Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Hamburg' Kategorie

Hamburg: Ausbau der Veddeler Brücken

14.01.22 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn arbeitet in Hamburg weiter an einer leistungsstarken und modernen Infrastruktur. Um die Strecke von und in den Süden Hamburgs fit für die Zukunft zu machen, werden seit März 2021 die beiden Eisenbahnbrücken (EÜ) „Zollkanal“ und „Harburger Chaussee“ in Hamburg-Veddel erneuert. Sie werden auch als Veddeler Brücken bezeichnet, und befinden sich neben der […]

Weiterlesen »

Hochbahn sucht U5-Haltestellennamen

09.12.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Für die U5 wird es zum Jahresende besonders spannend. Noch bis zum morgigen 10. Dezember, 18 Uhr, können Hamburger online für die ersten U5-Haltestellennamen abstimmen. Mehr als 2.000 Rückmeldungen waren im Rahmen des mehrstufigen Beteiligungsverfahrens unter dem Motto „Die vier Fragezeichen“ zur Suche der Namen für die Haltestellen auf dem ersten U5-Abschnitt von Bramfeld bis […]

Weiterlesen »

Arbeitsamt lobt VHH-Engagement

08.12.21 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Agentur für Arbeit Hamburg hat letzte Woche die aktuellen Arbeitsmarktdaten auf dem Busbetriebshof der VHH in Schenefeld vorgestellt. Dabei ging es auch um die Beschäftigung von behinderten Menschen. Den gesetzlichen Vorgaben entsprechend, sind laut Arbeitsagentur 5.132 Unternehmen in der Hansestadt mit zwanzig und mehr Arbeitsplätzen dazu verpflichtet, über 39.800 Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Menschen zu […]

Weiterlesen »

VHH schickt Weihnachtsbus auf Tour

30.11.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) läutet die Adventszeit ein und bringt einen ganz besonderen Bus auf die Straßen der Metropolregion Hamburg: den VHH-Weihnachtsbus. Schon von außen ist das Fahrzeug ein echter Hingucker: Schneeflocken, rote Christbaumkugeln und Weihnachtswünsche in verschiedenen Sprachen sollen Passanten in festliche Stimmung versetzen.

Weiterlesen »

Hochbahn will weg vom Diesel

25.11.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Mehr als 3,5 Millionen Kilometer hat die Flotte der E-Busse der Hamburger Hochbahn AG bisher zurückgelegt und dabei rund 4.500 Tonnen CO2 eingespart. Das entspricht in etwa der Menge, die 450 Bundesbürger durchschnittlich pro Jahr verursachen. Der Startpunkt für die Umstellung auf emissionsfreie Antriebe war vor knapp drei Jahren, als im Januar 2019 der erste […]

Weiterlesen »

CiBo-System startet im HVV

12.11.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf dem internationalen ITS-Kongress wurde erstmals die neue Ticketing-Software HVV Any vorgestellt, die im Frühjahr 2022 im gesamten HVV-Netz live gehen soll. Das neue System basiert auf der Verwendung von kundeneigenen Smartphones und verbindet digitales Ticketing mit einem komfortablen Fahrgasterlebnis. Es erkennt die Fahrten der Reisenden automatisch und berechnet basierend auf den geltenden Tarifregeln den […]

Weiterlesen »

Hochbahn startet Echtzeitauskunft

09.11.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Alle Umsteigemöglichkeiten am nächsten Halt direkt im Blick. Mit dem Update der Busmonitore der Hamburger Hochbahn AG erhalten KFahrgäste bereits vor der Einfahrt in die nächste Haltestelle eine Übersicht zu den Umstiegen auf andere Buslinien, U- und S-Bahn sowie den Regionalverkehr. Den Fahrgästen werden zudem die Abfahrtszeiten ihrer Anschlussverbindungen angezeigt. Das neue Angebot ergänzt die […]

Weiterlesen »

Hamburg: Projektabschluss für HEAT

03.11.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem Abschluss des Fahrgastbetriebes am vergangenen Wochenende endet nach vier Jahren planmäßig auch die letzte aktive Phase des Forschungs- und Entwicklungsprojektes HEAT. Bis zum Jahresende werden die Ergebnisse der letzten Projektphase mit dem Fahrgastbetrieb des autonomen Kleinbusses ausgewertet. Dafür geht das Fahrzeug zum IAV-Standort nach Gifhorn.

Weiterlesen »

Autonomer Zug erstmals vorgestellt

21.10.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn und Siemens haben den weltweit ersten Zug entwickelt, der im Eisenbahnverkehr von allein fährt. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der DB, und Roland Busch, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, präsentierten das Fahrzeug des Projekts Digitale S-Bahn Hamburg gemeinsam mit Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, bei der Premierenfahrt. Der Zug wird […]

Weiterlesen »

HVV: Studie zur S-Bahn-Digitalisierung

11.10.21 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Digitalisierung des gesamten Hamburger S-Bahn-Netzes schafft deutlich mehr Platz für Züge auf heute bestehender Infrastruktur. Das ist das Ergebnis einer Machbarkeitsuntersuchung der S-Bahn Hamburg, erstellt im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg.

Weiterlesen »