBB-Freizeit-Ticket ist zum Preis von monatlich 15,00 € erhältlich. Schulkinder können damit montags bis freitags ab 14:00 Uhr sowie […]

Weiterlesen »

ODEG-Zug erhält den Namen Schwerin

20.07.16 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ODEG und die Stadt Schwerin haben letztes Wochenende gemeinsam einen Zug auf den Namen „Landeshauptstadt Schwerin“ getauft. Die feierliche Taufe des rund 200 Tonnen schweren, gelb-grünen Botschafters der Stadt fand im Rahmen des „Tag der offenen Tore“ der ODEG statt, der im Anschluss an die Taufe in Parchim gefeiert wird. Nach der Taufe wird […]

Weiterlesen »

Jeder muss seine Interessen vertreten

14.07.16 (Fernverkehr, Kommentar, NWL, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Gibt es juristische Winkelzüge, die eine faktische Direktvergabe von Eisenbahnleistungen, die in irgendeiner Form als InterCity gelabelt werden, doch noch durchzuführen? Einige Aufgabenträger haben sich von den Planungen des DB-Konzerns so beeindrucken lassen, dass sie ihren eigenen SPNV unbedingt zugunsten von Pseudo-SPFV streichen wollen. Klar, schon bei der Vorstellung des Konzeptes wurde klar und deutlich […]

Weiterlesen »

NWL und VMT wollen weiterhin SPFV-Direktvergaben

14.07.16 (Fernverkehr, NWL, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Ende vergangen Jahres hat der Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) mit der Deutschen Bahn einen unterschriftsreifen Vertrag über die Direktvergabe von Eisenbahnleistungen im Ruhr-Sieg-Korridor zwischen Hagen und Siegen ausgehandelt. Das geht aus dem Protokoll des nicht öffentlichen Teils einer Verbandsversammlung im Zweckverband SPNV Ruhr-Lippe (ZRL) hervor, der dem NWL angehört. Das Protokoll liegt der Zughalt-Redaktion vor.

Weiterlesen »

Fahrgastwachstum in Magdeburg

13.07.16 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der bestätigte Jahresabschluss der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) liegt vor. Im vergangenen Jahr waren über 1,4 Millionen Fahrgäste mehr mit dem Nahverkehrsunternehmen unterwegs. Die Geschäftsführerin der MVB, Birgit Münster-Rendel, freute sich über die bestätigten Zahlen: „Über 44 Millionen Menschen waren im vergangen Jahr mit unseren Bahnen und Bussen unterwegs – ein toller […]

Weiterlesen »

Mann randaliert am Haltepunkt Petersroda

08.07.16 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am letzten Sonntag gegen 21.40 wurde ein 29-Jähriger am Haltepunkt Petersroda von der Weiterfahrt aus der Bahn ausgeschlossen. Er hatte weder einen erforderlichen Fahrausweis, noch war er gewillt für eine Fahrpreisnacherhebung seine persönlichen Daten anzugeben. Die Bahn befand sich auf dem Weg von Leipzig nach Dessau.

Weiterlesen »

VMT beschließt Fahrpreiserhöhung

06.07.16 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die im Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) organisierten Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger haben in der Verbundbeiratssitzung letzte Woche eine Tariferhöhung zum 1. Januar 2017 in den Städten und Regionen beschlossen. Die Fahrpreise werden im gewichteten Mittel um 2,69 Prozent erhöht. Davon unbeeinträchtigt sind in allen Zonen die Einzelfahrkarten zu einem Preis von 2,00 Euro sowie die Kinder-Einzelfahrkarten mit […]

Weiterlesen »

VBB: SPNV mit guten Zufriedenheitswerten

06.07.16 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Befragungen des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) zur Zufriedenheit der Fahrgäste bescheinigen dem SPNV im ersten Halbjahr 2016 erneut gute Noten. Die Qualität der Verkehrsleistung im Regionalverkehr bewerteten die Fahrgäste mit der Note 1,77 (1.Hj. 2015: 1,68) und die Qualität der Bahnhöfe mit 1,96 (1.Hj. 2015: 1,88) auf einer sechsstufigen Skala. Die Qualität bei der S-Bahn […]

Weiterlesen »

Halle/Salle: Mann mit Messer im Hbf

06.07.16 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Dienstag, den 28. Juni 2016 bemerkte eine Streife der Bundespolizei im Hauptbahnhof Halle gegen 16.45 Uhr einen jungen Mann. Dieser hantierte mit einem Butterflymesser. Die Bundespolizisten forderten den 21-Jährigen auf, sein Handeln zu unterlassen und das Messer zu übergeben. Diesen Aufforderungen kam er zunächst nicht nach, versuchte sich den polizeilichen Maßnahmen zu entziehen und […]

Weiterlesen »

MVB-Trams erhalten LED-Anzeigen

04.07.16 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG investiert in ihren vorhanden Straßenbahnfuhrpark und stattet die Bahnen mit neuen Zielanzeigen aus, die die Lesbarkeit verbessern sollen. Die neuen Zielanzeigen verfügen über modernste LED-Technik. „Sie bestechen nicht nur durch einen sparsamen Betrieb, sondern sind vor allem für unsere Fahrgäste deutlich besser lesbar und schon von weitem gut […]

Weiterlesen »