Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 7. September 2015

Fahrpreissteigerungen, aber wie?

07.09.15 (Berlin, Brandenburg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Es ist in der ÖV-Branche üblich, dass die Fahrpreise jedes Jahr um das zwei- bis vierfache des Inflationswertes steigen. Inzwischen ist das bei einer Inflation von ungefähr Null nur noch schwer zu erfassen, aber der Trend ist klar: Es wird teurer und das seit Jahren. Vor einiger Zeit hat das Statistische Bundesamt ausgerechnet, dass die […]

Weiterlesen »

VBB: Diskussion um Fahrpreiserhöhung

07.09.15 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) wird über eine mögliche Tariferhöhung mit Wirkung zum 1. Januar diskutiert. Auch wenn der Aufsichtsrat offiziell noch zustimmen muss, so ist davon auszugehen, dass die Fahrpreise im Einzelticket konstant bleiben. Eine ähnliche Preispolitik fährt bereits der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) im Großraum Köln-Bonn: Auch hier sind die Preise für Einzelfahrscheine zuletzt konstant […]

Weiterlesen »

VRS publiziert Verbundbericht

07.09.15 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Dieser Tage hat der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) seinen aktuellen Verbundbericht veröffentlicht. Schwerpunktthema ist die Planung rund um den Eisenbahnknoten Köln. Gleich mehrere Beiträge widmen sich der Engpasssituation im Kölner Schienennetz und ersten Schritten auf dem Weg zur Entspannung der Situation. Dazu kommt noch einmal ein umfassender Rückblick auf die Eisenbahnkonferenz, die im Frühjahr in der […]

Weiterlesen »

VRR und Ruhrtourismus arbeiten zusammen

07.09.15 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Ruhrtourismus GmbH und der VRR wollen ihre Zusammenarbeit in Zukunft weiter ausbauen. Durch die alljährliche Nacht der Industriekultur (Extraschicht) sind die Partner bereits eingespielt und nun wollen sie eine engere Verzahnung von Freizeit- und Kulturangeboten auf der einen und dem ÖPNV auf der anderen Seite im Verbundraum erreichen.

Weiterlesen »

VGF: Fünf Jahre Begleitservice

07.09.15 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Mai 2010 startete das Projekt Fahrgastbegleitung bei der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) unbefristet. Die laufenden Kosten trägt das Unternehmen, welches auch die Ausstattung der Mitarbeiter mit Dienstkleidung und Mobiltelefonen finanziert. Viele der dort teilnehmenden Personen haben im weiteren Verlauf einen Job gefunden, ob bei der VGF oder woanders.

Weiterlesen »

Swisspass ist gut angelaufen

07.09.15 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenige Wochen nach der endgültigen Einführung des Swisspass in der Schweiz sind bereits 212.000 Karten dieser Art im Umlauf. Der Vertrieb und auch die Kontrolle funktionieren. Zuletzt haben 1500 Abonnementsbesitzer mit der SBB Kontakt aufgenommen, um den Swisspass vorzeitig zu erhalten, obwohl ihr Abonnement noch gültig gewesen wäre.

Weiterlesen »