Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'VRR' Kategorie

VRR ändert Kurzstreckenregelungen

27.05.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab kommendem Mittwoch gilt eine neue Regelung für die Kurzstrecke im VRR. Mit der Neuregelung der Kurzstrecke ist es möglich zwei Haltestellen mit der Stadtbahn oder Schwebebahn oder drei Haltestellen mit dem Bus zu fahren. Die Kurzstreckenpreise werden nicht geändert und bleiben zum Preis von 1,60 Euro im Barverkauf stabil.

Weiterlesen »

Bochum: Debatte um SPFV-Systemhalt

25.05.16 (Fernverkehr, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Stadt Bochum wird über die Zukunft des Anschlusses an den SPFV der DB Fernverkehr AG diskutiert. Derzeit lässt man testweise einige InterCity-Züge durch den dortigen Hauptbahnhof durchfahren, um zu eruieren, ob sich dadurch die Betriebsstabilität steigern lässt. Der Zug 2312 wird noch bis Ende Mai Bochum nicht bedienen.

Weiterlesen »

Nordwestbahn und GDL vor Abschluss

23.05.16 (Niedersachsen, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Das ist das Ergebnis der zwei Verhandlungsrunden zu den haustarifvertraglichen Forderungen am 18. Mai in Berlin. So wurden neben den bereits erzielten Entgelterhöhungen aus dem Konzern-Rahmen-Zugpersonaltarifvertrag Transdev (KoRa-ZugTV TD) im Haustarifvertrag weitere Verbesserungen vereinbart. Im Hinblick auf die von der GDL geforderte verbesserte Honorierung der Nachtarbeit bedeutet dies, dass der Anspruchszeitraum des Zeitzuschlags für Nachtarbeit […]

Weiterlesen »

VRR stellt Förderbescheide aus

20.05.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der VRR hat in der vergangenen Woche acht Zuwendungsbescheide mit einer Gesamthöhe von rund sechs Millionen Euro zur Förderung von Infrastrukturprojekten im Verbundraum ausgestellt. Es handelt sich um Modernisierungsmaßnahmen, die allesamt verkehrliche Optimierungen auch im Hinblick auf eine verbesserte Barrierefreiheit darstellen.

Weiterlesen »

Bogestra AG testet Echtzeitauskunft

11.05.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Vier neue Anzeigetafeln mit den aktuellen Informationen zu allen haltenden Linien sind an zwei ausgewählten Haltestellen in Bochum und Gelsenkirchen aufgestellt worden. Sie sind in den Haltestellenmast integriert, an dem bislang die Informationen als Aushang zu finden waren. Die neuen Anzeigetafeln informierten die Fahrgäste im Rahmen einer Testphase zunächst für zwölf Wochen oberirdisch in Bochum […]

Weiterlesen »

Frauen in Krefelder Stadtbahn belästigt

06.05.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Samstagabend sind drei junge Frauen in Krefeld von einer Gruppe von Männern bedrängt worden. Gegen 23:45 Uhr saßen die Frauen (20, 26 und 27 Jahre) an der Haltestelle am Großmarkt und warteten auf die Straßenbahn. Eine Gruppe von circa acht Männern trat an die Frauen heran und bildete einen Kreis um sie. Den Frauen […]

Weiterlesen »

VRR startet Bürgerbeteiligung

04.05.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der VRR plant für seine aktuellen und künftigen Vorhaben die Fortschreibung seines Nahverkehrsplanes. Der NVP 2016 behandelt sämtliche Aufgaben, die sich aus der Aufgabenträgerschaft für den SPNV und die Koordinierungsfunktion für den kommunalen ÖPNV ergeben. Im Rahmen eines Beteiligungsverfahrens haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, vom 2. bis 31. Mai 2016 im Internet Hinweise und […]

Weiterlesen »

Interview mit Martin Husmann

28.04.16 (Nordrhein-Westfalen, Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Martin Husmann (60) ist Vorstandssprecher des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR), unter dessen Dach auch das Kompetenzcenter Sicherheit für den Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen angesiedelt ist. Nicht erst seit Anfang Januar ist das Thema im Fokus der politischen und öffentlichen Debatte.

Weiterlesen »

Sonderkontrolle bei der Regiobahn

28.04.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche führte die Düsseldorfer Regiobahn gemeinsam mit der Bundespolizeiinspektion Düsseldorf sowie den Kreispolizeibehörden Mettmann und Rhein-Kreis Neuss eine Schwerpunktkontrolle auf der Linie S 28 in zivil durch. Im Rahmen dieser Kontrolle waren Servicemitarbeiter der Regiobahn Fahrbetriebsgesellschaft mbH und Einsatzkräfte der Polizeibehörden im Einsatz. Zum wiederholten Male wurden die eingesetzten Züge der Regiobahn und die […]

Weiterlesen »

Bogestra hat Schnuppertickets verkauft

27.04.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Anlässlich der Weltklimawoche hat die Bogestra spezielle Schnuppertickets verkauft, um Wenigfahrer und Autobesitzer an den ÖPNV heranzuführen. Das ganz besondere Ein-Familien-Tagesticket erhielten alle Interessierten nur im Vorverkauf seit letztem Dienstag in den Kundencentern.

Weiterlesen »