Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'VRR' Kategorie

Noch ´ne Fusion

20.07.17 (Kommentar, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Jetzt gründen wir die Ruhrbahn und alles wird gut. Toll und prima! Das Ei des Kolumbus ist gefunden, wir haben alle Probleme gelöst. Das erinnert den kritischen Beobachter an die Gründung der Via Verkehr im Jahr 2010 oder auch an ein Konzept wie Meoline aus der Zeit davor. Bereits damals hieß es, dass eine Zusammenarbeit […]

Weiterlesen »

MHVG und EVAG gründen Ruhrbahn GmbH

20.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche wurden die Gründungsverträge unterzeichnet: Die Mülheimer Verkehrsgesellschaft mbH und die Essener Verkehrs-AG haben zur Ruhrbahn GmbH fusioniert, der Name entstand in Anlehnung an die Düsseldorfer Rheinbahn, das kommunale Verkehrsunternehmen in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Die etablierten Marken MHVG und EVAG werden sukzessive durch den neuen Namen Ruhrbahn ersetzt.

Weiterlesen »

Siemens startet RRX-Testprogramm

17.07.17 (Hessen, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Rhein-Ruhr-Express[/caption]In der letzten Woche hat Siemens den ersten Prototypen des Rhein-Ruhr-Express (RRX) vorgestellt. Im unternehmenseigenen Prüf- und Validationcenter (PCW) in Wegberg-Wildenrath beginnen die Tests des Elektrotriebzuges. In den kommenden Monaten werden im PCW insgesamt sieben Vorserienfahrzeuge in Betrieb gesetzt. Sie absolvieren ein umfangreiches Testprogramm bevor sie erstmals Testfahrten im öffentlichen Bahnnetz absolvieren.

Weiterlesen »

86 neue Busse für Essen und Mülheim

13.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Mülheimer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) und die Essener Verkehrs-AG (EVAG) haben gemeinsam 86 neue EURO 6 Busse der Marke ,Mercedes-Benz, Modell Citaro 2 beschafft. Dabei handelt es sich um 12 Fahrzeuge für Mülheim an der Ruhr und 74 für Essen. Hersteller ist die Firma EvoBus, Mannheim. In den Jahren 2017 und 2018 werden die neuen […]

Weiterlesen »

Rheinbahn ist auf Wachstumskurs

11.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Vorstände der Düsseldorfer Rheinbahn, Michael Clausecker und Klaus Klar, haben letzte Woche die Bilanz für das vergangene Geschäftsjahr vorgelegt. Der Umsatz stieg um 4,9 Prozent auf 258,2 Millionen Euro. Die Zahl der Fahrgäste steigt um 1,6 Prozent, die Investitionen beliefen sich auf 107,3 Millionen Euro und der Kostendeckungsgrad stieg auf 81,6 Prozent.

Weiterlesen »

EVAG eröffnet Mobilitätsstation

11.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Konzeptes Grüne Hauptstadt intensiviert man auch in Essen das Engagement für multimodale Angebote. „Um die Ziele für den Modal-Split zu erreichen, werden im Grüne-Hauptstadt-Jahr Prozesse angestoßen, die die bestehenden umweltfreundlichen Mobilitätsangebote in der Stadt Essen erweitern und diese attraktiver für die Essener Bürger gestalten. Dazu gehört auch die intelligente Vernetzung unterschiedlicher Verkehrsmittel. […]

Weiterlesen »

Der schmale Grad zwischen Transparenz und Gerechtigkeit

10.07.17 (Kommentar, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor zehn Jahren gab es im VRR exakt drei Preisstufen: A für die eigene Stadt, B für die Nachbarstadt und C für den Rest des Verbundgebietes. Das hat dazu geführt, daß eine Fahrt von Dortmund nach Schwelm genauso teuer wie wie eine doppelt solange Fahrt nach Mönchengladbach. Es hat an Kostengerechtigkeit gefehlt, aber der Tarif […]

Weiterlesen »

VRR gibt Tarifreform bekannt

10.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum neuen Jahr wird der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr, der größte Tarifverband Europas, ein überarbeitetes Tarifsystem an den Start bringen. Im Vergleich zum Status Quo steigen die Fahrpreise um durchschnittlich 1,9 Prozent. In diese Maßnahme fließen fließen die allgemein steigenden Betriebs- und Personalaufwände bei den Verkehrsunternehmen ein.

Weiterlesen »

Vestische beschafft ersten E-Bus

10.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Vestische wird im nächsten Jahr in Kooperation mit der Oberhausener StOAG ihren ersten Elektrobus in der Innovationcity Bottrop auf die Straße schicken. Rollen soll er auf der Linie 979 vom ZOB über Fuhlenbrock nach Sterkrade. Dort wird das Fahrzeug neue Energie an einer Ladestation des Nachbarverkehrsunternehmens tanken, das bereits seit Oktober 2015 zwei Elektrobusse […]

Weiterlesen »

Stadler eröffnet Standort in Herne

07.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Trend bei großen Vergabeverfahren in Nordrhein-Westfalen geht zur Herstellerwartung: Nachdem Siemens in Dortmund bereits das Instandhaltungswerk für die Triebzüge des geplanten Rhein-Ruhr-Express baut, folgt nun Stadler für die S-Bahn. Das Netz wurde aufgeteilt, in einem Los wird DB Regio die Instandhaltung machen, die Züge fährt die Eurobahn und in einem anderen Los wird Stadler […]

Weiterlesen »