Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Nordrhein-Westfalen' Kategorie

AVV testet Europa-Ticket

23.02.18 (Niederlande, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aachener Verkehrsverbund (AVV) testet dieser Tage ein elektrisches Ticketsystem, das sowohl im eigenen Verbundraum wie auch in Limburg in den Niederlanden gilt. Der nordrhein-westfälische Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) hat sich das System in der letzten Woche angesehen: „Wir verfolgen das erste Projekt dieser Art in Nordrhein-Westfalen mit großem Interesse und sind gespannt auf die […]

Weiterlesen »

Rheinbahn erneuert Haltestellenschilder

23.02.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In Erkrath im Kreis Mettmann rüstet die Rheinbahn 99 Haltestellen mit neuen Masten und Schildern aus. Die modernen Haltestellenschilder im besser lesbaren Design bestehen aus einem Aluminiumrahmen und einer Kunststoff-Platte, die mit einer Folie beklebt ist; eine große Erleichterung für die Mitarbeiter, die die alten, fast 25 Kilogramm schweren Metallschilder nur zu zweit bewegen konnten.

Weiterlesen »

Nordwestbahn: Zugbegleiterin bedroht

20.02.18 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangen Sonntagabend (11. Februar) gegen 18 Uhr 30 bedrohte und beleidigte ein 17jähriger syrischer Asylbewerber eine Zugbegleiterin der Nordwestbahn auf der Fahrt von Ottbergen nach Paderborn. Die Zugbegleiterin verständigte daraufhin das Bundespolizeirevier Paderborn und bat um Unterstützung.

Weiterlesen »

Abellio: Blüm folgt auf Lünser

19.02.18 (Nordrhein-Westfalen, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Juni wird Rainer Blüm neuer Eisenbahnbetriebsleiter und Vorsitzender der Geschäftsführung bei Abellio Rail NRW. Er folgt damit auf Ronald Lünser, der das Unternehmen zum 31. Mai verlassen wird: Lünser wird im neuen Jahr Vorstandssprecher des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr. Blüm ist seit deren Gründung Geschäftsführer und Eisenbahnbetriebsleiter der Westfalenbahn GmbH, die seit letztem Jahr vollständig […]

Weiterlesen »

National Express ist Fairness BahNEn beigetreten

19.02.18 (Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

National Express ist rückwirkend zum 1. Januar des neuen Jahres dem GDL-nahen Verein Fairness BahNEn e.V. beigetreten. Die GDL hat diesen auf die Beine gestellt, um gemeinsam mit den Unternehmen, in denen sie Tarifverträge abgeschlossen hat, die Bedingungen für die Arbeitnehmer zu verbessern. Die Arbeitgeber erhoffen sich davon, im hart umkämpften Markt um gut ausgebildete […]

Weiterlesen »

Ruhrbahn GmbH erneuert zwei Aufzüge

16.02.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Essener Ruhrbahn GmbH erneuert an der Stadtbahn-Station Rathaus Essen (vormals Porscheplatz) zwei Aufzüge. Dies ist nötig, weil die bisherigen Aufzüge rund 20 Jahre alt sind und nicht mehr den aktuellen Brandschutzanforderungen entsprechen. Sie erhalten neben einer neuen Glaseinhausung auf der Bahnsteigebene, neue Türen, neue Kabinen und moderne Technik. Aktuell wird jetzt der Aufzug zum […]

Weiterlesen »

Rheinbahn erneuert Sitzpolster

14.02.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG komplettiert bis zum Jahresende einen weiteren Teil ihrer Fahrzeugflotte mit einheitlichen Sitzmöbeln, wie sie schon in anderen Fahrzeugen verbaut oder werksseitig mitgeliefert worden sind. „Bitte nehmen Sie Platz auf unseren neuen Lederpolstern“, wird es ab sofort auch in den ersten, bereits umgerüsteten Stadtbahnfahrzeugen des Typs B80 heißen. Bei einem Teil der […]

Weiterlesen »

AVV: Semesterticket bis 2021 verlängert

14.02.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche wurde der Vertrag über das AVV-Semester-Ticket von Vertretern des AStA der RWTH sowie der Aachener Verkehrsverbund GmbH (AVV), der Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs-AG (ASEAG) und der DB Regio AG unterzeichnet. Vertreter des AStA der Katholischen Hochschule NRW und der Europäischen Fachhochschule haben den Vertrag bereits unterzeichnet, das Studierendenparlament der FH Aachen […]

Weiterlesen »

Ruhrbahn baut neue Werkstatt

14.02.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche begannen die vorbereitenden Arbeiten zur neuen Ruhrbahn-Werkstatt auf dem Betriebshof Stadtmitte. Das Gebäude in dem sich zuletzt die Werkstatt Vertriebssysteme befunden hat wurde abgerissen. „Neben der Modernisierung unserer Fahrzeugflotte müssen wir weiter in unsere technische Infrastruktur investieren. Diese ist mit im Schnitt fünfzig Jahren veraltet und macht eine Sanierung dringend notwendig.

Weiterlesen »

Mehr Rücksicht im Nahverkehr

13.02.18 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Bahnfahrer wünschen sich voneinander mehr Umsicht. Das ist die Quintessenz der Aktion „Rücksicht hat Vorfahrt im Nahverkehr“, mit der DB Regio NRW im Dezember ihre Fahrgäste nach Geschichten rund um Fairness, Respekt und Höflichkeit gefragt hat. Die Einsendungen zeigen: Es sind oftmals die kleinen Dinge, die dazu beitragen, ob eine Bahnfahrt angenehm verläuft oder nicht. […]

Weiterlesen »