Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Anzeige:

TH Mittelhessen unterstützt künftig Allianz pro Schiene

22.10.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Allianz pro Schiene verbreitert ab sofort ihr Wissenschaftsstandbein: Mit der TH Mittelhessen verstärkt nach der FH Wildau nun schon die zweite Hochschule das politische Verkehrsbündnis. In der Allianz pro Schiene arbeiten Organisationen aus der Zivilgesellschaft – wie Umweltverbände, Verbraucherschützer, Automobilclubs, Gewerkschaften und jetzt zwei Fachhochschulen – für einen modernen, umweltfreundlichen Schienenverkehr zusammen. Weiterlesen »

Anzeige:

Abellio

Stuttgart: Streit um S-Bahnbeschaffung

22.10.14 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

In intensiven Verhandlungen zwischen DB Regio und der Bombardier Transportation konnte in den vergangenen Wochen leider kein Einvernehmen über die Modalitäten einer Bestellung von zehn weiteren Fahrzeugen der Baureihe ET 430 für die S-Bahn Stuttgart gefunden werden. Weiterlesen »

Fahrpreiserhöhungen in Niedersachsen

22.10.14 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. Januar 2015 werden die Fahrpreise des Schienenpersonennahverkehrs im Niedersachsentarif angepasst. Um regelmäßige Nutzer möglichst wenig zu belasten, erhöhen sich die Preise für Zeitkarten nur um ca. 1,1 Prozent. Die Tarifsteigerungen bei Einzel- und Hin- und Rückfahrkarten betragen ca. 2,9 Prozent. Das Niedersachsen-Ticket für eine Person kostet ab dem 1. Januar 23 Euro. Der Aufsichtsrat der Niedersachsentarif GmbH hat in seiner letzten Sitzung die Preisanpassung beschlossen. Weiterlesen »

Bielefeld: NWL fördert Stadtbahn-Ausbau

22.10.14 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

In Bielefeld wird die Stadtbahnlinie 2 von Milse nach Altenhagen verlängert. Das Projekt umfasst eine zusätzliche Streckenlänge von 1,2 km und zwei neue Haltestellen. Geplant sind die Haltestelle Buschbachtal und die Endhaltestelle Altenhagen. Beide Haltestellen werden siebzig Meter lang und als Mittelbahnsteig gebaut. Die Haltestellen werden grundsätzlich barrierefrei sein. In einem Radius von 800 Metern zur Streckenverlängerung leben derzeit rund viertausend Menschen und durch die geplante weitere Verdichtung der Wohnbebauung in den nächsten Jahren ist mit einem weiteren Anwachsen von rund 1.000 Einwohnern zu rechnen. Weiterlesen »

MVG erweitert mobile App-Auskunft

22.10.14 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die MVG-App MVG Fahrinfo München informiert jetzt auch über den aktuellen Betriebszustand aller 948 Rolltreppen und Aufzüge im MVG-Netz. Dazu wurde der MVG-Service MVG zoom in die App integriert. Kunden können sich den Live-Status der Rolltreppen und Aufzüge entweder ganz komfortabel in der Fahrplanauskunft oder über einzelne Stationspläne anzeigen lassen. Weiterlesen »

Siemens modernisiert Metro in Mexiko

22.10.14 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens wird die neue Metrolinie 3 der mexikanischen Millionenmetropole Monterrey mit Telekommunikations-, Sicherungs- und Betriebsleittechnik ausrüsten. Die rund sieben Kilometer lange Strecke soll die nordöstlich gelegenen Wohnorte sowie das städtische Krankenhaus mit dem Zentrum verbinden. Der Auftrag mit einem Gesamtwert von rund 25 Millionen Euro wurde von der Regierung des Bundesstaates Nuevo León (Secretaría de Obras Públicas del Estado de Nuevo León) erteilt. Weiterlesen »

UK: Neue Railcard für Zeitkarteninhaber

21.10.14 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Wie die Rail Delivery Group (Arbeitsgruppe des Verbandes der Eisenbahnverkehrsunternehmen und des Infrastrukturunternehmens Network Rail) vergangene Woche mitteilte, wird das Rabattsystem für Inhaber von Eisenbahn-Zeitkarten in London und Südostengland überarbeitet. Bereits jetzt erhalten diese eine sogenannte „Annual Gold Card“, welche sie zu um 34% vergünstigte Fahrkarten der Bartarife in Südostengland außerhalb des Bereiches ihrer Zeitkarte berechtigt. Ab 2. Januar 2015 wird der Geltungsbereich der Annual Gold Card über das ehemalige Network SouthEast hinaus bis nach Birmingham und Shrewsbury erweitert. Darüber hinaus können dann Zeitkarteninhaber in Südostengland für zehn Pfund Sterling eine nationale Railcard erwerben. Weiterlesen »

Stadtwerke Bonn testen Ebusco-Elektrobus

21.10.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Bonn testen diese Woche einen Elektrobus des niederländischen Herstellers Ebusco. Die Fahrten wurden bislang mühelos bewältigt, sogar größere Steigungen wurden problemlos gemeistert. Die Stadtwerke haben vier Fahrer für die Einsätze im Elektrobus gesondert geschult. Michael Daumann fährt den Frühkurs und ist vom Elektrobus begeistert. „Er fährt sich richtig gut“, berichtet der SWB-Fahrer. „Das macht Spaß, auch die Fahrgäste sind zum größten Teil begeistert.“ Weiterlesen »

Hochbahn startet Internet-Blog

21.10.14 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn hat ihren Blog im Internet gestartet. Unter dialog.hochbahn.de werden aktuelle Themen rund um das Unternehmen und den Hamburger Nahverkehr dargestellt, erörtert, bebildert – und vor allem können sie nachgefragt, diskutiert und vertieft werden. Der Blog bietet zum Start mit vier zentralen Rubriken zu den Themen „Bus in Zukunft“, „U-Bahn heute und morgen“, „Vernetzt unterwegs“ und „Gute Fahrt“ vielfältige Einblicke und lädt zum Dialog ein. Weiterlesen »

VAG Freiburg stellt Kinderfahrplan vor

21.10.14 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zeitalter von Smartphones und Tablets hat die Freiburger Verkehrs AG (VAG) ihr interaktives Fahrplanangebot für Kinder und Jugendliche runderneuert und den aktuellen technischen Gegebenheiten angepasst. Der neue Kinderfahrplan ersetzt die im Jahr 2004 gestartete Anwendung „Zittie Sörfer“ mit zeitgemäßgen Inhalten. Weiterlesen »