Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

HVV sucht Kinder-Models

18.03.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit vielen Jahren bieten die HVV-Schulprojekte kostenfreie Lehrmaterialien für Schüler in der Metropolregion Hamburg an. Dabei geht es um nachhaltige Mobilität und darum, im Hamburger Verkehrsverbund (HVV) unterwegs zu sein. Für neue Schulmaterialien sowie Flyer und den Internet-Auftritt der HVV-Schulprojekte werden nun Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren gesucht, die Lust […]

Weiterlesen »

On-Demand-Studie in Hamburg

16.03.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund 25 Millionen Kilometer legen Privatfahrzeuge täglich innerhalb Hamburgs zurück. On-Demand-Shuttles können hiervon 6,5 Millionen Kilometer und damit tausend Tonnen CO2 einsparen. Das zeigt eine Studie von ioki, dem Geschäftszweig der Deutschen Bahn für intelligente On-Demand-Mobilität, im Auftrag der Hochbahn. Für die Untersuchung hat ioki zunächst eine umfassende Verkehrsanalyse durchgeführt.

Weiterlesen »

Paketstationen an HVV-Bahnhöfen

10.03.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzter Woche können Hamburger auf ihren täglichen Weg am Bahnhof Pakete empfangen: Am S-/U-Bahnhof Barmbek enthüllten Deutsche Bahn, Hochbahn und das IT-Unternehmen ParcelLock sowie die beiden Paketdienste Hermes und DPD die erste von insgesamt 15 Hamburg Boxen. Die Paketstationen mit bis zu 146 Fächern sind an RE-, S- und U-Bahn-Haltestellen für ÖPNV-Kunden der Hansestadt […]

Weiterlesen »

HADAG: Neue Fährfahrpläne

04.03.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Pünktlich vor dem Frühlingsbeginn wird der sog. Sommerfahrplan der beliebten Linie 62 (St. Pauli Landungsbrücken – Finkenwerder) angepasst und optimiert. Mit der aktuellen Fahrplanänderung am gestrigen 1. März 2020 wird der Umstieg zwischen den Linien 62 und 64 in Finkenwerder künftig im Sommerfahrplan zeitlich entzerrt und somit komfortabler.

Weiterlesen »

HVV: Fahrgastfernsehen auch im Bus

26.02.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzter Woche testet die Hamburger Hochbahn AG einen Monat lang neue Bildschirme in zehn Linienbussen. Dabei sollen die Doppelmonitore mit Breitbildformat im Fahrgastbetrieb unter anderem auf technische Systemstabilität geprüft werden. Wenn der Pilotbetrieb erfolgreich ist, sollen die Hochbahn-Busse ab 2021 damit ausgestattet werden. Parallel dazu läuft die Entwicklung zur inhaltlichen Gestaltung des Informationsangebotes.

Weiterlesen »

Hochbahn: Landungsbrücken sind barrierefrei

24.02.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem 14. Februar ist die U3-Haltestelle Landungsbrücken barrierefrei zu erreichen. Damit ermöglicht die Station auch älteren Menschen, Eltern mit Kinderwagen und Personen mit Handicap einen einfachen und bequemen Zugang zur U-Bahn. Nach weniger als einem Jahr Bauzeit konnten die Arbeiten zur Barrierefreiheit an der historischen und denkmalgeschützten Station am Hafenrand abgeschlossen werden – rund […]

Weiterlesen »

Daimler Buses liefert eCitaro an VHH

05.02.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit 2020 soll die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) für Hamburg nur noch emissionsfreie Busse beschaffen. Diesem ehrgeizigen Ziel fühlt sich die VHH verpflichtet und arbeitet seit längerem mit Hochdruck an der Umsetzung. Im vergangenen Jahr wurde auf dem Bergedorfer Betriebshof bereits die erste E-Buswerkstatt sowie die Ladeinfrastruktur in Betrieb genommen.

Weiterlesen »

Fahrradparkhaus in Hamburg

16.01.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Stadt – dafür ist die Schaffung attraktiver Verknüpfungspunkte zwischen Fahrrad und ÖPNV als Bausteine des Umweltverbundes eine wichtige Voraussetzung. Eine ganz neue Lösung entsteht in den kommenden Monaten an der U-Bahn-Haltestelle Kellinghusenstraße. Jüngst erfolgte der Spatenstich für Hamburgs erstes Fahrradparkhaus.

Weiterlesen »

Digitalisierungspläne in Hamburg

14.01.20 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Bevor die erste S-Bahn 2021 hochautomatisiert zwischen Berliner Tor und Bergedorf durch Hamburg rollt, gehen die Planungen für einen möglichen Einsatz im Gesamtnetz der S-Bahn Hamburg in die nächste Runde. Kay Uwe Arnecke, Geschäftsführer S-Bahn Hamburg „Die Arbeiten am Projekt Digitale S-Bahn Hamburg sind im Zeitplan. Schon heute arbeiten wir an den Konzepten, die Ergebnisse […]

Weiterlesen »

S-Bahnstation Elbbrücken eröffnet

19.12.19 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

In Hamburg eröffnete letzten Sonntag der neue S-Bahnhof Elbbrücken. Der neue Halt verbindet die Strecke Hamburg Hauptbahnhof–Hamburg-Harburg mit der HafenCity. Die neue Station wurde von DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, Hamburgs Erstem Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) und Enak Ferlemann (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, feierlich in Betrieb genommen.

Weiterlesen »