Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Anzeige:

Bahnberufe     Keolis

Es geht los

10.12.18 (Hessen, Kommentar, Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ich erinnere mich noch genau: Es muss im Frühjahr 2012 gewesen sein, als die ersten Überlegungen des neuen Lebenszyklusmodells vorgestellt worden sind. Dass der Aufgabenträger Züge anschafft und sie dem Betreiber überlässt, war nichts neues. Aber dass ein Hersteller alleine und dauerhaft für die Instandhaltung zuständig bleibt und dass es mehrere Betreiber gibt, die vielleicht wechseln, aber nichts mit der Wartung zu tun haben, das gab es in Deutschland in dieser Form nicht. Weiterlesen »

Anzeige:

Abellio

RRX: Abellio rollt auf der ersten Linie

10.12.18 (Hessen, Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am gestrigen Sonntag war es soweit: Der Rhein-Ruhr-Express ging erstmals an den Start. Abellio Rail NRW betreibt mit insgesamt 15 Triebzügen des Herstellers Siemens Mobility die erste Linie RRX 11 zwischen Düsseldorf und Kassel. Die Instandhaltung der Fahrzeuge findet bei Siemens am neuen Standort Dortmund statt. Weiterlesen »

Üstra prüft Betriebsratsgehälter

10.12.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Üstra Hannover lässt Vorwürfe eines letzte Woche eingegangenen anonymen Hinweisschreibens prüfen, wonach der Betriebsrat jahrelang ungerechtfertigt hohe Gehaltszahlungen erhalten haben soll. Der Vorstandsvorsitzende Volkhardt Klöppner hat in Abstimmung mit dem Vorstand für Betrieb und Personal Denise Hain die Untersuchung an sich gezogen und zur Chefsache erklärt. Neben der internen Revision beauftragt die Üstra auch eine unabhängige externe Kanzlei mit der Klärung der Vorwürfe. Weiterlesen »

Elektrobusse in Braunschweig

10.12.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Bereits im Jahr 2012 suchte die Braunschweiger Verkehrs-GmbH nach einer emissionsarmen, umweltfreundlichen und zum Diesel alternativen Antriebstechnik für den Stadtbusverkehr. Schnell war für das Unternehmen klar, dass eine kabelgebundene Ladung von E-Bussen für den großstädtischen Linienverkehr nicht leistungsfähig genug war, da die benötigte Reichweite nicht erzielt werden kann. Weiterlesen »

Ernüchterung im Fernbusmarkt

10.12.18 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Im sechsten Jahr der Marktliberalisierung ist es ruhiger geworden um das Thema Fernlinienbusse. Zu den Hochzeiten dynamischer Markt- und Anbieterentwicklung verging kaum ein Tag ohne Neuigkeiten zu Angeboten, neuen Wettbewerbern, Linienausweitungen oder Aktionspreisen. Weiterlesen »

BEG beklagt Infrastrukturmängel

10.12.18 (Bayern, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat den Vorstand der DB Netz AG in einem erneuten Schreiben aufgefordert, umgehend und nachhaltig den aktuell zunehmend auftretenden Störungen im bayerischen Schienennetz, verursacht durch Infrastrukturmängel, entgegenzuwirken. Die bayerischen Verkehrsunternehmen und damit deren Fahrgäste haben mit einer eklatant nachlassenden Verfügbarkeit der Infrastruktur zu kämpfen. Weiterlesen »

Busfahrersuche im Saarland

07.12.18 (Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Mangel an Busfahrern ist auch im Saarland ein immer größer werdendes Problem. „Wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen, können wir dem Fachkräftemangel im Busgewerbe nachhaltig entgegensteuern“, sagt Verkehrsministerin Anke Rehlinger (SPD). Priorität habe jetzt die Personalgewinnung, weitere Maßnahmen müssten aber folgen, um die Situation auf lange Sicht zu verbessern. Weiterlesen »

Ein Jahr SFS Berlin-München

07.12.18 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein Jahr nach Eröffnung der Schnellfahrstrecke Berlin–München hat die Bahn das Flugzeug als Verkehrsmittel Nummer 1 zwischen den beiden Metropolen abgelöst. Dies ergibt eine gemeinsame Studie der DB AG und Telefónica Deutschland. Demnach nutzen 46 Prozent aller Reisenden die Bahn, 30 Prozent das Flugzeug und 24 Prozent das Auto oder den Bus. Vor dem Start der Strecke lag der Anteil der Bahn noch bei 23 Prozent. Weiterlesen »

Wortmann fordert höhere Kapazitäten

07.12.18 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zusammenhang mit dem Dieselgipfel im Bundeskanzleramt diese Woche hat VDV-Präsident Ingo Wortmann die wachsende Bedeutung öffentlicher Verkehrsmittel für eine saubere Luft in den Städten betont. Er fordert entsprechende Lösungen, um die Verkehrsprobleme vor Ort nachhaltig bewältigen zu können – auch mit Bussen und Bahnen. Weiterlesen »

Üstra führt Kontaktloszahlung ein

07.12.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können Üstra-Fahrgäste ihre Fahrkarten kontaktlos mit der girocard (umgangssprachlich als EC-Karte bekannt) kaufen. Durch diese Technologie wird die Kartenzahlung deutlich schneller und einfacher, da die Girocard lediglich an das Kartenlesegerät gehalten werden muss. Beträge bis zu 25 Euro werden sogar ohne PIN-Eingabe gezahlt. Bei höheren Summen erfolgt die PIN-Abfrage wie gewohnt. Weiterlesen »

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de