Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Anzeige:

Bahnberufe     Keolis

NEB: Neue Züge von Alpha Trains

18.09.19 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) mietet vier weitere dreiteilige Dieseltriebzüge von Alpha Trains und reagiert so auf die stetig wachsenden Fahrgastzahlen in den Netzen Ostbrandenburg sowie Heidekrautbahn. Die Fahrzeuge des Typs Bombardier Talent, die ab 2020 eingesetzt werden, sind mit den bislang schon von Alpha Trains angemieteten Dieseltriebzügen desselben Typs kuppelbar – und damit eine optimale Ergänzung der bestehenden NEB-Flotte. Weiterlesen »

Anzeige:

Abellio_neu

MeinRad wächst zusammen

18.09.19 (Hessen, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Fahrradvermietsystem meinRad wächst für Kunden in Mainz, Wiesbaden, Ingelheim und Budenheim enger zusammen. Nach einer Testphase in den vergangenen Tagen ist es jetzt offiziell möglich, die Mieträder in Mainz, Wiesbaden, Ingelheim oder Budenheim per App auszuleihen und in jeder dieser vier Kommunen zurückzugeben. Möglich macht dies eine neue App, die seit einigen Tagen auch für MainzerKunden zugänglich ist und die das Mieten eines Rades per Handy erlaubt. Dies konnten bisher nur die meinRad-Nutzer in Wiesbaden. Weiterlesen »

Nds: Debatte um private Busunternehmen

18.09.19 (Niedersachsen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In Niedersachsen gibt es einen Konflikt zwischen der rot-schwarzen Landesregierung und dem privaten Omnibusgewerbe. Der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) kritisiert: „Die Situation der privaten niedersächsischen Omnibusunternehmer hat sich seit dem Amtsantritt von Ministerpräsident Stephan Weil im Jahr 2013 dramatisch verschlechtert. Es mussten seitdem bereits eine große Zahl von Betrieben ganz oder zumindest zum Teil aufgeben. Weiterlesen »

DB Regio testet feste Wagenreihung

18.09.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nicht nur anlässlich des Raderlebnistages „KinzigtalTotal“ ist das Kinzigtal ein beliebtes Ziel für Radfahrer. Auch den Rest des Jahres werden die Regionalzüge zwischen Frankfurt, Wächtersbach und Fulda gerne von Radfahrern genutzt. Zur besseren Orientierung, insbesondere für Reisende mit Fahrrad, aber auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl, testet DB Regio Mitte daher seit letzter Woche eine feste Wagenreihung bei den stündlich verkehrenden Zügen der Regionalexpresslinie RE 50 Frankfurt (Main) Hbf – Fulda Hbf sowie Regionalbahnlinie RB 51 Frankfurt (Main) Hbf – Wächtersbach. Weiterlesen »

Ulm: Deutlich mehr Fahrgäste

18.09.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neue Straßenbahnlinie bringt dem Gesamtnetz der Stadtwerke Ulm (SWU) deutliche Fahrgastgewinne. Das belegen die Fahrgastzählungen vom Mai 2019, den ersten seit der Inbetriebnahme der Linie 2 und der Einführung des neuen Busnetzes im letzten Dezember. Danach nutzen an einem normalen Werktag durchschnittlich 109.900 Menschen die SWU-Busse und -Straßenbahnen. Weiterlesen »

Elfjähriges Mädchen im Zug belästigt

18.09.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Opfer einer sexuellen Belästigung wurde am Mittag des letzten Donnerstags (12. September) gegen 13.30 Uhr eine elfjährige aus Gelnhausen im Main-Kinzig-Kreis. Das Mädchen fuhr mit dem Zug von Wächtersbach nach Fulda. In Schlüchtern setzten sich zwei Männer neben die Schülerin. Einer der beiden Unbekannten verschwand kurz darauf wieder. Der andere entblößte sein Glied, manipulierte daran und stöhnte in Gegenwart des Mädchens. Weiterlesen »

Wasserstoffregionen stehen fest

17.09.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat ltezte WOche neun Wasserstoffregionen in Deutschland bekannt gegeben. Mit der Fördermaßnahme „HyLand -Wasserstoffregionen in Deutschland“ unterstützt das Ministerum diese neun Regionen dabei, ein passendes Wasserstoffkonzept zu entwickeln und ein Netzwerk wichtiger Akteure zur Umsetzung aufzubauen: Kielregion Rügen-Stralsund, Landkreis Schaumburg, Lausitz, Weimar und Weimarer Land, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Neustadt an der Waldnaab, Reutlingen, Ostallgäu/Fuchstal/Kaufbeuren. Weiterlesen »

Nürnberg: Digitalisierung fertiggestellt

17.09.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach einem Jahr Umstellungsphase war es Mitte August soweit: Die letzten Bestandskunden der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg, deren Abos zum 1. September zur Verlängerung anstanden, wurden mit den neuen eTickets ausgestattet. Damit sind nun alle Privatkunden im Abonnement auf die praktische Chipkarte umgestellt. Verbundpass und Wertmarke aus Papier haben nun endgültig ausgedient. Weiterlesen »

Halle: Betrunkener bespuckt Mitarbeiter

17.09.19 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Donnerstagabend, den 12. September 2019 wurde die Bundespolizei am Hauptbahnhof Halle gegen 20.15 Uhr durch Sicherheitsmitarbeiter der Bahn um Hilfe gebeten. Sie hatten Probleme mit einem alkoholisierten Mann, der sich im Hauptbahnhof aufhielt und nicht benehmen konnte. Daraufhin verwiesen die Bahnmitarbeiter den Mann des Bahnhofes. Der 35-Jährige war jedoch uneinsichtig und kam der Aufforderung nicht nach. Weiterlesen »

Rheinbahn stellt Strategie vor

17.09.19 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Mai ist der Vorstand der Rheinbahn zu dritt: Klaus Klar, Sylvia Lier und Michael Richarz haben letzte Woche dem Aufsichtsrat ihre Unternehmensstrategie vorgestellt. „Als neuer Dreier-Vorstand haben wir zunächst analysiert, wo wir als Rheinbahn heute stehen, wo wir in Zukunft hinwollen und wie wir dort gemeinsam hinkommen“, sagt Klaus Klar, Vorstandsvorsitzender und Arbeitsdirektor. „Wir wollen die erste Wahl für Mobilität in und um Düsseldorf sein! Mit unserer Unternehmensstrategie denken wir die Rheinbahn deshalb konsequent aus Kundensicht und stellen sie auch genauso auf.“ Weiterlesen »

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de