Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Vision 2025 – Mobilität in der Kommune

17.03.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Unter dem Motto „Vision 2025 – ÖPNV stärken“ trafen sich in der vergangenen Woche über 250 Kommunalpolitiker und kommunale Verwaltungsmitarbeiter aus dem gesamten Rhein- und Siegerland an zwei aufeinanderfolgenden Tagen im Kölner Komed. Ziel der beiden Veranstaltungen war es, die Potenziale eines starken ÖPNV in der kommunalen Verkehrswende erlebbar zu machen und Umsetzungsmöglichkeiten für Politik […]

Weiterlesen »

VRS: Karnevalsticket auch 2020

05.02.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein tolles Ticketangebot für alle, die ausgiebig Karneval feiern und anschließend mit Bus und Bahn nach Hause kommen möchten: Mit dem VRS-Karnevalsticket sind alle reisefreudigen Jecken für 24,60 Euro ganze sechs Tage lang mobil: von Weiberfastnacht, 20. Februar, bis einschließlich Veilchendienstag, 25. Februar 2020.

Weiterlesen »

RSVG: 66 neue Hybridbusse

31.01.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

39 Gelenkbusse vom Typ MAN Lion´s City C18 sowie 27 Solobusse vom Typ Lion`s City C12 stellt die RSVG 2020 in den Dienst. Derzeit werden insgesamt 36 Hybridfahrzeuge von MAN an die RSVG ausgeliefert. Mit Beginn des zweiten Halbjahres folgen weitere 30 Fahrzeuge. Mit der Beschaffung der Hybridbusse wird mehr als ein Drittel der RSVG-Flotte […]

Weiterlesen »

Zunehmender Verkehr in der Region Stuttgart

30.01.20 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Mobilität in der Region Stuttgart wird bis 2030 weiter ansteigen. Das ist das Ergebnis aus der Auswertung des fortgeschriebenen Verkehrsmodells des Verbands Region Stuttgart, das im Verkehrsausschuss letzte Woche diskutiert wurde. Mit Hilfe des Verkehrsmodells wird die die Verkehrsentwicklung in der Region analysiert und prognostiziert. Im bisherigen Modell waren Prognosewerte für das Jahr 2025 […]

Weiterlesen »

Der Verkehrsinfarkt ist real

30.01.20 (Kommentar, Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Sehen Sie sich diese Zahlen in aller Ruhe an. Bis 2030 – und das mag nach ferner Zukunft klingen, ist aber in lächerlichen zehn Jahren, soll sich das Verkehrsaufkommen im Stuttgarter ÖPNV mehr als verdoppeln. Da reicht es nicht, wenn man auf irgendeiner S-Bahnstrecke drei Weichen für mehr Betriebsstabilität einbaut, sondern hier muss der große […]

Weiterlesen »

VRS: Neuregelungen zum neuen Jahr

07.01.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab dem 1. Januar 2020 können die VRS-Fahrgäste von einigen Verbesserungen profitieren: Zukünftig fahren bis zu drei Kinder in Begleitung eines Erwachsenen, der über eine Zeitkarte im Abonnement (inklusive Jobticket und Semesterticket) verfügt, werktags bereits ab 15 Uhr kostenlos mit. Bislang galt diese Mitnahmeregelung an den Werktagen ab 19 Uhr sowie ganztägig am Wochenende. Des […]

Weiterlesen »

Linke Rheinstrecke: Kritik an Flixtrain

19.12.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Entgegen den ursprünglichen Planungen wird das Eisenbahnverkehrsunternehmen Flixtrain die geplante Verbindung zwischen Frankfurt und Köln nun doch nicht zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 aufnehmen. Die Kurzfristigkeit der Absage durch Flixtrain wenige Tage vor dem Fahrplanwechsel wird vom Nahverkehr Rheinland (NVR) kritisiert. Obwohl es nun aufgrund der Absage von Flixtrain für das erste Quartal 2020 […]

Weiterlesen »

KVB mit Leistungsausweitungen

06.12.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Sonntag, 15. Dezember, findet der Fahrplanwechsel 2019 im öffentlichen Personenverkehr statt. Hierdurch kommt es auf den Stadtbahn-Linien 3, 13, 17 und 18 zu nennenswerten Verbesserungen und auf sechs weiteren Stadtbahn-Linien zu Fahrplananpassungen. Mit den Linien 171, 172 und 173 werden drei neue Bus-Linien geschaffen. Auf zahlreichen weiteren Linien kommt es zu Veränderungen des Busbetriebs.

Weiterlesen »

VRS will Klimamodellregion werden

05.12.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Mitglieder der VRS-Verbandsversammlung haben in ihrer Sitzung letzte Woche einen fraktionsübergreifenden Antrag für ein Modellprojekt mit einem elektronischen Tarif (eTarif) im Zeitkartensegment verabschiedet. Die Fraktionen von CDU, SPD, Grünen sowie FDP und Freien Wählern Köln haben die Geschäftsführung der VRS GmbH damit beauftragt, sich um Fördergelder aus dem Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung zu bewerben […]

Weiterlesen »

NVR steht vor dem Fahrplanwechsel

29.11.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember wird es auf dem Gebiet des Nahverkehr Rheinland (NVR) zu Angebotsveränderungen und -verbesserungen kommen. Zudem werden auf mehreren Linien neue Fahrzeuge eingesetzt: Der RE 6 wird zu einer Linie des Rhein-Ruhr-Express (RRX), somit fahren ab Mitte Dezember die neuen RRX-Fahrzeuge zwischen Köln/Bonn Flughafen und Minden in Westfalen. Die Sitzplatzkapazität […]

Weiterlesen »