Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Westdeutschland' Kategorie

Alte Leute sind längst kein altes Eisen

23.05.19 (Hessen, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Erinnern Sie sich an die klassischen „drei A“? Die Armen, Alten und Auszubildenden waren es, die in der Regel keine Wahl hatten und deshalb auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen waren. Da kann man dann zum Zwecke der Fahrgastverdichtung auch ohne Probleme mal vom Halb- auf einen Stundentakt gehen, denn die Menschen, die drin sind, haben ja […]

Weiterlesen »

Das Seniorenticket Hessen soll 2020 starten

23.05.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Seniorenticket Hessen soll am 1. Januar 2020 starten. „Ab dem kommenden Jahr wollen wir allen Seniorinnen und Senioren in Hessen ein einfaches, günstiges und extrem attraktives Angebot machen: Ein hessenweites Flatrate-Ticket für einen Euro am Tag“, sagten der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) und die Aufsichtsratsvorsitzenden und Geschäftsführer der in Hessen aktiven […]

Weiterlesen »

AVV legt Zahlen für 2018 vor

23.05.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Aachener Verkehrsverbund (AVV) gab es 2018 rund 106,9 Millionen Fahrgastfahrten. Die Fahrgelderträge beliefen sich auf rund 101,5 Millionen Euro. Das sind etwa 1,74 Prozent bzw. 1,8 Millionen Euro mehr als 2017. Die Fahrgastzahlen blieben konstant. Die höheren Umsätze resultieren aus Fahrpreissteigerungen.

Weiterlesen »

Kostenloses WLAN im SÜWEX

21.05.19 (Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Bereits seit Ende November 2018 und damit deutlich vor dem eigentlichen Zieltermin im Februar 2019 war die Gesamtflotte der SÜWEX-Züge der Baureihe 429 durch Nachrüstung der WLAN-Technik online. Das kommt gut an und ist in kürzester Zeit zu einem für die Fahrgäste selbstverständlichem Angebot geworden. Rund 10.000 Reisende nutzen im Durchschnitt täglich das kostenlose Angebot […]

Weiterlesen »

VRS eTarif: Probanden gesucht

20.05.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) sucht noch rund tausend Interessierte, die sich an der Pilotphase des eTarifs beteiligen möchten. Der Pilotversuch, den der VRS im Namen seiner Verkehrsunternehmen gemeinsam mit den Kölner Verkehrsbetrieben (KVB) und dem Schweizer Anbieter FAIRTIQ als Entwicklungspartnerschaft durchführt, läuft bis Anfang September. In einem moderierten Dialogforum können die Testkunden ihre Erfahrungen austauschen […]

Weiterlesen »

RMV: Sonderaktion zur Europawahl

20.05.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am kommenden Sonntag finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt – und der hessische Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) bietet an diesem Tag eine Sonderaktion an: Jedes Einzelticket gilt als Tagesticket. Die Aktion gilt für alle Relationen innerhalb des RMV-Gebiets ausschließlich der Übergangstarifgebiete. Der RMV setzt mit seiner Unterstützung der Europawahl-Kampagne der Bürgerbewegung Pulse of Europe „Was immer […]

Weiterlesen »

Verbindung Düsseldorf-Eindhoven geplant

17.05.19 (Niederlande, Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche fand die offizielle Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarungen statt, die eine direkte Zugverbindung von Eindhoven nach Düsseldorf ermöglichen. In Anwesenheit der niederländischen Staatssekretärin Stientje van Veldhoven (D66), des Verkehrsministers von Nordrhein-Westfalen (NRW), Hendrik Wüst (CDU) sowie Vertretern der Provinz Nordbrabant und des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr wurde der Startschuss für die Ausschreibung der neuen Zugverbindung […]

Weiterlesen »

DB Netz schließt Vertrag mit Straßen-NRW

17.05.19 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der Unterzeichnung eines „Letter of Intent“ haben DB Netz und Straßen.NRW im Landesverkehrsministerium in Düsseldorf eine engere Kooperation bei der Koordination ihrer Baustellen vereinbart. Über die projektbezogenen Kontakte hinaus wollen sich DB Netz und Straßen.NRW künftig vierteljährlich treffen, um Baustellen aufeinander abzustimmen. Im Fokus liegt dabei die Verträglichkeit der Maßnahmen für den Verkehrsfluss.

Weiterlesen »

VRR: In-App-Vertrieb gestartet

16.05.19 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Mitte April 2019 können Fahrgäste wieder direkt über die VRR-App Tickets für Bus und Bahn erwerben. Die neue App-Version des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr bietet daneben nach wie vor alle bewährten Funktionalitäten rund um die Fahrt mit Bus und Bahn: die Fahrplanauskunft, den Abfahrtsmonitor, eine Übersicht über aktuelle Verkehrsmeldungen aus dem Nahverkehrsnetz sowie die Favoriten-Funktionen.

Weiterlesen »

Regiobahn bietet E-Ladesäulen

15.05.19 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In Kooperation mit der Regiobahn und der Stadtverwaltung wurden in Mettmann kurz nach Ostern zwei weitere Ladesäulen für je zwei Elektroautos in Betrieb genommen. Die beiden Säulen stehen an den Regiobahn-Parkplätzen der Haltestellen Mettmann Stadtwald und Neanderthal. Sie ergänzen das Angebot, das bereits am Rathaus, am Schellenberg und der Straße Am Königshof besteht.

Weiterlesen »