Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 14. September 2015

Mehr als ein Nice-to-have

14.09.15 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zahl von rund 8,5 Milliarden Euro Regionalisierungsgeldern im Jahr wurde nun mehrfach berechnet und scheint tatsächlich der Bedarf zu sein, um den Status Quo dauerhaft zu finanzieren. Diese Summe wird man aber sicherlich nicht bekommen, der Bundesfinanzminister hat die Haushaltskonsolidierung über alles gestellt. Das ist im Grundsatz gar nicht verkehrt. Auf der anderen Seite […]

Weiterlesen »

Keine Einigung bei den Regionalisierungsgeldern

14.09.15 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche waren auch die Regionalisierungsgelder Thema bei den Finanzverhandlungen zwischen Bund und Ländern. Dabei geht es um die grundsätzliche Frage, wie die Finanzierungsansprüche sowohl zwischen Bund und Ländern auf der einen als auch zwischen den Ländern auf der anderen Seite künftig aussehen sollen. Die Regionalisierungsgelder sind Teil dessen. Zwar hat die Eisenbahnbranche […]

Weiterlesen »

Flüchtlingskrise legt Zugverkehr lahm

14.09.15 (Europa, Fernverkehr) Autor:Rebecca Gertz

Vergangene Woche wurde der Zugverkehr in Europa gleich an mehreren Stellen unterbrochen. Am Mittwoch stoppte die dänische Polizei den Verkehr zwischen Deutschland und Dänemark. Betroffen waren die Strecken Hamburg-Århus und Hamburg-Kopenhagen. Züge auf der Strecke Hamburg-Århus wurden in Padborg und Züge Richtung Kopenhagen in Rødby angehalten. Auch die Fähre Puttgarden-Rødby kann nach wie vor (bis […]

Weiterlesen »

NVR erwägt SPNV-Umlage

14.09.15 (NVR, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Aufgrund der Verteilung der Bestellmittel innerhalb Nordrhein-Westfalens muss der Aufgabenträger NVR ab dem Jahr 2017 entweder Leistungen abbestellen oder eine SPNV-Umlage für die Kreise und kreisfreien Städte erheben. Das Problem ist insbesondere, dass steigende Markteinnahmen aufgrund der Nettoverträge aus dem System abfließen.

Weiterlesen »

TAF gewinnt Ausschreibung der MVB

14.09.15 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die TAF mobile GmbH, der Jenaer IT-Spezialist für den ÖPNV, wurde mit der Entwicklung und dem Betrieb des mobilen Ticketing Serviceangebotes „easy.GO“ durch die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) beauftragt. Bis Jahresende soll in die bestehende Version der bewährten ÖPNV-App easy.GO als zusätzlichen Vertriebskanal der Magdeburger Verkehrsbetriebe angebunden werden.

Weiterlesen »

Stadler liefert acht Flirt an Alpha Trains für Keolis

14.09.15 (Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Erweiterung des Elektronetzes Teutoburger Wald, das Keolis im Dezember 2017 von der Westfalenbahn übernehmen wird, liefert Stadler Pankow acht neue Flirt-Triebzüge. Diese erhalten eine Zulassung auch für die Niederlande und werden im Verkehr nach Hengelo eingesetzt. Eigentümer wird, wie bei der Bestandsflotte, Alpha Trains sein.

Weiterlesen »