Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Ostdeutschland' Kategorie

Verkehrserziehung in Brandenburg

02.09.15 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Schulanfang in Brandenburg beteiligen sich auch die örtlichen ÖPNV-Betreiber an der Verkehrserziehung. Gerade Erstklässler, aber auch Kinder, die nach dem Ende der Grundschule erstmals mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule fahren müssen, sind besonders gefährdet. „Viele Kinder sind bis zu ihrem ersten Schultag noch nie alleine Bus gefahren“, erläutert René Poleske, Geschäftsführer der Beelitzer Verkehrs- […]

Weiterlesen »

ViP: Ausschreibung abgeschlossen

02.09.15 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH hat die Ausschreibung der Fremdleistungen für den Busverkehr in Potsdam abgeschlossen. Insgesamt werden künftig rund 1,1 Millionen Kilometer pro Jahr und damit 16,6 Prozent der gesamten Fahrplankilometer der ViP durch Subunternehmer gefahren. Der finanzielle Leistungsumfang dafür liegt bei jährlich 2,86 Millionen Euro.

Weiterlesen »

BVG AöR testet Überkapazitäten

02.09.15 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Dieser Tage testet die BVG AöR zwei Busse der besonders langen Bauart. Aktuell werden ein Anhängergespann der Hersteller MAN und Göppel sowie der neue CapaCity L-Gelenkbus des Herstellers Mercedes-Benz im Linienbetrieb auf ihre Alltagstauglichkeit geprüft. Im Mittelpunkt der Tests steht die Frage, ob die langen Busse, so wie sie in anderen deutschen Städten eingesetzt werden, […]

Weiterlesen »

Kriminalität in VBB-Verkehrsmitteln

01.09.15 (Berlin) Autor:Max Yang

Am vergangenen Mittwoch trat die Berliner Polizei mit Überwachungsbildern von Tatverdächtigen im Zusammenhang mit einem Raub an die Öffentlichkeit, die später identifiziert wurden. Am Montag, den 15. Juni 2015, gegen 14 Uhr wurde einer 81-jährigen Frau am U-Bahnhof Kottbusser Tor die Halskette gewaltsam entrissen, kurz nachdem sie sich von ihrer Begleiterin verabschiedete. Die als etwa […]

Weiterlesen »

VBB legt Qualitätsbericht vor

31.08.15 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat seinen aktuellen Qualitätsbericht mit Bezugsjahr 2014 vorgelegt. Darin ist man mit der Leistung seiner Unternehmen sehr zufrieden, macht sich aber auch Gedanken um die ungewisse Zukunft. Insbesondere bei den Regionalisierungsgeldern müsse eine baldige, langfristige Entscheidung her.

Weiterlesen »

Kriminalität in VBB-Verkehrsmitteln

28.08.15 (Berlin) Autor:Max Yang

Am vergangenen Samstagabend, 22. August, wurden zwei Männer im Alter von 32 und 37 Jahren von Bundespolizisten am S-Bahnhof Frankfurter Allee festgenommen. Sie sollen in einer S-Bahn der Linie 41 eine offenbar aus Osteuropa stammende Frau und ihre zwei Kinder, etwa im Alter von fünf und 15 Jahren, zunächst fremdenfeindlich beleidigt haben. Anschließend habe sich […]

Weiterlesen »

EVAG startet Sicherheitskampagne

27.08.15 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Diese Woche begann auch im Freistaat Thüringen das neue Schuljahr. Viele Schulwechsler müssen dann, wie jedes Jahr, erstmals morgens mit dem ÖPNV zur Schule fahren und sich an neue Wege und Verkehrsgefahren gewöhnen. Manche schon recht selbstbewusst, andere noch unsicher oder in Begleitung der Eltern. Die Schüler brauchen in den ersten Wochen die Unterstützung aller […]

Weiterlesen »

Gesundbrunnen: Fertigstellung beginnt

26.08.15 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Empfangsgebäude der Bahn in Gesundbrunnen beginnen am Mittwoch, 26. August, die Arbeiten für den Bodenbelag einschließlich der noch fehlenden Blindenleitstreifen. Durch die verschiedenen Bauzustände werden Reisende und Bahnhofsbesucher bis Ende des Jahres behindert. Dann ist das Bahnhofsgebäude am Hanne-Sobek-Platz komplett. Mit Beginn der Arbeiten ist der Zugang zum S-Bahnsteig Gleis 1/2, Ausgang Gesundbrunnen Center, […]

Weiterlesen »

VVO verbessert Echtzeit-Information

21.08.15 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) baut die Echtzeitinformation weiter aus. „Mit der Städtebahn Sachsen ist jetzt fast jedes Eisenbahn-Unternehmen im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) mit seinen Daten in der Auskunft der DB vertreten“, sagt Burkhard Ehlen, Geschäftsführer des VVO. „Damit stehen den Fahrgästen jetzt alle Informationen zu den Zügen der Städtebahn Sachsen und dem trilex auf allen […]

Weiterlesen »

VBB und BVG AöR: Erneut Kriminalität im ÖPNV

20.08.15 (Berlin, Brandenburg) Autor:Max Yang

Im öffentlichen Personenverkehr der Bundeshauptstadt sind in den letzten Tagen verschiedene Gewalttaten und Eigentumsdelikte bei den Polizeien aktenkundig geworden.

Weiterlesen »