Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Hamburg' Kategorie

S-Bahn Hamburg: Neue Züge von Alstom

17.09.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg haben die S-Bahn Hamburg und Alstom den Vertrag über die Lieferung von weiteren 64 S-Bahn-Zügen der Baureihe 490 unterzeichnet. Der Auftragswert beläuft sich auf rund 500 Millionen Euro. Damit wurde die im Verkehrsvertrag vereinbarte Option eingelöst. Der Rahmenvertrag hierzu wurde 2013 unterzeichnet. Bislang sind 82 Fahrzeuge der Baureihe […]

Weiterlesen »

Gesuchter Mann im Regionalexpress

15.09.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Mittwoch (8. September) gegen 06:15 Uhr nutzte ein 58-jähriger französischer Staatsangehöriger den RE 14500 für eine Fahrt von Stade nach Hamburg. Als das Zugbegleitpersonal seine Fahrkarte kontrollieren wollte, konnte der Mann keine vorlegen. Der Zugbegleiter setzte die Bundespolizei über den Sachverhalt in Kenntnis, da er keine postalische Erreichbarkeit des Franzosen hatte ermitteln können.

Weiterlesen »

Hamburg: Bund fördert U4-Ausbau

10.09.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bund wird die U4, die künftig rund 13 000 Hornerinnen und Hornern einen direkten U-Bahn-Anschluss bieten wird, mit mehr als 212 Millionen Euro unterstützen. Das sind 75 Prozent der nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) förderfähigen Kosten und der maximal erreichbare Betrag. Die U4-Verlängerung auf die Horner Geest ist ein Projekt im Rahmen des hamburgweiten Netzausbaus.

Weiterlesen »

Hamburg: Hitlergruß im Hauptbahnhof

07.09.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 31. August gegen 13.20 Uhr belästigte und beleidigte ein alkoholisierter Mann grundlos mehrfach Reisende am Hamburger Hauptbahnhof. Laut Zeugenaussagen rief der Beschuldigte (56) auch mehrfach „Heil H…“ in der Öffentlichkeit. Eine Präsenzstreife der Bundespolizei wurde von Reisenden auf das strafbare Fehlverhalten des Mannes hingewiesen.

Weiterlesen »

HVV: Vier Gratistage im September

06.09.21 (Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) bietet in diesem Monat vier kostenlose Fahrttage für jedermann an. Den Anfang machte der gestrige Sonntag (5. September), es folgen die Samstage 11., 18. und 25. September. Diese Freifahrt gilt für die Ringe A-F und damit nicht nur in Hamburg, sondern auch in den Kreisen und Landkreisen Pinneberg, Segeberg, Stormarn, Herzogtum […]

Weiterlesen »

Hamburg: Steigerungen für die U5 prognostiziert

27.08.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die geplante U-Bahn-Linie U5 wird einen wesentlichen Beitrag zur Mobilitätswende leisten. Neue Berechnungen zeigen, dass dieser Beitrag deutlich größer sein wird als bislang prognostiziert: Eine höhere Einwohnererschließung, verkürzte Reisezeiten, mehr Fahrgäste und eine deutliche Reduktion des Pkw-Verkehrs sind Ergebnis der aktuellen Berechnungen zum Nutzen der neuen unterirdischen Verkehrsader Hamburgs.

Weiterlesen »

Hamburg: Pro Bahn von Entwurf enttäuscht

18.08.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Anlässlich der Ausstellung der Architektenentwürfe zur Neugestaltung des Umfeldes des Hamburger Hauptbahnhofes vom 31. Juli bis zum 3. August im Museum für Kunst und Gewerbe zeigt sich der Fahrgastverband Pro Bahn von den Architektenentwürfen enttäuscht, aus dem Grund, dass nur einzelne Architektenentwürfe sowohl bestehende als auch neue Anlagen der Verkehrsträger Fahrrad, Taxi und Stadtverkehr im […]

Weiterlesen »

VHH startet autonome Shuttleverkehre

19.07.21 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Das erste von insgesamt drei autonom fahrenden Shuttles ist jetzt im Bergedorfer Villenviertel angekommen und beschnuppert gerade die Strecke, auf der es ab August 2021 unterwegs sein wird. Die Shuttles tragen den Namen „emoin“ – das steht für Mobility-on-Demand im Norden. Das rote e ist abgeleitet von der Marke elexity, unter der die VHH alle […]

Weiterlesen »

Baustart zum neuen Bahnhof Altona

13.07.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Reisende in Hamburg-Altona bekommen einen neuen Fern- und Regionalbahnhof. Letzte Woche wurde offiziell der Startschuss für den Bau gegeben. Der neue Bahnhof Altona sorgt für ein größeres und besseres Angebot für Fahrgäste: Ab 2027 halten dort künftig 380 Züge pro Tag zusätzlich – das sind 25 Prozent mehr als heute.

Weiterlesen »

VHH startet neuen Videopodcast

08.07.21 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) startet den Video-Podcast „Talk im Bus“ und veröffentlicht jetzt die erste Folge auf seinem YouTube Kanal und in weiteren sozialen Netzwerken. VHH-Geschäftsführerin Nora Wolters begrüßt darin zum Thema „Diversity“ die Familienbotschafterin der Olivia Jones-Familie, Veuve Noire. Mit dem Video-Podcast, kurz Vodcast, möchte die VHH ihren Fahrgästen und Stakeholdern Einblicke in […]

Weiterlesen »