Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für September 2015

Wiener Linien: Neues Serviceteam

30.09.15 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche ist der zweite Testlauf zum neuen Serviceteam der Wiener Linien gestartet. Bis Ende Oktober werden dann rund 50 Mitarbeiter entlang der U6 und den dazugehörenden Umsteigknoten als Ansprechpartner für die Fahrgäste unterwegs sein. Im Frühjahr wurde das Serviceteam erstmals über mehrere Wochen getestet. Das Projekt, das den Kundenservice der Wiener Linien durch mehr […]

Weiterlesen »

NRW bietet Ferienticket an

30.09.15 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Rechtzeitig zu den Herbstferien, die in Nordrhein-Westfalen vom 3. bis 18. Oktober gehen, kommt wieder das Schöne-Ferien-Ticket NRW auf den Markt. Schüler bis einschließlich 20 Jahre können für 29,50 Euro die gesamten Ferien in Nordrhein-Westfalen fahren. Es gilt kommunalen ÖPNV sowie im SPNV in der zweiten Klasse. Das Ticket ist an sämtlichen Automaten und Vorverkaufsstellen […]

Weiterlesen »

Jena: Elektromobilität wird gefördert

30.09.15 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne), übergab jüngst feierlich einen Förderbescheid an den Geschäftsführer des Jenaer Nahverkehrs, Andreas Möller, zur Beschaffung eines Elektroautos. Für die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck nahm der Projektleiter Elektromobilität, Matthias Stüwe, ebenfalls einen Förderbescheid zum Aufbau von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge entgegen.

Weiterlesen »

Konsortium erhält Auftrag aus Spanien

30.09.15 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein von Bombardier geführtes Konsortium mit Alstom und Indra hat den Zuschlag für die Lieferung von Signalsystemen und die Bereitstellung von Wartungsdienstleistungen für den neuen Hochgeschwindigkeitsabschnitt des Bahnkorridors Madrid-Lissabon in der spanischen Region Extremadura erhalten. Das von der spanischen Eisenbahninfrastrukturverwaltung ADIF ausgeschriebene Projekt hat ein Gesamtvolumen von ungefähr 164 Millionen Euro, wobei der Anteil von […]

Weiterlesen »

DB Schenker investiert in Kerpen

30.09.15 (Güterverkehr, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Schenker übernimmt in Kürze eine neue, 10.000 Quadratmeter große Logistikfläche in Kerpen. Den Standort im Rhein-Erft-Kreis wird das Unternehmen als Distributionszentrum für einen namhaften Hersteller aus dem Konsumgüterbereich nutzen, dessen Name nicht genannt wurde.

Weiterlesen »

SBB konkretisieren Energiestrategie

30.09.15 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) haben 23 Verbesserungen lanciert, damit neben den neu beschafften energieeffizienten Zügen auch die bestehenden Flotten energieschonender unterwegs bzw. abgestellt sind. Dabei verfolgen sie vier Stoßrichtungen.

Weiterlesen »

Siemens liefert Lokomotiven nach Polen

29.09.15 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das polnische Schienenverkehrsunternehmen PKP Cargo hat Siemens mit der Lieferung von 15 Mehrsystem-Lokomotiven vom Typ Vectron beauftragt. Der Auftrag beinhaltet neben der Lieferung von Ersatzteilen und der Instandhaltung über acht Jahre auch eine Option über fünf weitere Vectron-Loks. Zwölf Vectron MS werden für den Einsatz auf dem Transitkorridor Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn […]

Weiterlesen »

RMV bietet Feiertagsticket

29.09.15 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am kommenden Samstag jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum 25. Mal. Rund um Frankfurt am Main, wo sich 1848 in der Paulskirche das erste deutsche Parlament getroffen hat, finden vom 2. bis 4. Oktober zentrale Feierlichkeiten statt, zu denen der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) ein dreitägiges Feiertagsticket für Gruppen und Einzelpersonen bietet.

Weiterlesen »

MVV wird bis Wasserburg erweitert

29.09.15 (Bayern, München) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Wirkung zum Fahrplanwechsel im Dezember wird der Münchener Verkehrsverbund (MVV) im SPNV um die Bahnhöfe im Landkreis Rosenheim erweitert. Erstmals seit 1992 wird damit wieder eine zusätzliche Eisenbahnstrecke in den Verbund integriert. Finanziert werden die durch die Verbunderweiterung entstehenden Mehrkosten durch den Landkreis Rosenheim. Betrieben wird die Strecke durch die Südostbayernbahn.

Weiterlesen »

ZVNL wählt neuen Verbandsvorsteher

29.09.15 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Einstimmig wählte die Verbandsversammlung des ZVNL den neuen Landrat des Landkreises Nordsachsen, Kai Emanuel (CDU), zum neuen Verbandsvorsitzenden des Zweckverbandes für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL). Die Wahl erfolgte für die Dauer seines kommunalen Wahlamtes. Der bisherige Kämmerer des Landkreises Nordsachsen wurde am 7. Juni 2015 zum neuen Landrat des Landkreises Nordsachsen gewählt.

Weiterlesen »