Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VRS-Konzept wird prämiert

05.04.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg und der Rheinisch-Bergische Kreis sind mit ihrem vom Bundesumweltministerium geförderten Modellprojekt Mobil.Pro.Fit ausgezeichnet worden. Der VRS hatte für die Modellregion Köln/Bonn die Projektkoordination übernommen. „Als Ansprechpartner steht der VRS den Unternehmen in der Region weiterhin mit Beratungsangeboten zum betrieblichen Mobilitätsmanagement jederzeit zur Verfügung“, so VRS-Geschäftsführer Norbert Reinkober.

Weiterlesen »

Jubiläum in Köln: Dreißig Jahre VRS

05.04.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) feiert Anfang September seinen dreißigsten Geburtstag. Diesen runden Geburtstag möchte der VRS gemeinsam mit seinen Kunden und Fahrgästen feiern: Die zweitägige Geburtstagsparty wird am 2. und 3. September im Kölner Tanzbrunnen stattfinden. Neben einem bunten Programm mit zahlreichen Attraktionen für Jung und Alt wartet ein Musikprogramm der Extraklasse auf die Besucher.

Weiterlesen »

Kundenforum in Bonn

05.04.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Mai und Oktober des laufenden Jahres laden die Stadtwerke Bonn ihre Fahrgäste und weitere Interessierte zu zwei Kundenforen ein. Damit der persönliche Meinungsaustausch fair funktioniert, stellt ein neutraler Moderator sicher, dass jeder, der zu Wort kommen möchte, auch die Gelegenheit dazu erhält. Es besteht wieder die Möglichkeit zum Austausch mit Fachleuten des Unternehmens. Das […]

Weiterlesen »

Einfach weiter- einfach klasse!

30.03.17 (Kommentar, Nordrhein-Westfalen, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Man kann zwischen VRR und VRS in einem einheitlichen Tarif fahren – und zwar schon länger. Das ganze heißt dann „großer Grenzverkehr“. Es scheint also zumindest eisenbahnpolitisch eine inner-nordrhein-westfälische Grenze zwischen Düsseldorf und Köln zu geben. Vielleicht ja die imaginäre Gaffel-Diebels-Grenze. Dass man es jetzt zumindest seinen Stammkunden ermöglicht, mit dem Einfach-Weiter-Ticket unkompliziert in den […]

Weiterlesen »

VRS legt Jahreszahlen vor

30.03.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) hat in dieser Woche seine Jahreszahlen für 2016 vorgelegt. Die Verkehrsunternehmen konnten erneut steigende Fahrgastzahlen und Umsätze vermeiden. Insgesamt haben die Fahrgäste im vergangenen Jahr 544 Millionen Fahrten mit Bus und Bahn unternommen, im Vergleich zum Vorjahr sind dies 7,6 Millionen Fahrten bzw. 1,42 Prozent mehr.

Weiterlesen »

Mehr Züge zum Bonn-Marathon

29.03.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Sonntag, den 2. April, startet der diesjährige Bonn Marathon. Zu dem großen Laufsportereignis werden mehr als 13 000 Läufer und etwa 200 000 Besucher erwartet. Damit alle Sportbegeisterten aus dem Raum Euskirchen genügend Möglichkeiten haben, mit dem Zug nach Bonn und zurück zu reisen, wird der NVR bei DB Regio zusätzliche Fahrten auf der […]

Weiterlesen »

KVB-Rad: Eine Million Ausleihen

24.03.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Das KVB-Rad ist weiter auf Erfolgskurs. Insgesamt eine Million Mal wurden die Leihräder der KVB bisher ausgeliehen. Am 16. März knackte ein Radler diese Marke. Dabei haben sich inzwischen knapp 50.000 Nutzer registriert. Die meisten von ihnen profitieren davon, dass sie als Stammkunden des öffentlichen Nahverkehrs im Verkehrsverbund VRS die KVB-Räder auf jeder Fahrt bis […]

Weiterlesen »

NVR übt Kritik an DB Netz

16.03.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Hauptausschuss der NVR-Zweckverbandsversammlung kritisiert in einer Resolution das aktuelle Baustellenmanagement von DB Netz. Anlass für die Resolution sind die gleichzeitigen Baustellen auf der links- und rechtsrheinischen Bahnstrecke, die seit Mitte dieser Woche für chaotische Verhältnisse im Zugverkehr zwischen Düsseldorf und Köln sorgen.

Weiterlesen »

VRS-App mit Feedback-Funktion

13.03.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) bietet den Fahrgästen die Möglichkeit, bereits von unterwegs an der Verbesserung der Qualität mitzuwirken. Die neue Feedback-Funktion in der Fahrplanauskunfts-App vom VRS ermöglicht es den Kunden, per Smartphone Mängel bei allen Haltestellen, Bahnhöfen und Nahverkehrslinien auf dem Gebiet des VRS sofort zu melden. Dabei gibt es neben einem Freitextfeld für Erläuterungen […]

Weiterlesen »

NVR: Probleme im Bergischen Land

10.03.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit einigen Wochen erreicht den Nahverkehr Rheinland eine Vielzahl von Kundenbeschwerden über Zugausfälle und Verspätungen auf der Strecke der Oberbergischen Bahn (RB 25). Defekte Weichen, ein noch nicht reibungslos laufendes neues elektronisches Stellwerk in Brügge und veraltete, nur durch Personal zu sichernde Bahnübergänge, sorgen auf der Strecke der RB 25 für erhebliche Probleme und viel […]

Weiterlesen »