Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für die 'VRR' Kategorie

VRR hat Bürgerbefragung ausgewertet

22.09.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen eines Beteiligungsverfahrens hat der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Bürger, Fahrgäste, Politiker und andere Stakeholder darum gebeten, Hinweise und Anregungen zu den Themen des Nahverkehrsplan (NVP) zu geben. Insgesamt haben sich 1.814 Personen beteiligt und rund 1.100 Hinweise abgegeben. Alle Rückmeldungen wurden gesichtet und von den zuständigen Fachabteilungen geprüft.

Weiterlesen »

National Express will besser werden

19.09.16 (NVR, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Um die Zufriedenheit der Fahrgäste zwischen Münster, Wuppertal, Köln, Bonn und Krefeld zu erhöhen, hat National Express interne und externe Optimierungen ge-startet. Wie das Unternehmen in einer Pressemeldung einräumt, seien die eigenen Ansprüche seit dem Start der Linien RE 7 und RB 48 im Dezember 2015 nicht immer erfüllt worden. In der letzten Woche fanden […]

Weiterlesen »

VER und Bogestra konkretisieren Pläne

16.09.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bogestra AG und die Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr (VER) planen die Gründung einer gemeinsamen Tochtergesellschaft mit dem Arbeitstitel VERneu. Das Tochterunternehmen wird Anfang 2017 an den Start gehen. Die Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr (VER) bleibt Mehrheitsgesellschafter der Tochtergesellschaft VERneu. Die Mehrheitsbeteiligung ist Grundvoraussetzung für den Erhalt des steuerlichen Querverbundes. Betriebsbedingte Kündigungen sind ausgeschlossen.

Weiterlesen »

Schwebebahn-Premiere verzögert sich

16.09.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Freunde der Wuppertaler Schwebebahn müssen sich noch etwas gedulden: In der Produktion läuft alles nach Plan. Die Fahrer haben in den letzten Wochen ihre Schulungsfahrten absolviert und sind begeistert. Auch aus Passagiersicht gab es viel Lob. Jedoch hat der Hersteller die Wuppertaler Stadtwerke als Auftraggeber darüber informiert, dass die Erarbeitung der umfangreichen Zulassungs-Dokumentation zu […]

Weiterlesen »

Rheinbahn stellt Strategie vor

15.09.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG hat ihre Wachstumsstrategie für die kommenden Jahre vorgestellt. Das kommunale Verkehrsunternehmen in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt plant eine umfassende Angebotsoffensive, die deutlich stärker ausfallen soll als das Wachstum der Stadt insgesamt. In den kommenden fünf Jahren will man 26 Millionen Fahrgastfahrten pro Jahr mehr absolvieren als bislang. Titel und Motto der Projektgruppe […]

Weiterlesen »

Rheinbahn baut Feuermelder ein

14.09.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG investiert rund 3,1 Millionen Euro und stattet in den kommenden zwei Jahren alle Stadtbahnwagen des Typs B80 mit neuen Brandmeldeanlagen aus. Sobald sich in einem Stadtbahnwagen Rauch entwickelt, ertönt beim Fahrer ein Signal. Auf einem Bildschirm kann er dann genau die Rauchquelle sehen und entsprechend reagieren. Die Brandmeldeanlage erkennt auch, wenn […]

Weiterlesen »

Rheinbahn lässt Tram modernisieren

13.09.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die IFTEC GmbH & Co. KG aus Leipzig hat von der Rheinbahn AG den Auftrag für die Modernisierung von 40 NF6-Fahrzeugen erhalten. Die Vossloh Kiepe GmbH aus Düsseldorf übernimmt als Unterlieferant die Erneuerung des E-Teils. Der Gesamtumfang des Auftrags beträgt ca. 20 Millionen Euro. Die von 1996 bis 1999 in Dienst gestellten NF6 Fahrzeuge der […]

Weiterlesen »

Abellio erhält Niederlande-Zulassung

12.09.16 (Europa, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Betriebsaufnahme im Elektronetz Niederrhein wird für Abellio Rail NRW konkret. Vorausslichtlich ab dem 6. April 2017 wird die Linie RE 19 auch bis Arnhem in den Niederlanden fahren. Für den grenzüberschreitenden Verkehr von Emmerich über Zevenaar bis nach Arnhem unterzeichnete das nordrhein-westfälische Bahnunternehmen am Montag den notwendigen Vertrag gemeinsam mit dem niederländischen Infrastrukturbetreiber ProRail […]

Weiterlesen »

Bogestra und VER im Zeitplan

09.09.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Gespräche über eine wie auch immer geartete Zusammenarbeit zwischen der Bogestra AG und der Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr sind – entgegen anderslautender Zeitungsberichte – im Zeitplan. Beide Unternehmen setzen ihre intensiven Gespräche über die Ausgestaltung einer Kooperation ohne Unterbrechung fort. Gedanken über eine Zusammenlegung der Unternehmen hat es zu keinem Zeitpunkt gegeben, wie die Bogestra berichtet.

Weiterlesen »

Schwerpunktkontrolle bei der Düsseldorfer Regiobahn

09.09.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der Düsseldorfer Regiobahn gab es vergangenen Freitag gemeinsam mit der Bundespolizei Düsseldorf sowie der Polizei Mettmann eine Schwerpunktkontrolle auf der Linie S 28. Im Rahmen dieser Kontrolle waren Servicemitarbeiter der Regiobahn Fahrbetriebsgesellschaft mbH und Einsatzkräfte der Polizeibehörden im Einsatz.

Weiterlesen »