Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Ostdeutschland' Kategorie

MDO definiert Investitionsbedarf

29.06.17 (Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband der Omnibusunternehmen im Freistaat Thüringen (MDO) fordert den massiven Ausbau der Omnibus-Investitionsförderung, um dem Aussterben der ländlichen Räume entgegenzuwirken und die Attraktivität des ÖPNV insgesamt zu steigern. Die bisherige Festpreis-Förderung sollte umgewandelt werden in eine prozentuale Förderung analog der bestehenden Regelung für Straßenbahnen.

Weiterlesen »

Bürgerbahnhof Grevesmühlen eröffnet

28.06.17 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Am letzten Montag wurde der Bürgerbahnhof Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) eingeweiht. Das als besonders erhaltenswert eingestufte ehemalige Bahnhofshauptgebäude wurde umfassend, denkmalgerecht und barrierefrei saniert – und ist künftig weit mehr als ein Bahnhof: Es dient vor allem als Kinder- und Jugendzentrum mit Kultursaal für öffentliche und private Veranstaltungen.

Weiterlesen »

Weißeritztalbahn fährt wieder komplett

28.06.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Deutschlands dienstälteste Schmalspurbahn rollt wieder von Freital-Hainsberg durch den Rabenauer Grund bis in den Kurort Kipsdorf im Osterzgebirge. Fast genau 15 Jahre nachdem das August-Hochwasser 2002 einen Großteil der Strecke zerstört hatte, und neun Jahre nach der Wiedereröffnung des unteren Abschnitts ist die 26 Kilometer lange Strecke nun wieder komplett.

Weiterlesen »

Bombardier investiert in Bautzen

27.06.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mitte Juni hat Bombardier in Anwesenheit der Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries und ihrem sächsischen Amtskollegen Martin Dulig und dem Bautzender Oberbürgermeister Alexander Ahrens (alle SPD) den Grundstein für eine neue Endmontagehalle gelegt. Sie wird ab Mitte nächsten Jahres der Arbeitsplatz von rund 500 Mitarbeitern sein. Bombardier Transportation investiert vor Ort rund acht Millionen Euro in die […]

Weiterlesen »

VVO investiert in die Infrastruktur

23.06.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zweckverbandsversammlung des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) hat heute eine positive Bilanz gezogen. „Die Zahl der Fahrgäste ist verbundweit leicht gestiegen, die Einnahmen erhöhten sich im vergangenen Jahr um 4,8 Prozent auf 173 Millionen Euro“, erläuterte der Bautzner Landrat Michael Harig (CDU), Vorsitzender des Zweckverbandes. „Auch die bisherige Entwicklung in diesem Jahr zeigt, dass Busse und […]

Weiterlesen »

SPFV auch in der Fläche gewährleisten

22.06.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Kommentar, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Ob es nun die Vorzeigestrecke zwischen den Metropolregionen Köln und Rhein-Main ist oder das neue Verkehrsprojekt Deutsche Einheit 8 – der Hochgeschwindigkeitsverkehr mit einer Spitzengeschwindigkeit von 300km/h und mehr repräsentiert die längst vergangenen Bodenhansa-Phantasien des früheren Bahnchefs Hartmut Mehdorn. Das mag alles in Ordnung sein und sicher rücken die drei Hauptstädte Berlin, Erfurt und München […]

Weiterlesen »

VDE 8 steht vor der Eröffnung

22.06.17 (Bayern, Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Thüringen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Dezember wird das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nummer 8 an den Start gehen: Die Fahrtzeit mit dem ICE zwischen der bajuwarischen Landeshauptstadt München und der Bundeshauptstadt Berlin durch die thüringische Landeshauptstadt Erfurt wird auf unter vier Stunden sinken. Die Neubaustrecke zwischen Erfurt und Nürnberg wird dem Verkehr übergeben.

Weiterlesen »

Bayern: Reaktivierungen gefordert

21.06.17 (Bayern, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der bayerische VCL-Landesverband fordert die Reaktivierung im Höllental zwischen Marxgrün und dem Thüringer Blankenstein. Naturschutzfragen sind dabei fachlich zu klären. Anlass ist die Aussage des Landtagsabgeordneten Alexander König (CSU) aus Hof, dass ein Verzicht auf die Reaktivierung der Bahn zwischen dem bayerischen Marxgrün und dem Thüringer Blankenstein ein Gewinn für den Naturschutz sei.

Weiterlesen »

MVB modernisiert Straßenbahnen

19.06.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) investiert weiter in ihren vorhanden Straßenbahnfuhrpark und stattet die Bahnen mit neuen Zielanzeigen aus. Diese sollen die Lesbarkeit verbessern. Bereits im vergangen Jahr hat die MVB einen Teil ihrer Fahrzeugflotte mit modernen Fahrtzielanzeigen ausgerüstet. Nach den positiven Erfahrungen folgen nun die restlichen 20 Züge, die noch über […]

Weiterlesen »

ODEG feiert 15jähriges Bestehen

13.06.17 (Ostdeutschland) Autor:Stefan Hennigfeld

Ostdeutsche Eisenbahn GmbH feiert dieser Tage ihr 15-jähriges Firmenjubiläum. Vor 15 Jahren wurde die ODEG in Parchim gegründet. Am 15. Dezember 2002, um 4:53 Uhr, ging gemäß Verkehrsvertrag der erste RegioShuttle von Parchim nach Neustrelitz auf seine Reise. Die ODEG und ihre gelb-grünen Züge sind heute von Wismar bis nach Zittau nicht mehr wegzudenken.

Weiterlesen »