Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Hamburg' Kategorie

VHH startet Infrastrukturprogramm

21.04.17 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) wird ab 2020 ausschließlich emissionsfreie Busse mit rein batterie-elektrischem Antrieb beschaffen. Die für den Betrieb dieser Fahrzeuge notwendige Infrastruktur baut die VHH nun auf, unter anderem entsteht ein Werkstatt-Teilneubau in Hamburg-Bergedorf. Die Umstellung der kompletten Busflotte auf elektrische Traktion stellt eine enorme Herausforderung dar – besonders, wenn es sich um […]

Weiterlesen »

HVV legt Jahresbilanz vor

12.04.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fahrgastzahlen des Hamburger Verkehrsverbundes haben sich auch im Jahr 2016 wieder sehr positiv entwickelt: 770,5 Millionen Fahrgäste in den Bussen, Bahnen und Fähren im HVV bedeuten gegenüber 2015 einen Zuwachs um 2,6 Prozent beziehungsweise 19,5 Millionen Fahrgäste. Die Fahrgeldeinnahmen im HVV erhöhten sich 2016 um 4,7 Prozent beziehungsweise 36,5 Millionen Euro auf 825,5 Millionen […]

Weiterlesen »

Flixbus: Mehr Fahrten ab Hamburg

11.04.17 (Europa, Fernverkehr, Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Zu den Osterferien erweitert Flixbus sein Fernbusangebot ab Hamburg Richtung Skandinavien: Seit letztem Donnerstag verbinden neue Busse bis zu viermal täglich oder über Nacht Ziele wie Kopenhagen, Malmö, Stockholm oder Odense auf Fünen. Tickets sind ab 19 Euro nach Dänemark und ab 25 Euro nach Schweden seit einigen Tagen auf der Flixbus-Webseite verfügbar.

Weiterlesen »

Neuer Fahrplan bei der Hochbahn

31.03.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letztem Sonntag gelten auf wichtigen Hochbahn-Buslinien neue Fahrpläne. Mit den Anpassungen sollen vor allem der Kundenkomfort und die Zuverlässigkeit erhöht werden. Im Harburger Raum reagiert die Hochbahn auf die geänderten Fahrpläne der S-Bahn und optimiert die eigenen Fahpläne, um für den Fahrgast einen möglichst reibungslosen Umstieg ohne große Zeitverzögerung zwischen S-Bahn und Bus zu […]

Weiterlesen »

Hochbahn: U4-Projekt kommt voran

30.03.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem Ende Februar noch rund zweitausend Interessierende die Gelegenheit zu einer Tunnelbegehung nutzten, sind nun die weiterführenden Arbeiten zur Verlängerung der U4 Richtung Elbbrücken gestartet. Die Verwandlung von einem Rohbau zu einem Verkehrsträger nimmt konkrete Formen an – und damit biegt das Projekt auf die Zielgerade ein. So hat mittlerweile der Gleisbau auf der Strecke […]

Weiterlesen »

Hamburg: E-Mobilität kann kommen

23.03.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche wurde die Metastudie Elektromobilität für die Freie und Hansestadt Hamburg veröffentlicht. Sie wurde in Auftrag gegeben von der Hamburger Hochbahn AG, den Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein GmbH und der Stromnetz Hamburg GmbH. Erstellt wurde vom Fachgebiet Elektrische Energiesysteme der Helmut-Schmidt-Universität. Sie zeigt die Auswirkungen auf das Stromnetz bei einer wachsenden Nutzung von Elekrofahrzeugen, vor allem […]

Weiterlesen »

Hohe Investitionen in Norddeutschland

14.03.17 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im laufenden Jahr wird die Deutsche Bahn, größtenteils finanziert aus Bundesgeldern, die im Rahmen der Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung zur Verfügung stehen, in Hamburg und Schleswig-Holstein rund 130 Millionen Euro in die bestehende Eisenbahn-Infrastruktur investieren. Neben Maßnahmen im vorhandenen Netz stehen dabei auch wichtige Neu- und Ausbauprojekte für ein Plus an Kapazität auf der Agenda.

Weiterlesen »

Hochbahn bildet Asylberechtigte aus

02.03.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG will in den kommenden Jahren im Fahrdienst in Zusammenarbeit mit den örtlichen Sozialleistungsträgern immer wieder Asylberechtigte oder Asylbewerber mit guten Chancen auf Bleiberecht einstellen. Die Ausbildungsfinanzierung erfolgt dabei, wie es auch bei deutschen Arbeitslosen häufig üblich ist, über Arbeitsamt, Jobcenter und andere zuständige Stellen. Im Anschluss daran sollen sozialversicherungspflichtige, unbefristete Arbeitsverhältnisse […]

Weiterlesen »

HH: Betrunkener fällt in S-Bahngleise

01.03.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vorvergangenen Sonntag (19. Februar) stürzte ein stark alkoholisierter Mann (35) im S-Bahnhaltepunkt Neugraben vom Bahnsteig auf die S-Bahngleise im Gleis 2. Bei dem Versuch selbstständig den Gefahrenbereich zu verlassen stürzte der Mann erneut und fiel rücklings auf die Abdeckung der Stromschiene. Ein Triebfahrzeugführer, der im Gegengleis (Gleis 1) mit einer S-Bahn in den Haltepunkt […]

Weiterlesen »

Hochbahn: Weitere Station ist barrierfrei

09.02.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzter Woche ist auch die 59. Station der Hamburger Hochbahn AG barrierefrei. Die U1-Haltestelle Buchenkamp im Nordosten der Hansemetropole ist ohne Studen begehbar. Nur noch ein Drittel der zugangsstationen im Hochbahn-Netz sind ausschließlich über Studen zu erreichen. Die Haltestelle Buchenkamp wird täglich von rund dreitausend Fahrgästen genutzt. In den Umbau investierte die Hamburger Hochbahn […]

Weiterlesen »