Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'Hamburg' Kategorie

Hochbahn: Hammer Kirche ist barrierefrei

23.10.14 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG setzt den barrierefreien Ausbau ihrer Stadtbahn-Infrastruktur weiter fort. Die U2/U4-Haltestelle „Hammer Kirche“ ist nach 14 Monaten Bauzeit seit dieser Woche barrierefrei. Nachdem das Unternehmen den Vertikalaufzug bereits im April dieses Jahres in Betrieb genommen hat, fanden in den vergangenen Monaten die Arbeiten zur Erhöhung der Bahnsteige statt, um den Fahrgästen einen […]

Weiterlesen »

Hochbahn investiert in E-Mobilität

15.10.14 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG stockt ihre Flotte an in elektronischer Traktion fahrenden Busse weiter auf. In den nächsten Tagen werden insgesamt 27 Busse mit dieselelektrischem Hybridantrieb in Dienst gestellt (15 Gelenk- und 12 Solobusse). Damit steigt die Hochbahn-Busflotte mit elektronischen Antriebstechnologien auf insgesamt 65 Fahrzeuge an. Das Unternehmen investiert hierfür 12,5 Millionen Millionen Euro.

Weiterlesen »

SwitcHH wird weiter ausgebaut

23.09.14 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Hamburgs bevölkerungsreicher Stadtteil Winterhude erhält noch in diesem Jahr einen eigenen Mobilitätsservicepunkt. Die Bauarbeiten zum neuen SwitcHH-Punkt an der U-Bahn-Haltestelle Saarlandstraße haben begonnen. Damit steigt die Zahl der Punkte in Hamburg auf insgesamt sieben. Bislang stehen den SwitcHH-Kunden am Berliner Tor, in Bergedorf und Harburg sowie am Wandsbek Markt die komplementären Angebote der Partner car2go […]

Weiterlesen »

SwitcHH mit hoher Kundenzufriedenheit

10.09.14 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach gut einem Jahr SwitcHH hat die Hochbahn eine Kundenbefragung durchgeführt, um herauszufinden, wie die Nutzer das neue Mobilitätsangebot in der Hansestadt beurteilen. An der Studie nahmen 300 Nutzer teil. Die Ergebnisse zeigen: Das Produkt ist gut. SwitcHH ermöglicht HVV-Kunden mit Abonnement, Proficard oder Semesterticket, Bus, Bahn, car2go-, Europcar-Fahrzeuge und Taxen nach eigenen Wünschen zu […]

Weiterlesen »

HVV beantragt Fahrpreiserhöhung

02.09.14 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Hamburger Verkehrsverbund wird im Namen der Verkehrsunternehmen im HVV zum 1. Januar 2015 eine Tarifanhebung um durchschnittlich 2,6 Prozent beantragen. Dieser Antrag wird in den kommenden Wochen in den zuständigen politischen Gremien behandelt. Die Anhebungsrate wird auf der Basis des HVV-Tarifindexes ermittelt. In die Berechnung fließen sowohl die Diesel-, Strom- und Personalkosten bei den […]

Weiterlesen »

HVV: SwitcHH wird ausgebaut

25.08.14 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Thema Multimodalität ist auch an der Waterkant ein großes. Im HVV wird das Angebot SwitcHH jetzt weiter ausgebaut. Es soll die urbane Mobilität ermöglichen, ohne dabei ein eigenes Auto vorhalten zu müssen: Carsharing-Modelle machen es möglich. Damit werden ideologische Gräben zwischen klassischem ÖV-Angebot und dem Autoverkehr zugeschüttet.

Weiterlesen »

Verstärktes HVV-Angebot am Wochenende

01.08.14 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am kommenden Wochenende fallen in der Freien und Hansestadt Hamburg gleich zwei Großveranstaltungen zusammen: Sowohl der St. Christopher´s Day mit der dazugehörigen Party als auch die Hamburg Cruise Days im Hafen, zu deren Anlass sich zahlreiche Kreuzfahrtschiffe versammeln, u.a. das Fernsehtraumschiff MS Deutschland, sind gleichzeitig. Deswegen verstärken der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) und die Hamburger Hochbahn […]

Weiterlesen »

NOB-Fahrscheine jetzt auch bei IKEA

31.07.14 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei Ikea gibt es neben einem SB-Restaurant mit schwedischer Karte und Möbel, die man zu Hause selbst zusammenschrauben muss, demnächst auch Fahrscheine für die Nord-Ostsee-Bahn – zumindest am Standort Hamburg-Altona. Bislang setzen Möbelhäuser auf große Parkplätze und Standorte möglichst in Autobahnnähe – bei IKEA setzt man nun auch auf die Eisenbahn als Zubringer.

Weiterlesen »

Hochbahn: Batterie und Brennstoffzelle

29.07.14 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG treibt die Entwicklung hin zu umweltfreundlichen Busantrieben weiter voran. In diesen Tagen wurde der internationale Bushersteller Solaris beauftragt, zwei 18,75-Meter-Batteriebusse vom Typ Urbino 18,75 electric weiterzuentwickeln und um eine Brennstoffzelle als Range extender zu ergänzen. Mit dieser Maßnahme soll die Reichweite der Batteriebusse im täglichen Betrieb deutlich verlängert werden.

Weiterlesen »

Cuxhaven: Metronom erhält Verlängerung

23.07.14 (Hamburg, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Dezember 2007 fährt der Metronom zwischen Hamburg und Cuxhaven. Das Uelzener Unternehmen setzt dabei Züge aus dem Fahrzeugpool des Aufgabenträgers LNVG ein. Die Freie und Hansestadt Hamburg ist als Aufgabenträger mit an der Linie beteiligt. DB Regio hatte sich damals, obwohl man die Linie gefahren ist, nicht an der Ausschreibung beteiligt, weil man mit […]

Weiterlesen »