Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Ostdeutschland' Kategorie

Zehnter Mitteldeutscher Omnibustag

30.10.14 (Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum zehnten Mitteldeutschen Omnibustag haben sich die Omnibusunternehmer von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in Leipzig getroffen. Gemeinsam mit Politik, Aufgabenträgern, Verbänden und Industriepartnern stellten sie erneut die Weichen für ihre rund sechs Mio. Fahrgäste im Reiseverkehr und 400 Millionen Fahrgäste im Öffentlichen Personennahverkehr. Gemeinsam werden sie sich auch künftig bei der Politik für eine kontinuierliche […]

Weiterlesen »

Buntmetalldieb auf frischer Tat ertappt

29.10.14 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Montagvormittag wurde die Bundespolizei durch einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG über ein aufgebrochenes Werkstattgebäude auf dem Bahnbetriebsgelände in Dresden Friedrichstadt/ Hamburger Straße informiert. Neben dem Werkstattgebäude wurden die Beamten auf eine Garage aufmerksam, in der sich mehrere hundert Kilogramm Kupferkabel und diverses Schneidwerkzeug befanden. Dabei handelte es sich um Diebesgut aus dem Werkstattgebäude. […]

Weiterlesen »

MVB geht gegen Vandalismus vor

29.10.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Sommer hatte die Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) dazu aufgerufen, Entwürfe für die Gestaltung von Wartehallen mit Graffiti an das Unternehmen zu senden. Nun wird das Projekt in die Tat umgesetzt. Die erste Haltestelle, die umgestaltet werden soll, ist die Haltestelle Flora-Park der Buslinie 71. Immer wieder waren in der Vergangenheit erhebliche Vandalismusschäden zu verzeichnen. Die […]

Weiterlesen »

Neue Spätzugverbindung in Thüringen

29.10.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem Fahrplanwechsel ab dem 14. Dezember 2014 wird zwischen Erfurt und Mühlhausen eine neue Spätzug-Verbindung eingeführt. Die tägliche Abfahrt am Erfurter Hauptbahnhof ist für 22:43 Uhr geplant, die Ankunft in Mühlhausen um 23:45 Uhr. Diese neue Verbindung ist Ergebnis von Gesprächen zwischen der Stadtverwaltung und Vertretern der Nahverkehrsgesellschaft Thüringen.

Weiterlesen »

Berlin: S-Bahnschläger wurde gefasst

28.10.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Donnerstag, dem 17. Juli 2014, kam es auf dem S-Bahnhof Halensee gegen 13.15 Uhr zu einem schweren Übergriff auf einen S-Bahn-Triebfahrzeugführer der Ringbahnlinie 41. Der Lokführer wurde durch Schläge und Tritte derart schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Mehrere Fahrgäste griffen sofort in das Geschehen ein, leisteten Erste Hilfe und stellten […]

Weiterlesen »

VBB: Kostrzyn-Ticket bald besser erhältlich

28.10.14 (Berlin, Brandenburg, Europa) Autor:Max Yang

Die grenzüberschreitenden Kooperationen des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) mit Polen haben überregional Beachtung gefunden. Bereits seit mehreren Jahren gibt es Angebote des VBB, die bis in grenznahe polnischen Städten wie Szczecin (Stettin), Kostrzyn (Küstrin) und Gorzów Wlkp. (Landsberg an der Warthe) gelten und sich großer Popularität erfreuen. Nun soll auch ein langjähriges Vertriebsproblem im Sinne der […]

Weiterlesen »

Gera: Stadtwerke schließen Flughafen

27.10.14 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Für den Flughafen Gera gibt es kein tragfähiges und durchfinanziertes Fortführungskonzept im Rahmen der Insolvenz der Stadtwerke Gera. in den Verhandlungen der Stadt Gera mit potenziellen Investoren für den Verkehrslandeplatz Gera-Leumnitz konnte bislang kein tragfähiges, durchfinanziertes Fortführungskonzept außerhalb der Insolvenz gefunden werden.

Weiterlesen »

Leipzig: LVB erhält Förderbescheid

24.10.14 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Dienstag hat Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) Fördermittelbescheide in Höhe von insgesamt 14,5 Millionen Euro an die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH übergeben. Am KARLI-Info-Punkt übergab der Minister unter anderem den Bescheid für das Verkehrsbauprojekt KARLI. Insgesamt fördert der Freistaat den Umbau der Straße mit rund 5,6 Millionen Euro, was einer Förderung von 75 […]

Weiterlesen »

Ortsnamen für Main-Saale-Züge

24.10.14 (Hessen, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Gewinnerorte der Abstimmungskampagne „Unser Zug – Ihr Heimatort. Jetzt abstimmen für drei Zugtaufen!“ stehen fest. Künftig fahren drei der insgesamt sieben modernen Niederflurzüge der Baureihe VT 641 mit den Namen eines siegreichen Ortes zwischen Bamberg und Hof/Bayreuth.

Weiterlesen »

Bahn schließt zwei Instandhaltungswerke

16.10.14 (Berlin, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In den kommenden zwei Jahren schließt die Deutsche Bahn die Instandhaltungswerke in Zwickau und Eberswalde. Der Betrieb soll in Zwickau bis Dezember 2015 und in Eberswalde bis spätestens Dezember 2016 eingestellt werden. Derzeit sind in Eberswalde rund 490 und in Zwickau rund 80 Mitarbeiter beschäftigt. Aufgrund geltender tarifvertraglicher Bestimmungen besteht ein weitreichender Schutz vor betriebsbedingten […]

Weiterlesen »