Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Anzeige:

Bahnberufe     Keolis

Schöne neue Ernsthaftigkeit

25.03.19 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenn es ums Geld geht, dann hat sich das Thema mit der neuen Ernsthaftigkeit, die erst im Herbst 2018 so hoch gelobt worden ist, sehr schnell erledigt. Dabei ist klar, dass man von warmen Worten weder die Kapazitäten erhöhen noch den Komfort verbessern kann. Wenn man wirklich eine Wende zum Schienenverkehr einleiten möchte, dann ist es auch notwendig, diese ausreichend zu finanzieren. Weiterlesen »

Anzeige:

Abellio

Bahnverbände fordern mehr Geld für die Schiene

25.03.19 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bahnverbände (Allianz pro Schiene – BAG-SPNV – mofair – NEE – VDB – VDV – VCD – VPI) zeigen sich enttäuscht angesichts der Haushaltsansätze, die sich im Eckwertebeschluss vom zu allen Zukunftsthemen des Bahnverkehrs finden. Die Verpflichtung der Bundesrepublik, ihre Treibhausgasemissionen im Verkehr bis 2030 um mindestens vierzig Prozent zu senken, sei so nicht zu erfüllen. Weiterlesen »

Transparenzregister vor dem Start

25.03.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Messe Bus2Bus haben Wissenschaftler der Hochschulen Heilbronn und Worms in der letzten Woche über das im Aufbau befindliche ÖPNV-Transparenzregister für den Busverkehr in Deutschland informiert. Das Projektteam unterstrich bei der Vorstellung das grundlegende Ziel für das Register, mit dem erstmals Informationen über den nationalen ÖPNV-Markt in Form eines digitalen „Nachschlagewerks“ für die Allgemeinheit zugänglich gemacht werden. Weiterlesen »

VHH stellt 100. Busfahrerin ein

25.03.19 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im September 2018 startete die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) ihre neue Jobkampagne „Weil du es kannst“. Das Ziel war es, hundert offene Stellen im Fahrdienst zu besetzen. Ein Erfolg: Vor Kurzem hat Tatjana Gneiding den hundertsten Arbeitsvertrag seit Kampagnenstart unterzeichnet. Tatjana Gneiding ist jetzt für die VHH im Fahrdienst auf dem Betriebshof Schenefeld aktiv und wird aktuell auf der Linie 3 ausgebildet, die einmal quer durch Hamburg führt. Weiterlesen »

Oply expandiert in Hamburg

25.03.19 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Oply, seit Oktober Hamburgs neuer Anbieter von zonenbasiertem Carsharing, expandiert an der Elbe. Ab sofort stehen in drei weiteren Nachbarschaften in Bergedorf, Langenhorn und Eidelstedt Autos für flexible Kurzzeitmieten und geplante Fahrten zur Verfügung. Das Besondere daran: Oply setzt auch auf weniger zentrale Stadtgebiete, die bisher kaum oder gar kein Carsharing-Angebot hatten. Weiterlesen »

Berlin: IHK prämiert S-Bahn-Ausbildung

25.03.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Industrie- und Handelskammer in Berlin hat der zur DB AG gehörenden S-Bahn Berlin GmbH das Gütesiegel „Exzellente Ausbildungsqualität“ verliehen, und zwar für alle Berufe, für die als Abschluss eine IHK-Prüfung abgelegt werden muss. „Ihr Unternehmen hat eindrucksvoll nicht nur die Kriterien in den Kategorien ‚Pflicht‘ und ‚Exzellenz‘ erfüllt, sondern auch eine Vielzahl der freiwilligen Kriterien“, begründet die IHK ihre Entscheidung und bescheinigt eine „hervorragende Qualität der Ausbildung“. Weiterlesen »

Siemens: Auftrag aus der Türkei

22.03.19 (Europa, Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die türkische Staatseisenbahn hat den Betrieb auf der Hauptachse des Marmaray-Projekts, das Europa und Asien verbindet, aufgenommen. Im Rahmen eines Joint Ventures hat Siemens Mobility das Signal- und Zugleitsystem, die Kommunikationssysteme sowie das SCADA-System installiert und in Betrieb genommen. 43 Kilometer Strecke auf der asiatischen Seite der Halbinsel und 19 Kilometer auf der europäischen Seite werden durch den 14 Kilometer langen Tunnel unter dem Bosporus verbunden. Weiterlesen »

Wiener Linien erneuern Tramgleise

22.03.19 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie jedes Jahr werden auch heuer wieder an etwa vierzig Stellen im Straßenbahnnetz die Gleise erneuert. Damit die Straßenbahnen auch in Zukunft sicher und rasch durch die Stadt rollen, investieren die Wiener Linien rund 19 Millionen Euro. Insgesamt werden acht Kilometer Gleis und vierzig Weichen in ganz Wien erneuert, die größte Modernisierung findet auf der Hütteldorfer Straße in Penzing und auf der Knöllgasse in Favoriten statt. Weiterlesen »

17. Doppelstockzug für das Netz Mitte

22.03.19 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf den Bahnlinien zwischen Kiel/Flensburg und Hamburg ist jetzt ein zusätzlicher Twindexx-Doppelstockzug unterwegs. Der 17. Zug ist identisch mit den vorhandenen Fahrzeugen im Bahnnetz Mitte. DB Regio hatte den 17. Zug im Auftrag des Landes Schleswig-Holstein bei Bombardier Transportation bestellt. Grund dafür: Die steigende Nachfrage in den Hauptverkehrszeiten, speziell im Abschnitt Hamburg – Elmshorn. Weiterlesen »

Goßner wird CFO bei Go-Ahead Bayern

22.03.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Juli 2019 startet Bastian Goßner (39) als kaufmännischer Geschäftsleiter von Go-Ahead Bayern sowie als bundesweiter Leiter Tarif, Erlöse und Vertrieb von Go-Ahead. Ab Ende 2021 ist Go-Ahead für den Betrieb des Bahnverkehrs im Freistaat Bayern auf der Strecke des Elektronetzes Allgäu und ab Ende 2022 für den Betrieb des Regionalverkehrs im Los 1 der Augsburger Netze verantwortlich. Weiterlesen »

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de