Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'VRR' Kategorie

Stadler: Instandhaltung für Keolis

19.04.21 (Niederlande, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Bereits seit einigen Jahren macht Stadler Instandhaltungsarbeiten für die Eurobahn. Nun haben Keolis und Stadler einen langfristigen Vertrag ausgehandelt, in dem die Zusammenarbeit verstetigt wird. Die Triebzüge im Elektronetz Teutoburger Wald werden bis 2032 und im Hellwegnetz bis 2030 durch Stadler instandgehalten – also bis zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeiten.

Weiterlesen »

Bogestra AG weitet E-Bus-Gebiet aus

19.04.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach mehr als fünf Monaten und fast 300.000 gefahrenen Kilometern wird es für die zwanzig Elektrobusse der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG (Bogestra) Zeit, neue Wege „zu erfahren“ und die bisherigen positiv verlaufenen Prüfungen auch auf anderen Linien fortzusetzen. Seit Oktober 2020 sind die E-Busse der Bogestra AG schon im Dauereinsatz, anzutreffen waren die E-Busse bisher täglich […]

Weiterlesen »

Rheinbahn: Schwerer Feuerschaden

14.04.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei einem Brand auf dem Betriebshof der Rheinbahn in Heerdt wurden in der Nacht zu Gründonnerstag 38 Busse sowie die Abstellhalle, in der diese Fahrzeuge standen, zerstört. Bei den Bussen handelt es sich um acht Elektrobusse, acht Gelenkbusse und 22 Solobusse; unter diesen sind zehn neue Fahrzeuge, die erst kürzlich beschafft wurden. Der Schaden wird […]

Weiterlesen »

VRR untersucht Arbeitsmobilität

09.04.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die pandemische Notlage hat Deutschland im Griff – in der Arbeitswelt, wie auch im Privatleben. Die Ausbildungs- und Schulsituation hat sich verändert und gerade der öffentliche Nahverkehr muss sich umstellen. Als unverzichtbares Rückgrat für die Mobilität in Nordrhein-Westfalen hat der ÖPNV in Krisenzeiten Bestand und leistet seinen gesellschaftlichen Beitrag, um die Mobilität der Menschen zu […]

Weiterlesen »

Rheinbahn: Neuer Slogan zum Jubiläum

01.04.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Anlässlich ihres 125. Jubiläums blickt die Düsseldorfer Rheinbahn AG nicht nur zurück auf ihre bewegte Geschichte, sondern macht sich auch frisch für die Zukunft. Viele Rheinbahner aus unterschiedlichen Bereichen des Unternehmens haben in den vergangenen Monaten an der Weiterentwicklung des Markenauftritts gearbeitet. Pünktlich zu ihrem Geburtstag in der letzten Woche präsentiert sich die Rheinbahn daher […]

Weiterlesen »

Bogestra AG: Sechs neue Tango-Züge

30.03.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Mitte März ist der sechste und letzte der im Frühjahr 2019 bestellten neuen Stadtbahnen des Typs Tango bei der Bogestra AG eingetroffen. Testfahrten für die Inbetriebnahme der Bahnen laufen bereits. Noch im Frühjahr sollen die vom Schienenfahrzeughersteller Stadler Deutschland gebauten Fahrzeuge in den Linieneinsatz auf der U35 gehen, wo die Züge bereits zu Testzwecken unterwegs […]

Weiterlesen »

WSW startet Social-Media-Aktion

30.03.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Schwebebahn gehört zu Wuppertal wie der Zoo oder der WSV, sie ist überregional und international bekannt, steht aber seit Jahren still. Dabei ist sie mitnichten eine Museumsbahn, sondern Rückgrat des öffentlichen Verkehrs zwischen Vohwinkel, Elberfeld und Barmen – sie fuhr schon durch das Wupper-Tal, als die Stadt Wuppertal noch gar nicht existiert hat. Im […]

Weiterlesen »

Bogestra AG fördert Nachhaltigkeit

26.03.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bogestra AG möchte 2021 das Thema Nachhaltigkeit weiter fördern und sucht acht Projektinitiatoren aus dem Betriebsgebiet, die zur Umsetzung ihrer Ideen rund um Energie, Wind, Wasser, Umweltschutz oder ähnliches noch finanzielle Unterstützung brauchen. Bewerben können sich im Zeitraum bis zum 30. April 2021 alle Interessenten, die die Anmelde-Kriterien erfüllen. Aus den Bewerbungen werden schließlich […]

Weiterlesen »

Brennstoffzellenbusse für Düsseldorf

24.03.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG bleibt weiter wichtiger Treiber einer klimagerechten Verkehrswende in Düsseldorf und der Region. Der Aufsichtsrat hat einstimmig der Beschaffung von zehn modernen Brennstoffzellenbussen beschlossen. Die europaweite Ausschreibung wurde jetzt gestartet. Die Vergabe soll bis Ende des Jahres erfolgen. Der Einsatz der ersten Fahrzeuge ist für 2023 vorgesehen. Das Investitionsvolumen bewegt sich im […]

Weiterlesen »

Pflastersteine beschädigen S-Bahn

24.03.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Unbekannte Täter haben am Mittwochabend (17. März) in Velbert-Neviges eine fahrende S-Bahn von Abellio schwer beschädigt. Der Lokführer erlitt einen Schock, die im Zug anwesenden 28 weiteren Fahrgäste blieben glücklicherweise unverletzt. Die Polizei hat noch am Abend umfangreiche Ermittlungen wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen »