Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'VRR' Kategorie

Erfolg beim Betreiberwechsel und beim Angebot

08.12.16 (Europa, Kommentar, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf nach Arnhem, die Hauptstadt der niederländischen Provinz Gelderland endlich durchgehend im VRR-Tarif fahren zu können, ist eine gute Nachricht. Hier wird die Schiene besser, sie macht Autofahrern ein attraktives Angebot zum Umstieg. Sieben Millionen Fahrgastfahrten zählt das Niederrheinnetz im Jahr, demnächst dürften es sehr wahrscheinlich mehr werden. Denn welche Potentiale […]

Weiterlesen »

Elektronetz Niederrhein mit Abellio vor dem Start

08.12.16 (Europa, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am kommenden Sonntag geht das Elektronetz Niederrhein an den Start. Abellio fährt bereits seit August einzelne Leistungen von DB Regio und wird nun endgültig das Zepter des Handelns auf den Linien RE 19, RB 32 und RB 35 übernehmen. „Die erste Fahrt im neuen Netz mit den neuen Zügen ist für Abellio ein Meilenstein. Nach […]

Weiterlesen »

Vergabeentscheidungen in NRW

08.12.16 (Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche wurden mehrere Vergabeentscheidungen in Nordrhein-Westfalen getroffen. Dabei wird es zum Fahrplanwechsel im Dezember 2019 keine Betreiberwechsel geben, sämtliche aktuellen Unternehmen konnten sich in den Vergaben durchsetzen und die Folgeaufträge ebenfalls für sich sichern. Unter Federführung des NVR wurde entschieden, dass der künftige Betrieb für die erstmals im Wettbewerb vergebenen Linien RE 8 […]

Weiterlesen »

Rheinbahn und DVG verbessern U 79

08.12.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die von der Düsseldorfer Rheinbahn AG und der Duisburger Verkehrs-GmbH gemeinsam betriebene Stadtbahnlinie U 79 soll künftig verbessert werden. Die beiden kommunalen Unternehmen planen hierfür eine Intensivierung ihrer Zusammenarbeit. In letzter Zeit gab es aber viele Beschwerden von Fahrgästen über Verspätungen und Ausfälle, mit denen die beiden Verkehrsunternehmen sich intensiv beschäftigen.

Weiterlesen »

Bogestra weiht Variobahnen ein

02.12.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In den zurückliegenden Wochen verstärkte die Bogestra ihre Straßenbahnflotte mit mehreren neuen Fahrzeugen vom Typ Variobahn – das erste neue Fahrzeug von insgesamt 42 mit der Nummer 101 rollte am 30. September in Bochum vom Tieflader und ist seit dem 22. November 2016 im Linienverkehr unterwegs, ebenso wie Triebwagen 102. Die Inbetriebnahme weiterer neuer Bahnen […]

Weiterlesen »

VRR veröffentlicht Weihnachtsmarktheft

01.12.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch an Rhein und Ruhr klingen die Glocken und manch einer will auf dem Weihnachtsmarkt nicht nur einen Glühwein, sondern auch ein Pils oder – in der Landeshauptstadt Düsseldorf – ein Altbier trinken. Entsprechend groß ist das Interesse an der An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Aus diesem Grund hat der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) seinen […]

Weiterlesen »

Rheinbahn AG beschafft neue Automaten

23.11.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG investiert rund 4,2 Millionen Euro in 263 Ticketautomaten für ihre Straßen- und Stadtbahnen. Die Geräte der jüngsten Generation nehmen auch Geldscheine, EC- und Kreditkarten an. Außerdem akzeptieren sie sogenannte kontaktlose Karten, wie GiroGo, MasterCard PayPass oder VISA payWave. Der Ticketkauf wird damit künftig noch einfacher und bequemer.

Weiterlesen »

DB Regio mit Problemen bei VRR-S-Bahn

22.11.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Freitag (18. November) kam es zu einem Feuer in einem S-Bahntriebzug der Baureihe ET 422. Aus diesem Grund hat DB Regio reagiert und wird diese Fahrzeuge vollständig aus dem Tunnelbetrieb nehmen. Ab dem morgigen Mittwoch gibt es einige vorsorgliche Gegenmaßnahmen, die die Sicherheit gewährleisten sollen. „Sicherheit ist oberstes Gebot. Deshalb haben wir diese […]

Weiterlesen »

StOAG führt WLAN-Zugang ein

17.11.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Anfang November können Fahrgäste der StOAG in zwei Linienbussen kostenlos im Internet surfen. Bis zum Jahresende lang gibt es kostenlosen Internetzugang in einem Solobus und einem Gelenkbus ddes Unternehmens. Ein mobiler LTE-Accesspoint im Bus sorgt dafür, dass die Fahrgäste über eine breitbandige und schnelle Datenverbindung surfen können. Der Router kann über die Dachantenne auf […]

Weiterlesen »

National Express überprüft Klimaanlagen

04.11.16 (NVR, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

National Express lässt in Nordrhein-Westfalen den Zustand der Klimaanlagen in den Zügen prüfen. „Aufgrund einer Vielzahl an Rückmeldungen unserer Fahrgäste zu den unterschiedlichen Temperaturen in unseren Fahrzeugen wird National Express vom 2. bis 4. November 2016 eine Temperaturmessung im laufenden Betrieb durchführen. Dafür wurden jeweils für die drei‐ und fünfteiligen Triebzüge verschiedene Messpunkte im Fahrzeug […]

Weiterlesen »