Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Kassel: Hohe Fahrtgastzufriedenheit

12.04.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

85 Prozent der Fahrgäste bewerten Angebot und Leistungen der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG) mit gut oder sehr gut. Dies ist das zentrale Ergebnis der Befragung 2016 von Eidmann & Kilian im Auftrag der KVG. Das Kasseler Marktforschungsinstitut hatte dazu bereits zum zwölften Mal im Herbst 2016 mehr als 500 Fahrgäste befragt. Damit erzielte die KVG […]

Weiterlesen »

KVG beschafft 23 neue Busse

28.03.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ersten zehn von 23 neuen Niederflurbussen vom Typ New Urbino 12 und New Urbino 18 des Herstellers Solaris hat die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG) letzte Woche in ihrem Betriebshof Sandershäuser Straße der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Beschaffungsprogramm des Unternehmens im Volumen von rund 5,5 Millionen Euro ist das umfangreichste im Busbereich der vergangenen zehn Jahre.

Weiterlesen »

Hessen: NVV stimmt Schülerticket zu

23.03.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach dem Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) hat auch der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) den Weg für das landesweite Schülerticket freigemacht. Der Aufsichtsrat hat in der vergangenen Woche zugestimmt. Damit steht dem Start des neuen Schülerticket Hessen nichts mehr im Weg und es kann ab 1. Juni bestellt werden. Im Nordhessischen Verkehrsverbund löst das Schülerticket Hessen für 365 Euro […]

Weiterlesen »

eTicket-Testversuche in Hessen

14.03.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

NVV und KVG wollen zukünftig den Kauf von Tickets für Bus und Bahn mit dem Smartphone attraktiver machen. Um entsprechende Tarifangebote für das NVV-Handyticket zu entwickeln, beteiligen sich NVV und KVG gemeinsam mit der Universität Kassel, der WVI GmbH in Braunschweig und der Kreisverkehr Schwäbisch Hall GmbH an einem Forschungsprogramm des Bundesministeriums für Verkehr und […]

Weiterlesen »

Hessen als Vorbild für alle

28.11.16 (Hessen, Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Während andere Landesregierungen immer entweder Geld direkt vom Bund fordern oder aber verlangen, dass die vorhandenen Mittel zu ihren Gunsten und zu Lasten anderer umgeschichtet werden, macht man in Hessen jetzt das, was auch in vielen anderen Ländern wünschenswert wäre: Das Geld für öffentliche Verkehrsmittel aus den eigenen Landeshaushalten aufstocken. Schon seit Jahren hört man […]

Weiterlesen »

Hessen: Land erhöht ÖPNV-Mittel

28.11.16 (Hessen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die schwarz-grüne Landesregierung in Hessen hat beschlossen, die Mittel für den öffentlichen Verkehr auf Schiene und Straße künftig aus dem Landeshaushalt aufzustocken. Die Verkehrsverbünde RMV, NVV und VRN erhalten in den Jahren 2017 bis 2021 jährlich rund 800 Millionen Euro. Das ist eine Steigerung um zwanzig Prozent im Vergleich zur Status quo.

Weiterlesen »

Erfolg kennt keine Ideologie

31.10.16 (Hessen, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Ob beim Karlsruher Modell, bei der Düsseldorfer Regiobahn, einzelnen Strecken der Nordwestbahn in Niedersachsen oder auch die Erfolge der Erfurter Bahn im Freistaat Thüringen: Sie alle zeigen, dass der Verkehrsträger Schiene ein deutlich größeres Potential hat, als oft angenommen wird. So auch in Nordhessen. Die Idee, dass man eine große Stadt – ob Kassel, Karlsruhe […]

Weiterlesen »

Mehrere Feiergründe im NVV

31.10.16 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Nordhessischen Verkehrsverbund (NVV) gibt es dieser Tage gleich mehrere Anlässe zu feiern. Seit fünf Jahren fährt nun die Tram nach Vellmar. Als „großen Gewinn für die Lebensqualität und das wirtschaftliche Wohlergehen in unserer Stadt“, bezeichnet sie der dortige Bürgermeister Manfred Ludewig (SPD), und KVG-Vorstand Thorsten Ebert fügt hinzu: „Sie verbindet Menschen in allen Lebenslagen, […]

Weiterlesen »

NVV: Ein Jahr Reaktivierung

13.09.16 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor einem Jahr wurde die Bahnstrecke zwischen Korbach und Frankenberg im NVV reaktiviert. In einer repräsentativen Befragung wollte der NVV wissen, wie Angebot und Service auf der neuen Strecke und der R 4 zwischen Korbach und Kassel beurteilt werden. Mehr als 400 Fahrgäste wurden dazu interviewt. Die Fahrgäste gaben unter anderem Auskunft über die Nutzung […]

Weiterlesen »

NVV bietet erstmals Echtzeit-Auskunft an

25.05.16 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit diesem Monat liefert der Nordhessische Verkehrsverbund seinen Fahrgästen genauere und verlässlichere Informationen über die aktuelle Lage des Nahverkehrs in Nordhessen. Damit gehört er zu den ersten Verkehrsverbünden in Deutschland, die unabhängig vom Unternehmen und Verkehrsmittel fast flächendeckend Auskünfte in Echtzeit für ihre Fahrgäste anbieten.

Weiterlesen »