Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für April 2024

VRR und RVR unterstützen Europawahl

30.04.24 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Unter dem Slogan „Let´s Europe“ präsentieren der Regionalverband Ruhr (RVR) und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) die regionale Europakampagne, mit der sie zur Teilnahme an der Europawahl am 9. Juni 2024 aufrufen und vor allem Menschen zwischen 16 und 30 Jahren für Europa sensibilisieren möchten. In allen Städten und Kreisen des Ruhrgebiets sind Fahrzeuge mit dem […]

Weiterlesen »

VDV NRW wählt neue Vorstand

30.04.24 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen ihrer Frühjahrstagung am 18. April in Dortmund hat die VDV-Landesgruppe NRW ihren Vorsitzenden Ulrich Jaeger, Vorstand der DSW21 Dortmunder Stadtwerke AG, einstimmig wiedergewählt und damit für weitere drei Jahre im Amt bestätigt. Das Vorstandsmitglied Christian Betchen, Geschäftsführer der KSW Kreisbahn Siegen-Wittgenstein GmbH, wurde ebenfalls einstimmig zum stellvertretenden Vorsitzenden für den Bereich Eisenbahngüterverkehr gewählt […]

Weiterlesen »

Ausbaupläne in Hessen

30.04.24 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Programms Starke Schiene in Hessen baut die DB AG die 23 Kilometer lange Strecke zwischen Hanau und Gelnhausen viergleisig aus. Bei einem Vor-Ort-Termin in Gelnhausen gaben Vertretende der Deutschen Bahn, der Politik und der Region letzte Woche den offiziellen Startschuss für die Umsetzung dieses im Vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans geführten und vom […]

Weiterlesen »

Siemens: Signalauftrag aus Kopenhagen

30.04.24 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens Mobility wird das gesamte 170 Kilometer lange S-Bahn-Netzwerk in Kopenhagen auf die höchste Automatisierungsstufe (GoA4) hochrüsten, um bereits mit der ersten Projektphase im Jahr 2030 einen fahrerlosen Zugbetrieb zu ermöglichen. Entsprechende Verträge für die erforderliche Signaltechnik für Züge und Streckenausrüstung wurden kürzlich mit Banedanmark (BDK) und DSB unterzeichnet. Der Einsatz von GoA4 ermöglicht es […]

Weiterlesen »

SCI-Studie zum Metromarkt

30.04.24 (Europa, Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der weltweite Schienenfahrzeugmarkt für Metros befindet sich auf einem stabilen Wachstumspfad, bis 2035 wird ein jährliches Wachstum um 3,1 Prozent erwartet. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Marktstudie von SCI Verkehr, eine auf Bahn- und Logistik spezialisierte Unternehmensberatung. Dabei leistet neben dem After-Sales-Markt auch der Markt für Neufahrzeuge einen entscheidenden Beitrag zum Wachstum mit jährlich […]

Weiterlesen »

Rosenheimer Kreuz wird vergeben

30.04.24 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat das europaweit offene Vergabeverfahren „Rosenheimer Kreuz“ gestartet. Die BEG wählt dabei das Eisenbahnverkehrsunternehmen aus, das von Dezember 2028 bis Dezember 2042 die Regionalzüge auf folgenden Linien elektrisch betreiben soll: RE 5 München – Rosenheim – Salzburg, RB 54 München – Rosenheim – Kufstein und RB 58 München – Holzkirchen – […]

Weiterlesen »

Verbesserungen umsetzen und organisieren

29.04.24 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Es ist zuerst mal eine gute Nachricht, dass die Olympiatriebzüge der Baureihe ET 420 nun endgültig ins Museum wandern. Diese Fahrzeuge haben ihren Namen daher, dass sie anlässlich der Olympischen Sommerspiele 1972 in München, also vor 52 Jahren, von der damaligen Bundesbahn erstmals vorgestellt worden sind. Nun sind die jüngsten Bauserien natürlich deutlich jünger, aber […]

Weiterlesen »

S-Bahn Köln: Neuer Verkehrsvertrag

29.04.24 (go.Rheinland, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB Regio AG bleibt für neun weitere Jahre Betreiberin der S-Bahn Köln. Die beiden Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) Zweckverband go.Rheinland und Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR (VRR) sorgen dafür, dass die Fahrten in der Rheinmetropole und den umliegenden Regionen künftig noch moderner und komfortabler werden. Denn mit dem neuen S-Bahn-Vertrag bringt DB Regio NRW ab […]

Weiterlesen »

Baufortschritt an der Weststrecke Trier

29.04.24 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Arbeiten für die Reaktivierung der Weststrecke Trier laufen weiter planmäßig im vorgegebenen Takt. Ziel ist es, bis Ende dieses Jahres eine neue, leistungsfähige Infrastruktur für die Stärkung der Schiene in der Region zu schaffen. Dafür arbeiten die Deutsche Bahn, das Land Rheinland-Pfalz und die Stadt Trier eng zusammen. Inzwischen ist der Streckenausbau bis zur […]

Weiterlesen »

Tramtaufe bei der Ruhrbahn

29.04.24 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

42 neue Niederflurbahnen des Typs NF2 hat die Ruhrbahn (seinerzeit noch unter den Unternehmensnamen EVAG und MVG) zwischen 2014 und 2017 taufen lassen. Als Zeichen der Identifikation tragen sie nebst Stadtwappen die Namen von Essener und Mülheimer Stadtteilen. Mittlerweile ist die Flotte der neuen Generation NF4 nahezu komplett angerollt – insgesamt 32 Fahrzeuge wollen im […]

Weiterlesen »